• Hi,


    hatte wieder mal Lust, etwas mittelalterliches zu bauen - und eine meiner Mauer-Techniken einzusetzen. Das kleine Problem war, dass hellgrau in den meisten Fällen nicht so toll ausschaut, also habe ich herumgetüftelt, welche Farben denn zusammenpassen - das ist rausgekommen.


    Für die Natur habe ich eher einen Chaos-Look gewählt, als Kontrast zum Gebäude, was haltet ihr von dieser Entscheidung?





    Hat definitiv Spaß gemacht, wieder etwas in diesem Stil zu bauen, bin auf jeden Fall mit dem Effekt der Mauertechniken zufrieden.

  • Hey Simon,


    die Schmiede habe ich schon auf Flickr gesehen und bin total begeistert. Die Wandtechniken harmonieren wunderbar mit der etwas wilderen Natur. Der Ansatz dieser hölzernen Wasserleitung ist auch ein interessantes Detail. Mich überzeugt aber vorallem das Gesamtbild, welches einfach schön anzusehen ist.


    Lg Timo

  • Hallo Simon,


    ein tolles Gesamtbild. :love: Ich mag die wilde Natur und den Gegensatz zum Hause und dem Brunnen, bei dem du auch tolle Farbkombinationen gewählt hast. Wasserrinne, der Lauf des Wassers, das gerundete Fenster, der Weg und die Klinkersteinnwand gefallen mir außerordentlich gut.


    Sehr gerne mehr davon!


    LG, Ben

  • Wahnsinn, wahnsinn.
    Ich sag's dir, wenn du bei den Neun Reichen mitspielen würdest, heilige Waldfee.
    Baulich echt ein Hammer. Vom Maßstab her perfekt.
    Und mein persönliches Highlight ... die kleine, orange Mietzekatze. ^^:*
    Ich frag mich ja immer wieder bei solchen Mocs, wie man nur so dermaßen geniale Bauten aufstellt.

    Einfach irre. :S:thumbup:

    Lg Michael

  • Hi Simon,


    sehr schönes Teil! Wie immer bei deinen MOCs, findet man auch hier eine tolle Farbauswahl und einen super Technik-Einsatz! Ebenso passen die Tiere zu der Größe. Besonders der grüne Farbverlauft beidem Brunnendach gefällt mir :)


    Spannend finde ich auch den Eingangsbogen: Wie wurden da die Tiles und Ignot-Teile an die Jumper-Tiles gesnotted?


    Sehr schöne Inspiration, gute Arbeit!

    Gruß,
    Chris

  • Hallo Simon :)


    Wie ich dir schon öfters geschrieben habe, bin ich ein ganz großer Fan von deinen MOCs und freue mich jedes mal wieder, ein neues Bauwerk von dir zu sehen.


    Die Schmiede ist eine wahre Augenweide und punktet mit einem wunderbaren und harmonischen Farbschema. Besonders das Farbenspiel bei der Landschaft und bei der Fassade hat es mir angetan, sowie der gute Einsatz des Dunkelblaus. Der etwas größere Maßstab des Hauses passt sehr gut, da so die Proportionen zu den Tieren ideal passen. Auch die Bauweise des Mühlenrads und des Brunnen sind mir ins Auge gestochen (tolle Verwendung der Rundfliesen :thumbup: )


    Bei der Teileverwendung hätte ich noch 2 Fragen: Sind die 4 Blüten bei den beiden Blumen (rechts neben dem Fluss und vor dem Brunnen) pink/light pink und sind das rote Leaves beim linken Baum? :)


    Ich bin schon sehr gespannt, was als nächstes Bauen wirst :)


    Lg Patrick

  • Wow, bin begeistert von der Farbkombi!

    Gibt es da ein Innenleben oder täuscht mich der Blick durch die Hammermäßig gebaute Tür...

    Hallo Kofi,


    das Innenleben ist nur angedeutet - du siehst alles was du ist - ein Kamin.


    Freut mich sehr, dass dir die Farben gefallen :)


    Hi Chris,


    Danke für die netten Worte :)

    Die ingot-tiles sind mit minifiguren-Händen an den Jumpers befästigt, durch die minimale Abschrägung der Ingot-tiles entsteht ein nahezuh Lückenloser Bogen. Die Tiles beim Brunnen werden übrigens von Clips zusammengehalten, ähnlich wie diese Technik von Jonas: https://www.flickr.com/photos/…309141794/in/photostream/ aber mit diesen Clips: https://www.bricklink.com/v2/catalog/catalogitem.page?id=93003#T=S&O={%22ss%22:%22AT%22,%22iconly%22:0}

    Jaja, ich lass es mir nie entgehen die eine oder andere Technik einzubauen :P


    Hi Patrick,


    freut mich dass es dir so gut gefällt.

    Ja ich denke auch dass die Farbe Dunkelblau sehr wichtig ist hier, wäre ohne nur halb so schön zum anschauen vermutlich.


    Das eine Blatt ist tatsächlich heller als das normale Dunkelrot, gut erkannt, es kommt von der Firma Altbricks, die z. B. auch gelbe oder goldene Blätter produzieren - für alle die mal gerne Lothlorien bauen wollen ;)



    Danke und LG an alle Kommentarverfasser!

    Simon