Beiträge von Balbo

    Vielen Dank an alle für die Kommentare, echt schön zu hören, dass euch meine Kugel so gut gefällt :)

    Ein großes Dankeschön für deine nette Nachricht, Mark :) . Freut mich wirklich sehr, dass dir meine Kugel so gut gefällt und, dass diese einen so schönen Platz an eurem Weihnachtsbaum bekommen hat :love: . Dein Hafen hat mich bei der Bricking Bavaria letztes Jahr sehr fasziniert und da wir heuer ja auch mit dem Port Rogue das Thema Piraten hatten, habe ich mir gedacht, dass das gut für die Kugel passen würde :)



    Die bisherigen Weihnachtskugeln waren allesamt spitze und ganz großes Kino, ich bin echt beeindruckt, was ihr da auf kleinstem Raum so gezaubert habt :thumbup:. Leider schaffe ich es zeitbedingt derzeit nicht, alle zu kommentieren, aber ich schaue jeden Tag gespannt nach, was sich hinter dem Adventskalendertürchen verbirgt.


    Vielen Dank an dieser Stelle auch an das Team für die Organisation und für den Preis :)


    Lg Patrick

    Hallo Max :)


    Ein sehr schönes und gelungenes micro-scale MOC hast du kreiert. Besonders die Bäume sind mir ins Auge gestochen, die Verwendung der grünen Karottenstängel ist super. Auch die Festung selbst ist gut gebaut und sagt mir sehr zu :thumbup:


    Gute Arbeit!


    Lg Patrick

    Hallo Markus :)


    Deine Bar sieht wirklich klasse und besticht mit einer schönen Farbenwahl bei den Mauertexturen, sowie einer tollen Bauweise des Daches. Darüber hinaus finde ich es super, dass du auch ein Innenleben gebaut hast. Die Atmosphäre in der Bar hast du perfekt eingefangen und auch die vielen Details, wie die gestapelten Fässer, die Lichtquellen oder die ganzen Kitbash Figuren gefallen mir gut :thumbup:


    Bin direkt etwas neidisch, dass du mit deinem Modul schon fertig bist, bei meinem Haus fehlt leider noch einiges^^


    Ich freue mich schon sehr darauf, deine Modelle nächstes Wochenende in Mondsee zu sehen :)


    Lg Patrick

    Hallo Luca :)


    Zuerst mal herzlich Willkommen bei den Neun Reichen, freut mich, dass du beim RPG mit an Bord bist.


    Die Vorstellung war schon sehr vielversprechend und ich finde es auch toll, dass du gleich Action ins Spiel gebracht hast mit dem Angriff auf den Goldtransporter :thumbup:


    Das MOC selbst ist toll gebaut, besonders der gewählte Winkel bei der Straße sagt mir sehr zu, sowie der Einsatz der dunkelgrauen Mauersteine, die sich als Straßenbelag sehr gut machen. Auch der kleine Transporter ist technisch sehr fein geworden, besonders die Technik für die Befestigung der Gitterfliesen finde ich sehr interessant :thumbup:.


    Auch diese Münzen finde ich super, die sind umgehend auf meiner Bricklink Wanted-Liste gelandet. Niffler als Easter Egg finde ich auch spitze :D


    Tolle Arbeit! Ich freue mich schon sehr auf deine kommenden Neun Reiche MOCs :)


    Lg aus der Brandküste

    Patrick

    Hallo Jonas :)


    Freut mich ungemein, von dir wieder ein Neun Reiche Bauwerk zu sehen. Dieses sieht fantastisch aus und gefällt mir extrem gut. Allenvoran fasziniert mich das Farbenspiel beim Untergrund, medium dark, dark tan und sand green harmonieren wunderbar miteinander. Dazu bilden auch die dunkelgrauen Bambusblätter einen schönen Kontrast.


    Darüber hinaus ist der tolle Einsatz der neuen Zauberstäbe als Pfeile ein perfekter Beleg dafür, wie vielseitig diese Teile verwendet werden können. Wirklich eine coole Idee und gute Alternative zu den Schalthebeln, die man sonst meist als Pfeile sieht.


    Gerne mehr davon :)


    Lg Patrick

    Lange wurde in der Brandküste über die weitere Vorgehensweise debattiert. Nachdem alle Möglichkeiten abgewogen wurden, einigt man sich schlussendlich auf einen Kauf von je 5 Einheiten Luxusgüter und Edelmetallen aus Arkhonmoor.


    Zusätzlich setzte sich der Heerführer mit seiner langjährigen Forderung durch, einen Mörser zum Schutz der Seegrenzen zu erwerben.


    Um die Rohstoffabsatzzahlen weiter anzukurbeln, wird der Preis für den Rohstoff Stein auf 4000 GM herabgesenkt.

    Hallo :)


    Alle Jahre wieder veranstaltet die Lego Gemeinschaft Österreich eine Lego Ausstellung in Mondsee direkt beim Adventsmarkt. Auch heuer sind bei dieser einige Rogues vertreten, weshalb es wieder eine Gemeinschaftsfläche geben wird, die von markus1984 und mir organisiert wird.


    Termin

    - Aufbautag ist am 7.12.2018 (Freitag)

    - Die Ausstellung selbst findet vom 8.12.2018 (Samstag), bis zum 9.12.2018 (Sonntag) statt. (Ein Aufbau am Samstag ist natürlich auch möglich).


    Öffnungszeiten

    Samstag und Sonntag jeweils von 10:00-18:00 Uhr.


    Ort

    Landesmusikschule Mondsee

    Schloßhof 6

    5310 Mondsee


    Anreise

    Von der Autobahnabfahrt Mondsee aus ist die Ausstellung in wenigen Minuten erreichbar. Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden. Alternativ ist auch eine Anreise vom Salzburger Hauptbahnhof aus mit dem Postbus möglich (Fahrzeit zirka 50 Minuten).


    Anmeldung zur Gemeinschaftsfläche

    Die Anmeldung erfolgt hier im Thread. Dafür benötigen wir nur den voraussichtlichen Platzbedarf eures Modells/eurer Modelle (Größenangabe bitte der Einfachheithalber in 32er oder 48er Platten angeben). Eine Anmeldung ist bis zum 23. September (Sonntag) möglich.


    Für weitere Fragen stehen wir euch gerne hier im Thread zu Verfügung.


    Lg Patrick

    Avatar

    Wir wurden seitens Lego darauf hingewiesen, dass für Reviews dieses Sets ein Embargo bis zum 13.09. gilt.

    Ehrlich gesagt macht es dann aber keinen Sinn, dass eine bestimmte Seite (wie auch schon beim Harry Potter Schloss) exklusiv und vorab ein Review zu dem Set posten darf. Für mich wäre es nur dahingehend logisch, dass der Hinweis von Lego, von dem du schreibst, für alle anderen Reviews gilt, die keine Ausnahmegenehmigung haben und den Aufbauberichte nicht vorab hochladen dürfen. Dazu wird das hier zensierte Review auch auf anderen Seiten beworben und verlinkt, die Teil des Ambassador Netzwerks sind.


    Wie schon in der Vergangenheit öfters, bekommt man auch hier wieder das Gefühl, dass gewisse Vorgaben von Lego von euch viel zu streng ausgelegt werden. Ich hab's schonmal geschrieben, gerade bei so einem heiklen Thema wie bei den Leaks, wo es in dem Jahr schon öfter Streit gab, würde ich mir mehr Fingerspitzengefühl und Augenmaß von euch wünschen. Dieses fehlt mir hier ehrlich gesagt, wenn gewisse Dinge immer wieder zensiert werden, die auf anderen Seiten scheinbar problemlos verlinkt werden dürfen.


    Lg Patrick

    Ich hab heute interessehalber mal beim Kundendienst nachgefragt, sieht leider nicht so gut aus, dass wir zumindest in Deutschland/Österreich die Figuren im Lego Shop noch bekommen. Hier die Antwort:


    "Es freut uns, dass Sie so begeistert von der derzeitigen Bricktober Aktion von Toys'R'Us sind und hoffen, dass Sie die Sets später auch bei uns direkt finden können.

    In den letzten Jahren waren die Bricktober Aktionen immer exklusiv bei Toys'R'Us. Soweit es uns bislang bekannt ist, soll das auch dieses Jahr der Fall sein. Es kann natürlich noch sein, dass uns im Anschluss an die Aktion gegebenenfalls Restposten der Minifigurensets von Toys'R'Us zugeschickt werden, das ist aber eher unwahrscheinlich, da Toys'R'Us bei Restposten in der Regel die Aktion verlängert oder diese dann nach der Aktion individuell bei Toys'R'Us verkauft werden."


    Aber mal abwarten, vielleicht ändert sich da ja noch was. Wäre aufjedenfall eine tolle Sache, wenn Lego die Bricktober Figuren auch noch im Shop anbieten würde :)


    Lg Patrick.

    Ich hab mich in der Vergangenheit schon öfter über den Toys geärgert, alleine der Onlineshop ist ein reines Ärgernis, von beschädigten Verpackungen bis hin zu offenen Kartons bei der Lieferung war da bei mir schon alles dabei. Deshalb werde ich den Toys sicher nicht in Schutz nehmen, aber bei der Bricktober Aktion überwiegt bei mir die Dankbarkeit, dass wir die Figuren überhaupt erwerben können. Der Toys in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist derzeit weltweit (zumindest meines Wissens nach) der einzige, der die Figuren anbietet. In den USA ist bekannt, das die Figuren zu einem späteren Zeitpunkt mal kommen, aber es ist leider abzusehen, dass da wohl weltweit viele Fans durch die Finger schauen werden, weil es die Bricktober Figs in deren Ländern gar nicht geben wird. Von dem her bin ich froh, dass wir zumindest die Möglichkeit haben, die Figuren zu erwerben, auch wenn die geringe Verfügbarkeit natürlich sehr ärgerlich und enttäuschend ist.


    Was die Preise der HP Sets betrifft, muss ich Jonas recht geben, im Gegensatz zu SW bekommt bei den Wizzarding World Sets wirklich noch was für sein Geld. Bis auf Grindelwalds Flucht und der peitschenden Weide sind alle Sets fair kalkuliert, hoffentlich bleibt das auch bei den kommenden 5 Wizzarding World Sets so, die laut Quellen auf Eurobricks bald kommen sollen. Wäre aufjedenfall schön, wenn Lego bei den Setpreisen wieder auf den Pfad der Tugend zurückkehren würde. Die HP Sets sind schonmal ein Schritt in die richtige Richtung.


    Lg Patrick

    Damit dieser Thread nicht komplett im Sommerloch versinkt, zeige ich euch hier neue Teile aus den Fantastic Beasts Sets, die bei meinem letzten Posting noch nicht auf BL gelistet waren :D


    Newts Koffer der magischen Kreaturen


    39124.JPG


    98138pb093.JPG


    22886.JPG


    2488.JPG


    34816.JPG


    14719.JPG


    30504.JPG


    26601.JPG


    26066.JPG




    Grindelwalds Flucht


    15279.JPG


    11301.JPG


    36752c01.JPG



    Meine Favorit aus diesen Sets ist der kleine tan-farbenen Wedge Plate, den man für die Darstellung der Bodenstruktur bestimmt gut gebrauchen kann. Auch die bedruckte 1x1 Rundfliese finde ich ganz praktisch und der schwarzen Grashalm ist ebenfalls cool, diesen kann man bestimmt gut als farblichen Akzent in manchen Landschaften einbauen.


    Hoffentlich ist bald mal das Inventar vom großen Hogwarts gelistet, dann gibt es das nächste Update :)


    Lg Patrick

    Hallo :)


    Das nenne ich mal einen tollen Beitrag für den aktuellen Contest! Super Idee und gute Umsetzung. Mein Lieblingsdetail bildet der Lüftungsschacht, wo mir die Verwendung der Dreiecksfliesen ins Auge gestochen ist, sowie die Verwendung der CMF Maus, bei der ich schmunzeln musste. Auch die Positionierung der Hände von Ethan ist perfekt darf nicht unerwähnt bleiben.


    Viel Erfolg beim Contest :)


    Lg Patrick

    Hallo BS :)


    Einen richtig tollen Figbarf präsentierst du uns da. Die Figuren punkten mit einer wunderbaren Teileauswahl und sehen klasse aus. Auch beim Zubehör gibt es einiges zu entdecken, die Dynamitstangen sind echt der Hammer, geniale Idee, die ich so auch noch nie gesehen habe :thumbup:


    Auch die Positionierung der Arme bei der Figur in der Mitte bildet ein super Detail.


    Gerne mehr davon :)


    Lg Patrick

    Eine richtig tolle Auswahl an Apoca MOCs hast du da gebaut :thumbup:


    Alle 4 Bauwerke punkten mit einer genau passenden Atmosphäre sind mit tollen Techniken und Details bestückt. Besonders das Windrad hat es mir angetan, die Darstellung der Verrostung ist klasse und mir gefällt die Verwendung des grünen Schutzrings von dem Pflanzenteil. Auch der Mech vom ersten Bild sieht großartig aus und und gefällt mir total gut.


    Tolle Arbeit und viel Spaß beim Steinewahn :)


    Lg Patrick

    Avatar

    Hat jetzt nichts mit Harry Potter, aber mit den Bricktoberfiguren zu tun... Weiß jemand, ob das Jurassic Park Set (also das aus dem ersten Film) auch bei ToysRus verfügbar ist? Das wäre das einzige, das mich interessiert und den fehlenden Wissenschaftler dazuzubekommen, wäre dann echt ein Kaufanreiz.

    Das Set ist derzeit exklusiv bei allen Händlern erhältlich, die dem Vedes Verbund (ist eine Einkaufsgenossenschaft von Spielwareneinzelhändlern) angehören. Am besten du schaust einfach im Internet, wo der näheste Vedes Händler von dir liegt. Ansonsten ist das Set nur über Lego erhältlich :)


    Lg Patrick

    Hallo Benji :)


    Sehr cooles Castle MOC! Der Aussichtsturm sieht klasse aus, besonders das sand grüne Dach gefällt mir, die Technik mit den versetzten Tiles macht sich sehr gut. Darüber hinaus finde ich auch die ganzen Tiere super, die ein schönes Detail bilden.


    Interessant finde ich außerdem die selbstgebaute Kerze mittels der neuen Blütenteile, die sieht echt toll aus und gefällt mir viel besser als wie das neue HP Kerzenformteil. Mein einziger Verbesserungsvorschlag wäre bei den aufgehängten Fischen, hierbei würden eventuell auch die Piratenklauen gut passen, falls du welchen von denen hättest (mit denen kann man die Fische perfekt aufhängen).


    Gute Arbeit :thumbup:


    Lg Patrick

    Danke für's Update :thumbup:


    Wirklich viel kann man auf den Teaser-Bilder leider nicht erkennen, aber zumindest ist nun gesichert, dass sich die Gerüchte über eine Neuauflage des Winter Village Cottage nicht bewahrheitet haben. Mit dem Schneemann, dem Christbaum und der Straßenlaterne sind schonmal einige Winter Village Klassiker zu entdecken und ich bin mir sicher, dass die obligatorische Parkbank auch noch dabei sein wird, die in fast jedem Set dieser Reihe bisher enthalten war :D


    Aufgrund von der roten Fassade und dem prominent platzierten, roten Telefon am letzten Bild wäre eine Feuerwache irgendwie naheliegend, aber ein Café oder ein Restaurant wären auch gut möglich.


    Lg Patrick