Beiträge von modestolus

    Danke euch. <3


    Avatar

    Tolles Micromodell, Ben! Die Brücke, die Explosion und die relativ neuen Felsenteile, die sich für diesen Maßstab natürlich super eignen: Klasse Auswahl der Teile. Der Empfänger wird sich mit Sicherheit über deine actiongeladene Szene freuen. Und irgendwie bekommt man beim Betrachten Lust irgendwie sowas in der Art mal im Minifigmaßstab zu bauen. :thumbup:

    Ohja, Minifigurenmaßstab...!

    Bei den Felsen hat mich rolli auf das richtige Pferd gesetzt. Alle anderen bis dahin gebauten Felsen waren viel zu globig.


    Avatar

    Und Booooom ich habe da so einen leisen Verdacht, für wen die Kugel sein könnte. Wirklich sehr cool Ben. :thumbup:

    Pssst, nicht verraten ;) Der Knall wird auch in Berlin noch zu hören sein.


    Avatar

    Bin sprachlos ob der Details Ben :huh::love:

    Danke dir, Jan. :)

    Tolles MOC. Erinnert mich an den Sommer. Und daran, dass ich im Januar wieder Erdbeeren für meinen Geburtstagskuchen brauche. :/


    Noch besser als die Erdbeeren gefällt mir das geflochtene Körbchen. Da musste ich zweimal hinsehen. Toll! :)


    Viele Grüße

    Ben

    Bantha, Eule, was für eine Show.

    fantastic, awesome - 9 strikes in a row.

    Und dann noch dieses Klassenzimmer,
    Der Empfänger - ein Gewinner.


    Wieder drei tolle Kugeln. Sylons Schwamm ist der Hammer. Dieses kleine Detail finde ich wirklich grandios.


    Haben gestern den Baum geschmückt. Die letztjährigen Kugeln hängen wieder alle im Baum und ja, da ist noch Platz für die neue :love:


    Viele Grüße

    Ben

    Yep, gut dass du wieder in deinem Lieblingsthema baust. Bei dem Dach hattest du mich vorgewarnt und nicht zu viel versprochen. Sehr, sehr gut! :love:

    Wie Thomas finde ich auch den aufsteigenden Rauch unglaublich gelungen und kreativ. (Ob so schwarze Katzen entstehen?)

    Sense, Karre und selbst der Vogelschreck sind Highlights, von der (Fenster)‘Kiste‘ links mal ganz zu schweigen.


    Da bekomme ich persönlich sehr viel Lust, mich auch wieder in dem Thema auszutoben... ;)


    Viele Grüße

    Ben

    Jetzt ist fast eine Woche vorbei und jede Kugel wieder etwas besonderes. Die Empfänger dürfen sich wirklich darauf freuen.


    Links Haus von Boba war ein grandioser Start. So viele Details auf kleinem Raum.

    Andreas Schiff - mit Schüttwasser und vollen Segeln - ist ein Traum.

    Der Mech von Steinchen steht dem in nichts nach.

    Der Racer! :love: Klickstyle versteht wirklich sein Fach.

    und dann lässt steentje gekonnt die Dinos brüllen...

    ...womit die and'ren wohl ihre Kugeln füllen?

    Avatar

    Sehr schick.

    Vielleicht kannst du da ja ein Wohnwagen ranhängen!

    Wenn man schon in Holland wohnt!;)

    :D DAS ist es. Wieso bin ich darauf nicht gekommen? Den Schlitten mit etwas nützlichem, dem Wohnwagen, verbinden. In racing-rot und Ralleystreifen. Da werde ich mich mal drum kümmern :thumbup: Danke für die Idee!


    So ein Wohnwagen ist hier in den NL auch wieder am kommen. Jetzt führen sie wieder die 100 km/h Maximalgeschwindigkeit auf der Autobahn ein. Egal ob zwei- oder vierspurig. Nur parken ist da schöner - dann aber lieber mit Wohnwagen. :P


    Viele Grüße

    Ben

    Seitdem die Disney Minifiguren draußen sind, hatte ich die Idee, zu den Figuren aus der Duck-Dynastie eine kleine Vignette zu bauen.

    Die Liste war - als früher Fan der Comics - schnell gemacht. Für Dagobert, wie soll es anders sein, musste irgendetwas mit seinem Zehner, seinem Geld und Geldspeicher her.

    Das ganze Jahr über kam ich nicht dazu etwas in dieses Richtung zu bauen und hinter meinem Bautisch stapeln sich die kleinen Schalen in denen angefangene Bauprojekten ruhen oder zumindest deren Teile. Jetzt wurde es endlich Zeit und da ich genug von den Münzen gesammelt habe - und rolli mir einige ausleihen konnte - habe ich mich endlich an die kleine Vignette gesetzt.


    Ursprünglich sollte Dagobert - oder Scrooge McDuck, wie er im Original heißt - quicklebendig durch den Geldspeicher schwimmen. Ich finde aber, dass das die Figur vom äußerlichen nicht wirklich hergibt. Also entschied ich mich für eine andere Szene: Dagobert putzt wie jeden Tag seinen berühmten Zehner - und poliert wahrscheinlich auch jede andere Münze im Geldspeicher. Donald, wie üblich am Arbeiten um seine Schulden abzubezahlen, hilft ihm dabei.


    by Ben Tritschler, auf Flickr



    Mal schauen, ob ich aus der Serie noch zwei drei andere schaffe.


    Viele Grüße

    Ben

    Schon seit geraumer Zeit suche ich ein neues Auto für mich.

    Im Grunde bin ich ganz anspruchslos. Es muss noch fahren, sollte funktionieren, sicher sein und man muss es zu einer Art Wohnmobil umbauen können.

    Gefunden habe ich dieses Auto mal wieder das ganze Jahr über nicht, was aber auch daran liegen könnte, dass ich das von meiner Frau mitbenutzen kann und mein (zukünftiges) Auto eigentlich nur für den Urlaub nötig hätte. Oder um damit zu Ausstellungen zu fahren. Oder nach Billund.


    Lange Rede, ich habe mir dann einfach ein Auto gebaut. Es kam zwar etwas völlig anderes dabei heraus, aber ich hoffe es gefällt dennoch. Mir sagen die weißen Felgen sehr zu und auch die weißen Streifen über das Fahrzeug hinweg machen es in meinen Augen zu einem Hingucker. Vielleicht überlege ich mir das nochmal mit dem Wohnmobil :D


    49160034997_e636850289_c.jpg

    [by Ben Tritschler, auf Flickr


    49159320448_1fa237d893_c.jpg

    by Ben Tritschler, auf Flickr



    Viele Grüße

    Ben

    Kinder, nicht mehr lang, dann wird's was geben,

    MORGEN schon, wir werden's erleben,

    der Kalender startet, was ein Segen,

    lässt uns auf dieser Seite kleben.


    24 Kugeln, jeden Tag garniert mit Gedicht,

    dafür hat er trainiert, der Weihnachtswichtel-Wicht.

    Bin schon gespannt, wer darf morgen starten?

    Ich sag's euch, auch ich kann's kaum erwarten.


    Doch bis dahin muss ich weiterbauen,

    darf meine Kugel nicht versa*en.

    Und dann muss sie auch noch auf die Reise,

    Per Auto, Flugzeug oder doch per Gleise?


    Plätzchenkauende Grüße vom Bautisch. 8o

    Ben

    Hey Thomas,

    nicht nur mit den Fotos darfst du zufrieden sein. Das ist ein wirkliches tolles Modell, sehr stylisch und natürlich fliegend - wie kann es auch anders sein. :love:

    Cool, dass du Santa dieses Jahr hilfst und den RenNtier-Schlitten lenkst. Auch die Geschenke sind klasse. Da wünsche ich mir doch, dass dieser auch bei mir vorbeifliegt :)

    Großartig!


    Viele Grüße

    Ben

    Avatar

    https://www.bricklink.com/v2/c…wsview.page?msgid=1166622bin heute morgen ein wenig aus allen Wolken gefallen ..

    Hihihi, dann hattest du gestern wohl deinen handyfreien Tag :S


    Gestern explodierte das Netz förmlich, die Meinungen sind geteilt, wobei ich eher herauslese, dass die Masse auf den Panikzug aufspringt und Angst hat, dass sich nun alles zum Schlechten wandelt.

    Diese Angst teile ich persönlich (noch) nicht. Sehr wohl eine gesunde Portion Skepsis.


    Ich warte erstmal ab, was dieser Kauf tatsächlich für Auswirkungen hat. LEGO wäre schlecht beraten, wenn sie die Plattform kaufen und direkt verändern oder ‚alles anders‘ machen wollen.

    Persönlich denke ich, dass es erstmal ‚nur’ um Daten geht. Immerhin ist dort die große Masse der AFOL-Community vertreten. Also, abwarten, Tee drinken, weiterbauen. :)


    Link zum BL-Artikel


    Viele Grüße

    Ben

    I had the chance to see parts of it in the summer at the Meijel Exhibition...and yes, the final MOC is AWESOME.


    I couldn't make it to the Fanworld in Utrecht this year so I am glad that you posted this beauty here, too. The buildings are awesome and I really wished to take a look on all the details. On the pics the hight of the buildings isn't good to see, but I can Imagine that the whole collab is BIG.


    Fantastic work! (also from Monstrophonic)


    Ben

    Count me in, again!


    Ich kann diese kleine, familiäre, gut organisierte und sehr sehr feine Ausstellung nur empfehlen.

    Robo Block und ich durften letztes Jahr daran teilnehmen und waren beide begeistert. Wir wurden gut aufgenommen, toll betreut und hatten eine rundum gelungene Ausstellung.


    Gerade aus dem Ruhrgebiet ist die Anreise nicht zu weit und nun mit zwei Tagen lohnt sich das auch.


    Ich bin definitiv dabei. Fast ein Heimspiel.


    Liebe Grüße

    Ben

    Tolles Model, Marion. Also beide.


    Die offene Kuppel finde ich richtig klasse. Und die Idee, dass darin ein Mensch im Kostüm Außerirdischer rumhängt, ist witzig :)


    Das Micro-Modell ist ebenfalls sehr cool, besonders, dass du das für den Moment auf dem Foto festgehalten hast. Ich finde die Fotos auf denen das Original und das Modell zu sehen ist, meist ziemlich überzeugend.


    Die exklusive Führung war bestimmt super.


    Klasse!


    Viele Grüße

    Ben

    :D Ich wusste, das dazu ein Kommentar kommen wird...:D

    Ich finde es selbst ein klasse NPU :P Und die ‚Schokopralinen‘ schmecken bestimmt super - wenn man die Gedanken von der eigentlichen Bestimmung des Bauteils weg bekommt. Gut, dass ich in der Küche keine Dackel verteilt habe :D


    Danke dir, Marion! :)


    Viele Grüße

    Ben

    "NO - I won't hang you in there next to your friends, BB8!"



    Ein Star Wars MOC. Von mir...

    Ich denke ich habe seit Jahren kein SW mehr gebaut, das letzte Mal wohl zu den MOC Olympics auf IDS. Aber seit ich BB8 das erste Mal in einem Set gesehen habe, wusste ich, dass ich die runden Steine als Weihnachtskugeln nutzen wollte und Dank diverser neuer Farben (schwarz und rot) sowie neuer Aufdrucke, macht das alles auch noch etwas mehr her.


    by Ben Tritschler


    by Ben Tritschler


    Ich hoffe ihr findet meinen Ausflug in die SW-Welt einigermaßen gelungen. Mir hat es unheimlich Spaß gemacht, den Baum zu bauen und später zu schmücken :)



    Viele Grüße und eine tolle Weihnachtszeit!

    Ben

    Zwar steht Weihnachten vor der Tür, aber ich denke oft zurück an den Sommer.

    Ich habe es dieses Jahr tatsächlich nicht geschafft an den Strand zu fahren und zu surfen. Daher musste natürlich ein MOC zum Thema her: Surfers Paradise.

    Während sich einer der beiden Surfer schon Richtung Wasser trollt, präpariert der zweite am Strand noch sein Board. Schließlich muss das gut gewachst sein.


    by Ben Tritschler


    by Ben Tritschler


    Bei diesem MOC wollte ich testen, wie man Wellen in Verbindung mit den darunter liegenden verschiedenfarbigen Abstufungen kombinieren und bauen kann.

    Zudem bin ich in die Pflanzen verliebt, sie geben dem ganzen ein paradiesisches Aussehen.



    Liebe Grüße

    Ben