Avatar

LEGO Star Wars Diskussionsthread

  • Hier könnt ihr über neue Star Wars Sets diskutieren!


    Im Folgenden eine kurze Übersicht der bereits bekannten Star Wars Sets dieses Jahr:



    1. Jahreshälfte 2019

    75223-1.jpg?201811221100

    75223: Naboo Starfighter Microfighter



    75224-1.jpg?201811220703   

    75224: Sith Infiltrator Microfighter



    75225-1.jpg?201811220703   

    75225: Elite Praetorian Guard Battle Pack
    75226-1.jpg?201811220703   
    75226: Inferno Squad Battle Pack



    75228-1.jpg?201811220703   

    75228: Escape Pod vs. Dewback Microfighters



    75229-1.jpg?201811220703   

    75229: Death Star Escape
    75233-1.jpg?201811220703    
    75233: Droid Gunship
    75234-1.jpg?201811220703    

    75234: AT-AP Walker
    75235-1.jpg?201811220703    

    75235: X-wing Starfighter Trench Run
    75237-1.jpg?201811221105    
    75237: TIE Fighter
    75247-1.jpg?201811220703    

    75247: A-wing Starfighter







    75243-1.jpg

    75243 Slave I
    119.99€
    Han Solo, Han Solo in Carbonite, Boba Fett, Zuckuss, 4-LOM, Princess Leia (20th Anniversary)
    75258-1.jpg

    75258 Anakin's Podracer
    29.99€
    Anakin Skywalker, Padmé Amidala, Luke Skywalker (20th Anniversary)
    75259-1.jpg

    75259 Snowspeeder
    39.99€
    Luke Skywalker, Dak Ralter, Hoth Rebel Trooper, Lando Calrissian (20th Anniversary)
    75261-1.jpg

    75261 Clone Scout Walker
    29.99€
    41st Elite Corps Clone Trooper, Wookiee Warrior, Battle Droid, Darth Vader (20th Anniversary)
    75262-1.jpg

    75262 Imperial Dropship
    19.99€
    Imperial Stormtrooper (3), Imperial Shadow Trooper, Han Solo (20th Anniversary)




    2. Jahreshälfte 2018


    75213-1.jpg?201805181107

    75213: Star Wars Advent Calendar

    40299-1.jpg?201805170650   

    40299: Kessel Mine Worker

    40300-1.jpg?201805170650   

    40300: Han Solo Mudtrooper
    75214-1.jpg?201805180233   

    75214: Anakin's Jedi Starfighter

    75216-1.jpg?201805180232   

    75216: Snoke's Throne Room

    75218-1.jpg?201805180231   

    75218: X-wing Starfighter
    75220-1.jpg?201805251143    

    75220: Sandcrawler
    75221-1.jpg?201805181214    

    75221: Imperial Landing Craft
    75203-1.jpg?201805181213    

    75203: Hoth Medical Chamber
    75217-1.jpg?201806200353    

    75217: Imperial Conveyex Transport
    75219-1.jpg?201806200354    

    75219: Imperial AT-Hauler






    Viel Spaß beim Diskutieren!


    Euer Rogue Bricks-Team

  • Servus zusammen,


    heute setze ich mal meinen ersten SW 2017 Post ab bei RB. 😁

    Das Gerücht um den vermuteten UCS BB-8 verdichtet sich immer mehr. Das Set BB-8 soll definitiv über eine UCS Plakette verfügen und Gerüchten zu Folge sich in der Preisklasse 100€+ angesiedelt sein.

    Wären mal interessant zu wissen wie dieser sich neben dem UCS R2 macht. Mal abwarten.

    Das Set könnte vielleicht schon etwas früher auf den Markt kommen und soll nicht an die Last Jedi Wave gekoppelt sein.


    Zu den Last Jedi Sets gibt`s jede Mengen Vermutungen jedoch scheint sich auch hier langsam der Nebel etwas zu lichten.

    Höchstwahrscheinlich wird das 2. größte Set der Welle ein AT-AT in Dark Bluish Gray. Siehe Teaser 1.17 ganz am Horizont.


    DO

  • Mit Republic Fighter Tank, A-Wing, Landspeeder und Yodas Jedifighter sind ein paar sehr schicke Modelle dabei. Den Großteil finde ich leider wie immer optisch mangelhaft, aber das bin ich gewöhnt.


    Der UCS Snowspeeder ist wirklich sehr gut geworden, allerdings halte ich UCS Modelle, welche über den Minifigurenmaßstab hinaus gehen, für wenig sinnvoll. Es gäbe genügend Vehikel, welche eine Auflage im Minifigurenmaßstab noch nicht erhalten haben. *hust* AT-AT *hust*

  • Auf vielen verschiedenen Seiten, wie auch Brickset wird als PDF Download die Anleitung zum limit. Set Detention Block Rescue angeboten.

    Ist jetzt nicht so, dass viele es auch so nachbauen könnten, aber mit Anleitung gehts ja event. doch einfacher.

  • Die Battlepacks umd den Figurenpool zu erhöhen sind immer ne feine Sache, so verfüge ich jetzt auch endlich mal über ein paar Stormtrooper (siehe mein letztes MOC).

    Dem R2D2-Poly fiebere ich auch entgegen.


    Ansonsten bin ich nur mäßig gehyped. Ein paar nette Sachen sind dabei, aber werden wenn dann wohl nur mit Rabbat gekauft.

    BB-( wäre eine Überlegung werd, gegen eine Neuauflage von R2D2 hätte ich wohl auch nix.

  • Auch hier in diesem Forum muss ich erneut meine Freude ausdrücken, dass der beste Stormtrooper aller Zeiten endlich günstig in einem Battlepack zu haben ist. Die 20 DeathTrooper, die ich nun eher als Beigabe erhalten habe, reichen aber.

    :D


    Die Sommerwelle spricht mich nicht so an. Bin aber gespannt was wir am Jahresende an Episode-8-Sets erwarten können...

  • Und die Preise vom TLJ Sets sind bekannt:


    Http://www.starwarscollector.de/news/alle-preise-der-neuen-lego-star-wars-2017-sets-gefunden/


    LEGO Star Wars 2017 Sets


    • LEGO Star Wars 75176 (The Last Jedi) – 39,99 €
    • LEGO Star Wars 75177 (The Last Jedi) – 59,99 €
    • LEGO Star Wars 75179 (The Last Jedi) – 79,99 €
    • LEGO Star Wars 75187 (The Last Jedi) – 99,99 €
    • LEGO Star Wars 75188 (The Last Jedi) – 109,99 €
    • LEGO Star Wars 75189 (The Last Jedi) – 139,99 €
    • LEGO Star Wars 75190 (The Last Jedi) – 149,99 €

    LEGO Star Wars 2017 Buildable Figures


    • LEGO Star Wars 75526 (The Last Jedi) – 19,99 €
    • LEGO Star Wars 75528 (The Last Jedi) – 24,99€
    • LEGO Star Wars 75529 (The Last Jedi) – 24,99 €
    • LEGO Star Wars 75530 (The Last Jedi) – 34,99 €


    Also gute Nachricht; der UCS Millennium Falcon wird nur €150 kosten ;):saint:

  • UCS Sets sind bei diesen Listen ohnehin fast nie dabei. Schließlich stammen die meist von den Händlerkatalogen. Die TLJ Welle wird jedenfalls ziemlich teuer. Sogar noch teurer als die TFA Welle damals.


    Kurz meine Meinung zur Sommerwelle: ich bin vom Bounty Hunter BP richtig begeistert, dafür von der Umsetzung der Rathare richtig enttäuscht. Vader Transformation ist ganz gut gelungen und wird sicher relativ bald gekauft. Beim Quadjumper warte ich auf die, mMn, unausweichlichen 50 % Rabatt. Das Ding ist für ca zwei Sekunden im Film zu sehen und die Figuren hatten wir alle schon. :| Der Adventskalender hat mir in den letzten Jahren besser gefallen aber der gehört für mich einfach dazu. An den restlichen Sets besteht kein Interesse.


    Der UCS BB 8 klingt toll! Es gäbe zwar noch interessantere Sets aber ich freue mich auf ihn. :)

  • Avatar

    Und die Preise vom TLJ Sets sind bekannt:


    Http://www.starwarscollector.de/news/alle-preise-der-neuen-lego-star-wars-2017-sets-gefunden/


    Also gute Nachricht; der UCS Millennium Falcon wird nur €150 kosten ;):saint:

    Das wäre natürlich zu schön um war zu sein. Da das Set 75189 höchstwahrscheinlich der neue AT-AT sein wird, dürfte das größte Set entweder Snoke`s Command Ship sein oder ein größeres Playset zum Thema Ahch To (Planet Ende Episode 7). Es wird vermutet dass es sich bei Snoke`s Schiff um eine "Fortentwicklung" der Executor Class handeln könnte. Also dem SSD ähnlich.

    Hmm, die 75192 ist nicht dabei. Generell fehlt da noch was an UCS > 150 EUR.

    Richtig. Die UCS Sets sind nicht an die anderen Wellen gebunden. Sprich diese erscheinen an einem anderen Datum.

    Hier geht`s ausschließlich um die Last Jedi Sets.


    Wenn das mal keine teure Welle wird! Ich sehe dem aber recht gelassen entgegen denn wir wissen ja alle welche Rabatte für die in meinen Augen völlig überteuerten E7 Sets drin waren. Das wird hier nicht anders sein wenn man denn etwas Geduld mitbringt. Unter 40% Rabatt kaufe ich schon länger nichts mehr ein! 😁


    DO

  • Ich bin begeistert, dass Lego einen weiteren Episode 3 Klone herausbringen wird, jedoch hätte ich mich über bespielsweise einen 327. Legions Klon mehr gefreut, aber der Gunner geht auch klar. Ich denke, dass man nicht darüber diskutieren muss, dass der Fightertank erbärmlich im Vergleich zur CW Variante daher kommt, aber das Phänomen ist ja kein Neues...

    Klar Adventskalender ist bei mir traditionell bedingt Pflicht, jedoch frage ich mich ob ich der Einzige bin, der keine Minifigur im Winterstil auf der Vorderseite gefunden hat...

    Ich lass mich überraschen =)

  • Hmm, was man bisher sehen kann ist relativ enttäuschend. Bis auf den UCS Snowspeeder, wo ich mir nicht wirklich sicher bin, ob er seine 200€ wert ist, gefällt mir nichts so richtig gut.

    Ja, der Republic Fighter Tank hat ziemlich abgespeckt zur letzten Version, allerdings soll der hier ja 25€ kosten - der letzte war bei 70, wenn mich nicht alles täuscht. Yoda ist cute, der Quadjumper ist tatsächlich ganz nett, was dieses Tier aus dem Han Solo-Set sein soll versteh ich nicht (haben wir verschiedene Filme gesehen?). Und dieses sichtbare Technic-Konstrukt macht's ein bisschen kaputt.

    Avatar

    Es gäbe genügend Vehikel, welche eine Auflage im Minifigurenmaßstab noch nicht erhalten haben. *hust* AT-AT *hust*

    Du hast doch nicht ernsthaft die Hoffnung, dass dieses Monstrum jemals im Minifigmaßstab erscheint, oder? Cause it ain't gonna happen.

    inside-of-an-ATAT.jpg






  • Ohne jetzt auf alle Sets einzeln einzugehen, bezweifle ich momentan noch sehr, dass ich mir Sets aus der nächsten Welle kaufen werde - zumindest vorerst.

    Hab dabei hauptsächlich zwei Probleme, den Preis und die Play-Features.

    Das Lego die Preise ja immer mehr anhebt ist nun wirklich nichts neues, aber vor 2-3 Jahren kam für mich der Punkt, an dem ich nicht mehr bereit war diese Preise auch zu bezahlen.

    Die Qualität von Rogue One und die hohen Amazon-Rabatte haben mich dann aber doch dazu verleitet, mir drei Sets aus der Rogue One- Welle zu kaufen, bin ich also doch schwach geworden.

    Ob ich mir Sets zu TLJ kaufe ist wohl vom Film abhängig, aber bei einem bin ich mir sicher...ohne Rabatte werde ich mir wohl keine Sets kaufen.

  • Avatar

    Du hast doch nicht ernsthaft die Hoffnung, dass dieses Monstrum jemals im Minifigmaßstab erscheint, oder? Cause it ain't gonna happen.





    Ich hatte ihn tatsächlich ein wenig kleiner in Erinnerung, aber selbst in diesem Maßstab wäre er kaum größer als der UCS Millenium Falcon, mehr Steine wären aber wohl dabei. Ich dachte vor allem an den Maßstab in welchem er bereits von diversen Moccern umgesetzt wurde, nicht ganz 1:1, aber eine des AT-ATs würdige Umsetzung.

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.