Beiträge von Tastenmann

    Hallo Brixe,


    auf jeden Fall wieder zu erkennen, die alte Rostlaube ;)


    Minis mag ich ja nicht so. Außer die ganz alten.


    Viele Grüße

    Tastenmann


    Hallo Boba,


    Crait hast du super umgesetzt! Die Oberfläche mit der Salzkruste ist schön gemacht. Mir gefällt das Design der Berge und vor allem das Tor, ist sehr cool geworden. Außerdem finde ich gut, dass da jede Menge los ist in der Basis (bei dir haben es sogar mehr nach Crait geschafft als im Film oder? ;)). Auch den Kontrollraum erkennt man gut wieder (insbesondere das Outfit von Leia).

    Die beiden "Parkplätze" der Speeder oben im Berg konnte ich erst nicht richtig zuordnen. Fliegen die dann nach vorne weg?

    Die imperialen Fahrzeuge wirken auch im Microfightermaßstab sehr gut. :thumbup:


    Eins meiner Lieblings-Crait-MOCs!


    Viele Grüße

    Tastenmann

    Hi Fletcher,


    danke für die Einblicke hinter die Kulissen! Das mit den Mundbewegungen z. B. ist sehr interessant.

    Das Thema Beleuchtung ist aus meiner Sicht mit das wichtigste. Schon beim Fotografieren von unbewegten Modellen nicht ganz einfach ohne entsprechendes Equipment wie einer Lightbox, bei Brickfilmen sicher noch komplizierter. Hast du aber gut im Griff, deine Clip sieht sehr professionell aus!


    Bin auf das Endresultat gespannt!


    Viele Grüße

    Tastenmann

    Sehr schön!


    Ich baue zwar selten Bäume, aber wenn ich mal welche bauen sollte, werde ich auf jeden Fall einen ganz genauen Blick auf deine werfen!


    Super gebaut!


    Viele Grüße

    Tastenmann

    Witzige Story und coole kleine Bauwerke!


    Der Tempel ist dir echt gut gelungen, auch die Fahrt in der Lore hast du super umgesetzt. Das sind meine Favoriten.

    Aber auch sonst müsste ich schmunzeln, vor allem beim Waschtag.


    Ich wünsche dir viel Erfolg beim Wettbewerb!


    Viele Grüße

    Tastenmann

    Hi Sanel,


    schön, dass du auch noch einen Beitrag beisteuerst!


    Der Doppeldecker ist clever gebaut. Interessant, was man mit genügend Robo Armen so anstellen kann. Die Idee mit den Flügeln gefällt mir sehr gut!


    Viel Erfolg beim Wettbewerb!


    Viele Grüße

    Martin

    Hallo,


    um es kurz zu sagen: schöner Tempel, schöne Szene, und das ganze illustriert mit einer tollen kleinen Story!


    Mir gefällt besonders die Textur der Wände und wie du den Steinkopf eingearbeitet hast. :thumbup:


    Viel Erfolg beim Wettbewerb!


    Viele Grüße

    Tastenmann

    Hallo,


    ein schönes Ergebnis, dass du, Jonas, und Jonas auf Inspiration von Jonas da zusammengebaut haben! :)

    Wäre es nicht Orient Expedition gewesen, hätte es auch zu Indiana Jonas gepasst. ^^


    Das Auto ist echt ein Hingucker, sehr viele Details auf engem Raum. Sehr schön! Die weißen Reifen machen sich sehr gut. Insgesamt scheint die Bauweise etwas fragil zu sein, oder? Eine Frage noch zur Bautechnik: Verrätst Du mir das Teil für den vorderen Radkasten?



    Ich fürchte, dass die Schere der (ebenfalls sehr detailliert gebauten) Brücke und damit dem Auto ein schnelles Ende bereiten wird. Gib Gas, Johnny!


    Viel Erfolg beim Wettbewerb!


    Viele Grüße

    Tastenmann

    Hallo Toad,


    sehr cool, alle Klischees bedient und eine witzige Story dazu!

    Wobei Indy niemals nicht stirbt. Nein.


    Bautechnich auch schön gemacht, die Hängebrücke gefällt mir sehr gut, ebenso der Tempel.


    Ein toller Beitrag, meine Stimme hast du!


    Viele Grüße

    Tastenmann

    Genau! :evil::evil::evil:

    Fleisch ist mein Gemüse, oder so ähnlich.


    Ich glaube übrigens nicht, dass ein großer Porggrill im Besein meiner Tochter eine große Chance hätte. Die gründet sofort einen Porgschutzverein.


    Viele Grüße

    Tastenmann