Beiträge von RogueBricks

    Trommelwirbel!


    Bitte entschuldigt, das Auszählen hat ein wenig gedauert. Bei der Masse an Beiträgen auch kein Wunder. Wir hoffen, dass wir die Zahlen richtig addiert haben und kommen auf die folgende Reihenfolge. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner - also an alle Teilnehmer! :)


    Die Plätze vier bis zehn haben belegt:

    10. Platz mit 193 Stimmen: Mel

    9. Platz mit 256 Stimmen: BB8Productions

    8. Platz mit 355 Stimmen: rolli

    7. Platz mit 657 Stimmen: Phil_DeLaGhetto

    6. Platz mit 851 Stimmen: Fletcher Floyd

    5. Platz mit 1087 Stimmen: YgrekLego

    4. Platz mit 1200 Stimmen: Robo Block


    Die Plätze 2 und 3 gehen an:

    3. Platz mit 1265 Stimmen: steentje

    2. Platz mit 1394 Stimmen: Brickleas


    Und die Gewinnerin der Jahres-Challenge ist:

    BrickheXe mit 1624 Stimmen


    Preise werden so schnell wie möglich versendet. Herzlichen Dank für eure Teilnahme und die Unterhaltung mit euren MOCs.

    Die neue Challenge ist seit gestern online - es geht um "Geschichte vor dem 20. Jahrhundert". Da sollte für alle etwas zu machen sein. ;)

    Wir sind gespannt!


    Euer RogueBricks Team

    Ben, Johannes & Markus

    Time is up!

    Wir schließen die nun die Abstimmung. Morgen wird zusammengerechnet und wir werden zur Siegerehrung schreiten.


    Übrigens: Die Challenge für 2021 steht nun offiziell im Bauwettberbe Thread.

    Ob Sylon sich doch noch mit dem Thema anfreunden kann?


    Viele Grüße!

    _BannerChildhoodClassics.jpg


    There's childhood memories you will never forget:
    Big LEGO Sets under the Christmas tree
    Your favorite TV show you couldn't wait for during school 
    Friends and family 

    In a nutshell: Childhood classics and memories – this month's contest!

    Es gibt Dinge aus der Kindheit, die man nie vergisst:
    Große LEGO Sets unter dem Weihnachtsbaum 
    Die Lieblingsfernsehsendung, auf die man während der Schule kaum warten konnte 
    Freunde und Familie

    Kurzum: Kindheitserinnerungen – denn darum geht es in unserem Contest diesen Monat!



    For our latest contest we're taking a trip down memory lane.
    We're looking for childhood classics – and its up to you to interpret that in any way you want:

    Are you going to grab the remote and head straight to the Disney classics?
    Are you going to visit your grandparents to bake some Christmas cookies?
    Reminisce about your favorite vacation at the beach? 
    Or will you showcase your favorite novel, radio play or movie?

    Für unseren nächsten Contest reisen wir also in unsere eigene Vergangenheit.
    Kindheitsklassiker suchen wir, und das dürft ihr natürlich interpretieren, wie ihr möchtet:

    Greift ihr zur Fernbedienung und schaut euch die Augsburger Puppenkiste an?
    Geht es zu den Großeltern zum weihnachtlichen Plätzchen backen?
    Den Lieblingsurlaub am Strand? 
    Oder zeigt ihr uns euer früheres Lieblingsbuch, -hörspiel oder -film?



    No matter what you decide to tackle – we're excited! As per usual everything is permitted!
    Thats the case for the standard MOC-category but also true for the figbarf-category.
    Feel free to have fun with some minifigures as well:

    As always you will have to present 6 or more minifigures that fit the contest.


    Apart from that as per usual there are no restrictions whatsoever.

    If you'd like you can of course submit multiple entries.

    * * *

    The deadline is the end of the month.
    Please submit your entries byby Sonntag, January 31st at 11:59pm CEST
    and show us your childhood memories.


    Of course there's also some fitting prizes:

    As main prize there's set 21324: 123 Sesame Street to be had,
    and for the second place we found a 21316 Flintstones set while zapping through the channels this morning.


    For the figbarf category we found a 40377 Donald Duck Brickhead for two first place and the runner-up in our box of toys.


    * * *

    The Fine Print
    All members of RogueBricks are eligible to enter.
    All members of RogueBricks that created an account before the start of the contest are eligible to vote on the entries.
    The voting is public. In the case of a voting tie a second ballot takes place.
    Prizes are subject to change, shipping commences mid-February at earliest.

    * * *

    As always we're wishing you heaps of fun with your ideas and entries!


    All the best!
    Ben, Johannes & Markus



    Für was auch immer ihr euch entscheidet – wir sind gespannt! Denn wie immer ist alles erlaubt!
    Das gilt für die die normale MOC-Kategorie, wie auch für die Figbarf-Kategorie.
    Denn auch in der dieser dürft ihr euch austoben:

    Wie immer müsst ihr uns passend zum Thema 6 oder mehr Minifiguren präsentieren.


    Ansonsten gibt’s wie üblich keine, nein, gar keine Vorgaben.

    Wer möchte, darf auch gerne mehrere Beiträge einreichen.

    * * *

    Die Deadline ist Ende des Monats. Bis Sonntag, 31. Januar um 23:59 Uhr dürft ihr uns zeigen,
    wie ihr eure Kindheit verbracht habt und an welche schönen Dinge ihr euch so erinnert.


    Passend zum Thema gibt es natürlich auch Preise zu gewinnen:

    Als Hauptpreis winkt das Set 21324: 123 Sesame Street,
    für den Zweitplazierten winkt aus dem Frühstücksprogramm 21316 Flintstones entgegen.


    In der Figbarf-Kategorie haben wir für die zwei ersten Plätze je einen 40377 Donald Duck Brickhead in der Spielzeug-Kiste gefunden.


    * * *

    Das Kleingedruckte
    Zur Teilnahme am Wettbewerb sind alle Rogues berechtigt.
    Zur späteren Abstimmung sind alle Rogues berechtigt, die vor der Bekanntgabe dieses Contests angemeldet waren.
    Die Abstimmung erfolgt öffentlich. Bei Stimmengleichheit wird zwischen den Bestplazierten eine Stichwahl stattfinden.
    Preise ohne Gewähr, Versand frühestens Mitte Februar.

    * * *

    Wie immer wünschen wir euch viel Spaß bei der Umsetzung eurer Ideen.


    Viel Erfolg!
    Ben, Johannes & Markus


    giphy.gif

    BannerJahresausblick2021.jpg



    Liebe Rogues,


    das Jahr 2020 verlebt heute seinen letzten Tag und wir haben uns Gedanken über das kommende Jahr gemacht. Es wurde wieder einiges geplant, Feedback und "lessons-learned" dort wo es geht umgesetzt und neue - oder sogar alte - Ideen besprochen.


    So wagen wir nun also den Ausblick für das Jahr 2021, das uns allen hoffentlich Gesundheit, Glück und den ein oder anderen LEGO Stein beschert.


    Contests

    Auch 2021 werden wir vom Team wieder Contests veranstalten. Diese werden, nach jetzigem Stand, ganz wie im letzten Jahr im Januar, Juli und September stattfinden.

    Zusätzlich werden wir auch wieder einen Wettbewerb veranstalten, für den ihr das ganze Jahr bauen könnt. Dieses Jahr steht diese Jahres-Challenge unter dem Banner des 25-jährigen Geburtstages von LEGO Time Cruisers – baut mindestens ein Bauwerk und sammelt Punkte! Infos gibt es die Tage!


    Im April und Mai werden wir in die zweite Runde der RogueOlympics starten. Die hatten euch dieses Jahr begeistert und auch 2021 könnt ihr euch mit interessanten Bauaufgaben - selbst mit einer kleinen Steinesammlung - mit anderen Rogues messen. Weitere Informationen zu gegebener Zeit im Contest-Unterforum.


    Ende des Jahres gibts den RogueBricks-Klassiker: Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Ausgabe unseres allseits beliebten Weihnachtskugel-Wichtelns und den dazugehörigen Adventskalender!


    Natürlich dürft auch ihr wieder selbst Contests veranstalten, wenn ihr eine tolle Idee habt. Dazu bitte nur vorher das Team informieren, so dass dieser terminlich in die Jahresplanung eingebunden und mit Preisen bestückt werden kann.


    Neun Reiche

    Die Neun Reiche haben klassischerweise mal mehr und mal weniger Aktivität. Wir spielen fürs Erste weiter – wenn das Interesse weiter abnimmt, müssen wir aber ehrlich zu uns selbst sein und eventuell den Stecker ziehen. Denn die Zeit ist endlich und es gibt vielleicht schönere Projekte.


    Preise

    Als auch im kommenden Jahr anerkannte RLOC (Recognized LEGO Online Community) bekommen wir wieder Unterstützungen für Ausstellungen und Wettbewerbe (Preise). Diese Preise werden in der Ankündigung für den jeweiligen Contest bekannt gegeben. Es besteht wieder die Möglichkeit, seine gewonnenen Preise für wohltätige Zwecke zu spenden.


    Spenden

    Preise, die ihr bei Contests oder Verlosungen gewinnt, könnt ihr spenden. Am Ende des Jahres werden wir die so gesammelten Preise an einen wohltätigen Zweck spenden. Das kann ein Kinderhospiz, Kinderkrebsstation oder ähnliches sein.


    Jahrestreffen

    Hier würden wir gerne das leider verschobene Jahrestreffen von Juni 2020 ankündigen. Leider macht uns das die nach wie vor aktuelle Corona-Situation unmöglich, hier verlässlich zu planen. Fürs Erste gibt es also nichts Neues.


    Ausstellungen

    Natürlich freuen wir uns alle darauf, dass wir uns bald wieder auf Ausstellungen treffen können. Auch hier gibt es natürlich kaum Informationen, aber wir hoffen natürlich alle, dass wir uns Ende November auf der Bricking Bavaria wieder mit einem Gemeinschaftstisch beteiligen können. Wir geben Bescheid, sobald es hier Neuigkeiten gibt.



    Wir hoffen, dass euch das bisherige Jahresprogramm gefällt und freuen uns darauf, das kommende Jahr mit euch zu bestreiten sowie auf viele neue und tolle MOCs.



    Viele Grüße

    Ben, Johannes und Markus

    BannerJahreschallenge2021.jpg


    Liebe Rogues,


    so wie im letzten Jahr wollen wir auch 2021 eine Jahres-Challenge stattfinden lassen.

    Solltest du also nicht immer während des Jahres Zeit haben, um an den Contests teilzunehmen oder dir passen die Kategorien nicht, dir fehlen die Figuren oder sogar die passenden Steine?


    Dann ist vielleicht die RogueBricks - Jahres-Challenge etwas für dich, bei der du dich richtig austoben kannst. In diesem Jahr steht die Jahres-Challenge im Zeichen des 25-jährigen Geburtstags des Themas “Time Cruisers”.


    TimeCruisers.gif


    Passend zum Zeitreise-Bezug des LEGO Themas könnt ihr euch in diesem Jahr zum Thema “Geschichte” austoben. Ob ihr nun MOCs baut, oder Figbarfs von mindestens 6 Figuren präsentiert liegt an euch. Baut mindestens ein Bauwerk beziehungsweise setzt einen Figbarf zusammen, um im Dezember an der Abstimmung teilnehmen zu können. Die Idee ist also wieder, dass du das ganze Jahr etwas zum Thema “Geschichte” bauen kannst – und wir am Ende des Jahres ein Museum bestücken können ;)


    giphy.gif


    Die Beiträge, also MOCs beziehungsweise Figbarfs müssen von geschichtlichen Begebenheiten vor dem 20. Jahrhundert inspiriert sein.

    Natürlich dürft ihr euch dabei auf populäre Filme oder Videospiele stützen, aber es muss klar erkennbar sein, dass es um etwas Historisches geht.


    giphy.gif


    Poste deine MOCs oder Figbarfs einfach in ein entsprechendes Bauwerk-Unterforum und markiere es mit dem Tag “RogueBricks - Jahres-Challenge”, so dass wir am Ende des Jahres alle MOCs für die Ausstellung Abstimmung zusammenfügen können.


    Jedes MOC, egal wie groß oder klein, nimmt Teil, selbst wenn du nur einen Figbarf bauen möchtest. Auch bei der Anzahl deiner Beiträge bist du frei - je mehr Beiträge, desto mehr Punkte kannst du sammeln. Dadurch erhöhen sich die Chancen auf einen größeren Preis.


    giphy.gif


    Nach der Abstimmung werden die Punkte verteilt, bei der die Rangfolge eurer MOCs eine Rolle spielt.


    Beispiel: Es gibt 40 MOCs. Platz 1 bekommt 40 Punkte, Platz 40 bekommt einen Punkt. Du hast 3 MOCs gebaut und damit den ersten, den dritten und den vorletzten Platz belegt. Damit bekommst du 40 (1. Platz) + 38 (3. Platz) + 2 (39. Platz) Punkte, also 80 Punkte insgesamt.


    Daraus ergibt sich dann die endgültige Rangliste, bei der die ersten 10 Gewinner einen Preis erhalten werden.


    Die zehn Preise werden wir im Laufe des Jahres jeden Monat bekannt geben, angefangen bei Platz 10. Wir sind gerade auf Expedition und schauen, welche Überraschungen sich für diese mehrmonatige Challenge so ausgraben lassen.


    giphy.gif


    Der Contest beginnt mit dem heutigen Tag und endet am 15. Dezember 2021. Dann sollten wir mit dem Wählen zu Weihnachten fertig sein und der ein oder andere darf sich auf ein weiteres Geschenk freuen.


    Sollten noch Fragen offen sein, dann her damit. Stellt sie gerne hier im Thread.



    Viel Erfolg und Spaß beim Bauen!


    Euer RogueBricks - Team

    Ben, Johannes & Markus

    Adventskalender2020_25.jpg


    One last bauble, a Christmas day treat,
    Without it, the calendar – incomplete!
    You are invited to a feast, so lavish and hearty,
    Off to the castle, to a Christmas day party!

    Passing the gate, leave the horse at the stables,
    And come to the shop with flags on its gables!
    Selling beautiful garments and fanciful armor,
    Our host Fletcher is quite the charmer!

    Happy Holidays, enjoy it's splendour!
    We hope you liked this year's calendar!

    Heute gibts das letzte Türchen
    – was Historisches zum Festtagsschmauß.
    In die Kugel mit dem bunten Schnürchen
    Packt Fletcher gleich ein ganzes Haus.

    Dort kleidet man sich festlich ein
    – schließlich gibts heut Braten, Stollen, Wein.
    Danach wirds dann schön beschaulich,
    Allein im LEGO Zimmer – sooo erbaulich!

    Schöne Feiertage euch allen!
    Wir hoffen, es hat euch wieder gefallen!

    Adventskalender2020_24.jpg


    Bending water, earth, the air or fire,
    In times that are though rather dire,
    With hopes to end a neverending war,
    People are looking to an Avatar.

    This year Brickleas sent him to the North,
    Past the Air Temple and so forth,
    To the Elves, that – making toys –
    Are the reason for all the little happy eyes.

    Merry Christmas, everyone!
    Return tomorrow, for one last bang! :)

    Hoch im Norden, auf des Berges Krone,
    – so sagt man sich – ein Tempel throne.
    Wo Luft gebändigt wurde und Nomaden lebten,
    Und Lehrlinge nach Weisheit strebten.

    Dorthin schickt Brickleas den Avatar,
    Der Geschenke baut – ganz geheim –
    Und dann, als Teil der Elfenschar,
    Die Welt beschenkt, Groß als auch Klein.

    Frohe Weihnachten, ganz ohne Sorgen!
    Eine haben wir noch, wir seh'n uns morgen! :)

    Adventskalender2020_23.jpg


    Gruesome, carnivorous, red.
    You? In the worst case: Dead.
    Cause meeting an alien beetle
    Usually ends up being lethal.

    Hire Klikstyle, the exterminator,
    – he's a total maniac.
    Will leave nothing but a crater,
    Making sure that "He'll be back.".

    Große Greifer, scharfe Klauen,
    Aus dem Weltall, gefährlich rot,
    Ein starker Kiefer zum Zerkauen,
    Du? Im Zweifelsfalle tot.

    Klikstyle mutiert zum Kammerjäger,
    – schwer bewaffnet und verrückt.
    Hat einen roten Bettvorleger,
    Mit dem er seine Wohnung schmückt.

    Adventskalender2020_22.jpg


    Santa needs to hurry, pronto,
    On his grey-nosed reindeer, ahem, bronto.
    No time for slacking or delays,
    As he barely has two days!

    The big bag of gifts bobs up and down,
    As he races into Marcel's town.
    Dashing, a blaze, oh, nature's force,
    On his prehistoric 'horse'.

    Santa muss sich sputen, pronto,
    Denn übermorgen solls was geben!
    Bringt Geschenke heut' per Bronto,
    Fossile Energien eben.

    Den Sack gefüllt und kugelrund,
    Mit Geschenken, kunterbunt,
    Er Groß und Klein gar glücklich macht
    – selbst an Marcel hat er gedacht.

    Adventskalender2020_21.jpg


    The ship got stranded, the sail long gone,
    Synbiote's on an island, all alone.
    With scrawny trees and scorching sun,
    He needs to find his inner Robinson.

    "Well, this almost could be Bali!",
    And just as quick as a Ferrari,
    He works, and builds a home unplanned,
    And spends Christmas in the sand!

    Der Bug entzwei, das Segel verweht,
    Die Insel einsam, das Boot gestrandet.
    Das Wasser schwappt, die Möwe kräht:
    Wo ist Synbiote bloß gelandet?

    "Eigentlich ists hier ja wie auf Bali",
    Sprachs, und nahm die Arbeit in die Hand:
    Hämmert, werkelt, schnell wie ein Ferrari.
    Gar nicht übel: Weihnachten am Strand!

    Adventskalender2020_20.jpg


    A spinning light illuminates the night,
    Guides Andrea on her latest trip.
    The striped tower is a welcome sight,
    For any yacht or boat or ship.

    The sailboat dances on the ocean,
    Its canvas fluttering on lengthy strings.
    Holidays in sight, it's finally in motion,
    Off to the US and the City of Sins.

    Imposant, der Turm mit Streifen,
    Sein Licht sich stets im Kreise dreht.
    Dort, wo Möwen durch die Lüfte pfeifen,
    Hilft er den Kapitänen auf den Weg.

    Man fragt sich, wie die Yacht wohl heißt,
    Das Segel weiß, der Rumpf voll Seegras.
    Andrea zu Weihnacht in die Ferne reist,
    Ist auf weiter Fahrt nach Vegas.

    Adventskalender2020_19.jpg


    Trying to defeat the mighty beast,
    Mando promises a feast.
    Sitting there, like tasty bait,
    A bantha patiently awaits it's faith.

    The marshal circles overhead.
    His name? The famous Speedyhead.
    Traded his speeder for Mando's sleigh
    – as one says: This is the way.

    Auf Tatooine jagt man heut' Drachen,
    Mit Jetpack, Bomben und dem ganzen Rest.
    Mando macht da keine halben Sachen,
    Und über allem fliegt die Razorcrest.

    Marshall Speedyhead schießt scharf mit Blei,
    Der Name Programm, sein Speeder Beleg:
    Ein schneller Kopf, hält Mando den Rücken frei,
    Das Sprichwort sagt: Das ist der Weg!

    Adventskalender2020_18.jpg


    The little car is loaded, and grunts and creaks,
    Stuffed with gifts, and treats and skis.
    Isendra is heading to the peaks,
    To spend Christmas far above the trees.

    The trip was long and rather dull,
    The highway busy, jammed and full.
    But now its time for fun and snow,
    With friends and family in tow.

    Hoch und höher, stets am Steigen,
    Mit seinen Hängen ruft der Berg.
    Dort, wo Ski-Fahrer sich in Kurven neigen,
    Zeigt die Natur ihr Meisterwerk.

    Schwer beladen rollt die kleine Kiste
    – es war gar Platz für eine Tanne.
    Isendra verbringt Weihnacht auf der Piste,
    Ganz ohne Probleme, ganz ohne Panne.

    Es wird Zeit, dass wir diesen Contest, unsere Jahres-Challenge, beenden.

    Herzlichen Dank für eure großartigen Beiträge, die das ganze Jahr über eingegangen sind. Seien es nun Filmszenen, Filmplakate oder Brickfilme. Jeder Beitrag wusste zu gefallen und wird in der Retroperspektive sicher auch noch den ein oder anderen bei der Wahl und Punktevergabe überzeugen, die nun anstehen wird.


    Bitte gebt uns noch ein wenig Zeit, damit wir nun alle Beiträge in den Kategorien ausfindig machen, prüfen und anschließend die Abstimmung zusammenzustellen können. Wir sind schon gespannt auf den Ausgang - und wer in die Sterne schauen darf :)


    Viele Grüße - eure Film RB-Crew

    Ben, Johannes, Markus

    Adventskalender2020_17.jpg


    The lever flicks from 'Park' to 'Go',
    Starting up the heavy motors.
    The noise is deafening, and deep and low,
    It slowly turns the massive rotors.

    modestolus guides it from his tower,
    A trusty helper to this mighty steed.
    That – once it reaches its full power –
    Will deliver gifts to those in need.

    Langsam starten die Motoren,
    Im Grünen ertönt ein lautes Beben.
    Drehen drehende Rotoren,
    Wird Zeit um endlich abzuheben!

    modestolus im Tower steht
    – der Maschine stetig winkt.
    Die fleißig Wind und Wirbel weht,
    und schon bald Geschenke bringt.

    Adventskalender2020_16.jpg


    A door creaks slowly on this icy pole,
    And light escapes the funny box.
    Who is this fellow on their timely stroll,
    Who just scared an arctic fox?

    What are they waiting for, or rather who?
    Stepping closer to this 'house' so blue
    Its banthabrick, and with a chime,
    They set off to travel space and time!

    Die Tür des 'Häuschens' leise knarrt,
    Blau, und fremd, direkt am Pol.
    Eine Gestalt ins Schneegestöber starrt,
    Welcher Doktor ist das wohl?

    Schaut gespannt mit scharfem Blick,
    Nach links, nach rechts, in kleinen Kreisen.
    Wartet hier auf banthabrick,
    Bereit, zusammen in der Zeit zu reisen.

    Adventskalender2020_15.jpg


    Gosh, remember Christmas markets?
    Candy, glogg, amazing smells?
    Christmas carols, local artists,
    and spinning lit-up carousels?

    Imagine jrx's turning treat,
    lifting little kids off of their feet,
    be it on horse or car or plane
    – a little trip down memory lane.

    Weihnacht ohne Weihnachtsmarkt,
    – ein bisschen es am Herzen nagt.
    Doch dieses Jahr, das ist speziell,
    So ganz ohne Licht und Karussell.

    jrx erinnert uns an bess're Zeiten,
    An Kinder, die auf Pferden reiten,
    Ein Flugzeug fliegen, ein Auto lenken,
    freudig dir Momente schenken.

    Adventskalender2020_14.jpg


    Link's hideous, looks like a ghost,
    Made from wood and plants at most.
    A victim of Majora's Mask,
    Exploring Clock Town is his task.

    Can Ygrek help him with this little issue?
    Remove the monster with a song? 
    Granted, he looks a little fishy,
    but for now lets play along!

    Schwupps, da war er schon verwandelt,
    Ist ohne Schwert, kann nicht mehr schwimmen.
    Was hat Link sich da nur eingehandelt,
    Kann er diesem Fluch entrinnen?

    Als Deku zieht er nun durchs Leben,
    – kein Mensch, ein grünes Monster eben.
    Ist Ygrek denn der Maskenmann,
    Der uns'rem Helden helfen kann?

    Adventskalender2020_13.jpg


    Pictoresque and so enchanted,
    The mill enjoys its steady turn.
    With a Christmas tree already planted,
    It awaits the holiday's return.

    It's listening to melodic humming,
    as steentje decorates the tree.
    The underground was quite forthcoming,
    with baubles, lights and joyful glee.

    Bedächtig dreht das Rad im Kreise,
    Ein Ruhepol die Mühle ist.
    Die Enten quaken, es plätschert leise,
    Man Raum und Zeit im Nu vergisst.

    Der grüne Baum andächtig lauscht,
    Als steentje Weihnachtslieder summt.
    Er wird geschmückt und aufgebauscht,
    Mit Lametta aus dem Untergrund.

    Adventskalender2020_12.jpg


    A red menace, fast and sleek,
    With racing stripes for extra speed,
    Ahead of most, and never third,
    Behold the mighty "Firebird"!

    Galactic viewers adore this devil,
    Asteroid fields – thats where it's home.
    Racers stand in awe of this red rebel,
    Cool that Steinchen saw him roam.

    Pfeilschnell, rot, mit Racingstreifen,
    Garantiert habt ihr von ihm gehört:
    Immer nach GARC-Trophäen greifend
    – der legendäre Firebird!

    Steinchen hat ihn für uns erspäht
    – dort drüben, zwischen den Kometen!
    Fliegt im Überschall, man will fast beten
    – ein Rebell, wie er im Buche steht!