Beiträge von RogueBricks

    48827103592_0fa002671f_h.jpg


    Vom Tellerwäscher zum Millionär? Unzählige Menschen nahmen ab etwa 1800 eine lange Reise über den Atlantik auf sich, um Europa den Rücken zu kehren und in die Vereinigten Staaten von Amerika auszuwandern. Mitte des 19. Jahrhunderts erreichte die Auswanderungswelle einen ungeahnten Höhepunkt: Millionen Menschen folgten dem Ruf der Freiheit in einem neuen, unabhängigen Land, in dem scheinbar alles möglich zu sein schien.


    tumblr_ogwhwzk6Oc1udxo9xo1_500.gif


    Viel Eigentum haben sie meist nicht mitnehmen können... Und doch schafften es einige der Amerikafahrer über die Jahre ein Imperium aufzubauen. Von Ellis Island ging es auf das Festland und wer nicht in New York blieb, den zog es weiter Richtung Westen. Dorthin, wo es für jeden Land zu geben schien. Und so begann es im Grunde.


    Und damit hätten wir auch die Spielwiese unseres neuen Contests “American Dream” – zeitlich beschränkt auf die erste Hälfte des letzten Jahrhunderts (also 1900 bis 1950).


    Ganz egal, ob ihr Gangs in den Straßen von New York darstellen wollt oder Schiffe baut, die auf dem Weg nach Amerika an Eisbergen zur Melodie von "My heart will go on" zerschellen, alles ist möglich.


    giphy.gif


    Vielleicht beinhaltet euer Beitrag auch einen Beitrag über die Prohibition oder eine Pizza-Mafia? Oder ihr wollt einfach nur friedliche Szenen mit unglaublich tollen Autos bauen, die die Route 66 unsicher machen oder einfach nur repariert werden. Alles ist möglich, solange es sich in der entsprechenden Zeit abspielt.


    giphy.gif




    Das gilt für die die normale MOC-Kategorie, wie auch für die Figbarf-Kategorie. In dieser müssen wieder mindestens 6 Figuren zusammengesetzt werden- und auch hier müssen die Figuren zeitlich passen.


    Ansonsten gibt’s wie üblich keine, nein, gar keine Vorgaben. Wer möchte, darf natürlich auch gerne gleich mehrere Beiträge einreichen.


    Die Deadline ist Ende des Monats, bis zum 31. Oktober um 23:59 Uhr dürft ihr den Amerikanischen Traum ausleben.


    Passend zum Thema gibt es natürlich auch Preise zu gewinnen:

    Als Hauptpreis winkt 70422 Shrimp Shack Attack, für den Zweitplazierten wird das Set 70419 Wrecked Shrimp Boat ausgelobt. Und auch für die Figbarf-Kategorie haben wir für den Erst- und Zweitplatzierten ein Set gefunden: Für beide geht es nach Contest-Gewinn in die 40336 Newbury Juice Bar.


    Das Kleingedruckte

    Zur Abstimmung und Teilnahme sind alle Rogues berechtigt, die vor der Bekanntgabe dieses Contests angemeldet waren.

    Die Abstimmung erfolgt öffentlich. Bei Stimmengleichheit wird zwischen den Bestplazierten durch eine unabhängige (inter)nationale Jury entschieden.

    Mitglieder, die sich verabschiedet haben, dürfen gerne wieder mitmachen. Wenn nicht, sind auch sie von der Stimm-Abgabe ausgeschlossen.

    Preise ohne Gewähr, Versand frühestens Mitte November.


    Wie immer wünschen wir euch viel Spaß beim Suchen des perfekten Themas und beim Bauen eurer Ideen.

    Wer weiß? Vielleicht steigst du ziemlich schnell vom MOC-Bauer zum neuen Setbesitzer auf?


    Viel Erfolg!
    Ben, Johannes & Markus

    48710795607_f59b77a247_h.jpg


    "Skytopia ist eine fantastische Welt über den Wolken. Die Bewohner sind dort mit aufgemotzten Motorflugzeugen, aber auch flugfähig gemachten Schiffen unterwegs. Mit diesen düsen sie zwischen den schmalen, spießförmigen Gebirgen umher, welche von einer dichten Wolkendecke umgeben sind."


    So jedenfalls der Text, der für den Besuchern auf unserer Gemeinschafts-MOC-Karte zu lesen war. Inspiriert von dem tollen Concept Art von Johannes Figlhuber und Max Degen, das wir oben im Banner versteckt haben, den vielen grandiosen Schiffen und Flugobjekten von Ian McQue, die den Meisten in den Untiefen des Internets bereits über den Weg gekommen waren, und der dezent genialen Präsentationstechnik, bei der Marcel letztes Jahr für seine Giap-Türme mit Watte Wolken modellierte, hatten wir eine Wolkenwelt kreiert, die es so noch nicht gegeben hatte. Denn wer bettet seine Flugzeuge schon auf tütenweise Watte?


    48786544693_9f7f0b61de_k.jpg


    Unser Gemeinschaftsprojekt wurde dieses Jahr von sieben Bauherren mit Leben gefüllt:


    Thomas / Sylon entwickelte aus Teilenot eine neue Bergbauart und schuf einen empor ragenden Gipfel während Mark / steentje eine fragile Brücke zwischen seinen zwei Bergen spannte und diese mit Leben füllte.

    48711427708_f6eb81c07b_c.jpg
    Sylon
    48712038872_e7793b30da_c.jpg
    Steentje


    Willem / Steinchen wusste, wie auch in dieser Welt der Pizzabote seine Ware an den Mann bringt während Marcel V. die gehobeneren Gesellschaftsformen mit einem schwebenden Herrenhaus repräsentierte (die wohl eher keine Pizza wollten)

    .

    48711936911_4a5535140f_c.jpg
    Steinchen
    48760749692_1cda54f408_c.jpg
    Marcel V.


    Ben / modestolus stellte sicher, dass fliegende Anwohner bei seinem Support Store einem Tante Emma Laden gleich große Auswahl haben, Johannes / Vaionaut brachte einen Flugzeughangar auf Stelzen, durch dessen offene Türen man Details erspähen konnte und Markus / rolli schließlich flog mit einem dunkelroten Schlachtschiff ein, das seinen Anreise erstmal so gar nicht überstanden hatte, dann aber doch recht imposant zwischen den Wolken lag

    .

    48760749872_afd3c034be_c.jpg
    modestolus
    48769149348_d74064e78b_c.jpg
    Vaionaut
    48760755797_1ab30294b2_c.jpg
    rolli


    Und da haben wir noch gar nicht die ganzen grandiosen Fluggeräte erwähnt, die über die Wolken flitzten, schwebten oder anderen Dingen nachgingen. War da nicht sogar ein Fischerboot? :/


    48711920892_4293ba92c7_h.jpg

    Sylon
    48711761641_02fed5d53c_h.jpg

    Sylon

    48711764011_eec3db2d1f_h.jpg

    Sylon

    48712231657_0eeebbdb59_c.jpg

    steentje

    48760749582_857e0dc7e0_c.jpgSylon

    48758524643_e363bee4d5_m.jpg

    modestolus
    48758849441_333e62c934_m.jpg
    modestolus


    Und hier sind noch ein paar weitere Impressionen:

    48711925632_f88709c5ca_c.jpg
    48759038177_84c6a51e1d_z.jpg



    Ihr seht: Trotz der überschaubaren Teilnehmerzahl war da viel los auf dem Layout.


    Im einzelnen findet ihr – sobald erstellt – Detailvorstellungen aller Modelle hier:

    1. Marcel V. – XXX
    2. modestolus – Quake Supply Store - und andere fliegende und stehende MOCs
    3. rolli – XXX
    4. Sylon – Power Station
    5. steentje – Outpost
    6. Steinchen – XXX
    7. Vaionaut – XXX


    In Kürze werden wir auch die Historie des Projekts noch etwas aufbereiten, damit ihr seht, wie das Ganze so auf die Beine gestellt wurde.


    Viele Grüße

    Eure Bruchpiloten

    Wer hat das beste MOC in diesem spektakulären Wettbewerb gebaut? Hier könnt Ihr eine ganze Woche lang abstimmen, wem der Titel gebührt!


    Hier nochmal die Übersicht aller Beiträge:


    1.) YgrekLego - Number One

    2.) Petric_G - Bat-Steaman

    3.) rolli - Doc Cog vs. Spider-Man

    4.) Robo Block - Steampunk Hulkbuster - Steambuster

    5.) steentje - Spidey vs. Doc Ock

    6.) Legopard - Geantleman & the Steam Wasp


    Die Abstimmung läuft eine Woche, Ende ist also am 13. August, 23 Uhr 59.

    48141878356_891cbe4950_c.jpg



    Superhelden - mit oder ohne Cape, männlich, fraulich, selbst Tiere schlüpfen in den Universen von Marvel, DC, Disney und Konsorten in die Rolle von Helden mit übernatürlichen Kräften.

    Ob sie dabei die Katze aus dem Baum retten oder gleich die ganze Welt vom Übel befreien,

    ob sie dies mit witzigen Kostümen und Dialogen tun oder sich doch völlig ernst den Bösewichten dieser Welt annehmen scheint völlig egal.

    Wir lieben sie und aus diesem Grund gibt es diesen Monat einen Contest zum Thema “Heroes”.


    39_TejCPmvKgFr9dRDn0UDMqvjuFUMw3Y-tFzT3ZblVhhWxQGn9Wq-XkMnm6JIgp7U7YIRAge4XuQLRAL9bps_GFaUClTi9kOv96JxG6FmNS66fnwk9l45jnCDc16vghr9LO__n5


    Da nur Superhelden langweilig sind – wie uns eben Peter Parker am Telefon erzählte - kombinieren wir das Thema mit …. (Trommelwirbel!) …. Dampf.

    Steam Heroes sozusagen und unsere Helden hoffen, dass sie diesen in euren MOCs so richtig ablassen können.


    UfJP4v9zr6p3IjhaBPoTi37Z5n3UMtR8wJkbO4Wvzct1lKA6secPD7ngIdRY4tHNvCAav7E_VJPzcoN9FPPS4nWNsytpgt86Z_gbfWaRHnNajGeb3Y0dpTkx8c5Gqn1jH-VsQNF5


    Sucht euch euren Lieblingscharakter, stattet ihn, sein Gefährt oder seinen Partner mit einem Dampfkessel und entsprechend viel Druck aus - und ihr seid dabei.

    Erlaubt ist wieder einmal fast alles. Nur die Helden an sich muss es tatsächlich geben.

    Selbst ausdenken ist dieses Mal nicht drin.

    Solange euer Modell also einen bekannten Superhelden beinhaltet, ist alles gut und dann dropt Batman auch für euch sein Mic.


    JUypSAl76tc_4tcXJN3V6lXEYf2mN3yZ05V3Jt13SqJu-6Q5k34ccR5CkUH5PWCzubWUAwlCv_H9QX3kCxY5zsHoEjCTNYRy4WGYnuP_rM0kY7KuSvS4JIcK_oXQoi4PGu7dWmP_


    Ansonsten gibt’s wie üblich keine, nein gar keine Vorgaben.

    Wer möchte, darf natürlich auch gerne gleich mehrere Beiträge einreichen, schließlich gibt es genug bekannte Superhelden.


    Die Deadline ist Ende des Monats, bis zum 31. Juli um 23:59 Uhr könnt ihr munter Kohle in den Kessel werfen.


    Passend zum Thema gibt es natürlich auch Preise zu gewinnen.

    Als Hauptpreis winkt 76108 Sanctum Sanctorum,

    für den Zweitplazierten hält Venom gerade noch das Set 70836 BattleReady Batman & Metalbeard unter Verschluss,

    wir hoffen aber, dass er zusammen mit Superwoman auch die Gewinnsets für die Kitbash-Kategorie freigeben wird.


    In der Kitbash-Kategorie müssen wie immer 5 verschiedene Minifiguren präsentiert werden.

    Das können Helden oder Bösewichte sein. Oder ein Mix.

    Denkt aber bitte auch hier besonders an den heißen Dampf!

    OHNE diesen wird es schwer zu bestehen, denn nur Figuren kann ja fast jeder.

    Als Preis in der Figbarf-Kategorie winkt dem Erst- und Zweitplazierten das Set 853744 Knightmare BM Acc. Set.



    Das Kleingedruckte

    Zur Abstimmung und Teilnahme sind alle Rogues berechtigt, die vor der Bekanntgabe dieses Contests angemeldet waren.

    Die Abstimmung erfolgt öffentlich. Bei Stimmengleichheit wird zwischen den Bestplazierten durch eine unabhängige (inter)nationale Jury entschieden.

    Mitglieder, die sich verabschiedet haben, dürfen gerne wieder mitmachen. Wenn nicht, sind auch sie von der Stimm-Abgabe ausgeschlossen.

    Preise ohne Gewähr, Versand frühestens Mitte August.



    Wie immer wünschen wir euch viel Spaß beim Ausdenken, Bauen und Präsentieren!

    Beim Suchen des perfekten Superhelden und beim Erdenken seiner dampfbetriebenen Ausrüstung ist Gehirnschmalz gefragt,

    bei diesem Wetter sicher eine Herausforderung.


    Wir sind sehr gespannt auf die Ergebnisse.

    Schmeißt die Kessel an, Damen und Herren, die Steam Heroes kesseln los!


    2I6ZGR50_HeYPQOsi3mNtwDhLmM_xuXRxjKaPgxDqY7mMjA5jaxWqT04UcOgsYL3BhLXou32w0TEUFFD9_PAiXOFxVfejgEFkM0ACbIquwzafLFariRQtyux0vBGeJnuFDcGH3F3



    Viel Erfolg!

    Ben, Johannes & Markus

    48099608483_ccbd490f46_c.jpg


    Die beiden onkologischen Stationen Regenbogen und Schatzinsel der Kinderklinik des Universitätsklinikums Würzburg durften sich am vergangenen Dienstag über eine besondere Spende freuen. Stellvertretend für RogueBricks überreichte Johannes (Vaionaut) neue Lego-Bausätze im Wert von 900 Euro, welche den leukämie- und tumorkranken Kindern zugutekommen sollen. Diese wurden in Zusammenarbeit mit der britischen Wohltätigkeitsorganisation und LUG Fairy Bricks bereitgestellt, welche regelmäßig Kinderkrankenhäuser – größtenteils in England – besucht. Der Kontakt kam über das Lego Ambassador Forum durch Ben (modestolus), unseren Vertreter dort, zustande.


    48099608413_fbee54638d_z.jpg


    Der Leiter des Schwerpunkts pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Prof. Dr. Paul-Gerhardt Schlegel sowie die Erzieherin Diana Sellmann zeigten sich äußerst begeistert von der außergewöhnlichen Spende. Zusammen mit einigen der Patienten haben Frau Sellmann und Johannes sogleich die ersten Modelle aufgebaut, wobei die Freude den Kindern ins Gesicht geschrieben stand.


    48099608323_d3e036140b_z.jpg


    48099608268_4bbdefdd6a_z.jpg


    Die Patienten auf den beiden Stationen mit insgesamt 17 Betten sind Babys bis hin zu jungen Erwachsenen. Dementsprechend beinhaltete die Spende ein breites Spektrum an Themen für Jungen und Mädchen verschiedener Altersgruppen. Unter den Bausätzen waren Fahrzeuge und Tiere ebenso vertreten wie Modelle zu Fantasiewelten wie Elves oder Nexo Knights und Filmthemen wie Star Wars oder Super Heroes. Außerdem gab es auch Gesellschaftsspiele aus Lego sowie Boxen mit Duplo-Steinen für die jüngsten Patienten. Für Kinder stellt das Spielen einen wichtigen Teil des Genesungsprozesses dar. Gerade die bekannten Bausteine sind hierbei besonders beliebt, da aus ihnen immer wieder etwas Neues entstehen kann und sie sehr flexible Einsatzmöglichkeiten bieten.


    Eine Spende ähnlicher Größe wird RogueBricks mit Fairy Bricks in den nächsten Wochen auch der Kinderklinik des Universitätsklinikums Frankfurt übergeben. Zudem sind Besuche weiterer Krankenhäuser in der Planung.

    48000678698_b6c00339f9_b.jpg


    Hallo zusammen,


    wie bereits angedeutet, haben wir dieses Jahr etwas Besonderes für euch geplant:


    Am Samstag, den 20. Juli 2019 findet unser erstes RogueBricks Sommerfest statt,

    zu dem wir euch herzlich einladen!


    Das Sommerfest findet im schönen Unterfranken, ca. 10 Autominuten von Würzburg entfernt statt.

    Würzburg liegt recht zentral in Deutschland und ist gut über die Autobahnen A3, A7 und A81 erreichbar. In der Stadt und der Umgebung gibt es verschiedene Hotels bzw. Pensionen als Übernachtungsmöglichkeit. Eine genaue Anfahrtsbeschreibung erhaltet ihr nach Anmeldung.


    Beginnen wollen wir gegen 14 Uhr. Auf dem Programm stehen neben gutem Grillessen und interessanten Gesprächen selbstverständlich auch spannende LEGO-Spiele und Aktionen, bei denen auch der ein oder andere Preis abzuräumen ist. Wir können euch versprechen, dass an diesem Tag sicher keiner leer ausgehen wird!


    Gerne könnt ihr natürlich auch ein paar eurer neuesten MOCs oder gar WIPs mitbringen, damit sie aus allen Blickwinkeln betrachtet werden können. In Natura sieht man schließlich doch noch etwas mehr als nur online, kann herrlich über Bautechniken fachsimpeln und neue Ideen entwickeln.


    Zur besseren Planung bitten wir euch um Anmeldung hier im Thread bis einschließlich Freitag, den 5. Juli 2019.

    (Alternativ per PN an Vaionaut )


    Hier noch ein paar Hinweise kulinarischer Art:

    • Bitte gebt bei der Anmeldung an, was und wie viel ihr essen möchtet. Zur Auswahl stehen Steaks (auf Wunsch auch mager), gegrillte Bauchscheiben sowie Bratwürste einer kleinen regionalen Metzgerei. Als vegetarische Alternative können wir Gemüsespieße anbieten. Diese Auswahl an Grillgut sowie eine Kleinigkeit an Beilagen wird von RogueBricks übernommen.
    • Wir würden uns zudem freuen, wenn der ein oder andere einen Salat mitbringen könnte. Bitte gebt dies auch bei der Anmeldung mit an.
    • Getränke werden von uns zum Selbstkostenpreis bereitgestellt. Wenn ihr möchtet, könnt ihr natürlich auch gerne selbst etwas mitbringen.


    Wir freuen uns schon, mit euch unser erstes Sommerfest zu feiern!



    Viele Grüße

    Ben, Markus und Johannes



    ---


    Muster-Anmeldung:

    "Ich komme zum Sommerfest und esse 1 mageres Steak, 3 Bratwürste und 2 Gemüsespieße. Außerdem bringe ich einen Kartoffelsalat und zwei Fässer Apfelwein mit."


    ---


    Bisher angemeldete Teilnehmer:

    - Vaionaut

    - rolli

    - modestolus

    - Joyce

    - Dunkler Vater

    - Robo Block

    - Legopard

    - ...


    ---


    SUCHE Mitfahrgelegenheit:

    (Von --> Nach, Anzahl Plätze)

    - Dunkler Vater: aus dem Bereich NRW (1 Platz)

    - ...


    BIETE Mitfahrgelegenheit:

    (Von --> Nach, Anzahl Plätze)

    - Matze2903: Von Heilbronn nach Würzburg (max. 3 Plätze)

    - ...

    32566981317_1d466780c8_h.jpg


    Sylon - Frauenpower (Frauenpower)


    Ygrek Lego - Schlechte Nachrichten (Schlechte Nachrichten)


    Petric_G - Fight back the winter (Fight back the Winter)


    brick.pirate - Das Ende der Dunkelheit (Das Ende der Dunkelheit)


    modestolus - Lady van Gooch (Frauen an die Macht - Lady van Gooch)


    steentje - Frauen an die Macht (Frauen an die Macht!)


    Lars Vader - Lady Maegan (Lady Megan)


    Graf Max - Ein Häuschen im Grünen (Kampf gegen die Dunkelheit: Frauen an die Macht)


    steinchen - Befreiung der Sklavinnen (Frauen an die Macht!)

    40543351963_34ee3a131a_h.jpg



    Brick Studios - Verteidigt die Stadt! (Verteidigt die Stadt!)


    Graf Max - Straßenschlacht (Kampf gegen die Dunkelheit: Straßenschlacht)


    steentje - Kampf in den Städten (Kampf in den Städten)


    Robo Block - Overhausens Ende (Ooverhausen's Ende.)


    brick.pirate - Angriff aus dem Untergrund (Angriff aus dem Untergrund)


    sylon - Dann eben auf die harte Tour (Dann eben auf die harte Tour)


    Ygrek Lego - Die Scharfschützen (Kampf in den Städten - Die Scharfschützen)


    Lars Vader - Der Schatten (Der Schatten)


    Petric_G - Fight back the darkness (Fight back the Darkness)


    modestolus - Das letzte Gefecht (Kampf in den Städten - Das letzte Gefecht)


    Dunkler Vater & Luca S Projects - Naturgewalten (Naturgewalten)


    32566981227_ec3e53b164_h.jpg



    BB8 Productions - Kampf auf der Brücke (Kampf auf der Brücke (Contest))


    Robo Block - Pacco' der Perlentaucher (Pacco' der Perlentaucher.)

    brick.pirate - Hinterhalt an der Brandküste (Hinterhalt an der Westküste)


    Ygrek Lego - Verfolgungsjagd auf hoher See (Verfolgungsjagd auf hoher See)


    Sylon - Seemonster vs. Flaggschiff (Seemonster vs. Flaggschiff)


    Petric_G - schreckliche Romantiküberraschung (Schreckliche Romantiküberraschung)


    modestolus - Der Kampf auf dem Baumstamm (Kampf auf dem Wasser - Der Kampf auf dem Baumstamm)


    Lars Vader - Das sandgrüne Seemonster (Das sandgrüne Seemonster)


    steentje - Kampf auf dem Wasser (Kampf auf dem Wasser)


    Graf Max - Die Überquerung des Flusses (Kampf gegen die Dunkelheit: Kampf auf dem Wasser)

    4719-banner-jpg


    Noch ist er nicht entschieden, der Kampf gegen die Dunkelheit ! Wer die Kampagne verfolgt, weiß, dass die edelsten Recken ihre Klingen des Lichts in diesen Augenblicken mit jenen der dunklen Dämonen kreuzen!


    Während dieses letzte Gefecht in seine entscheidende Phase geht, beginnt auch hier die Phase der Entscheidung: Ab jetzt darf abgestimmt werden, welche Baumeister die schönsten Werke abgeliefert haben!


    Insgesamt haben stolze 17 (!) User (davon immerhin 9 Nicht-Spieler und 1 ehemaliger Spieler) an diesem Contest teilgenommen. Insgesamt wurde mit stattlichen 49 (!!) Beiträgen vermutlich ein neuer Rogue-Bricks-Rekord aufgestellt oder zumindest nicht weit verpasst -und da ist unser Adventure "Die Klingen des Lichts" noch nicht einmal mit drin, in dem wir von mehreren Händen voll wunderschöner Vignetten verwöhnt wurden.


    Da muss ich wirklich sagen: Große Klasse Leute, damit hätten wir wirklich nicht gerechnet, das hat uns echt umgehauen!


    Jedem Baumeister wurde ja bereits in Anerkennung seiner Teilnahme ein ganz besonderer Legostein zugesprochen, nun geht es um Teilepacks und Mini-Sets. Sowie den Hauptpreis, für den immerhin sechs unserer Forumskollegen in Betracht kommen! Reife Leistung, beim CCC schaffen das auch nicht viel mehr:-)


    Die Wahl läuft bis nächsten Montag, 23 Uhr 59! Zum Modus: Man kann sehen, wer für wen gestimmt hat, abgegebene Stimmen dürfen nicht verändert werden und die Zwischenstände sind erst nach Abgabe der eigenen Stimme sichtbar.

    Also nochmals vielen Dank für die vielen tollen Beiträge und viel Vergnügen beim Abstimmen!


    Euer RB-Team

    32566981787_55c22f2a01_h.jpg


    Liebe Rogues!




    Zum dreijährigen Jubiläum unseres Neun Reiche – RPG's veranstalten wir einen großen Contest in mehreren Kategorien, sowie ein interaktives Abenteuer, das auf Team-Aspekte setzt.




    Damit nicht genug: Um die ganze Sache entsprechend zu würdigen und vor allem auch, um den Wettbewerb ALLEN Rogues zugänglich zu machen, wird das Ganze als offizieller Rogue-Contest geführt.




    Demnach darf also JEDER mitmachen, OHNE sich groß mit der bisherigen „Handlung“ vertraut machen zu müssen. Ein weiterer positiver Nebeneffekt: Neben gestifteten Teilepaketen und exklusiven Neun-Reiche-Steinen lassen wir einige Kategorienpreise und einen mehr als stattlichen Hauptgewinn als kleine Zusatzmotivation springen.



    Wichtiger Einschub für Nicht-Neun-Reiche-Spieler:


    Liebe Rogues, dies ist im Prinzip nichts anderes, als ein LEGO-Castle-Wettbewerb. Also Ritter, Burgen, Mittelalter. Story-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


    Das besondere Thema ist: Die Völker aller Länder werden von den Kreaturen der Dunkelheit angegriffen und alle gemeinsam kämpfen nun ums Überleben. Ihr könnt jede LEGO-Castle-Fraktion nutzen, die ihr wollt, wofür Ihr halt gerade die Teile habt, außer NEXO Knights.


    Die Ritter kämpfen gegen grob gesagt, „unheimliche Kreaturen“. Schaut also in Eure Teilekiste und zeigt uns Zombies, Untote, Skelettkrieger, Mutanten, selbst gebastelte Monster, was halt irgendwie zum Thema Dunkelheit passen könnte, auf Seiten der Feinde.


    Klartext: Menschen, Elfen, usw. bekämpfen Monster in einem Mittelalter-Szenario ;-)


    Wer sich genauer mit der Story des Contests beschäftigen möchte, hier gibt es den Prolog (Die traurige Geschichte von Adalbert Highwater (Contest-Prolog) )und das Intro(Adalberts Rückkehr (Contest-Intro) )!




    Die sechs Hauptkategorien:


    Bevor es an das berüchtigte „Kleingedruckte“ geht, hier erstmal unsere finalen sechs Kategorien. Da sich die Neun Reiche geschlossen im Kriegszustand befinden, ist das Thema „Kampf“ bewusst sehr präsent, allerdings haben wir uns für gewissen Vorgaben entschieden, um schon auch mal MOCs und Szenarien zu sehen zu bekommen, die es bisher vielleicht noch nicht so oft gab:



    32566981227_ec3e53b164_h.jpg


    Egal ob Schiffsschlacht auf offenem Meer oder Verfolgungsjagd per Floß: Kampfhandlungen auf dem Wasser sind das Oberthema dieser ersten Kategorie.


    Vorgaben: Wir wollen das Gewässer, bzw. Ausschnitte davon sehen (Meer, See, Fluß, Bach), zudem mindestens ein Fortbewegungsmittel (Schiff, Boot, Floß, ausgehöhlter Baumstamm, etc.). Auch ein Seemonster der Dunkelheit wäre hier möglich.




    40543351963_34ee3a131a_h.jpg


    Sie sind unter uns! Bekehrte und Monster bekämpfen Bürger und Soldaten im Innern der Städte. Zeigt uns Straßen- und Häuserkämpfe!


    Vorgaben: Wir möchten hier zwingend den Kampf im Inneren der Stadt sehen. Also bitte keine Belagerungswaffen vor Stadtmauern, wir kämpfen im Zentrum der Städte. Zudem muss jedes MOC mindestens ein Gebäude zeigen.




    32566981267_0e2ed7ac7a_h.jpg


    Ohne Nachschub geht gar nichts. Zeigt uns also, wie Nahrungsmittel, Kleidung, Waffen und andere Unterstützung für die tapferen Soldaten an die Front gebracht werden.


    Vorgabe: In dieser Kategorie ist Transportgerät samt Ladung vorgesehen; von der Pferdekutsche über Materialwagen oder auch einem Bollerwagen voller Bananen ist hier alles möglich.


    32566981317_1d466780c8_h.jpg



    Immer nur schwitzende Muskelpakete in eiserner Rüstung? Von wegen -diese Männerwelt wäre mal gar nichts ohne die Frauen, sang schon der bekannte Kurvenheimer Barde Percyval Slade. Zeigt uns eine Szene zum Thema „Frauen in Zeiten des Krieges“!


    Freiwillige Soldatin an der Front? Oder Edelfräulein am Hof auf der Suche nach Zerstreuung? Auch Verwundete müssen versorgt und frische Pfeile geschnitzt werden.


    Vorgabe: Dies ist eine weitgehend vorgabenfreie Kategorie, in der es hauptsächlich darum geht, weibliche Minifigs in einem passenden Setting in Szene zu setzen.




    40543351993_ace029cd05_h.jpg


    Nachschubwege schön und gut, aber irgendwo müssen all die Güter für die Streitkräfte ja herkommen. Zeigt uns also die tapferen Handwerker und Händler, die dafür sorgen, dass der Kampf so lange weitergeführt werden kann, wie es die Dinge erfordern.


    Schmiede, Sägewerk, Bäckerei, Tuchmacher-Betrieb oder Schildmaler: Alle packen mit an, zeigt uns, dass das Volk lebt und Bürger und Streitkräfte mit der Produktion bester Ware unterstützt.


    Vorgabe: Zeigt uns einen Betrieb mitsamt Arbeitern bei der Produktion.




    32566981367_d92c05e17b_h.jpg


    Neben den „Bekehrten“ und den vier Paladinen der Schatten entsendet die Dunkelheit abscheuliche Kreaturen, die die Bewohner der Reiche allerorts in Angst und Schrecken versetzen.


    Vorgabe: Zeigt uns eine besonders furchterregende Kreatur der Dunkelheit. Hier wünschen wir uns wirklich ein „dunkles“ Monster, die Farben des Regenbogens sollten eher nicht im Vordergrund stehen.





    Allgemeine Informationen:


    Regeln:


    Es gelten die Rogue Bricks- Standardregeln.


    Dazu kommen einige ergänzende Bestimmungen:


    1.) Wir erwarten hier ausschließlich komplett neu gestaltete MOC's und Figuren. Es dürfen keinerlei Komponenten aus früheren MOC's wiederverwendet werden, auch nicht aus bereits in welcher Form auch immer gezeigten WIP's.


    Einzige logische Ausnahme für RPG-Teilnehmer: Ihr verwendet natürlich gern etablierte Charaktere aus dem bisherigen Neun Reiche-Spielverlauf, dafür sind sie ja da. Macht sie nur bitte in der MOC-Beschreibung kurz als gewissermaßen „Festcast“ erkennbar, um Missverständnissen vorzubeugen:-)


    2.) Ich selbst (Fletcher Floyd) werde nicht beim Contest mitmischen, zumindest nicht als regulärer Teilnehmer. Ich werde den Wettbewerb hauptverantwortlich durchführen und auch quasi MOC-technisch den „Endgegner“ in der Kampagne geben, sowie immer wieder kleine Szenen zur Illustration der Kampagne bauen. Daher werde ich gar nicht die Zeit haben für die Kategorien mitzubauen, was aufgrund meines Wissensvorsprungs aber ohnehin nicht fair gewesen wäre.


    Zeitrahmen:


    Der Wettbewerb läuft über einen Zeitraum von insgesamt sechs Wochen.

    Offizieller Abgabeschluss für Beiträge ist der 14. Mai 2019, 23 Uhr 59.




    Abstimmungssystem und Preisausschüttung:


    Da es sich bei diesem Contest um einen offenen Rogue-Contest handelt, verwenden wir auch hier das Prinzip der Mitglieder-Abstimmung.


    Bei der Vergabe der Preise haben wir uns, auch aufgrund des Jubiläums, für eine etwas andere Gestaltung als sonst entschieden, wir möchten es hier bewusst so halten, dass wirklich jede ernstgemeinte Teilnahme* durch eine kleine Aufmerksamkeit unsererseits gewürdigt wird. Daher haben wir uns auch bei der Auswahl der Preise diesmal eher auf die Breite statt auf die Spitze konzentriert. Hier eine Auswahl, damit Ihr nicht für die "Katze im Sack" baut:-)












    Leistung soll aber natürlich weiterhin belohnt werden, daher gibt es für jede der sechs Kategorien zusätzlich einen kleinen aber sehr feinen Hauptpreis:



    Und für denjenigen, der in allen sechs Kategorien (!) insgesamt die meisten Stimmen auf sich versammelt, wartet am Ende dann doch die ganz große Beutekiste! Und in der befindet sich doch wirklich und wahrhaftig ein flammneues Harry Potter Set und zwar die "Große Halle" (Set 75954)!



    *= Es mag überflüssig sein, dies zu erwähnen, aber zur Klarheit: Quatsch- oder Alibi-Beiträge Marke „Minifigur auf leerer Bauplatte“, um schnell einen Teilnehmerpreis abzugreifen, werden wir bei der Abstimmung/Preisvergabe selbstverständlich nicht berücksichtigen.


    Sollte es bei der Vergabe des Hauptpreises zur Stimmgleichheit kommen, wird eine unabhängige Jury aus Nicht-Rogues unserer Wahl den Gesamtsieger auf Basis seiner sechs eingereichten Beiträge bestimmen.


    Wettbewerbsstruktur:


    Der Übersicht halber wird es nicht für jede der sechs Kategorien einen eigenen Thread geben. Stattdessen lege ich einen einzigen Sammelthread an, in dem Ihr bitte Eure MOC-Threads zu allen Kategorien verlinkt. Wie beim Index werde ich die Beiträge dann im Startpost laufend aktualisieren und entsprechend den Kategorien bündeln.


    In diesem Thread darf sich allgemein über den Contest ausgetauscht werden, können WIP's gezeigt oder epische Schlachtgesänge gedichtet werden -Hauptsache es ist mal wieder ein bisschen Leben in der Bude!




    Und das ist noch längst nicht alles:






    So tapfer die Recken der Reiche auch kämpfen, eines ist klar: Der Vormarsch der feindlichen Truppen kann allenfalls verzögert, aber nicht gestoppt werden. Lassen sich zwar die Bekehrten mit konventionellen Waffen niederstrecken, gilt dies nicht für die Monster und Dämonen des Schattenreichs.


    Es bedarf einer besonderen Anstrengung, um einen Weg zu finden, auch die Monster und ihre dunklen Anführer eliminieren zu können, damit dieser blutige Konflikt um Licht und Dunkelheit endlich ein Ende finden kann.


    Zu diesem Zweck entsendet jeder Teilnehmer, egal ob Spieler oder Nicht-Spieler einen besonderen Recken. Egal ob Soldat, Bogenschützin, Zauberer, Diebin oder was auch immer -eine Spielfigur pro Teilnehmer ist zu gestalten. Dafür bleibt ab dem 1. April exakt eine Woche Zeit.


    Ist die Heldentruppe nach Ablauf dieser Woche beisammen, erleben wir gemeinsam ein hoffentlich spannendes und ereignisreiches Abenteuer!


    Für dieses Abenteuer wird ein gesonderter Thread erstellt, in dem wir das Abenteuer spielen werden. Hier stellt Ihr auch nach Eröffnung bitte Eure Figuren mit einer kurzen Beschreibung vor.


    Für die Kampagne gelten zum Teil besondere Regeln, diese sowie Infos zu Preisen und „In-Game-Belohnungen“ (nein, ich werde nicht „Loot“ schreiben), gibt es dann auch nebenan im entsprechenden Thread.


    So, war viel Text, jetzt bleibt uns nur noch, Euch viel Spaß beim Bauen zu wünschen!


    Viel Vergnügen und auf einen spannenden, fairen Wettbewerb!


    Euer RogueBricks-Team

    45834950394_80689cfed8_h.jpg


    Damit beenden wir den ersten Contest des Jahres 2019.

    Unglaublich, was ihr an coolen MOCs rausgehauen habt.


    Wie bereits bekannt, gab es die folgenden Preise zu gewinnen:

    Der Fishing Store in der Hauptkategorie als Hauptpreis. Boba gibt es für den zweiten Platz.

    Doc & Marty gehen an den Sieger der Figbarf-Kategorie.


    46558970691_68045bda86_h.jpg


    Sieger in der Hauptkategorie und damit Gewinner de Fishing Store ist ranghaal  

    Zweiter Sieger in der Kategorie ist Marcel V. und er darf sich über einen Boba freuen.


    In der Figbarf-Kategorie haben die Beiträge von Sylon und YgrekLego je 36% der Stimmen (je 14 Stimmen) für sich vereinen können.

    Um einen klaren Sieger zu ermitteln, müsste es zum Stechen der beiden Beiträge kommen.

    Wir haben uns dagegen entschieden und spenden beiden jeweils einen Doc mit Marty.


    An die Sieger: Bitte - wenn noch nicht geschehen - über den Team-Account oder das entsprechende Feld in eurem Profil eure Adressen durchgeben, damit die Preise versendet werden können.


    Danke für eure Teilnahme. Jeder Beitrag hätte es verdient gehabt zu gewinnen.

    Das war eine ganz große 80er-Jahre Musik/Kino/Leben/Serien/...-Moccerei!


    Der nächste Contest kommt bestimmt. Sortiert schon Mal wieder eure Steine.

    Übrigens, die Jahres-Challenge läuft schon ;)


    Euer RogueBricks Team

    Regeln

    - Für diese Kategorie habt ihr 1 Stimme.

    - Dieses Wahllokal ist eine Woche geöffnet und schließt am Sonntag, 10. Februar um 23:59 Uhr.

    - Die Wahl ist öffentlich und nach der (persönlichen) Wahl einsehbar.

    - Einmal gewählt, kann die Stimme nicht verändert werden. Wählt also Weise.

    - Stimmberechtigt sind alle Rogues, die vor dem Contest als Rogue angemeldet waren.

    Regeln

    - Für diese Kategorie habt ihr 2 Stimmen.

    - Dieses Wahllokal ist eine Woche geöffnet und schließt am Sonntag, 10. Februar um 23:59 Uhr.

    - Die Wahl ist öffentlich und nach der (persönlichen) Wahl einsehbar.

    - Einmal gewählt, kann die Stimme nicht verändert werden. Wählt also Weise.

    - Stimmberechtigt sind alle Rogues, die vor dem Contest als Rogue angemeldet waren.