Avatar

Bricking: Impossible - Die Abstimmung

  • 41558369860_148cb3dccf_h.jpg


    Werte Agentinnen und Agenten, die Zeit ist um und einige von euch konnten - trotz einer unglaublichen Hitzewelle - zum aktuellen Contest etwas beisteuern.


    Dieses Mal konnte man Aufträge aus drei verschiedenen Kategorien wählen:


    MOC-Kategorie (Hauptkategorie)

    Baue eine Szene, die einen Agenten in Aktiver Mission zeigt.

    Bei diesem Auftrag gab es keinerlei Einschränkungen, sollte von Geheimagenten handeln, die ein oder andere Explosion zeigen oder in exotischen Locations spielen.


    Kitbash-Kategorie

    Kitbasht euch durch bekannte Filme.

    Solange es sechs Figuren sind und sie zum Thema passen sind uns auch Bösewichte mit weißer Katze willkommen.


    Spezial-Challenge

    Egal ob MOC- oder Kitbash-Kategorie, verbaue mindestens 10 der Standard-Ferngläser (30162).



    Unsere Spione haben die folgenden Sets als Preise erbeuten können:


    MOC-Kategorie (Hauptkategorie)

    (Geheim)Agenten, Spione und Bösewichte gibt es überall auf der Welt. Besonders in großen Metropolen sind diese zu finden.

    Zwei davon gibt es zu gewinnen: Shanghai (21039) und Sydney (21032).

    Der Sieger dieser Kategorie darf sich eines der Sets heraussuchen, der Zweitplatzierte bekommt das andere Set als Gewinn.


    21039-1.jpg?201712110858                21032-1.jpg?201611300919



    Kitbash-Kategorie

    Ein Agent benötigt ein richtiges Fahrzeug. Schnell muss es zudem sein. Und auffällig.

    Für den ersten Platz in der Kitbash-Kategorie gibt es einen McLaren (75880).


    75880-1.jpg?201705190848




    Spezial-Challenge

    Die Teilnehmer der Spezial-Challenge, die sich dem besonderen Auftrag zugetraut haben, möchten wir mit einer Kleinigkeit belohnen.

    Hier gibt es für alle Agenten bei der MOC-Kategorie eine Minifig:


    71013-14.jpg?201607260639


    Die Preise gehen nach der Abstimmung und Feststellung der Sieger auf den Weg.

    Voraussetzung: Bekanntgabe der Versandadresse an das Team/ den Ambassador.

    (Adresse wird nicht weitergegeben und dient nur dem Versand)



    Und hier die Beiträge in der Übersicht

    MOC-Kategorie

    1.) Scatha - Das Attentat von Kustos Minor

    2.) Salogelb - Ich habe eine bessere Idee Boss (...)

    3.) modestolus - Inspector Gadget

    4.) thebrickbin - Alpha Team Helicopter 2.0

    5.) Robo Block - Mission Impossible Codename: "RIBBA"


    (Der MOC-Beitrag von ranghaal wurde disqualifiziert: Nutzung eines älteren MOCs)


    Kitbash-Kategorie

    1.) -wat- - Alpha-Team

    2.) Sylon - Special Ops

    3.) ranghaal - 7 Tage Tod (Kitbash)

    3.) Vaionaut - PREACHER und der etwas andere Geheimdienst

    4.) YgrekLego - 3 Engel für Charlie - Mission Kitbash



    Spezial-Kategorie

    Hier hat ein Teilnehmer in der MOC-Kategorie mitgemacht: modestolus.

    Er bekommt dafür eine Minifigur.



    Abstimmung

    Die Abstimmung beginnt mit Bekanntgabe und dauert wie immer eine Woche, bis 09. September 24:00 Uhr.

    Bei Stimmengleichheit der Sieger entscheidet eine weitere Abstimmung zwischen den Stimmengleichen.

    Jeder Rogue, der vor der Abstimmung angemeldet war, darf an der Abstimmung teilnehmen, die Abstimmung ist öffentlich.

    Zudem erhält jeder Rogue je Kategorie drei Stimmen.

  • Bricking: Impossible - MOC-Kategorie 37

    1. Scatha - Das Attentat von Kustos Minor (16) 43%
    2. Salogelb - Ich habe eine bessere Idee Boss (...) (5) 14%
    3. modestolus - Inspector Gadget (18) 49%
    4. thebrickbin - Alpha Team Helicopter 2.0 (10) 27%
    5. Robo Block - Mission Impossible Codename: "RIBBA" (21) 57%

    Jeder Rogue, der vor der Abstimmung angemeldet war, darf an der Abstimmung teilnehmen, die Abstimmung ist öffentlich.

    Zudem erhält jeder Rogue je Kategorie drei Stimmen.

  • Bricking: Impossible - Kitbash-Kategorie 35

    1. -wat- - Alpha-Team (12) 34%
    2. Sylon - Special Ops (11) 31%
    3. ranghaal - 7 Tage Tod (Kitbash)​ (9) 26%
    4. Vaionaut - PREACHER und der etwas andere Geheimdienst (18) 51%
    5. YgrekLego - 3 Engel für Charlie - Mission Kitbash (11) 31%

    Jeder Rogue, der vor der Abstimmung angemeldet war, darf an der Abstimmung teilnehmen, die Abstimmung ist öffentlich.

    Zudem erhält jeder Rogue je Kategorie drei Stimmen.

  • Hallo,


    ich möchte noch ein paar Worte zu meiner Disqualifikation verlieren.


    Ich sehe meinen Beitrag als ein neues Werk, finde es aber auch verständlich, wenn man es aus formalen Gründen anders sieht.


    Mein Beitrag war als Scherz bzw. sportliche Herausforderung gedacht, es definitiv nicht "auf Sieg" gebaut.

    Ich habe tatsächlich ein MOC gebaut, dass zu weit mehr als 50% aus Ferngläsern besteht =O

    Naturgemäß sieht so was schräg/schlecht aus. Versucht es mal selbst 8)


    Um noch eine Geschichte für mein MOC zu bekommen, habe ich noch diesen Rahmen aus Trailern geschaffen.

    Sinn des ganzen war, etwas großes, pompöses zu suggerieren und dann alle Erwartungen mit dem grotesken, parodistischem MOC zusammenfallen zu lassen.


    Für diese Trailer habe ich auf ältere Teile zurückgegriffen, die bereits bekannt waren.

    Aus meiner Sicht ist dies relativ unerheblich, da die Teile zum einen im völlig neuen Kontext verwendet wurden, zum anderen nur als Beiwerk zum MOC dienten.


    Wenn man dies rein formal anders sieht, dann kann ich damit leben und habe keine Einwände gegen die Disqualifikation.

    Jedoch sehe ich auf inhaltlicher und künstlerischer Ebene mein Werk definitiv als neu an. Auf bautechnischer Ebene könnte man argumentieren, dass die Trailer auch gestrichen werden könnten, da sie nur Beiwerk waren.


    Was mich hingegen ärgert , ist dass ich von der Disqualifikation erst hier erfahren habe.

    Da hätte ich mich über eine Benachrichtigung gefreut. Auch in dieses Werk habe ich unzählige Stunden investiert..


    Weiterhin hätte man es auch im Vorfeld ansprechen und eine Lösung suchen können. Es hätte z.B. gereicht, die Trailer zu streichen. Es wurde zwar im Thread des MOCs "angedeutet", aber zum einen habe ich - wie oben aufgeführt eine andere Sichtweise - zum anderen ging ich davon aus, dass so etwas nicht stillschweigend passiert.


    Und letztlich habe ich alles - auch den Figbarf - nur wegen der Sondermission 10 Ferngläser gebaut. Auch hier bin ich raus, obwohl man die Trailer komplett ignorieren könnte.


    Merkwürdiger Weise sind die Figuren hingegen drin geblieben, obwohl dort sogar der Wagen aus dem Erdbeben steht :/

    Ich wollte schon fast die Moderatoren bitten, meinen Beitrag zu entfernen, da ich am Figbarf eigentlich gar nicht teilnehmen wollte - es ist ja auch mehr ein Fernglas Schaulaufen und ohne Kontext relativ sinnlos. Um so mehr freue ich mich, dass trotzdem für meine Figuren einige Stimmen eingegangen sind :thumbup::)

  • Hallo ranghaal,

    Avatar

    (...) Weiterhin hätte man es auch im Vorfeld ansprechen und eine Lösung suchen können. Es hätte z.B. gereicht, die Trailer zu streichen. Es wurde zwar im Thread des MOCs "angedeutet", aber zum einen habe ich - wie oben aufgeführt eine andere Sichtweise - zum anderen ging ich davon aus, dass so etwas nicht stillschweigend passiert.

    Ist ja nicht "stillschweigend" passiert.

    Vaionaut hatte das in seinem Kommentar vom 14. August angesprochen. Darauf hast du sogar einen Tag später geantwortet.

    noggy hat daraufhin nochmal reagiert, da du den Hinweis scheinbar anders verstanden hast. ;)


    Die Standard-Regeln (Verweis dazu im Wettbewerbsthread) sind hier auch eigentlich deutlich:

    Zitat

    Das eingereichte Modell muss eine neue Kreation sein und darf vor Beginn des Wettbewerbes noch nicht vorgestellt worden sein – weder auf RogueBricks noch auf anderen Plattformen.

    Es gehört zudem zur unbestrittenen Netiquette bei Wettbewerben (nicht nur hier, sondern überall), dass ganze MOCs oder Teile davon, die vorher irgendwo anders gepostet wurden, nicht nochmal genutzt werden.


    LG, Ben

  • Avatar

    Ist ja nicht "stillschweigend" passiert.

    Vaionaut hatte das in seinem Kommentar vom 14. August angesprochen. Darauf hast du sogar einen Tag später geantwortet.

    noggy hat daraufhin nochmal reagiert, da du den Hinweis scheinbar anders verstanden hast. ;)

    Hallo Ben


    nein, mir war weder klar, dass Vaionaut im Forum eine Funktion hat, noch dass ein "hat man schon mal gesehen" eine gelbe Karte und ein "möglicherweise" von Nadine eine rote Karte sein sollte.


    Ich hatte mich bei dem Hinweis von Vaionaut schlicht und einfach gefreut, dass jemand meine MOCs genau genug ansieht und sich Details merkt, dass überhaupt so eine Entdeckung möglich war. :)

    Avatar

    Es gehört zudem zur unbestrittenen Netiquette bei Wettbewerben (nicht nur hier, sondern überall), dass ganze MOCs oder Teile davon, die vorher irgendwo anders gepostet wurden, nicht nochmal genutzt werden.

    Ich bin erst seit Anfang des Jahres mit MOCs dabei und habe z.B. bei 1000 Steine erlebt, dass dort auch erst ein Berlin-Haus und nachher ein Berlin Komplex mit diesem Haus einen Preis bekommt. Wie gesagt, für mich war es nicht ersichtlich und ist anscheinend nicht ganz so universell.


    Mir geht es nicht um den Sieg oder Preise.

    Mir geht es hier um das Miteinander und mit einer klareren Ansage und besserer Kommunikation hätte hier Ärger vermieden werden können.


    Nehmt das als Kritik an oder nicht, aber ich möchte mich hier bestimmt nicht streiten oder "wer hat wann was gesagt und wie könnte es gemeint sein" Spiele spielen.

  • Ist alles ein bisschen merkwürdig gelaufen das Ganze.


    Die Regel das keine alten Mocs oder Teile von diesen gezeigt werden dürfen gab es glaube ich schon zu IDS-Zeiten, definitiv aber bei RB seit Beginn. Trotzdem kann das für Dich natürlich idT Neuland sein, wenn Du Dich noch nicht so reingelesen hast


    Die Frage ist halt auch in wie weit etwas abgeändert werden muß, um nicht mehr als früheres Moc oder Teile dessen durchzugehen. Denn jedes Mal kann das Rad auch nicht komplett neu erfunden werden was Bautechniken angeht.

    Nun hattest Du aber einfach das Auto aus Deinem Moc mit in deine Fotos zum Contest übernommen.

    Die Frage ist halt ab wie viel Abänderung es durchgegangen wäre. Hättest Du die weiße Kühlerhaube gegen eine rote ausgetauscht, hätte das gereicht?

    Oder noch zwei Scheinwerfer anders? Dann ja? Oder muß jeder ein komplett neues Auto entwerfen, das in keinster Weise auf einem bekannten Mocs beruht?


    Dein Contest-Beitrag war zudem ein ziemliches Kuddelmuddel.


    Du hast Kitbash gemacht und ein Micro-Moc und dann noch "Poster" zum Anfüttern.

    Für Deinen eigentliches Moc spielt das Auto keine Rolle, da es dort nicht auftaucht , sondern nur als Micro-Fahrzeug.

    Du benutzt es für ein Poster und bei den Kitbashs.

    Ironischerweise geht nun aber der Kitbash-Beitrag durch (mit Auto) und Dein Moc (ohne Auto) wird disqualifiziert.

    Das ist tatsächlich etwas erklärungsbedürftig.


    Letztendlich könnte man sagen "weniger ist mehr", hättest Du Dich auf Kitabsh und Moc konzentriert wäre nix passiert.

    Dein Thread als "Gesamtkunstwerk" ist aber schwierig anderen gegenüber zu bewerten.


    Ich bin kein großer Fan von Audio-Dateien, Filmschnippseln und Photoshop um alles aufzuplustern.

    Das bezieht sich jetzt auch keineswegs auf Dich allein. Mir ist das in letzter Zeit schon öfter aufgefallen, was manche so als schmückendes Beiwerk dazutun um ihre Chancen zu erhöhen.


    Ein Bild das zu grade mal 20% oder weniger aus Lego besteht und der Rest ist Fotohintergrund, Schriftart und Effekte und andere Spielereien hat bei mir keinen Vorteil, eher im Gegenteil.


    Ein Contestbeitrag - ein Thread dazu, fertig. Das Moc soll für sich selbst sprechen.


    mfg HT

  • Avatar

    Dein Contest-Beitrag war zudem ein ziemliches Kuddelmuddel.

    Vollkommen d'accord :)


    Ich habe schon bei "Eine Woche Johnny Thunder" gemerkt, dass die Idee mit mehreren Bildern überhaupt nicht funktioniert.

    Ich bin sicher, dass das Kloster alleine deutlich besser abgeschnitten hätte als die ganze Geschichte.


    Ich wollte mich quasi selbst parodieren. Darum auch der Titel "7 Tage Tod".

    Es sollte ein Scherz sein.

    Ursprünglich wollte ich tatsächlich 7 Bilder machen, wo der Agent im ersten stirbt und dann 6 Tage lang ein Friedhof zu sehen ist auf dem alle Leute aus dem Kitbash auftauchen.

    Letztlich war es zu verkopft und vielleicht war die Idee, eine schlechte Idee noch schlechter zu machen nicht so gut :saint:


    Aber darum geht es eigentlich nicht. Ich hätte einfach nur gerne eine Mitteilung bekommen dass ich disqualifiziert wurde statt das hier zu lesen.


    Avatar

    Mir ist das in letzter Zeit schon öfter aufgefallen, was manche so als schmückendes Beiwerk dazutun um ihre Chancen zu erhöhen.

    Bei mir war genau der Gegenteil der Fall. Ich hatte nie vor zu gewinnen und wollte einen deutlichen Antiklimax erzeugen - niemand mag einen Antiklimax ;)


    Trotzdem werde ich solche Experimente auch weiterhin machen- sowohl bautechnisch als inhaltlich. Meine MOCs haben generell einen hohen Scheiterfaktor auch wenn die meisten noch irgendwie zu retten waren. Damit muss ich leben.

  • Die freien Regeln bei RB ermöglichen auf jegliche Einschränkungen zu verzichten, sei es die Größe eines Mocs oder eine ganze Moc-Serie als Beitrag einzureichen.

    Ist aber auch immer ein zweischneidiges Schwert.


    Dein "Eine Woche JT" war ja mal auf Platz 1 zwischendurch, soooo schlecht hat es den Leuten also nicht gefallen. Und es haben auch schon Moc- bzw. Vignetten-Serien in der Vergangenheit gewonnen.


    Möglich ist das, weil es keine Größenbeschränkungen mehr gibt. Kein Mensch will sich die Grundflächen mehrerer Mocs ausrechnen oder Höhen.

    Vieles ist jetzt möglich was früher nicht ging. Ich sehe da aber nicht nur einen Segen drin.

    Wer groß oder "anders" bauen will kann das ja gerne nebenbei tun und hier zeigen. Wer für Flickr und Co sein Bild aufmotzen will, von mir aus.

    Aber für die Contests selber hätte ich es gerne etwas einfacher gehalten.


    Was das "alles muß neu sein" angeht: Was ist wenn ich in irgendeinem Moc einen Stuhl oder ein Sofa so baue wie schon mal woanders? Auch den Tisch kann ich nicht immer wieder neu erfinden.

    Und was andere mal alles gebaut haben irgendwo hab ich auch nicht im Kopf.

    Ein gewisses Maß an Wiederholungen und Bautechniken ist mit der Zeit ganz normal.


    Dein Auto war nur halt 100% nur mit übernommen und ironischerweise wärst Du ja eigentlich ohne ausgekommen.

  • Ich möchte mich bei allen bedanken, die für meinen Beitrag gestimmt haben.

    Auch wenn das Teilnehmerfeld diesmal sehr klein war bin ich sehr glücklich und Stolz

    hier auf RB einen Contest gewonnen zu haben.


    Danke ;):thumbup:


  • Vielen Dank an alle die für mich gestimmt haben und Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner.

    Hier mein angefangener 2. Beitrag noch in Nachhinein.


    Und noch mein Daniel Craig James Bond einzeln



    LG Ole

    PS: Das sollte die Anfangsszene aus Spectre werden

    Dies ist ein Antiterroranschlag des Asozialen Netzwerkes!

    Hier gibt es meinen Youtube Kanal.

    Harry Potter: 8 Filme, 0 Oscars

    Der Herr der Ringe: 3 Filme, 17 Oscars...8o

    Schaut doch mal auf Flickr vorbei!

    Würde mich freuen!

  • Pünktlich zu meinem Geburtstag gab es Roguepost !

    Ich dachte erst es wäre noch eine Geburtstagskarte dabei, war aber eine Handschriftliche Gratulation zum Gewinn des Contest.


    Eine Tolle Gelegenheit mein neues Fotozelt aus zu probieren, damit Dr. Zarkow diesmal auch alles gut erkennen kann. 8o


    Stefan.



  • Avatar

    Pünktlich zu meinem Geburtstag gab es Roguepost !

    Ich dachte erst es wäre noch eine Geburtstagskarte dabei, war aber eine Handschriftliche Gratulation zum Gewinn des Contest.

    Hätte ich das beim Versenden auf dem Schirm gehabt...hätte ich auf der Karte noch ein paar Zeilen mehr untergebracht.

    Mich freut es aber, dass dein Gewinn pünktlich zu deinem Geburtstag ankam :)


    LG, Ben

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.