Ausstellung Schloss Mondsee 02/03 Dezember 2017

  • Hallo,


    Anbei möchte ich nun den Termin für die kommende Ausstellung im Schloss Mondsee (Oberösterreich) bekannt geben.


    Das ganze wird wieder wie gehabt von LGOe organsisiert und finde am 2. und 3. Dezember 2017 statt.

    Zusätzlich wird das 10te mal in Folge dort ausgestellt und somit wird auch Jubiläum gefeiert :).


    Auch als RogueBricks sind wir wieder als Aussteller erwünscht und hoffe das wir wieder eine schöne Ausstellungsfläche zusammen bekommen.

    Bitte hier angeben wer dabei ist und vor allem was er an Platz benötigt!


    Das ganze sollte schnell gehen da der Platz jetzt schon sehr ausgebucht ist!

    Restliche Informationen bekommt ihr bei mir per PN oder via Whatsapp.


    LG und freue mich schon

    Markus

  • Hallo Markus,


    danke für die Info!


    Anmelde-Email von mir ist raus. Habe mich mit 50x50cm unter Vorbehalt angemeldet und hoffe, dass es klappt. Andernfalls musst einer der anderen Rogues meinen Platz übernehmen ;) Das sollte für einen Schurken aber kein Problem sein ^^


    LG, Ben


    PS: Diese Ausstellung ist klein, sehr familiär, an einem tollen Ort UND mit einem Weihnachtsmarkt ums Eck. Wenn das keine Argumente für ein schönes WE in Österreich sind, weiß ich es auch nicht :love:

  • Servus


    Auch melde mich mit 4x 48 Platten (2x2) an


    Vorfreude ist groß und ich hoffe ich schaffe was akzeptables.


    Das Drumherum ist top, bin schon seit 5 Jahren dort und war jedes Mal ein großer Spaß .

    Zimmer wäre auch wieder gut .


    Leg Thomas

  • Diese Ausstellung ist eh ein Pflichttermin für mich.

    Da zwei Wochen zuvor schon die Bricking Bavaria ist werde ich wohl nichts Neues zum vorzeigen haben.

    Habe mich jetzt mit 2x2 48er Platten angemeldet.


    Freue mich schon drauf mit euch einen Glühwein zu trinken. :)


    lg

    Jonas

  • Hi Leute.


    Ich wage mich nun auch mal in die Öffentlichkeit mit meinen Baukünsten.

    Platzbedarf bei mir wäre: 3x48er Platten in die Breite, 3x 48er in die Tiefe. (also 9 im Quadrat)

    Sollte das ungünstig sein, bitte Bescheid geben, denn ich habe noch nicht mit dem Bau begonnen.


    lg Michael

  • Heyho,


    ich bin normalerweise auch wieder am Start und freue mich jetzt schon riesig auf das Event.


    Auf LGOe habe ich mich bei den Verantwortlichen soeben angemeldet, lediglich was ich am Ende mitbringe steht in den Sternen. Aber das sollte auch das kleinere Problem sein, da liegt noch ein ganzer Sommer dazwischen, auf jeden Fall wird es mehr als nur ein Themenbereich sein.


    Flächenmäßig plane ich jetzt einmal mit ca. 3-4 48er-Platten in der Breite (wobei es wohl wieder mehrere kleine MOCs werden), in der Tiefe hat das letztes Jahr auch ganz gut gepasst, sodass ich die Länge hier mal mit 2-3 48er-Platten angeben würde. Also eine ganz "normale" Tischtiefe, keine Sonderformate.


    Zur Planung der Modelle wäre dann halt gut zu wissen, wie viel das tatsächlich ist, aber dafür ist ja, wie schon geschrieben, noch genug Zeit.


    LG Moritz

  • Natürlich bin auch ich wieder am Start in Mondsee,

    Heimspiel und Pflichttermin!


    Trotz des Jubiläum´s brauche ich dieses mal höchstwarscheinlich

    garade mal so ca. 60x60 cm Platz, in etwa....


    Lg Roland

  • So, ich hab mich heute angemeldet! Bin fix wieder dabei! Heuer bring ich das Mittelalter mit nach Mondsee. Mein erstes Moc dazu habt ihr ja vor kurzem gesehen, es soll noch das eine oder andere folgen!

    Ich freue mich auf Dezember!

  • So, ich hab mich heute angemeldet! Bin fix wieder dabei! Heuer bring ich das Mittelalter mit nach Mondsee. Mein erstes Moc dazu habt ihr ja vor kurzem gesehen, es soll noch das eine oder andere folgen!

    Ich freue mich auf Dezember!

    Ich ebenfalls, jedoch ist es sehr sehr witzig. Markus sagt, schreib Doris. Doris bedankt sich im Mail das ich austelle und schreibt gleichzeitig das sie die Maße und daten an Markus weiterleitet, da er das übernimmt heuer.


    Sehr liebe Grüße Thomas ( Klassenerhaltkater <X<X)

  • Ich ebenfalls, jedoch ist es sehr sehr witzig. Markus sagt, schreib Doris. Doris bedankt sich im Mail das ich austelle und schreibt gleichzeitig das sie die Maße und daten an Markus weiterleitet, da er das übernimmt heuer.


    Sehr liebe Grüße Thomas ( Klassenerhaltkater <X<X)

    Ja, das hat den Grund, dass Rogue heuer einen eigenen Bereich hat und die Aufteilung in diesem macht Markus. Also ist für die Teilnehmer hier auf Rogue Markus die Ansprechperson. Ich hab mich beim Verein angemeldet, also bei Doris ;)

    Zumindest waren das die Worte von Doris vergangenes Wochenende! Aber Markus weiß da sicher besser bescheid!



    Freut mich, dass sich so viele Melden für die Ausstellung in Mondsee! Freue mich auf das Zusammentreffen mit allen Schurken! ;)

  • Ja, das hat den Grund, dass Rogue heuer einen eigenen Bereich hat und die Aufteilung in diesem macht Markus. Also ist für die Teilnehmer hier auf Rogue Markus die Ansprechperson. Ich hab mich beim Verein angemeldet, also bei Doris ;)

    Zumindest waren das die Worte von Doris vergangenes Wochenende! Aber Markus weiß da sicher besser bescheid!



    Freut mich, dass sich so viele Melden für die Ausstellung in Mondsee! Freue mich auf das Zusammentreffen mit allen Schurken! ;)

    Kofi das weiß ich, war nur ein bißchen nörgeln, weil ich mit Markus schon im Vorfeld über alles gesprochen hatte.


    Da gehts nur um das wer das nächste Bier bezahlt.:love::love:

  • Ich bin bei der Ausstellung in Mondsee ebenfalls wieder am Start, ich fand es letztes Jahr richtig klasse und möchte auch heuer unbedingt wieder dabei sein :)


    Bezüglich der Ausstellungsfläche habe ich bereits zuvor eine Fläche für Robert (Hellboy) und mich reserviert. Diese wird laut Doris in die Rogue Bricks Gemeinschaftsfläche mit eingerechnet und braucht nicht mehr zusätzlich angemeldet werden :)


    Ich freue mich schon auf die kommende Ausstellung und auf eure MOCs :)


    Lg Patrick

  • So, liebe Leute, die Ausstellung in Mondsee liegt seit gestern hinter uns und ich spreche hier für alle, wenn ich sage, dass die Ausstellung ein voller Erfolg war und selbst durch kleine Hindernisse nicht kaputt gemacht werden konnte. 😊


    Freitag Vormittag ging es mit dem Aufbau der Ausstellungsstücke fast aller Aussteller los.

    Meine Wenigkeit hatte das Problem, dass ein Teil meines Mocs vollständig kollabierte während des Hintransports, weshalb es vom FR leider fast keine Bilder gibt...


    Samstag morgen trafen auch die letzten Rogues ein und konnten noch rechtzeitig ihre Modelle aufbauen.

    Die Ausstellung war, was die Menschenmenge betraf, gefühlt moderat gefüllt, doch laut Eintrittskassa, gleich stark, wie letztes Jahr besucht.

    Im Verlauf des Nachmittags wechselte man selbst den eigenen Schauplatz gelegentlich, unterhielt sich mit den Besuchern, oder Ausstellern, bzw. genehmigte man sich den ein oder anderen Trunk am Adventmarkt.

    Abends ging's wieder zur ersten Station des AFOL Abends, nämlich in ein Restaurant nahe des Christkindlmarktes, lecker Schnitzel essen, oder etwas anderes.

    Im Anschluss ging's ab zur Jugendherberge, bzw dessen Aufenthaltsraum, wo wir mit der Setversteigerung begannen, bzw. unmittelbar danach uns über die bunten Wühltische stürzten.


    Am Sonntag merkte man schon jedem der Aussteller eine gewisse Müdigkeit an, welche jedoch vom Stolz der Komplimente durch die Zuschauer überschattet wurde.

    Gefühlt war Sonntag der von den Besuchern stärker frequentierte Tag.

    Gegen 17:00 begannen die Ersten ihre Tische abzuräumen, bis schließlich um 18:00 die Pforten der Halle geschlossen wurden und auch die Letzten selbigem Tun folgten.

    Nicht allzulange dauerte es, bis alle Bauten verstaut und transportfähig gemacht wurden und sich auch die letzten Moccer glücklich und zufrieden auf den Heimweg machten.


    lg Michael


    €dit: Bilder kommen dann, ist mit dem Handy schwer die hier hochzukriegen. 😂

  • Abends,


    Hatte leider so gut wie keine Zeit dieses Wochenende (weil es ja eine Woche früher als normal sein musste :cursing:) aber dennoch war es Toll wieder alle zu sehen und vor allem die ganzen MOC`s in Live bewundern zu können!

    Tat richtig Weh im Lego Herzen einmal nichts dort auszustellen ;(.

    Aber 2018 ist ja eh gleich da :D.


    Kurz gesagt, wieder eine Top Ausstellung mit vielen tollen Leuten!


    Lg

    Markus

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.