Stretchy's Domino Rally Paradise

  • Liebe Rogues,

    kennt ihr Stretchy? Er ist einer der Little Robots und liebt Domino. Er kann stundenlang mit den bunten Holzklötzen spielen und sich die tollsten Aufbauten ausdenken. Und dann die Kettenreaktion auslösen:

    51113493552_4040d8f836_c.jpg


    Mein erster Gedanke beim aktuellen Thema ging direkt zurück in meine Kindergartenzeit hin zu den kleinen bunten Holzklötzen, mit denen wir bei Regenwetter drinnen gespielt und gebaut haben. Neben Türmen, Burgen und Schlössern auch die abenteuerlichsten Domino Aufbauten, bei denen viel zu oft vor dem Setzen des letzten Klötzchens, die Rally begonnen hat. Ihr wollt nicht wissen, wie oft ich die Tiles für das Foto aufbauen musste :S Zum Glück nur insgesamt 88 Teile.

    Aufgrund der Nachfrage, ob die Dominosteine auch wirklich fallen, hier ein kleines Video:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    English

    Do you know Stretchy? He is one of the Little Robots and loves domino rally. He can play for hours with the colorful wooden blocks and comes up with the most amazing setups. And loves the chain reaction.

    My first thought on the current topic went straight back to my kindergarten days to the little colorful wooden blocks we used to play and build with. Besides towers, castles and palaces also the most adventurous domino setups, where far too often before the last block is placed, the rally has begun. You don't want to know how many times I had to build up the tiles for the picture. Luckily this time only 88 parts.

    88 Stretchy Parts

    51113493437_440e0008c4_c.jpg

    Viele Grüße

    Ben

  • Eine sehr schöne Interpretation des Themas und mit den kleinen Holzbauelementen und den kleinen Spielzeugen echt gut gelungen. Die wichtigste Frage aber, die ich mir schon auf Flickr gestellt habe wäre natürlich, ob es funktioniert?! :overpleased: Aber ich glaube das hast du mit den Anmerkungen zum mehrmaligen Aufbau schon indirekt beantwortet. ^^

  • Hach, Ben. Darauf wäre ich zu gern gekommen! Die gleichen Kindheitserinnerungen habe ich auch. Bei uns nannten wir sie Klapperbahnen, aber ebenso schön sind die Erinnerungen an die Zeit. Ich denke, dass damals der Grundstein fürs heutige Hobby (oder Sucht?) gelegt wurde. Das waren Zeiten.

    Deine Umsetzung ist total stimmig und schön anzusehen. Ich bin hin und weg!

  • Danke euch für die lieben Kommentare.

    Ja, es funktioniert. Viel zu oft, zu schnell und immer dann, wenn man es nicht braucht. :shy:

    Für Sperren beim Aufbau, oder dergleichen, reicht der Platz leider nicht wirklich.

    Ich schaue einmal, ob ich das als Video hinbekomme. Der Ball und die Rutsche sind übrigens meine Highlights. Bei der Rutsche wollte ich einen Pinguin einbauen, der war aber für die Tiles zu schwer. :D

    Schön, dass es euch so gut gefällt :)

    Liebe Grüße

    Ben

    EDIT: Video ist im Biginnpost zu finden :)

  • Ahhh, mein Strohhalm an den ich mich klammerte...Komme erst Samstag Abend zum Bauen und hatte gehofft Domino geht noch durch bis dahin :D Umsetzung gefällt mir super, die bunten Dominosteine im Kontrast zu den Brücken/Rampen in beiger Bausteinoptik, das passt wunderbar. Und natürlich...Video: Check! Little Robot: Check! :thumbup:

  • Hmpf... Wer auch mein erster Gedanke. Es scheiterte nur an einer Idee für ein nettes Drumherum. 🙈


    Du hast das "nette Drumherum" super umgesetzt. Und nun bin ich ganz froh, dass ich das dann doch nicht bauen musste, wenn das Fotografieren so nervenaufreibend ist. 🤣😜

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!