Avatar

Übung am Bogenschießstand; Die Waffenkammer

  • Cecilia hatte keine leichte Aufgabe. Nachdem sie die großsteinische Kombination knapp überlebte, war ihre Aufgabe nun den neuen Rekruten das Bogenschießen zu lehren. Wie es beim Klan so üblich ist, wurden alle an der Fernwaffe ausgebildet. Darunter auch Zwerge. Die kurzen Bewohner der Neun Reiche haben viele Talente: Sie sind die Besten wenn es um Arbeit unter Tage geht, ebenso macht ihnen in der Schmiedekunst keiner was vor und mit dem Hammer räumen sie locker Ziele weg, die doppelt so groß sind wie sie selbst... doch das Bogenschießen gehört nicht zu ihren Stärken. Und so verstrichen die Tage und das Schützen-Ass vom Bund der Gerechten verzweifelte langsam an ihren kleinen bärtigen Schülern.




    Da der Klan nur begrenzt Platz in Fitzwald hat, wurde einstimmig beschlossen, die Waffen von nun an im Keller der Taverne zu lagern. Das stetige Klima ist gut für den Stahl und die Waffen sind keiner Witterung mehr ausgesetzt. Jedoch missfällt die Umstrukturierung den vierbeinigen Kellerbewohnern – die Ratten müssen sich nun ihre Nahrung an einem anderen Ort suchen.



  • Hi Chris,


    deine beiden Ausbauten gefallen mir sehr, vor allem über den Bogenschießstand musste ich lachen. ^^ Cecilia scheint bei den Rekruten ja noch einige Mühen vor sich zu haben. Auch die kleinen Texte finde ich wieder schön geschrieben.


    lg Sascha

  • Hallo Chris :)


    Freut mich sehr, dass es wieder neue MOCs vom Klan gibt. Die Schießstandszene ist richtig witzig geworden, musste lachen, als ich das Bauwerk gesehen habe (die Reaktionen der einzelnen Figuren sind göttlich ^^ ). Hervorheben möchte ich außerdem das Farbschema, sand-rot harmoniert wirklich wunderbar mit dem Weiß und Dark Tan. Auch der Strauch und der schwarze Papagei sind klasse :thumbup:


    Bei der Waffenkammer waren es vorallem die an der Wand hängenden Schwerter (tolle Teileverwendung) und die beiden Mäuse, die sofort meine Aufmerksamkeit geweckt haben. Aber auch der Einsatz der Minecraftkopfteile ist genial und die an der Mauer herausstehenden 1x2 Fliesen verleihen dem Mauwerk eine tolle Textur :)


    Sehr starke MOCs :thumbup:


    Lg Patrick

  • Hey Chris,


    super MOCs...vor allem der humorteil in nr 1 gefält mir super :love:...schöne postitionierung und ausdruck der figuren.

    Ich hab, nachdem Markus was zu den gesichtsausdrücke von die mighty micros geschrieben hat, mich auch einige zugelegt und versteh nicht warum ich das nicht eher gemacht habe...ich fand es bei flesh immer doof das es weniger "lustige" gesichtsausdrücke gibt/gab...und dafür sind die mighty micros echt super geignet. (lohnt sich echt und bei den neue starlord gibt es auch den "awesome mix" bedruckte tile).


    LG Mark

  • Vermute inhaltlich natürlich eine leicht fehlerhafte Darstellung der Geschehnisse ^^...jedoch ist zugegebenermaßen die Darstellung eines Face-Palms in Lego-Form sehr innovativ und amüsant. Und ja, stimme Sanel vollkommen zu, wir brauchen definitiv wieder Sandrot! Die Farbe ist einfach ein Traum.


    Und du erinnerst mich daran, dass ich mir endlich mal paar Minecraft Köpfe anschaffen muss...und dunkelbraune Stängel fehlen mir auch noch..und...


    Gruß

  • Danke dir, Sanel! Freut mich dass es dir gefällt! Ja, mit sandrot kann man schöne Landschaftsakzente setzen. Ich setze meinen Vorsatz um und verwende mehr Farben :)

    Avatar

    Hi Chris,


    deine beiden Ausbauten gefallen mir sehr, vor allem über den Bogenschießstand musste ich lachen. ^^ Cecilia scheint bei den Rekruten ja noch einige Mühen vor sich zu haben. Auch die kleinen Texte finde ich wieder schön geschrieben.


    lg Sascha

    Haha danke Sascha! Freut mich, dass es dir gefällt und du es witzig findest, das war mein Ziel ^^

    Danke dir Patrick! Ja die Waffenkammer stand schon gut einen Monat rum, bis ich sie hochladen durfte ^^ dafür kam sie auf Flickr überraschend gut an (versteht einer dieses soziale Netzwerk...). Dass ich jetzt regelmäßig Tiere verbaue ist übrigens dir zuzuschreiben. Nach deinem Tipp mit dem Vogelnest bei der Balliste, sind immer wieder Mal Tiere dabei :)

    Hi Mark, da hast du recht, mir ging es auch so. Dachte gar nicht an die Verwendung der Mighty Micros Köpfe, aber für witzige Szenen sind sie perfekt! Ja das Guardians of the Galaxy Set muss ich mir holen, danke für die Erinnerung :)

    Avatar

    Vermute inhaltlich natürlich eine leicht fehlerhafte Darstellung der Geschehnisse ^^...jedoch ist zugegebenermaßen die Darstellung eines Face-Palms in Lego-Form sehr innovativ und amüsant. Und ja, stimme Sanel vollkommen zu, wir brauchen definitiv wieder Sandrot! Die Farbe ist einfach ein Traum.


    Und du erinnerst mich daran, dass ich mir endlich mal paar Minecraft Köpfe anschaffen muss...und dunkelbraune Stängel fehlen mir auch noch..und...


    Gruß

    Danke Marcel! Freut mich dass es dir gefällt! Ich weiß gar nicht mehr so genau, wie ich auf den Facepalm gekommen bin, ich glaube weil ich zufällig mal ein gif gesehen hatte und das passte dann perfekt.


    Wir können nun auf jeden Fall hoffen, dass sandrot mal wieder aufgegriffen wird. Nach der Wiederauferstehung von Dark Turquoise ist alles möglich ^^


    Avatar

    WOW,

    sieht extrem gut aus.

    Und dann auch noch die oberen Teile der Hebel als Pfeile, SUPER !

    Danke Luca, freut mich, dass dir das MOC so gefällt! :)

  • Hey Chris


    Echt toll geworden :) Mir gefallen beide Szenen sehr gut. Nur in die Waffenkammer hätte ich noch ein paar Fässer hinein gebracht. So wirkt es auf mich wie ein Bild in einem Möbelkatalog ;)

    Avatar

    Die vielen Lanzen, die Äxte und immer wieder sehe ich diese Goldbarren in grau ( die brauche ich auch ).

    Naja so selten sind die jetzt auch wieder nicht. Allein in der Steine Bank sind Unmengen für die Aussen Fassade dabei ;)


    Grüße

    Timo

  • Avatar

    Die vielen Lanzen, die Äxte und immer wieder sehe ich diese Goldbarren in grau ( die brauche ich auch ).

    Da hast du recht. Die Lanzen waren eine Zeit sehr selten, aber seit dem Ninjago Movie gibt's die beim Kundendienst. Ebenso die grauen Goldbarren, für wenig Geld. Schau da mal rein, es lohnt sich wirklich! Falls du es vor hast, musst du aber ein paar Dinge beachten. Da kannst mich dann ja fragen.


    Danke dir Timo, das mit den Fässern hatte ich auch vor. Nur hätte das alles dann überladen gewirkt, da sehr wenig Platz vorhanden ist.

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.