Beiträge von Petric_G

    Starkes Stück Nadine,


    Das mit den Concept-Art Bilder muss ich mir merken. Bei deinem MOC gefällt mir wie du die Tiefe der Tür herausgeholt hast! Das ist auf dem Bild noch stärker und icj denke in Real wirkt es dann nochmals anders als auf den Fotos. Auch die Ziehrleiste ist super umgesetzt.
    Tja und so ein Boden wollte ich auch schon lange mal bauen. Mal schauen was raus kommt. Hane nocht soviele grüne Tiles…

    Wie ist der Boden zum Transportieren. Fallen die Stücke bei Erschütternungen raus?


    Beste Grüsse

    Patric

    Avatar

    diverse Ritterinnen aus der Sammelserie 23. Die habe ich dann zu coolen Rittern umgebaut.


    Lars, der mit der Figurenmacke


    P.S. Das rumsuchen musste ich mir noch mal gönnen. Im nächsten Jahr soll es wohl nicht mehr gehen

    Hab auch 3 Ritterinnen geholt aber noch nicht umgebaut. Momentan habe ich keine Verbindung zu meinen E-Lan…


    Habe auch noch je zwei Nussknacker und Elfinnen ertastet. Zudem noch eine Fee, wollte aber den Drachen…


    Patric, der das Tasten vermissen wird

    Lieber Thomas,


    ja das mit dem nicht mehr optimieren mögen kenne ich. Habe da sehr wenig ausdauer und höre relativ schnell auf. Ich baue lieber als ich präsentiere…

    Aber all das was du aufgezählt hast war es nicht. Ich will dir auch kein schlechtes Gefühl geben oder rummäckern. Ist mehr für mich das was nicht stimmt.
    Hab mir das Bild nochmals angeschaut. Ich denke für mich ist der Turm zu ‚klobig‘. Also zu breit oder irgendwie unpassend zum Rest.
    Wie geschrieben. Ist mein Problem. Bitte las dich da nicht runterziehen!

    So freue ich mich einfach am schönen. Den Männchen, dem Grünzeug und der bespielbarkeit von Hinten:love:

    Forest Man ist immer super. Dennoch passt mir irgend was nicht. Doch ich kanns nicht ganz fassen. Baustiel ist toll, details wie ranke und Torbogen gefallen mir sehr. Auch die Base und Figuren sind liebevoll gestaltet.

    Was ist es dann was mich stört am Gesammtbild?

    Avatar

    Micro, mini, da gibt es wohl keine genaue Festlegung!

    Tolle Idee wie du das gebaut hast!

    Ich persönlich finde das Pferd sehr lustig! :)


    Lars, der meistens nur im Minifigur Maßstab baut

    Danke Lars. Ja es ist ein lustiges Pferd.
    Würde dir empfehlen auch mal kleiner zu bauen, ist noch eine lustige Erfahrung:)


    Avatar

    Find ich sehr toll gelungen, man erkennt es sofort. :thumbup: Auch die kleinen "Waldmännlein" sind sehr putzig, mitsamt Waffen und Rucksäcken. Ich muss aber zugeben, dass ich das Pferd zuerst für einen Hirsch gehalten habe (und quasi das was der Kopf ist für das Geweih), den dafür aber super getroffen fand. ^^ Für ein Pferd könnte der Kopf vielleicht noch ein Stückchen länger nach vorn sein. Aber wie gesagt, fände ich einen Hirsch auch sehr passend für die Szene. ;)


    Und ich glaube, nennen darfst du das wie du willst. Für mich ist Micro eigentlich alles, was kleiner als Figurenmaßstab ist. Nano dann zum Vergleich wenn es noch viel kleiner ist.

    Haha, ja jetzt wo dus schreibst sehe ich den Hirsch auch;). Den gabs aber Anno 1988 noch nicht.

    Als ich vom "90-Jahre Lego Feiern Wettbewerb" Micro Burgen höhrte wusste ich, dass ich mein Lieblings Kindheits Robin Hood Set bauen wollte. Die 6066. Offizieller Name im Katalog von 1988: "Geheimquartier mit Waldmännlein":relieved: Tja leider war es dann so, dass ich erst mit dem Bau begann als die Eingabe bereits vorbei war. Aber es gibt ja noch die RB Jahres-Challange:lucky:


    Ja und als Micro gibt es da also tatsächlich Männleins.

    Beim Bau hatte ich auch darauf geachtet, das die Funktionen die selben sind wie beim Grossen. Also Aufklappen des Baumes, Felsen wegklappen und Hauptklappe öffnen. Am schwierigsten fande ich das Pferd und die Schatzkiste, mit meinem Teilebestand zu bauen. Dehalb gabs da eher Kompromisse. Aber ich hoffe man erkennt es. Was meint ihr?


    52235677365_6bbf0f0c21_c.jpg


    Was ich mich noch frage ab wann es ein Micro ist, es ist ja eigentlich nur im 2:1 Masstab.:/


    Hi Marion,


    Schön das es dir gefällt das freut mich.

    Die Ranken mit dem Blatt sind aber auch toll die habe ich nicht. Genau so die gebogenen Fliesen für die runderen Jahresringe. Fände ich auch hübscher, habe mir aber gesagt das ich mal mit dem baue was ich habe und mir keine neuen Teile kaufe… Da brauchts dann halt Kompromisse.


    Beste Grüsse

    Patric