Avatar

Kindheitserinnerungen - Pirates Black Seas Baracuda

  • Na ihr :)


    Ich habs endlich mal wieder geschafft eine Kleinigkeit für die Jahres-Challengen zu bauen. Und klein trifft es diesmal doppelt. ^^ Micro ist ja sonst nicht so meins, aber mehr lassen Zeit und Steine aktuell nicht zu. Daher gibt es jetzt eine micro Version der Black Seas Baracuda 10040. Im Original ein wirklich tolles Set. Glaube ich zumindest, denn anders als bei meinen anderen Beiträgen, habe ich dieses Set als Kind, und bis heute, nicht besessen. ;( Es eines dieser Sets, die ich unbedingt haben wollte, aber dann doch nicht bekommen habe. Aber auch zu lernen, dass man nicht alles haben kann gehört als Kind dazu. ;) Wie war das bei euch, hattet ihr auch derartige unerreichte Sets, und hattet ihr dieses vielleicht sogar?







    Na dann, das war es auch schon wider von mir, ich hoffe meine kleine Black Seas Baracuda gefällt euch.


    Liebe Grüße

    Thomas

  • Richtig gut getroffen dieser Klassiker und auch sehr schön präsentiert, einfach aber effektiv! Ich hatte am Anfang der Jahres-Challenge mal mit dem Gedanken gespielt, eine ganze Piratenwelt voller Micro-Sets als Diorama zu bauen, also Baracuda, Eldorado Fortress,... Aber am Ende blieb es einer von vielen flüchtigen Gedanken ohne Realisierung. In diesem Sinne umso schöner, zumindest dieses Highlight der Piratenära so schön im Kleinformat umgesetzt zu sehen. :thumbup:


    Ich selbst hatte ein kleineres Rotrockschiff von '93, aber auch das war schon eins meiner größten Sets und hat mir viel Spaß bereitet. Direkt "unerreichte" Sets fallen mir jetzt nicht direkt ein. Es gab natürlich viele Sets in den Katalogen, die man großartig fand aber nie hatte, aber speziell eins, das ich immer wollte und nie bekam fällt mir da gar nicht ein. Ich weiß noch, dass ich damals als mein erstes großes Set die Blacktron II Basis wollte, aber irgendwie gabs die nicht und es wurde dann die '91er Hafenpolizei draus. Aber das hat mich glaube ich nie groß gestört und ich hatte viel Spaß mit dem Set. Ein anderes Highlight, das ich nie hatte, war der große Spyrius-Roboter, aber ich war auch mit meinem Syprius-UFO sehr glücklich und hab den Roboter (nachdem ich bei einem Freund mal die Rückseite sehen konnte, man hatte ja noch kein Internet und nur die 5cm Katalogbildchen ^^) auch mal "rebricked" (natürlich komplett farbuntreu). :)

  • Tolle Micro Barracuda. Mit FETTEN Kanonen 8|. Und toll präsentiert.


    In meiner Kindheit hab es einige (bzw. Fast alle?) Robin Hood sets die ich nicht hatte. Aber letztes Jahr konnte ich viele davon aus meinem AFOL Sammelfundus & Konvolutkäufen zusammenstecken…

  • Vielen Dank ihr Zwei, :love:

    Avatar

    Ich hatte am Anfang der Jahres-Challenge mal mit dem Gedanken gespielt, eine ganze Piratenwelt voller Micro-Sets als Diorama zu bauen, also Baracuda, Eldorado Fortress,...


    :grimace: Das Fortress ist auch so ein mega geniales Set, und das hatte ich damals sogar. ;) Da gibt es dann auch eine kleine Geschichte dazu, auf die müsst ihr aber noch etwas warten. :D Ich hätte deine Umsetzung auf jeden Fall gern gesehen, noch ist ja etwas Zeit. ;)

    Avatar

    Ein anderes Highlight, das ich nie hatte, war der große Spyrius-Roboter,

    Den hatte ich sogar und habe ich mir später auch wieder besorgt. :D Danke für den kleinen Einblick in deine Lego Vergangenheit.


    Avatar

    In meiner Kindheit hab es einige (bzw. Fast alle?) Robin Hood sets die ich nicht hatte. Aber letztes Jahr konnte ich viele davon aus meinem AFOL Sammelfundus & Konvolutkäufen zusammenstecken…

    Ui die sind aber auch mega cool, ich hatte glaube ich 3 Sets davon als Kind und mir dann ganz zu Beginn meiner AFOL Zeit auch wieder eins zugelegt. Mein Lieblingsset damals war der Camouflaged Outpost 6066. :love:


    Na dann, noch mal vielen Dank, wir lesen uns


    Liebe Grüße

    Thomas

  • Ach ja, Piratenschiffe <3Mein Bruder und ich hatten damals das 6271 Imperial Flagship. An andere Schiffe kann ich mich nicht erinnern obwohl wir, glaube ich, zwei von den Formteilen für den mittleren Rumpf hatten. Naja, ist schon 30 Jahre her...

    Ich hab dann gerne größere Schiffe gebaut, so groß es eben möglich war mit den Teilen, die wir hatten. Damals gab es ja noch diese Mastteile und die Formteile für die Wanten. Masten und Wanten gab es ja z.B. auch bei der Pirateninsel 6270.

    Das war schon ganz gut, um als Kind damit zu bauen :thumbup:


    Die Black Seas Barracuda ist natürlich Kult und mit der Farbgebung mit den rot-weissen Segeln und den gelben Akzenten am Rumpf kann man sie auch in deinem Microbuild sofort wiedererkennen Sylon


    Über eine verbesserte Neuauflage der Baracuda würde ich mich freuen. Vielleicht mit einer Palme im Laderaum :D Naja, man wir ja wohl noch träumen dürfen! Komischerweise hat mich die Baracuda Bay nicht so interessiert :/ Da war ich wohl noch zu sehr auf Star Wars und Stadt fokussiert...

  • Beautiful rendition of the Barracuda. Super distinct and well detailed even at the small scale.
    I especially like your figurehead design and cannons.


    There were many, many sets I longed for growing up. Most I never got, as LEGO sets were usually reserved for birthdays and Christmas gifts, and only small sets even then. Lines like Adventurers, Dino Attack, Alpha Team, and Exo Force provided plenty of things to dream about :D