Avatar

Märchenschloss im kleinen Maßstab

  • Hallo!


    Die meisten von euch werden es wohl schon auf flickr gesehen haben – dem Rest möchte ich mein neuestes Castle-Micro-Modell aber nicht vorenthalten. Entstanden ist es für den diesjährigen Summer Joust für die altbekannte und sehr beliebte 12x12 Vignetten-Kategorie:


    Of Farms and Fairytales by Markus  Rollbühler, on Flickr


    Es ist keine Neuigkeit, dass ich ein großes Faible für diesen sehr kleinen Maßstab habe. Schon ewig wollte ich darin ein klassisches Märchenschloss umsetzen.

    Die Turmspitzen sind an sich auch ein alter Hut (:S), aber mit den Cupcake-Formen aus den recht neuen Trolls-Sets hatte ich doch noch eine Möglichkeit gefunden, das ein wenig abzuwandeln.


    Am meisten Zeit hat mich die gebogene Auffahrt rechts gekostet. War gar nicht so einfach, die Finger Hinges da passend außen herum zu bauen. Ansonsten habe ich mich wie immer munter durch die Minifig-Zubehör-Kiste gebaut: Bücher und Zauberstab-Halterungen, Elves Schlüssel und Katana-Halter – sogar ein Kaffeebecher und eine Tasse haben es ins Bild geschafft ;)


    Ich hoffe, mein alljährlicher Ausflug in beschauliche Micro-Scale-Gefilde weiß nach wie vor zu gefallen :)


    Beste Grüße

    Markus

  • Lieber Markus,


    Ich finde es einfach traumhaft schön. 🤩


    Ich finde diesen Maßstab auch super spannend (und für mich) extrem schwierig.

    Meine Gedanken sind immer so groß, dass ich Mühe habe, es auf das Kleinste herunter zu brechen.


    Auch wenn für dich die Turmkuppeln ein alter Hut sind, für mich waren sie gänzlich neu und ich habe es noch nie gesehen.

    Daher haben sie mich doch sehr in den Bann gezogen.


    Bitte mehr davon!


    LG

    Nadine

  • Vielen Dank, liebe Nadine! :)


    Du hast das Problem, das der Micro-Maßstab mit sich bringt, wirklich toll in Worte gefasst, das habe ich so noch nicht gelesen. Denn auch mir fällt das nicht einfach, auch wenn es vielleicht so aussehen mag.


    Toll, dass die Partyhüte hier und da noch unbekannt sind, dann kann ich die ja vielleicht noch weiter munter verbauen ohne dass ich mir Schelte zuziehe :D


    Wird gemacht! Vielleicht probierst du dich ja auch mal an einem Micro-Modell? :)


    Danke dir, Lars! Hihi, ja, ich kann es wohl nicht lassen :shy:


    Markus, der groß bauen nicht kann


    Avatar

    oh Mann, sehr sehr cool! Was sind denn die Türme die aussehen wie wanddübel?

    Merci, Gino! Die "Wanddübel" sind Technic-Verbinder, die im inneren von Gangschaltungen (in den großen Technic Autos zum Beispiel) zum Einsatz kommen. Mir kamen da beim Sortieren ein paar über den Weg und die passten mit diesen Zacken in der Mitte irgendwie gut.


    Beste Grüße

    Markus

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.