Avatar

[Figbarf] ein neuer Jahrgang

  • So hier dann wie versprochen der Thread zu den Figuren. Ich habe heute Morgen noch mal schnell Hand angelegt und ein paar kleine Änderungen gemacht. Getreu dem Motto "neues Jahr, neue Schüler und Lehrer" haben wir hier einen neuen Jahrgang:


    44416385614_dfc9b899f6_b.jpg


    Charaktere von links nach rechts:


    Professor Ellenore Tremendous

    Sie unterrichtet in diesem Jahr Verteidigung gegen die dunklen Künste. Sie liebt große Auftritte und neigt etwas zur Übertreibung, wie man leicht an Ihrem Stab sehen kann. In wie weit dies in ihren Unterricht einfließen wird, wird sich noch zeigen, es verspricht aber ein spannendes Jahr zu werden.


    Professor Ruby

    Sie wird in diesem Jahrgang Wahrsagen unterrichten und sich zudem um die "medizinische" Versorgung der Schüler kümmern (sofern dies nötig sein wird). Sie liebt es sich in sämtlichen Rottönen zu kleiden. Es scheint sie an ihre Jugend zu erinnern, in der es ein Techtelmechtel mit einem gewissen Animagus gegeben haben soll. ;):D


    Professor Angus Mc. Tencred

    Im Fach Zaubertränke wird sein Fachwissen preisgeben, in der Vergangenheit lief das nicht immer reibungslos, so gab es etwa einen kleinen Unfall bei dem er seine Beine einbüßte. Der Professor weiß sich jedoch immer zu helfen und hat stets einen verwegenen Zauberspruch auf den Lippen. So hat er dann auch ein adäquates Mitte für sein Bein-Problem gefunden.


    Sopia Lestrange

    Lasst euch hier nicht vom Namen einschüchtern, an sich hat sein eine herzensgute Seele. Sie ist aber stets von einer düsteren Aura umgeben und scheint einen inneren Kampf zu führen. Der sprechende Hut konnte sich bei Ihr nicht für ein Haus entscheiden, auch dies ist wohl von dem Ausgang ihres eigenen Kampfes abhängig.


    Rose Delacour

    Sie ist die Kleine Schwester von Fleur und folgt nicht der Familientradition in der Beauxbatons-Akedemie unterrichtet zu werden. Man sieht es diesem lieblichen Äußerem nicht an, aber in Ihr schlummert ein Rebell, der zumeist von ihrem (was auch immer sich ein dänischer Spielzugproduzent dabei gedacht hat) kleinen Begleiter Pixie gezügelt wird.


    Sy ( ^^ )

    Auch für den jungen Sy ist es sein erstes Jahr in Hogwarts. Bei ihm gab es bei der Auswahl des Hauses keine Zweifel und trotz seines jungen Jahren ist er bereits ein begnadeter "Besenkünstler". Luftakrobatik scheint ihm zu liegen ;) und Quidditch steht für ihn ganz oben auf der Prioritätenliste.


    So das war es von mir, ich hoffe meine kleine Charakterauswahl gefällt.


    Liebe Grüße

    Thomas

  • Elf Jahre alt und schon in der Pubertät:| Es gibt ja Ausnahmen...:P


    Anscheinend hat Strom einen neuen Job gefunden, naja sicherer ist der jetzt auch gerade nicht. Die Quote an toten Schülern ist auch relativ hoch....und an Feinden.

    Ein schöner bunter Haufen an Hexen und Zauberer. Ich finde Rotkäppchen am besten getroffen, die Person passt einfach am besten nach Hogwarts:thumbup:

    Würde gerne mal eine Unterrichtsstunde beim Tintenfisch haben...;)



    Viel Erfolg beim Contest

    Bennet

    Harry Potter is just like The Lord of the Rings, only with more lightsabers.

                                                                                                                                   - myself

    THE BRICK IS BACK

                         FOR THE FINAL CUT



    Mein schönes flickr

  • Vielen Dank :)

    Avatar

    Elf Jahre alt und schon in der Pubertät Es gibt ja Ausnahmen...

    Ja das mit dem Bart ging da besonders früh los, der hat einfach zu viel Testosteron im Blut. ^^ Oder ist zur Hälfte aufgemalt, soll ja heutzutage auch so Mode sein. Wobei bei den heutigen "Kids" ja fast wirklich alles viel früher losgeht. Spaß beiseite, da hab ich wirklich nicht dran gedacht, aber soll auch auch Wiedererkennungswert zu meiner Sigfig haben und da passen die üblichen Kindergesichter nicht wirklich.


    Lieber Grüße

    Thomas

  • Hallo Thomas,


    schön zu sehen, dass du nicht nur grandiose SciFi Flugzeuge bauen kannst sondern auch beim Zusammenstecken von Minifiguren ein gutes Händchen hast. :)

    Meine Favoriten hier sind wohl die beiden Mädels, schön Kombinationen.

    Aber auch die Professoren samt der Hintergrundgeschichten sind spannende Charaktere.


    lg

    Jonas

  • He he auch hier noch mal vielen Dank, es freut mich sehr wenn es gefällt. Die Stories purzeln dann immer so aus mir raus, das geht fast von ganz alleine. :)  Petric_G  :D:D Das mit der Farbe, darf man da net so genau nehmen, blöderweise gab es bei uns in der Gegend gerade nichts anderes, bzw. hat da einer verpeilt, dass der Besen bei den Sammelfiguren grün ist. ^^^^ Aber geht glaube auch so, im Film haben die Besen ja glaube ich auch keine unterschiedlichen Farben, oder irre ich mich da?


    Liebe Grüße

    Thomas

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.