Beiträge von Das Känguru

    modestolus

    Äh.. Ben

    könntest du mir den Zug mit dem Eisenhandel mal erklären. Verstehe den nicht ganz.

    Du hast 4 Eisen von der Wolfhansa gekauft und die bekommen/bezahlt. So weit so gut.

    Muss der andere Handelspartner nicht zustimmen, oder geht das auch hinter vorgehaltender Hand?


    Was ich auch nicht ganz verstehe, ist der Punkt, dass die Wolfshansa beim Stadt der Runde doch gar kein Eisen hatte.

    Und wenn ich die Symbolik in den Übersichtlegenden verstanden habe (dann steht immer, hinter dem Inselrohstoff die 3.000 GM), dann ist doch deren Inselrohstoff Kupfer. Woher, frag ich mich, stammt dann das Eisen??:/



    PS Robo Block Zwei Idioten, ein Gedanke^^

    Ist jetzt nicht gerade das, was ich bei dem Thema erwartet habe.:P Hat mich wirklich poitiv überrascht.:thumbup:

    Und eine tolle Umsetztung des Vogels.



    Was ist das hellgraue, auf der linken Seite unterm braunen Hirschgeweih für ein Teil? DAs kommt mir nicht bekannt vor, naja ich kenne auch nur die 0815-Teile.

    Holz, alle großen Erfolge beginnen mit Holz, und da die Direktion viel vor hat brauchen sie viel Holz. Darum wird nicht lange diskutiert und man beginnt Holzfäller in die Wälder zuschicken.

    Des weiteren beschließt die Direktion, dass man wissen muss wo man überhaupt gelandet ist. Schließlich ist man ja hier um zu Handeln und um Profit zu machen. Blind handeln ist da nicht so lukrativ. Also schickt man Leute los um die Insel zu erkunden.


    1. Bau eines Holzfällers

    2. Erkundung

    Also wenn ich eine apokalyptische Welt erleben will, dann gehe ich ohne Maske raus. Und Schwups mein eigenes sehr realistisches Survival-Spiel. (Irgendjemand muss ja den Witz machen)


    Bei Horror Spielen bin ich eher der FNAF-Typ.


    Sehr schönes MOC, auch ohne den Text kann man sofort sehen, dass es sich um eine Zombie-Apokalypse-ähnliche-Welt handelt.

    Schöne Fahrzeuge, sind immer schwierig zu bauen, wenn man den Maßstab beibehalten will und dass hast du super gelöst.


    Wie hast du den Baum gebaut? Der sieht nicht gerade stabil aus, sind die Blätter zusammengesteckt?


    Liebe Grüße

    Bennet

    Muss gestehen, dass ich Farberge Eier nicht gerade schön finde.

    Ich verstehe den Sinn dahinter nicht, auch wenns Kunst sein soll, ist es nichts für mich.


    Aber eins aus Lego Steinen, da würde ich nicht nein sagen.:D

    Ein schönes Ei.:thumbup:

    Wie lange hast du gebraucht, um mit der Form zu frieden zusein? Ist ja nicht gerade eine einfache, würde sagen, sogar schwieriger als eine Kugel.



    Liebe Grüße

    Bennet

    Tolles MOC.:thumbup:

    Da ist aber noch viel Platz für weitere Häuser, ein Turm oder so.

    Schön, dass wir die gleiche Idee für die Leiter hatten.:)


    Jetzt muss ich aber fragen, wie halten die Mauern zusammen? Oder sind dass alles lose Platten?


    Kann mich Robo Block nur anschließen, der Stein hat schon was. Aber hätte der Neun Reiche-Stein nicht auch gepasst, wenn nicht sogar besser?

    Bekommt die NMHco etwas Konkurrenz? Ich meine ein Kontor ist doch ein Handelsposten.


    Aber schicker Kontor, mit der Uhr und dem schönen Goldmuster im Dach; dass da keine Plünderer kommen (das soll jetzt keine Drohung sein, weil es noch eine weitere Handelsgesellschaft gibt. Aber es hört sich jetzt wie eine an, oder? Gerade wo ich es alles versuche, damit es sich nicht wie eine Drohung anhört...:|, was wollte ich jetzt nochmal:/ Ach ja, schickes Haus:thumbup:


    Liebe Grüße

    Bennet

    Danke, vielen Dank:thumbup:

    Avatar

    Wie man mit Lego arbeitet und seine Szenen darstellt, was man da als gelungen empfindet, das ist ja immer subjektiv -meinen persönlichen Geschmack triffst Du hier total.


    Die Szene ist zwar recht übersichtlich, es ist aber trotzdem an allen Ecken viel los. Aber eben nur soviel, wie zur Größe und Aufteilung passt.

    Da freue ich mich, dass ich deinen Geschmack getroffen habe.

    Wenn es eine Hafenstadt ist muss ja viel auf den Straßen los sein, vor allem wenn noch nicht alle Häuser stehen. Wo soll man sonst sein?:S

    Avatar

    Anscheinend sind deine Krämer auch schon in ihrem Element und handeln kräftig Holz :D Vergiss nicht billigen Schmuck, Glasscherben und anderen Tand für die Eingeborenen, da lassen sich bestimmt gute Geschäfte machen ^^

    Billiger Schmuck?8| Wie kannst du es wagen, NMHco ist ein ehrwürdiger Zusammenschluss von vertauensvollen Händler und handelt nur mit den besten Produkten, der feinsten Seide, die besten Gewürze die es auf dem Markt gibt.


    Avatar

    Also das Suchen der Fliesen hat sich defintiv gelohnt, ist ein echt schnuckeliges Häuschen geworden! Mir gefallen auch so Kleinigkeiten wie das aufspritzende Wasser, nachdem der Fisch hochgezogen wurde. :love:

    Danke, ich glaube in Kleinigkeiten habe ich mein Liebelingsgebiet beim bauen gefunden.

    Avatar

    Lars, der noch weiterschreiben könnte....aber langsam wieder müde wird ;)

    Kannst gerne weiterschreiben, hätte nichts dagegen.;)


    Liebe Grüße

    Bennet

    Ich bekomme sehr sehr sehr starke Age of Empires Vibes.

    Die symmetrische Anordnung, der Rechtewinkel, die L-Form, der Turm in der Mitte...:)


    Schönes Haus. Schließ mich meinen Vorschreibern an, der orientalische Baustil ist mal sehr angenehm, wo alle anderen sehr europäisch bauen.
    Ist das Mosaik nur gelegt und zerfällt bei der kleinsten Erschütterung, oder ist es standhaft?

    Der Ork-Kopf als Topf ist aber sehr nett, ich hoffe, das für musste kein Ork seinen Kopf geben.;)


    Liebe Grüße

    Bennet

    Guten Abend liebe Rogues und Roguinnen und alle anderen, die sich nicht dem hetregonem Geschlechtssystem einordnen wollen,

    (man, die Begrüßungen werden auch immer länger...:rolleyes::S)


    49468318821_af76e959da_q.jpg

    Lobuch des Kapitäns - Nachtrag

    Die ersten Häuser stehen endlich.

    49766134777_36f565db7e_o.jpg


    Und während die Jüngeren fischen...

    49765808436_35df9e91a0.jpg

    ...machen die Älteren schon die ersten Geschäfte mit dem Kontinent. Ich hoffe sie werden uns Holz schicken, damit wir vorankommen.

    49765808266_2bd9613c2e.jpg



    49468318821_af76e959da_q.jpg

    Die NMHco. möchte Holz als Rohstoff haben.


    Hat Spaß gemacht. Auch wenn es (im Vergleich zu anderen) ein kleines MOC geworden ist, ist es mein größtes seit Jahren. Und ich baue nie wieder ein Haus mit Schieferdach, das Fliesen suchen hat mir zimlich viel Zeit gekostet und Nerven, vor allem Nerven, genau wie die Schei* Kaimauer.^^


    Liebe Grüße

    Bennet

    Das ist ja mal ein Hammer MOC. Markus, da hast du die Latte aber zimlich hoch gelegt.:P:S


    Wieso kein kleiner Maßstab, ist doch auch mal schön. Ein bisschen Perspektivenspiel ist auch schön.

    Ach, dass soll ein MIcro-Haus sein, ich dachte zuerst, es ist der Hühnerstall. Auch nicht schlecht. ;)




    Liebe Grüße und frohe Ostern zurück

    Bennet

    Ziegen, ich sehe Ziegen:overpleased:


    Sieht toll aus, aber wie lange hast du daran gebaut? Das MOC sprengt so bisschen den Rahmen, mit seiner Größe8o

    Das Dach vom Haus finde ich persönlich am besten. (Da wünscht man sich auch so viele runde 1x1 Steine in braun...) Die Technik vom Zaun ist auch der Hammer, ist aber auch ein zimlicher Steine bzw. Stangenfresser.:S


    Liebe Grüße

    Bennet