• Tach zusammen,

    ich bin Ozzy, 42, und lebe im Ruhrgebiet. Meinen "Erstkontakt" mit LEGO hatte im Alter von 3 Jahren und zwar mit dem Set 6605 Road Racer.
    Das Interesse verlor sich zur Mitte der 90er...wenn auch nur recht sanft, da ich den Staffelstab an meinen Bruder weitergeben konnte.

    Aber ich habe den Kontakt zu den bunten Steinen nie völlig verloren und wahrscheinlich auch nicht zuletzt durch die Prägung mit LEGO meinen Abschluss als Architekt gemacht.
    So kam es auch, dass ich an meinem 30. Geburtstag das 21005 Fallingwater geschenkt bekam...und mit dieser Serie dann wieder Blut geleckt geleckt habe.

    Via Stonewars habe ich dann hier zum Forum und zur RougeOlympics gefunden, denn als AFOL habe ich bislang - anders als im Kindesalter - eigentlich immer nur getreu der Anleitungen gebaut...aber mein MOC-Nerv zuckt und ich wollte den Wettbewerb (wie so mancher hier) als passenden Einstieg wählen.

    Was ich bisher hier lesen durfte war alles furchtbar nett und ich hoffe, dass ich Teil dieser Community werden darf! :D

    In diesem Sinne...
    ...hier noch mein Classic-Space-"Cosplay" aus den 80ern...
    Ozzy

  • Herzlich Willkommen! Schön zu hören, dass du auch durch die großartige Architecture-Serie wieder aktiv zurück zu LEGO gefunden hast. Tatsächlich war es auch genau das Fallingwater-Set (bin ohnehin großer Wright -Fanboy), das mich damals in Verbindung mit der Entdeckung von Rebrickable dazu gebracht hat, mein ganzes altes 90er-LEGO zu katalogisieren um zu schauen, wie viele Teile davon ich bereits habe (spoiler: kaum welche, hab's dann am Ende trotzdem gebraucht bei ebay gekauft ^^). Der Rest ist Geschichte. Und auch die Rogue Olympics haben mich damals nach einem StoneWars-Artikel hierher geführt. Insofern, viel Spaß dabei, es ist tatsächlich ein toller Einstieg ins MOCen. :thumbup:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!