Avatar

Verschiedenes für NE

  • Hi,


    wie einige andere Rouges habe ich zuletzt die Möglichkeit bekommen, für den LEGO - Blog www.newelementary.com einige neue Teile zu untersuchen, kleine Bauideen umzusetzen und ein paar Gedanken zu den Elementen festzuhalten. Diese möchte ich euch gerne vorstellen, vielleicht kannte ja der/die ein/e oder andere auch die Seite noch gar nicht: Meine Empfehlung, viele tolle Moccer (allen voran SvenFranic ) präsentieren dort Modelle mit neuen Teilen in ausgezeichneter Bau- und Fotoqualität. Das hilft eventuell beim Entscheidungsprozess, was denn in naher Zukunft die Sammlung erweitern soll.


    New Elementary - Micro Helicopter


    Dieser kleine Hubschrauber beinhaltet das noch recht seltene Pantographen - Teil, welches ich als sehr einzigartig und nützlich einstufen würde. Hier habe ich es als Kufen-Gestell des Helis verwendet.


    New Elementary - Locker Room


    Für diesen Helm habe ich den Pantographen mit dem ebenfalls neuen Fender - Teil kombiniert. Ich könnte mir gut vorstellen, dass man das noch weiterspinnen kann um andere Käfige, Zäune und Ähnliches umzusetzen. Auch die neuen Kerzen bekommen einen kleinen Auftritt, ganz kreativ habe ich einfach jede Menge aufeinander gestapelt.


    New Elementary - Modern Kitchen


    Mein letztes Bauwerk basiert vor allem auf der quadratischen Brickheads Brille die von den Maßen etwas ungewöhnlich ist, aber mithilfe von ein paar Jumper - Plates habe ich diesen Ofen gebaut. Coolerweise passen die Brillen auch genau auf die Eimer, so habe ich mir das Teil als zwei der recht geläufigen schwarzen Müllsäcke vorgestellt.


    Ich denke wir werden noch einige Ideen mit diesen und anderen neuen Teilen entwickeln...

    Grüße :)

  • I've never heard of this page, but that bubble canopy helicopter is super cute.

    You found great uses for the glasses without doing the obvious fence thing. My favourites are the bins, the pan and the paprika. I would prefer a bit more depth for the window frame but that would probably require a completely different wall technique.

  • Freut mich, wenn du das alter Hase (<-nimm das, Google Übersetzer) absegnest. Die Paprika habe ich in einem City-Moc entdeckt, weiß aber leider nicht mehr wo, ist nicht von mir. Beim Fenster muss ich dir zustimmen, leider ist es gar nicht so einfach eine gute Fensterkombination für den Maßstab zu finden, die Lösung mit dieser türgroßen Scheibe, war etwas faul so im Nachhinein betrachtet.


    P.S.: We do call someone who's actually experienced with smth. an old hare. Guess it's because they're more experienced with getting away. Is it a thing?

  • Hi Marcel,

    endlich komme ich auch mal zwischen den ganzen Klausuren dazu etwas zu schreiben. Für den Heli ist das neue Teil ja quasi prädestiniert und der Heli würde jede Microscale-Stadt massiv aufwerten. Bei den Footballhelm werde ich irgendwie mehr von den tollen Trikot und den Kleiderbügel abgelenkt, weil mit Football kann ich irgendwie nicht so viel anfangen (hab in den Superball reingeguckt und fand das langweilig, weil es kein Sport ohne Spielfluss ist). Das Visier ist hier sehr gut gelungen. Nur die Form des Helms hätte runder sein können, aber für einen größeren Brickhead sollte es passen.


    Mein Favorit ist definitiv das letzte Bild, weil es so viele tolle Details hat. Die Mülleimer und der Gasherd mit den Brillen sind schon mal genial, aber auch die anderen Details sind sehr raffiniert ausgedacht. Der Ofen wirkt mit der Tür und der Farbgebung so, wie ein guter alter Ofen aus 2000 und du hast sogar noch ein Grillrost reingelegt (Das Gemüse liegt nur als Alibi rum und am Ende wandert eine TK-Pizza auf das Rost ;P). Die Heizung, Regale, das Fenster und Gemüse sind auch nett anzusehen, wobei mir insbesondere die Verwendung des Froschs als Birne oder Kürbis gefällt. Die Pfanne wirkt schön altmodisch mit den Pinsel als Stil, wobei teilweise die Proportionen zwischen Früchten und Pfanne nicht passen, aber vielleicht sind es auch gezüchtete Riesenfrüchte. Mein persönliches Highlight ist recht simpel und zwar sind es die Enden der Gardinenstangen. Schon bei Robo Blocks Contest-Beitrag hatte ich auf die Gardinenstangen geachtet. Wahrscheinlich entwickelt sich dafür ein Fetisch, wenn man selber keine in der Wohnung hat.


    LG, Niklas

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.