Beiträge von Nodo

    Hi Lars,


    cooles MOC. Du hast hier echt an jeder möglichen Ecke Details eingebaut. Sein es der Boden, die Wand oder gar der Rahmen, alle haben eine schöne Textur, die ein tolles Mittelalterfeeling aufkommen lassen.


    Niklas, der begeisterte Castle-Fan.

    Hi Gino,


    coole Schiffe oder eher Schiffchen. Ich finde es Klasse, wie du im Microscale zwei Boote gebaut hast, die mit zwei völlig verschiedenen Bautechniken gebaut worden sind. Mein Favorit ist dabei das braune Schiff, weil es verschiedene Segel hat und damit etwas abwechslungsreicher wirkt.


    LG, Niklas

    Hi Felix,


    auch ich bin begeistert von diesen Schiffsrumpf im Querschnitt. Gerade als Fan von Kindersachbüchern, in denen öfters ,,hinter die Planken gespäht" wurde, ist das ganze ein Traum für mich. Sehr hübsch anzusehen finde ich auch den Masten und die Leiter.


    LG, Niklas

    Avatar

    Die Anmeldung für den Steinewahn war schon viel früher raus!!!!!

    BB hat sich einfach vorgedrengelt!!!!!!=O

    Deshalb werde ich auch zum Steinewahn ausstellen und beim BB muss ich noch überlegen, ob ich vorbeikomme. Das ganze kostet ja immer etwas Geld, also werde ich vermutlich höchstens für einen Tag vorbeischauen und würde dann vielleicht ein zwei Kleinigkeiten für den Tag dazustellen, wenn das möglich ist.

    Hi Marcel,


    wie gewohnt präsentierst du uns wieder ein MOC mit hoher Qualität. Apex habe ich gar nicht erst angefangen, weil ich schon bei Fortnite erkannt habe, dass mir BattleRoyale nicht liegt.


    Wenn ich das Original mit Referenzbildern vergleiche, die ich bei Google gefunden habe, fällt mir auf, dass du das Original ziemlich gut getroffen hast. Insbesondere der Smiley mit den Stickern als Augen und den Gummi als Mund gefällt mir sehr. Leider kommt der Bildschirm nicht so gut zur Geltung. Es wirkt eher so als ob der Smiley ein riesiger Button wär. Die Landschaft mit den Hintergrund gefällt mir wieder ausgesprochen gut. Dabei fällt insbesondere die farbliche Abstufung der Berge auf, wodurch der räumliche Effekt noch stärker wirkt.


    LG, Niklas

    Das Spiel löst bei mir jetzt keine haltlose Euphorie aus, aber man kann auch nicht so viel dran meckern. Das wird scheinbar ein solides Mobile Game, wo dann die Frage sein wird, wie viel Pay-2-Win sein wird. Aus meiner Sicht könnte sich hierbei Lego die Finger verbrennen, weil Lego zu den größten Spielzeuganbietern gehört, also primär Kinder als Zielgruppe hat und wenn man jetzt ein Spiel auf den Markt bringt, welches den Kindern für kaum eine Gegenleistung das Geld aus den Taschen zieht, könnte es einen Shitstorm gegen Lego oder so etwas in der Art geben. Dabei wird völlig egal sein, dass andere Mobile Games das schon seit längerer Zeit machen.


    Abgesehen vom Risiko für Lego könnte das ein nettes Spiel werden, womit ich meine Zeit verschwenden könnte.

    Ok, dann fahre ich doch das Wochenende nach Berlin. Ich wollte eh noch etwas an meinen Lego-Raum rumbasteln und wollte mal wieder etwas mehr mit meinen Steinen bauen.

    Hi Max,


    wieder mal ein nettes Moc von dir. Die eingestürzte Mauer erinnert mich sofort an Königreich der Himmel, auch wenn dort die Mauer dort nicht so schön klassisch in diesen mittelalterlichen grau war. Der Tunnel rief bei mir sofort Kindheitserinnerungen an Wickie und die starken Männer hervor, wo in Folge 46 auch ein Tunnel gebaut wird, um die Burg zu erobern. Zum Glück ging das schief, weil der Gang von den Verteidigern geflutet wurde. Vielleicht wäre es logischer, wenn der Tunnel auch schon teilweise eingestürzt wäre, weil die Mauer darüber ist ja auch.


    LG, Niklas

    Hi Xymion,


    ich wollte schon seit Anfang März was schreiben, aber kam einfach nicht dazu. Dein Mittelalter-Bauwerk ist einfach nur Spitze. Es fängt schon an mit den Hintergrund, welcher hier sehr gut passt. Der grüne Untergrund passt super zu den Boden deines Waldes. Hierbei fällt natürlich auch die Verwendung von verschiedenen Baumtypen auf. Auch wenn die Bäume aus den runden Slopes etwas einfacher wirken kommt dennoch ein super Gesamtbild herüber, weil ein echter Wald aus mehreren verschiedenen Baumarten besteht. Das Loch im Boden sieht realistisch aus, wobei ich beim Troll nicht weiß, ob der gerade einen Tunnel bauen will oder eine Latrine ausheben muss, weil der so grimmig guckt ;)


    Die Mauer ist meiner Meinung nach das Highlight des Mocs. Insbesondere die Zinnen finde ich klasse. Sollen die Zinnen Wolfsköpfe darstellen? Die Textur der Mauer sieht auch gut aus durch die grauen Goldbarren (also Graubarren?). Von den Teilen müsste ich mir auch mal irgendwann mal welche besorgen. Lobenswert ist auch, dass du den Querschnitt der Mauer mit Greebels bedacht hast und das ganze somit super wie der Ausschnitt einer Mauer wirkt.


    LG, Niklas

    Hi Kevin,


    dein kleiner Berg mit der Höhle gefällt mir sehr. Die verschiedenen Farben sehen Spitze aus und auch die Übergänge sind sehr smooth geworden. Bei den Details fallen natürlich die Vögel auf. Den Adler sehe ich jetzt zum ersten mal und will ihn auch haben. Witziger finde ich jedoch den selbstgebauten Vogel, weil der meiner Meinung nach wie ein Mini-Roadrunner aussieht.


    Lg, Niklas

    Hi Jonas,


    Star Craft kannte ich schon als kleiner Junge, wenn in manchen Läden Space Marine Figuren rumstanden. Ich habe auch mal ein bisschen Star Craft gespielt, weil ich schon immer RTS-Spiele gespielt habe und irgendwann musste natürlich auch Star Craft mal ausprobiert werden.Leider hat mir das Spiel nicht zugesagt, weil es etwas zu schnell für meinen Geschmack war und die Gebäude haben sich meiner Meinung nach auch zu sehr geähnelt.


    Deine Figuren sind natürlich der Hammer. Der Typ in der Mitte sticht natürlich besonders hervor und auch die verwendeten Teile sind Klasse, aber mein Favorit ist der Space Marine, weil er aus meiner Sicht einen ziemlich großen Kultstatus hat.


    LG,Niklas

    Hi Petric,


    die Assassinen sehen alle sehr cool aus. Ich habe die Spiele zwar größtenteils nicht selber gespielt, aber habe sie dennoch sehr aufmerksam verfolgt und habe mal ab und zu bei Freunden das Spiel an der Konsole gespielt. Die hier gezeigten Meuchelmörder müssten aus vom Aussehen her auch Brotherhood sein. Besonders gut gefällt mir, dass bei jeder Figur das Farbschema konsequent verfolgt wird.


    LG, Niklas

    Hi Rolli,


    leider hatte ich in letzter Zeit nicht so viel Zeit, um etwas dazu zu schreiben und jetzt müsste ich eigentlich für eine Klausur am Montag lernen, aber man muss Prioritäten setzten und darum schreibe ich jetzt mal etwas zu deinen letzten beiden Mechs. Übrigens habe ich auch einen kleinen Artikel zum Mech Monday geschrieben, weil er mir so gut gefällt.


    Der Chappie-Robocop musste ja zwangsläufig kommen, weil du ja schon den großen Brudern gebaut hast. Auch die kleine Robotereinheit weißt wieder eine Fülle an tollen Bautechniken auf, wobei mein Highlight das Halstuch am Ellenbogen ist. Es wäre vielleicht noch coole gewesen, wenn du Chappie nachgebaut hättest, weil dieser etwas bunter ist und auch eine witzige Gangster-Kette hat.


    Dein Tintenfisch-Mech macht mir irgendwie etwas Angst, weil er für mich eher wie so eine Sonde aussieht, die mit Menschen in den Mund reindrückt, damit die Sonde im Gehirn Daten anzapfen kann. In Transformers gab es glaub ich mal so ein Teil. Der Tintenfisch sieht aber trotzdem super aus und insbesondere die von dir erwähnten Cockpit-Scheiben machen einiges her.


    Ich freue mich schon auf den morgigen Mech aus deinen neuen Lego-Zimmer.


    LG, Niklas