Posts by Fire

    Hallo!

    Ich möchte euch mein neuestes LEGO-Modell vorstellen. Ein MOD/Rebrick, dass ich nach einer Anleitung von hansenbricks.com erstellt habe.

    Es handelt sich um einen Battlemech mit dem Namen "Catapult". Dieser Stammt aus dem Battletech-Universum, in dem die MechWarrior-Reihe spielt.

    Catapult 5 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Catapult 4 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Catapult 3 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Catapult 2 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Catapult 1 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Viele Grüße!

    Fire

    Hallo Rogues!

    Hier nun der nächste Teil meiner modularen Mauer. Wie von Rauy gewünscht, ist die Mauerkapelle nun vollständig.

    Kapelle 1 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Kapelle 3 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Kapelle 2 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Kapelle 4 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Kapelle 5 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Ich freue mich über Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge!

    Als nächstes werde ich das Mauer-Personentor und eine Mauer-Ecke vorstellen.


    Viele Grüße:)


    Fire

    Hi!


    Ich kenne das Spiel nicht, aber nach den Vorlagen zu urteilen, hast du die Charaktere super getroffen! Ganz große Klasse!:)


    Bei den Vorlagen kommt mir allerdings noch ein ganz ketzerischer Gedanke:evil::

    Wären die Babydolls in diesem Fall nicht die besseren Figuren? (bitte nicht schlagen!):huh:


    Gruß


    Fire

    [MOC] Modulares Mauerhäuschen + Abort

    Hallo Rogues!

    Ich möchte euch mein neuestes Projekt vorstellen. Nachdem ich mit meiner Falcon-Lodge ganz zufrieden war, will ich sie nun in eine große Stadt/Burg integrieren. Da ich habe aber keine Ahnung habe, ob ich ein echtes Großprojekt verwirklichen kann (Platz, Zeit, Steine/Geld und vor allem Ausdauer), habe ich mich entschieden, dass ganze in viele kleine Schritte aufzuteilen – modulare Bauweise.

    Grundsätzlich ist diese Idee ja nicht neu. LEGO hat schon verschiedene Reihen hierzu herausgebracht. Ich glaube, auf dem Berliner Steinewahn habe ich so etwas einmal gesehen und der YouTuber Mocscout hat auch so ein ähnliches Projekt vorgestellt. Viele andere MOCer haben schon „modulare“ Konzepte entworfen.

    Was meiner Falcon-Lodge nun aber fehlt, ist eine richtige Burgmauer. Allerdings wird eine Mauer sehr schnell „Teile-intensiv“ und ist recht langweilig zu bauen. Deshalb habe ich mir ein kleines Modul überlegt, dass aus Mauer und Häuschen besteht.

    Da ich ja ein großer Fan von „Klapp-Gebäuden“ bin, sollte das Haus ein Innenleben haben und bespielbar sein. Im Prinzip soll jedes Bauwerk ein eigenständiges „Set“ sein.

    Verwendet man aber die klassischen Hinge-Bricks und Hinge-Plates, dann wird es schwer, ein weiteres Modul nahtlos daran anzudocken. Meine Lösung für dieses Problem stelle ich euch hier vor. Ich bin gespannt, ob sie euch gefällt?!

    MOD WALL 1 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    MOD WALL 2 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    MOD WALL 4 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    MOD WALL 3 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    MOD WALL 5 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Da ich testen wollte, ob das System auch mit mehreren Modulen funktioniert, habe ich schon ein paar andere Gebäude konstruiert. Allerdings verfügen diese noch über kein Interieur und müssen noch finalisiert werden:

    1. Mauer-Kapelle

    2. Mauer-Wachturm

    3. Großes Mauer-Haus

    4. Mauer-Ecke

    5. Mauer-Personentor

    Da ich aber jetzt nicht so richtig weiß, welches ich als nächstes fertigstellen soll, machen wir folgendes. Der erste, der diesen Beitrag kommentiert, darf sich aussuchen, welches Element ich als nächstes vorstellen werde.

    Mit den Bildern bin ich nicht zufrieden, aber aktuell fehlen mir die Möglichkeiten um bessere Aufnahmen zu machen.

    Ich freue mich über Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge!

    Viele Grüße

    Fire

    @ Fletcher Floyd

    Viele Dank für das Lob!

    Aktuell plane ich bereits zwei weitere Gebäude im gleichen Stil. Allerdings stehe ich kurz vor einem Job- und Wohnortwechsel. Vermutlich wird es also eine ganze Weile dauern, bis ich die Projekte umsetzen kann.

    Viele Grüße!

    Fire

    Hallo!

    Ich möchte euch mein neustes und bisher aufwendigstes MOC vorstellen. :)

    Wie viele andere LEGO-Fans auch, wollte ich nach dem Erscheinen der 10305 Lion Knights's Castle eine Burg für die Falkenritter bauen.

    Es gibt bereits viele tolle MOCs hierzu, aber ich wollte etwas Anderes bauen und hatte sehr spezielle Anforderungen an mein Entwurf:

    - Ich wollte, dass man das Gebäude gut bespielen kann. Deshalb sollte es auch möglichst stabil sein.

    - Es sollte gut ins Regal passen, weil ich nicht viel Platz habe. Dabei sollte man möglichst viel von dem MOC sehen können.

    - Außerdem sollte es auch möglichst einfach in eine große Landschaft oder in eine Stadt integrierbar sein.

    - Ich wollte keine Burg für einen König bauen, sondern ein Heim für einen niederen Adligen. Ein Schloss, das zum einen Teil wehrhaft ist, aber trotzdem repräsentativ ist und beeindrucken soll.

    - Ich mag es nicht, wenn ein Set ein Begleitfahrzeug oder anderes Zubehör enthält, dass man nicht im Hauptgebäude unterbringen kann. So etwas landet dann meistens in der großen LEGO-Kiste.

    Das Ergebnis seht ihr nun hier. Mir ist klar, dass mein Entwurf nicht sehr modern ist und wenige innovative Bautechniken enthält. Mit dem 560 Town House hat LEGO etwas ähnliches bereits 1979 auf den Markt gebracht. Als Kind hat mir dieses Set viel Spaß gemacht.:overpleased:

    Ich frage mich, ob die Leute ein solches Set heute noch mögen? Eigentlich wollte ich das MOC bei LEGO Ideas einstellen, aber ich habe leider die maximale Teileanzahl überschritten... Trozdem freue mich über jedes „Like“ und natürlich auch über Lob und konstruktive Kritik!:/

    Castle Falcon Lodge 00 Cover by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Castle Falcon Lodge 01 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Castle Falcon Lodge 02 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Castle Falcon Lodge 03 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Castle Falcon Lodge 04 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Castle Falcon Lodge 05 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Castle Falcon Lodge 06 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Hier noch einige physikalische Informationen zu diesem MOC:

    Teile: 3764 Stück

    Höhe ca.: 29 cm 11,4 inch

    Breite (aufgeklappt) ca.: 64 cm 25,2 inch

    Breite (geschlossen) ca.: 32 cm 12,6 inch

    Länge (aufgeklappt) ca.: 13 cm 5,1 inch

    Länge (geschlossen) ca.: 26 cm 10,2 inch

    Gewicht ca.: 3,2 kg 110 oz

    Inklusive der Erstellung der Studio-Datei und der Bildbearbeitung habe ich etwa 100 Stunden an diesem MOC gearbeitet. Ich bin nicht besonderes schnell ;).

    Viele Grüße!

    Fire

    1.jpg2.jpg3.jpg

    Hallo Rogues!

    Dieser Beitrag ist zwar schon etwas alt, aber trotzdem noch aktuell.

    Ein Freund von mir sammelt, zusammen mit seiner Tochter, seit etwa 5 Jahren Minifiguren aus den Bereichen Harry Potter Star Wars und andere.

    Jetzt wollte er kürzlich einen Frühlingsputz machen und dabei ist ihm etwas Erschreckendes aufgefallen.

    Fast 75% der Figuren haben Haarrisse an Unterseiten der Torsos oder an den Unterarmen. Die Haarrisse sind innen und aussen - also somit komplett durch die Wandstärke des Materials.

    Bei den Harry Potter Figuren sind 63 von 88 Figuren betroffen.

    Ansonsten sind es sind es 5 von 13. (Star Wars Pilot, Iron Man, Zauberer aus dem Legoshop, Schmied und einFalkenritter)

    Hat jemand aktuell ein ähnliches Problem? Kennt jemand den Grund, dass dieses Problem aktuell so massiv auftritt?

    Hallo Rogues!

    Ich möchte euch meinen Beitrag zum aktuellen LEGO Ideas-Wettbewerb Dungeons & Dragons vorstellen!

    Mein Entwurf zeigt ein klassisches D&D Motiv.

    Eine Gruppe Helden ist ausgezogen, um die Gefahren eines geheimnisvollen Turms zu erkunden. In jedem Raum erwartet die Helden eine neue Herausforderung…

    Ich hoffe, ich habe die Helden der Halle gut dargestellt?!

    Drizzt Do'Urden

    Regis

    Bruenor Battlehammer

    Wulfgar

    Catti-brie

    :)Über positives Feedback würde ich mich sehr freuen :P(besonders wenn ihr ihn mir auf der Ideas-Platform gebt).

    Mein Beitrag

    52488717306_954a64bc9b_k.jpgTower 2 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    52488226477_a5aa2f0edc_k.jpgTower 4 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    52488997659_a96bf886fb_k.jpgTower 3 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    52488717606_5344ca5a59_k.jpgTower 5 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Viele Grüße!

    Fire

    Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis...

    STAR WARS


    (6 Jahre nach der Schlacht von Yavin)

    Endlich hat unser ruchloser Waffenschieber es geschafft. Nun ist er stolzer Besitzer eines modifizierten YT-1300 Frachters – der Blue Odyssey.

    Der Antrieb des Schiffes ist ordentlich aufgerüstet und auch die Bewaffnung wurde verstärkt. Außerdem verfügt das Schiff über einen gut ausgestatteten Konferenzraum und eine eigene Kabine für den Kommandanten.

    Und natürlich ist noch genug Platz an Bord, um auch eine ordentliche Ladung aufzunehmen.

    Jetzt werden die Geschäfte erst richtig in Gang kommen…



    Hallo Rogues,

    ich hoffe, mein modifizierter YT-1300 Frachter gefällt euch!

    Über Lob und konstruktive Kritik würde ich mich freuen! :)

    Viele Grüße

    Fire

    Hallo Rogues!

    Ich möchte euch mein neuestes LEGO Projekt vorstellen: Die Heartlake Weihnachtsvilla.

    Gebaut habe ich dieses MOC für meine Nichte (6), die total auf LEGO Friends steht. :saint:

    Sie hat sich sehr darüber gefreut, und die Ausstattung des Hauses spontan mit einigen Teilen aus dem aktuellen Friends Adventskalender erweitert. :)

    Ich hoffe, euch gefällt es auch!

    An dieser Stelle möchte ich hier allen schon ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2022 wünschen! :relieved:

    Viele Grüße!

    Friends 1 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Friends 2 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Friends 3 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Friends 4 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Friends 5 by Thorsten Böker, auf Flickr">

    Friends 6 by Thorsten Böker, auf Flickr">