Beiträge von Commissioner Gordon

    Ich habe heute die CMF-Batman Serie 2 beim Müller bei uns am Wiener Westbahnhof gesehen und hab mir gedacht ich hol mir mal ein zwei Figuren. Allerdings war jeweils 1 Sackerl in einer Plastikbox versperrt, ähnlich wie man es von Computerspielen, oä. kennt, welche erst bei der Kassa geöffnet werden.


    Ich finde das ehrlich gesagt recht schade und fast ein bisschen unsportlich. Das Ertasten gehört find ich schon irgendwie dazu und macht - zumindest mir - auch Spaß! =)

    Außerdem kann es der Fa. Müller doch egal sein, welche Figur ich mir kaufen......


    Ist das jemanden von euch wo anders auch schon aufgefallen? Wird hoffentlich nicht zur Gewohnheit.....


    Ich finde es auf jeden Fall schade und hoffe, dass ich woanders mehr Glück hab! =)


    LG Sebastian

    Also mir gefällt das Video eigentlich recht gut - macht Spaß es anzuschauen, vor allem weil es ja auch recht witzig ist.

    Allerdings es als Design Video für das Diner zu bezeichnen.....ich weiß nicht....dafür sieht man das Set find ich zu wenig. Wie schon von Wat erwähnt, fehlt mir ein bisschen, dass sie die neuen Teile, Figuren, kleine Funktionen oder coole, kleine Gags vorstellen!

    Wirklich vielen Dank für die netten Worte und Begrüßungen! Da fühlt man sich wirklich willkommen!


    Ja, wie gesagt, die MOCs werden leider noch ein bisschen auf sich warten lassen, aber ich beeil mich versprochen! :)


    Avatar

    Das "Rogue" im Namen scheint also funktioniert zu haben (auch wenn dessen eigentliche Interpretation etwas allgemeiner als "nur" Star Wars gedacht war - aber das überlassen wir jedem selber )

    Ja, das hab ich mir schon gedacht, dass das auch in eine andre Richtung geht :) Aber es passt so und so - und auch, weil Star Wars mit dem Film einen, meiner Meinung nach, wirklich mörderisch guten Teil dazu bekommen hat! Damit konnte mich der Name auf jeden Fall begeistern....:)


    Avatar

    Als Österreicher muss man dich natürlich gleich einladen, bei einem der zukünftigen Rogue@Homes teilzunehmen, entweder in Salzburg bei markus1984 oder in Niederösterreich bei Nobody . Neue Termine stehen noch nicht aber vielleicht passt es ja irgendwann in Zukunft bei dir.

    Auch da bin ich, sollt es sich ausgehen, gerne einmal dabei :)


    Avatar

    Jetzt muss ich aber auch Blöd fragen, kennt man sich vielleicht von diversen Foren/Ausstellungen in Österreich?

    Nein, wie gesagt, ich war bis jetzt aus zeitlichen Gründe hauptsächlich passiver Mitleser. Aber ich hoffe, dass in nicht all zu ferner Zukunft ändern zu können. Meine Kinder kommen jetzt schön langsam auch in ein Legoalter - da gibt's dann also keine Ausreden mehr! :)


    Also damit nochmals Danke für den netten Empfang!


    Bis bald,


    LG Sebastian

    Hallo liebe Rogues!

    Mein Name ist Sebastian, ich bin 28 Jahre alt und komme aus Niederösterreich in – naja, irgendwie logisch – Österreich! :)

    Ich bin seit meiner Kindheit durchgehen dem dänischen Spielzeug verfallen und kann mich auch jetzt im Erwachsenenalter nicht davor retten!

    Durch ein anderes Forum (wo ich unter anderem Namen eher passiv unterwegs war) bin ich schon seit Beginn ein großer „Neun Reiche“-Fan und –Mitleser und habe es seit dem Frühjahr so sehr vermisst, dass ich schnell auf RogueBricks gestoßen bin und mich freuen würde, Teil eurer Community werden zu dürfen! :)

    Meine ersten Schritte in Sachen MOC werden leider noch ein bisschen warten müssen. Ich wohne erst seit ein paar Monaten in einem Haus, in dem ich auch genug Platz zum Bauen habe, bin derzeit durch meinen Job und eine Weiterbildung zeitlich aber sehr schlecht aufgestellt….:/

    Thematische interessiere ich mich hauptsächlich – natürlich – für „Star Wars“ und muss da gleich ein Lob für den genialen Forum-Name aussprechen! :)

    „Mittelalter Fantasy“ und jegliche Art von „Superheroes“ gefallen mir auch sehr gut, bei sonstigen Lego-Sets ist’s mal so, mal so.

    Ich freue mich darauf, eure MOCs zu bewundern, über das eine oder andre Set zu diskutieren und in, hoffentlich nicht allzu weiter Ferne, dann auch meine eigenen Bauten zu präsentieren!


    Liebe Grüße,

    Sebastian