Beiträge von Boba1980

    Avatar

    Bei der Fanwelt gab es eine MOC Tour, sprich die MOCs konnten bei Bedarf abgeholt und zur Fanwelt gefahren werden. Gibt es so was bei der Comic Con auch?

    Nein, für den Transport bist du als Aussteller selbst verantwortlich. ABER du und dein MOC, ihr seid während des Transportes und selbstverständlich während der Ausstellung versichert.

    Gute Nachrichten, es gibt im Januar doch noch einen Stammtisch.


    Termin 19.01.19

    Programm wie gehabt:

    • 17 Uhr Discovery Center
    • 18 Uhr Legoshop
    • 19 Uhr Brauhaus

    Alte Hasen und neue Gäste sind immer gerne gesehen.

    Teilnehmer:

    1. Noppi
    2. Lord X
    3. Boba1980
    4. Kasia
    5. Andreas
    6. GL
    7. Robo Block (ab 18:30)
    8. Vauban
    9. LSP
    10. speedyhead (ab 19.15 Uhr)
    11. Mariner69
    12. Dunkler Vater (+Vater)
    13. Bricknator
    Avatar

    Naja, das heißt ja nicht dass er die bekommt, ist noch bissel krass für nen 7 jährigen. :D:saint:

    Avatar

    Dann ist die halt für den Vater;)

    Richtig, so ist das bei uns auch gelaufen. Die Switch gehört offiziell natürlich mir. Und Mario Kart mach auch schon mit 7 Jahren richtig Spaß. Und wenn die Switch schon mal im Haus ist, dann muss auch ZELDA her;)


    Avatar

    Aber zurück zum Thema, zu Links Haus habe ich letztens schon was auf Flickr entdeckt

    Ja, haben Sascha und ich (leider) auch schon gesehen :P. Den Erbauer habe ich in die Flickr Gruppe aufgenommen. Das Haus ist ihm sehr gut gelungen, finde ich. Das einzige was mich stört, ist die weiße Farbe des Hauses (ich werde tan nehmen), ansonsten super umgesetzt. Aber ich werde jetzt von meinen Plänen nicht mehr abrücken und Links Haus trotzdem umsetzen. Bei mir kommt ja noch einiges an Umgebung hinzu.


    Gruß

    Michael

    Die fixen Stammtisch-Termine für 2019 stehen fest:

    • Saturday, 02 February 2019
    • Saturday, 13 April 2019
    • Saturday, 03 August 2019
    • Saturday, 02 November 2019

    Gruß

    Boba

    Avatar

    Rubacca mit dem... roten Kaffeebecher?!

    ^^^^^^ Der rote Falke gefällt mir auch sehr gut.

    Wollte gerade noch die fehlende Kröte bemängeln, aber hab sie dann doch entdeckt;)


    (evtl. könnte man mit nem manuellen Weißabgleich noch den Rotstich aus dem Bild entfernen.)

    Hallo liebe Rogues,


    nachdem der Inhalt meiner Weihnachtskugel im Adventskalender heute präsentiert wurde, hier noch kurz die Vorstellung im Eigenbauten-Thread.


    32407152818_74ce55269f_c.jpg


    32407155618_be98b0ce25_c.jpg


    Bei der Ideenfindung zur Wichtel-Kugel fiel mein Blick auf die USC-Milano (buildbetterbricks.com), welche ich vor ein paar Wochen gebaut hatte. Nebenbei gesagt, ein wirklich geniales Modell, leider mit ein paar sehr schwer zu besorgenden Teilen (nicht wahr @DrZarkow). Damit war klar, für die diesjährige Kugel soll es eine micro/nano Milano werden.


    Inspiriert durch die micro-Version von buildbetterbricks (https://buildbetterbricks.com/…micro-milano-instructions), entstand meine Version. Mein Sohn hat dann noch die Charaktere beigesteuert. Als alles fertig war, hatten wir dann die Idee die Milano im Look der UCS-Modelle zu präsentieren, also mit schwarzem Ständer, UCS-Schild und Minifig-Stand.


    Nebenbei bemerkt, orange Hände und die 1x2 plates mit rail in blau sind seltener als man gemeinhin glauben mag.

    Da ich an dem kleinen Modell einmal die Anleitungs-Funktion vom neuen stud.io testen wollte, stelle ich euch diese gerne zur Verfügung: Download-Link-Dropbox


    Ich hoffe, dass euch die kleine Milano gefällt.


    Viele Grüße

    Boba

    Danke! Freut mich, dass euch die Milano gefällt 8)


    Wie Toad schon angedeutet hat, war das eine Gemeinschaftsarbeit mit meinem Sohn zusammen. Er war für die Charaktere zuständig 8o. Und für steentje hier auch noch ein Bild mit den anderen Charakteren.


    roguebricks.de/index.php?attachment/4389/

    (zum Vergrößern klicken!)


    Da ich die Milano sowieso vorab digital gebaut habe, war der Weg zur Anleitung ein kleiner. Daher hier auch gerne für alle die Bauanleitung (pdf):

    roguebricks.de/index.php?attachment/4390/


    Sehr gewundert habe ich mich übrigens über die Seltenheit der orangen Hände und der blauen 1x2 plates mit rail :/8|


    Und dann noch das Feedback zu den noch nicht von mir kommentierten Kugeln:

    Sehr cool finde ich ja die Idee MOCs der Beschenkten nachzubauen. Die Geschenke für Sylon, steentje und Max waren ja direkt zu erkennen, wirklich toll umgesetzt. Die Peitschende Weide wurde ja schon erwähnt, einfach das Perfekte Teil gefunden. Bei Markus Walker gefällt mir neben dem Walker selbst auch die Base sehr gut. Bei der Telefonzelle glaube ich den Beschenkten ebenfalls erraten zu haben. Der mini-Tie gefällt mir ebenfalls sehr gut, hier hätte man evtl. noch die bedruckten dishes verwenden können (waren mal in einem Adventskalender, glaube ich). Sieht aber auch so toll aus.


    Viele Grüße

    Boba

    Hallo!

    Da melde ich mich doch auch mal kurz. Danke Sascha, dass du den Thread erstellt hast.


    Mehr als den von Sascha ja schon erwähnten Teaser habe ich noch nicht zu Stande gebracht. Leider erfordert der Abbau und das Wegsortieren von Crait doch mehr Zeit als geplant. Das Spielen von ZELDA botw (leider) auch ;)


    Da ich also nix zeigen kann, hier mal zwei sehr interessantes Teile, welche aus der Elves Serie stammen und in 2017 in zwei Sets vorkamen. Glücklicherweise sind diese über den Kundenservice bestellbar.


    6179487   6179277


    Die beiden Teile passen sehr gut zu ZELDA, denn schaut mal wie das Shiekah-Auge aus "breath of the wild" aussieht.

    120px-Shiekah_Auge.png


    Mein erstes Bauwerk (ich hoffe ich schaffe mehr als das) wird das eher unscheinbare Haus von Link inkl. Inneneinrichtung. Ich fand es so lustig, dass man sich in dem Game ein Haus kaufen und einrichten kann, dass dieses mein erstes Projekt wird. Im Spiel ist das Haus übrigens total sinnlos, aber der "will-haben-Drang" ist dann doch so groß, dass man den Wucherpreis (3.000 Rubine) für die leer stehende Bruchbude ohne Haustür zahlt.




    Das MOC wird vermutlich auf 2x2 48er Platten zu stehen kommen.


    Viele Grüße

    Michael

    Also ich bin ja nicht vorbelastet, denn ich besitze kein einziges Modularhaus. Nur den alten Angelladen, aber de gehört ja nicht dazu.

    Ich finde die Tanke eigentlich ganz nett, die sieht neben dem Diner bestimmt gut aus.

    Aber die Preiserhöhung ist natürlich echt ein Witz. :thumbdown:

    Der nächste und damit letzte Stammtisch findet am 15.12.2018 statt.


    Teilnehmer:

    - Luca s projects
    - Vauban (ab voraussichtlich 19.00 Uhr)
    - Dunkler Vater
    - Lord X
    - Noppi
    - Kasia (?)
    - thePleul


    Gruß

    Boba


    Hallo Johannes. Hier die Antworten.


    zu 1.) Ja, unser Tisch wird ganz normal bei den Diensten auftauchen. Dienste an unserem Tisch werden dann auch ausschließlich durch RBler geleistet.


    zu 2.) Hier bleibt es bei den bekannten Westen. Es geht um den Wiedererkennungswert und um Einheitlichkeit. Das hätte man natürlich nicht, wenn jede LUG mit eigener Weste auftritt. Das Schwabenstein-Logo befindet sich auf der Weste, da Schwabenstein der Veranstalter ist.


    Viele Grüße

    Michael


    p.s. Ich persönlich hätte auf den Westen das CC-Logo passender gefunden oder eine T-Shirt-Lösung wie auf der Fanwelt.

    p.s. Wir sind die einzige LUG, die sich über die Westen beschwert hat.