Beiträge von KevFett2011

    Guten Abend Brickleas,

    Vielen Dank für dein Feedback, wirklich schön, dass dir mein Bauwerk mit den darin enthaltenen Bautechniken gut gefällt :D

    In die Bildbearbeitung stecke ich tatsächlich viel Zeit, natürlich nicht so viel wie für das bauen aber 1-3 Stunden pro MOC (je nach Anzahl der Bilder) investiere ich schon, da ich der Ansicht bin, dass das MOC noch so gut sein kann, wenn es nicht ordentlich präsentiert wird, fehlt dem ganzen etwas und es macht es einfach "schlechter".


    Dann aber schnellstmöglich nachholen, zu meinem nächsten MOC musst du top informiert sein ;)


    Lg Kevin

    Guten Tag liebe LEGO-Community,

    nachdem ich euch das letzte mal ein MOC zu dem Zombie-Apokalypsen-Spiel "Days Gone" präsentiert habe, bin ich wieder einmal bei meinem Lieblingsthema gelandet: STAR WARS!

    Schon bei meinem ersten Kinobesuch zu Episode 9 fiel mir diese Szene ins Auge und schaffte es auf die "To build" Liste, doch dann kamen immer mehr Ideen dazu und so rutschte diese Szene immer weiter runter. Nachdem ich mir den Film letzte Woche wieder angeschaut habe kam mir wieder der Gedanke, diese Szene umzusetzen. Dieses mal machte ich mich auch ans Werk und hoffentlich kam da auch was ordentliches bei heraus :D


    Es geht um die Szene, in der Rey und Kylo wieder einmal durch die Macht verbunden sind und sich ein Lichtschwertkampf in den Privaträumen Rens auf dem Sternenzerstörer liefern. Hier ein Story-Auszug von jedipedia:


    Auf Kijimi treffen die Widerstandsmitglieder auf Zorii Bliss und ihre Anhänger, die mit Poe Dameron in dessen Jugend Gewürz geschmuggelt hat. Sie beharrt darauf, dass er ihr immer noch Credits schuldet, doch Rey beendet ein ausbrechendes Handgemenge schnell. Zorii lenkt ein und bringt sie zu Babu Frik, der C-3POs Speicher hacken kann. Allerdings haben die Ritter von Ren sie verfolgt und lassen die Erste Ordnung anrücken. Babu Frik erklärt, dass er zwar den Speicher hacken kann, dabei allerdings C-3POs Erinnerung gelöscht wird. Zunächst überlegt die Gruppe, ob es eine andere Möglichkeit gibt, doch C-3PO opfert sich und lässt sich hacken. Mit dem übersetzten Text erhalten die Widerstandsmitglieder nun die Koordinaten für den Wegfinder des Imperators. C-3POs Systeme starten neu und er begrüßt sie ohne seine bisherigen Erinnerungen. Unterdessen unterhält sich Poe mit Zorii außerhalb des Gebäudes und sie gibt ihm ein Medaillon eines Captains der Ersten Ordnung, mit dessen Codes sie eine Möglichkeit haben durch Sperren der Ersten Ordnung zu gelangen.

    Sobald die Erste Ordnung ankommt flieht die Gruppe und entschließt sich, das Medaillon von Zorii zu benutzen, um den Sternenzerstörer zu entern, auf dem sich der Falke und - wie Rey spürt - auch der noch lebende Chewbacca befinden. Ihr Trick gelingt und während die anderen zu Chewbacca eilen, trennt sich Rey von ihnen. Poe und Finn werden gefangen genommen, als sie Chewbacca finden. Rey fühlt sich durch den Dolch zu Kylo Rens Quartier gezogen und nimmt den Dolch dort in die Hand. Dabei überkommen sie Visionen von dem Schicksal ihrer Eltern, die von Ochi mit dem Dolch getötet worden sind, als sie Rey versteckten. Sobald die Vision jedoch endet, öffnet sich wieder ihre Verbindung zu Kylo. Zwischen den beiden bricht ein Duell aus, obwohl sie sich an verschiedenen Orten befinden, denn Ren ist auf der Oberfläche Kijimis. Ren offenbart ihr, dass sie immer noch nicht alle Fakten zu ihren Eltern hat, da Ochi speziell geschickt worden war, um Rey zurückzuholen, nicht um sie zu töten.


    Quelle: https://www.jedipedia.net/wiki/Episode_IX_–_Der_Aufstieg_Skywalkers#Handlung


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown in Kylo Ren's room by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown in Kylo Ren's room by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown in Kylo Ren's room by KevFett2011, auf Flickr


    Während der Bauphase habe ich mir zahlreiche Bilder zu der Szene angeschaut und mich deshalb für die hellgraue Farbe entschieden, die sich in den Wänden und dem Boden befindeten Lichter habe ich in Weiß dargestellt.


    Um einen noch besseren Eindruck von meinem Bauwerk zu bekommen (inklusive zahlreiche Bilder, die ich auf flickr nicht hochgeladen habe) könnt ihr euch das Video anschauen, das ich auf meinem YouTube Kanal hochgeladen habe, dieses verlinke ich euch hier mal:



    Das war es dann auch schon von meiner Seite, ich hoffe ihr seid noch alle gesund und habt die Freude am Hobby LEGO nicht verloren in dieser schwierigen Zeit.

    Falls euch mein Bauwerk gefällt dürft ihr es mich gerne wissen lassen, also haut in die Tasten :)


    Lg Kevin

    Einen guten Abend wünsche ich euch allen und ich hoffe, euch geht es gut und ihr seid alle gesund :)

    Dem Umständen geschuldet habe ich hier und da mal etwas Zeit, um an meinem Bautisch zu sitzen und was neues zu bauen. Außerdem verbringe ich auch etwas Zeit vor der PS4 und zocke etwas. Was hat das eine mit dem anderen nun zu tun? Ganz einfach, das nun gezeigte MOC basiert auf einem PS4-Spiel, das ich momentan am spielen bin.


    In dem open-world Survival-Horror Spiel „Days Gone“ schlägt sich der gesetzlose Biker Deacon St. John durch eine Welt, die von einer globalen Pandemie zerstört wurde und Menschen in Freaker verwandelt hat. Die Überlebenden müssen sich in einer Welt zurechtfinden, in der Ressourcen knapp sowie Gewalt und Mord an der Tagesordnung sind.

    Auf der Suche nach der Bestimmung in seinem neuen Leben hat Deacon beschlossen, die Sicherheit der abgeschlossenen Camps zu verlassen und seinen Weg auf den heruntergekommenen Straßen im pazifischen Nordwesten der USA zu finden.

    In der Rolle des Herumtreibers und Kopfgeldjägers Deacon muss sich der Spieler verschiedenen Herausforderungen und Gefahren stellen: Eine rauhe, offene Welt, unvorhergesehenes Wetter, wechselnde Tages-und Nachtzeiten, wilde Freaker und furchterregende Menschen. Und sie alle wollen, dass du stirbst.


    Quelle: https://daysgone.fandom.com/de/wiki/Story


    Das von mir in den letzten Tagen gebaute MOC stellt eine (mögliche) Szene aus der postapokalyptischen Welt von Days Gone dar. Deacon St.John treibt sich auf den Straßen Nordamerikas herum und musste sich gegen angreifende Freaker zu Wehr setzen. Diese haben offensichtlich den kürzeren gezogen und liegen nun in einem eher schlechten Zustand auf der Straße herum. Auf der linken Seite des MOCs seht ihr Deacon's Fortbewegungsmittel, sein Motorrad. ( Dies kann man im Spiel anpassen, verschiedene Farben etc... , ich habe das Motorrad wie auch im Spiel komplett schwarz gebaut bzw. im Spiel lackiert). Auf der rechten Seite steht ein getsrandetes Polizeiautowrack, das im Spiel als Munitionsquelle dient. Hierzu geht man an den Kofferraum, bricht diesen auf und nimmt die darin stehende Munition mit. So genug erzählt, ihr wollt sicherlich das Bauwerk sehen. Hier ist es:


    Days Gone - It isn't safe here by KevFett2011, auf Flickr


    Ich kann nur eine klare Kaufempfehlung für das Spiel aussprechen, es ist einfach herrlich anzusehen, die Story ist toll und es hat einfach ein cooles Setting. Ich möchte euch auch hier mein Video auf YouTube zu dem MOC verlinken, dieses beinhaltet zahlreiche zusätzliche Bilder und untermahlt die MOC Präsentation mit düsterer Musik, anschauen lohnt sich also:



    Hoffentlich gefällt euch mein MOC und auch das Video, ich würde mich gerne über euer Feedback freuen und natürlich dürft ihr auch gerne auf YouTube meinen Kanal abonnieren.


    Lg Kevin

    Guten Abend liebe LEGO-Community,

    nun möchte ich die unfreiwillig-dazugewonne Freizeit nutzen, um euch mein neustes Werk vorzustellen. Innerhalb 4 Tagen habe ich mein neustes 50x50 studs großes Bauwerk gebaut, welches eine Szene aus Episode IX The Rise of Skywalker darstellt.

    Nachdem sich Rey einen Kampf mit Kylo Ren geliefert hat, flüchtet sie mit seinem TIE Whisper Jäger nach Ahch-To, dem verlassenen Planeten aus Episode 8, auf der zuvor Rey's Jedi Meister Luke Skywalker in Exil lebte. Rey möchte es ihm gleichtun und verbrennt den TIE Jäger von Ren. Anschließend wirft sie ihr Lichtschwert in die lodernen Flammen, als in diesem Moment der Machtgeist ihres alten Jedi Meisters in Erscheinung tritt und die Jedi-Waffe auffängt. Das war wohl nicht mit einem Exil-Aufenthalt, denn Luke macht ihr Beine und fordert sie auf, sich ihren Ängsten zu stellen.


    So genug erzählt, jetzt lass ich die Bilder sprechen:


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Burning TIE Whisper on Ahch-To by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Burning TIE Whisper on Ahch-To by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Burning TIE Whisper on Ahch-To by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Burning TIE Whisper on Ahch-To by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Burning TIE Whisper on Ahch-To by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Burning TIE Whisper on Ahch-To by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Burning TIE Whisper on Ahch-To by KevFett2011, auf Flickr


    Nebenbei möchte ich euch noch erzählen, dass ich einen YouTube Kanal eröffnet habe, auf dem ich Videos zu den aktuellen MOCs zeige. Ich würde mich über jeglichen Support freuen und möchte euch nun das Video zu diesem MOC verlinken:



    Ich hoffe euch gefällt mein MOC und natürlich würde ich mich sehr über euer Feedback freuen.


    Lg Kevin

    ACHTUNG: SPOILER!!!

    Der Mandalorianer und das Kind landen mit dem Raumschiff des Kopfgeldjägers auf dem mit kleinen Dörfern besiedelten Planeten Sorgan. Er trifft die Ex-Soldatin Cara Dune in einer Cantina. Als sie diese verlässt, folgt er ihr, woraufhin sie ihn attackiert, weil sie meint, der Kopfgeldjäger wolle sie ergreifen. Das Missverständnis klärt sich aber, kurzzeitig trennen sich ihre Wege.

    Eine Farmersiedlung auf dem Planeten wird immer wieder von Verbrechern ausgeraubt. Daher bittet eine Abordnung der Bewohner den Mandalorianer um Hilfe und bietet ihm Credits. Mit dieser nicht sehr hohen Summe überredet der Mandalorianer Cara Dune, die Dorfbewohner gemeinsam gegen die Plünderer zu verteidigen. Am nächsten Morgen brechen Sie mithilfe eines Transportspeeders auf und erreichen das Dorf, um dort ein Lager aufzuschlagen. Dort angekommen werden sie herzlich von den orfbewohnern empfangen, die ihnen auch direkt beim Verladen der Kisten helfen.


    Quelle: jedipedia.net


    Star Wars THE MANDALORIAN - Sanctuary on Sorgan by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars THE MANDALORIAN - Sanctuary on Sorgan by KevFett2011, auf Flickr


    Diese Star Wars THE MANDALORIAN vignette zeigt euch die Ankunft von Mando, Cara Dune und dem Kind in dem Dorf auf Sorgan. Gerade als Mando von dem Transportspeeder absteigt, kommen bereits die Dorfbewohner und helfen Ihnen beim Transportieren der Boxen, damit Sie schnellstmöglich deren Lager aufschlagen können. Ich hoffe euch gefällt meine Kreation und wie immer würde ich mich sehr über euer Feedback freuen.


    Lg Kevin

    Hi,

    vielen Dank für dein Feedback! :thumbup::thumbup:

    Ja der Boden ist nur gelegt. Die gelegten Teile sind aber so eng gelegt, dass diese recht eng in dem "Rahmen" liegen und doch etwas Stabilität mich bringen, also man kann das MOC ruhig verschieben etc..., man sollte es aber trotzdem nicht rumdrehen.

    Also ich habe mir vor dem Bau natürlich nochmal die Stellen in der Serie angeschaut und ein paar Aufnahmen gemacht.


    Meiner Meinung nach ist es eher ein Gesteinplanet, der auch an einigen Stellen Lavaströme aufweist. Also auf keinen Fall ein klasssicher Wüstenplanet.


    Lg Kevin

    Hallo liebe LEGO-Community,


    Nachdem der Mandalorianer auf einem Eisplanet das Zielobjekt ausfindig gemacht und gefangen hat, kehrt er an Bord seiner Razor Crest nach Nevarro zurück, der Heimat der Kopfgeldjäger Gilde. Dort angekommen betritt er die Stadt, indem er durch den riesigen Torbogen läuft. Dahinter verbergen sich zahlreiche Händler und andere Möglichkeiten, seine Kredits loszuwerden. Ein gebratener kowakianischer Echsenaffe, um den entstandenen Hunger auf der Reise zu stillen? Oder doch lieber nur Metallteile, die man an dem eigenen Raumschiff anbringen kann. In den Straßen von Nevarro ist vieles geboten.


    Star Wars THE MANDALORIAN - The streets of Nevarro by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars THE MANDALORIAN - The streets of Nevarro by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars THE MANDALORIAN - The streets of Nevarro by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars THE MANDALORIAN - The streets of Nevarro by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars THE MANDALORIAN - The streets of Nevarro by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars THE MANDALORIAN - The streets of Nevarro by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars THE MANDALORIAN - The streets of Nevarro by KevFett2011, auf Flickr


    Dieser Planet bzw. Gegend aus der Disney+ Serie „THE MANDALORIAN“ gefiel mir so gut, sodass ich diese unbedingt umsetzen wollte. Ansprechend fand ich da vor allem die gepflasterte Straße, der Torbogen, die Händler und die vielen verschiedenen Spezies, die sich durch die Straße treiben. Die aufgezählten Punkte habe ich versucht, in einem Querschnitt der Straße auf einer Fläche von 32x48 Studs darzustellen. Ich entschied mich gegen den Bau einer weiteren Häuserreihe, da dadurch in meinen Augen zu viel von der Straße und dem Bogen weggenommen wird. Deswegen eine Art Querschnitt der Gasse, ohne hoffentlich das passende Straßen- bzw. Gassenfeeling zu verlieren.

    Zu sehen gibt es einiges: Ein trandoshanischer Verkäufer, der kowakianische Echsenaffen brät und diese zum Essen anbietet. Wenige Meter weiter eine Frau, die Metallteile und mehr an ihrem Verkaufsstand anbietet.

    Außerdem bietet ein Astromech Droide seine Transportdienste an, denn dieser ist mit einem Transportanhänger verbunden. Genutzt werden kann dieser für den Transport von schweren Kisten, Waren etc…


    Ich hoffe euch gefällt mein Werk und wie immer würde ich mich über euer Feedback freuen.


    Für die Bilder in besserer Qualität einfach auf die Bilder klicken, dies führt euch auf flickr


    Lg Kevin

    Guten Tag, Vielen Dank Känguru für dein Feedback :)


    Ja, als Vorlage diente mir die Gegend um den Landeplatz, die gefiel mir im Spiel besonders gut. BD-1 war schwer umzusetzen in der Größe, weshalb ich mich für diese Version entschieden habe. An den Scout dachte ich als erstes, jedoch habe ich leider kein Scouttrooper als Figur ?(


    Lg Kevin


    Wa meinen die anderen?

    Hey liebe LEGO Community,

    heute gibt es mal wieder ein neues Star Wars MOC von mir. Dieses mal handelt es sich nicht um ein Episode 9 Werk sondern dieses mal präsentiere ich euch eine Szene aus dem EA Singleplayer Spiel Star Wars Jedi Fallen Order. Einer der ersten Planeten die man erkundet ist Zeffo, ein Planet, auf dem es Pflanzen, Schnee und Matsch gibt. Dazwischen gibt es Metallplatten, die ein Indiz auf die verschiedenen Fabriken sind, die sich auf dem Planeten befinden. Diese Kombination gefiel mir so gut, sodass ich mich entschied, genau diese Kombination aus Landschaften in eine Szene zu packen. Wie auf jedem Planeten ist das Imperium präsent, sodass man die Möglichkeit hat, als Cal Kestis ( der Hauptcharakter) sich durch imperiale Truppen zu schnetzeln. Das Spiel macht enorm Spaß und ich kann es nur jedem raten zu spielen, doch jetzt genug geredet, hier ist mein Werk:


    Star Wars Jedi Fallen Order - Exploring Zeffo by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Jedi Fallen Order - Exploring Zeffo by KevFett2011, auf Flickr


    Ich hoffe euch gefällt mein MOC und wie immer würde ich mich über euer Feedback freuen.


    Lg Kevin


    P.S.: Ich verzichte aus Spoilergründen auf eine Hintergrundgeschichte zu meiner dargestellten Szene.

    Hey,

    heute möchte ich euch stolz mein neustes Star Wars Episode 9 The Rise of Skywalker MOC präsentieren. Dieses zeigt eine meiner absoluten Lieblingsszenen des FIlmes, die Verfolgungsjagd auf Pasaana.

    Nachdem Rey herausgefunden hat,dass sie nach Exegol muss, findet sie Informationen in den alten Jedi-Bücher, welche Hinweise und Notizen von Luke Skywalker enthalten. Diese führen Rey, Finn, Poe, C-3PO, Chewbacca und BB-8 nach Pasaana, ein Wüstenplanet. Dort angekommen bahnen sich die Widerstandskämpfer ihren Weg durch die Massen von Aki-Aki, den Ureinwohnern von Pasaana, die ein traditionelles Fest der Ahnen feiern. Ein First Order Truppler entdeckt die Rebellen und fordert Verstärkung an. Rey und co. treffen auf einen Verbündeten- Lando Calrissian, ein alter Rebellenheld, der Ihnen wichtige Informationen gibt, wo sie auf Pasaana weitersuchen müssen. Die Verstärkung der ersten Ordnung trifft ein und die Rebellen müssen flüchten. Hierzu nehmen sie 2 alte Speeder der Aki-Aki. Sie werden von First Order Truppen auf Speeder Bikes verfolgt, die die Jet Truppler, die hinten auf den Bikes sitzen, in die Lüfte schießen können. Können Poe und Co. der ersten Ordnung entkommen und finden sie die benötigten Informationen, um nach Exegol zu kommen?


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Speeder chase on Pasaana by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Speeder chase on Pasaana by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Speeder chase on Pasaana by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Speeder chase on Pasaana by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Speeder chase on Pasaana by KevFett2011, auf Flickr


    Alle Speeder wurden von mir selbst gebaut und sind nicht die aus dem offiziellen LEGO-Set, hiervon habe ich nur einige Teile und Sticker benutzt. Ich hoffe euch gefällt mein MOC und natürlich würde ich mich über das ein oder andere Feedback freuen.


    Lg Kevin

    Guten Tag liebe LEGO Community,

    es ist mal wieder an der Zeit ein neues Bauwerk zu dem neusten Star Wars Streifen zu präsentieren. Dieses mal handelt es sich um eine kleine Vignette, die einer der ersten Szenen der 9.Episode der Star Wars Saga behandelt, Rey's Jedi Training auf Ajan Kloss.


    Nachdem der Widerstand nach der Schlacht auf Crait geflüchtet ist, sucht dieser Zuflucht auf einem Dschungelplaneten, der bereits damals als Rebellenstützpunkt in Frage gekommen ist : Ajan Kloss. Die Widerstandskämpfer haben recht schnell eine Basis errichtet und nun bildet der Planet den Mittelpunkt des Widerstandes. In den Wäldern des Planeten trainiert Rey unter Generalin Leia Organa ihre Machtfähigkeiten. Leia, die selbst das Jedi Training unter Luke Skywalker abgeschlossen hat, bereitet Rey auf einen unausweichlichen Konflikt mit der ersten Ordnung vor und trainiert ihre bereits vorhandenen Machtfähigkeiten weiter aus. Sie nutzt die natürliche Umgebung als Parcour, z.B. klettert Rey einen Baum hoch, um eine dort zuvor befestigte rote Binde abzuschneiden, mitzunehmen und sie in einem späteren Abschnitt der Lektion als Augenbinde zu nutzen.


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Rey's Jedi Training on Ajan Kloss by KevFett2011, auf Flickr


    Ich hoffe euch gefällt meine kleine Vignette und natürlich würde ich mich wie immer über euer Feedback freuen!


    Lg Kevin

    Guten Abend Rogues,


    vielen Dank für euere Kommentare!


    Danke Lars, ja, mit den ganzen Logiklöchern habe ich mich auch abgefunden, ist ja schließlich ein Scifi FIlm.



    Hahahaha dann mach ich mal wie die 13Jährigen auf Youtube : "Erster" :P


    Schön, dass es dir gefällt. Der Abgrund habe ich bewusst angedeutet, gut erkannt :thumbup: Nein, die Szene mit den gekreuzten Schwertern wollte ich bewusst nicht darstellen.


    Lg Kevin

    Spitzenmäßig dein Werk :love: Mir gefällt die runde Grundfläche richtig gut und das darauf präsentierte überzeugt mich durch die verschiedenen Winkel, stark gebaut. Besonders toll finde ich das Greebling unten mit den Ferngläsern, sehr stark :thumbup::thumbup:


    Kleines aber vor allem feines MOC von dir, bitte mehr davon :)


    Lg Kevin

    Guten Tag liebe LEGO Community,

    nun ist es soweit und ich darf euch mein erstes MOC aus dem Jahr 2020 vorstellen, hierbei handelt es sich um einer der finalen Szenen aus dem neusten STar Wars Streifen, also hiermit erteile ich eine ausdrückliche SPOILER WARNUNG:!::!::!: an alle, die den FIlm noch nicht gesehen haben.


    Nachdem Rey den Sith Wegfinder bekommen hat fliegt sie mit Luke's Red Five X-Wing Fighter nach Exegol, dem Sith Planet, auf dem sich der überlebende Imperator Palpatine befindet. Sie betritt den alten SIth Tempel und trifft auf Palpatine in der Nähe des Sith Throns. Palpatine, welcher am einer überlebendwichtigen Maschine befestigt ist, fordert Rey auf, ihn mit ihrem Lichtschwert niederzustrecken, damit sie die Imperatorin wird, denn dies liegt schließlich in der Blutbahn der Palpatines. Ja, Rey ist eine Palpatine denn der Imperator ist ihr Großvater. Rey tritt ihm als Jedi entgegen und möchte natürlich um jeden Preis verhindern, ein Sith zu werden, doch wie kann sie den Imperator aufhalten? Währenddessen landet Kylo Ren aka Ben Solo auf Exegol und betritt ebenfalls den Tempel. Auf dem Weg wird er von seinen ehemaligen Weggefährten, den Ritter von Ren aufgehalten. Es entsteht ein wilder Kampf. Derweil muss sich Rey mit der royalen Wache des Imperators auseinander setzen. Nachdem Ben die Ritter von Ren ausgeschaltet hat, betritt er den Thronraum und gemeinsam mit Rey stellt er sich dem Imperator entgegen. Können die 2 Jedis den alten Sith-Meister Darth Sidious bezwingen und somit die Galaxis retten?


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown on Exegol by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown on Exegol by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown on Exegol by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown on Exegol by KevFett2011, auf Flickr


    Meine erste Kreation 2020 zeigt eben diese Szene mit Rey und Ben, die dem Imperator entgegentreten. Dieser ist an dem überlebenswichtigen Maschinenkran angeklemmt. Außerdem könnt ihr den alten Sith Thron des Sith Ordens begutachten. Am rechten Rand des MOCs liegen die ausgeschalteten Royal Guards des Palpatines. Bei dem Thron wurde ich von TheBrickWiz inspiriert. Hierzu muss ich sagen, dass es anhand aus dem Gedächtnis und einigen "schlechten"Bildern schwer war, die Größe des Throns richtig einzuschätzen. Man kann ja nicht einfach auf DVD oder so nachschauen :D Ich denke aber, die Größe des Throns sollte Pi mal Daumen passen. Ich bin auf jeden Fall mal zufrieden damit.


    Ich hoffe euch gefällt mein Bauwerk und natürlich würde ich mich über euer Feedback freuen. Wie hat euch Episode 9 gefallen?


    Lg Kevin

    Guten Abend,

    vielen Dank euch 2 für euer Feedback.


    Das Kind ist so klein, sodass ich mich dazu entschied, es lediglich mit der Decke in dem Ei anzudeuten. Ich habe lange überlegt, ob ich den Yoda Kopf verwenden soll, dies hätte aber nicht von dem Verhältnis zu Mando etc. gepasst.


    Avatar

    Klar, der Titel erwähnt es, aber vielleicht wäre es besser, du baust in Zukunft (da du ja vermutlich weitere Vignetten bauen wirst) Spoiler-Tags und -Warnungen ein. Nicht jeder hier hat die Serie bereits gesehen, die, wenn man sich an Legalitäten hält, ja sowieso erst in ein paar Monaten in Deutschland verfügbar sein wird. Danke :thumbup:


    Wie dem auch sei: Die Teilewahl beim Ei ist vorzüglich.


    Beste Grüße

    Markus, der nach dem Cliffhanger gespannt auf Freitag wartet

    Ob ich weitere MOCs zu der Serie baue weiß ich noch nicht, werde diese aber dann in Zukunft ausdrücklicher mit Spoiler Warnungen versehen, wobei ich schon achte, dass keine allzu beudetsamen Szenen was Spoiler anbelangt dargestellt werden.

    Schön, dass dir meine Umsetzung des Baby Yoda Ei gefällt und ich bin wie du echt gespannt, was die letzte Folge zu bieten hat.


    Lg und einen schönen Abend


    Kevin