Beiträge von KevFett2011

    Hey,

    nachdem ich den Star Wars Episode IX Teaser gesehen habe, habe ich beschlossen, kleine Vignetten zu dem gezeigten Material zu bauen, da der Teaser meiner Meinung keine größere Szenen hergab. Ich habe mich entschieden, die Kylo Ren und Rey Szene dazustellen:


    Star Wars Episode IX - The rise of Skywalker - The rage of Kylo Ren by KevFett2011, auf Flickr


    Star Wars Episode IX- The Rise of Skywalker - Rey's Force Jump by KevFett2011, auf Flickr




    Ich hoffe euch gefallen die 2 Vignetten, würde mich sehr über Feedback freuen 8)


    Lg Kevin

    Ich möchte die Gelegenheit nutzen um mich für die Organisation, Preise, Durchführung und die Idee des Bauwettbewerbes zu bedanken, absolut gelungen und hat echt Spaß gemacht, saß etwas bei zusteuern mit einem MOC. :D


    LG Kevin


    P.S.: freue mich sehr über den gewonnenen Preis :)

    Hey Marcel,

    tolle Umsetzung! Mit Apex habe ich nichts am Hut, aber dein Pathfinder finde ich toll. An einigen Stellen hast du sehr filigrane Bautechniken verwendet, grundsätzlich liebe ich ja den Einsatz von Minifigurenhände etc... also solche kleine Detailarbeiten und Greebling, der goldene Ring in der Unterseite einer Kugel ist mir da besonders ins Auge (haha, passend) gefallen:)


    Außerdem finde ich es schön, dass du auch abseits des Mechs etwas Lnadschaft präsentierst, die sich passend in den Hintergrund einreiht.


    Schöner Wettbewerbsbeitrag.


    Lg Kevin

    Dein 2.RE MOC gefällt mir persönlich noch mehr als dein erstes Werk, hier sprechen mich vor allem die Graffitis an, die ja eigentlich sehr "simpel" sind. Durch die passenden Details wie die zeitungen und die Trinkbecher auf dem Boden entseht ein tolles Gossen-Feeling, welches man so 1:1 in ein Hip-Hop Video packen könnte :P


    Sehr schöner Beitrag.


    Lg Kevin

    Mit RE habe ich nicht wirklich was am Hut, hier muss ich sogar sagen, dass mir dein MOC besser gefällt als das Original. Das Wasser sieht klasse aus, der Hai darin macht einen bedrohlichen Eindruck.


    Toller Beitrag, gefällt mir :thumbup:


    Lg Kevin

    Schöner und kreativer Beitrag zum Contest: mit dem Typ kann ich was anfanfen, schön öfters mal gesehen, aber das Spiel sagt mir nix :S Trotzdem behaupte ich, dass du den Charakter echt gut umgesetzt hast, der Kopf gefällt mir sehr gut, außerdem ist mir der Einsatz der Capes in die Augen gefallen.


    Alles in allem eine tolle Figur, weiter so!


    Lg Kevin


    Ich habe da immer Probleme beim Bauen solcher größere Figureren.Also Respekt, ist sehr gut geworden.

    Die AC Reihe habe ich bis Origins gesuchtet, danach lies mein Hype nach, das aktuelle Spiel habe ich zuhause liegen, aber noch nicht installiert. Trotzdem gefällt mir dein kleines MOC zu deinen Kitbashes echt gut, die orientalische Örtlichkeit passt da echt gut, die Kitbashes sind gut und auch an Details hast du nicht gespart( Capes als Wäsche, Tiere am Boden etc.)


    Ich würde mich über weitere (AC) MOCs von dir freuen, toller Beitrag zum Contest!


    Lg Kevin

    So, nun schreibe ich auch mal was zu meinem Lieblingsbeitrag zum Contest: wie schon bei Speedy geschrieben kenne ich natürlich ZELDA, den Teil habe ich aber nicht gespielt. Ist ja auch egal, da du uns ja ein Referenzbild beigesteuert hast. Um die Umsetzung kurz zu beschreiben: Klasse! Hier sieht man an jeder Ecke so viele Details, sei es die Blume auf dem nachttisch, die Feder auf dem Schreibtisch und und und... außerdem finde ich das Bild an sich klasse: der Fokus liegt auf der oberen Etage, trotzdem sieht man verschwommen die Waffenkammer im Hintergrund, die mir ebenfalls gut gefällt, zumindest den Teil den man bis jetzt sehen kann/darf.


    Absolut genialer Beitrag, meine Stimme hast du bekommen ( wenn man das sagen darf, wenn nicht, ups, habe es trotzdem getan:P)


    Lg Kevin


    Bin auf weitere MOCs gespannt und man sieht sich auf der CC 19

    Haha, absolut geile Idee:) Allein die Idee hat einen Preis verdient ;) Natürlich ist mir die Videospielreihe bekannt (absoluter Suchti), natürlich kenne ich die genialen Kachelcover der Reihe und natürlich feiere ich deinen Beitrag, wie oben schon gesagt, klasse Idee und die Umsetzung ist ebenfalls gut.8)


    Lg Kevin

    Klasse Figurenkitbashes! Auch mir gefällt der Effekt links bei der Priesterin besonders gut, aber auch der restliche Trupp sieht strak aus. Schön finde ich auch, dass du nicht nur die Figuren präsentierst sondern auch mit kleinen Präsentationsflächen :thumbup::thumbup:


    Lg Kevin


    Toller Beitrag zum Contest!

    Ach ja Far Cry, tolle Spielereihe, leider habe ich den 4.Teil nie gespielt, habe aber von mehreren Leuten gehört, dass es echt gut sein soll. "Echt gut" trifft dann wohl auch auf dein MOC zu: der Gyrocopter und der/die/das Tuk-Tuk sehen echt spitze aus, hier finde ich den Einsatz verschiedener Kleinteile (z.B. gelbe Gummis am Sitz) sehr bemerkenswert. Der Store mit den verschienenen Texturen, Schilder und Capes sieht auch spitze aus,auch ich finde den Helmeinsatz als Korb echt super.:thumbup:


    Fantastischer Beitrag zum Contest, weiter so :)


    Lg Kevin


    Wie machst du das bei der Bildbearbeitung, dass du so eine "Hochglanzoptik" erreichst?

    Hey Speedy,

    wirklich ein toller Beitrag zum Contest :thumbup: Mit ZELDA kann ich natürlich was anfangen, mit dem Spiel aber nicht, nie gespielt. Die "kleinen" Titanen sehen aber echt stark aus, die Andeutung der verschiedenen Landschaften sieht ebenfalls spitze aus. Das Schloss im Mittelpunkt ist wie die anderen Teile des MOCs alle erste Sahne;)


    Lg Kevin


    Bin auf weitere ZELDA MOCs gespannt

    1899, die Vereinigten Staaten von Amerika


    Nach einigen Abenteuern kehrt Arthur Morgan nach Rhodes zurück, eine Stadt südwestlich von Saint Denis. Als er durch die Straßen von Rhodes schlenderte, nahm er einen Bürger wahr, der in der Nähe des Büchsenmachers entlang läuft. Plötzlich bleibt dieser Mann stehen und Arthur hört eine Stimme, doch der Mann redet nichts. Der Bürger kniet sich zu einem Kellergitter des Büchsenmacher und er fangt an, zu reden. In dem Keller des Büchsenmachers ist ein junger Mann eingesperrt. Der Mann möchte dem hilft ihm jedoch nicht und läuft weiter. Diese Situation hat Arthurs Aufmerksamkeit erregt, dieser nähert sich dem Kellerfenster: Der Junge bettelt ihn an, ihm zu helfen, er ist hier eingesperrt und der Büchsenmacher sei verrückt. Arthur zieht seine Maske an und betritt den Büchsenmacher-Laden. Er richtet seine Waffe auf den Büchsenmacher und fordert ihn auf, ihm seinen Keller zu zeigen. Anschließend gehen sie gemeinsam die Treppen herunter in Richtung Keller. Dort ist ein Raum, der wie ein Kinderzimmer aussieht, darin befindet sich der Junge, der an ein Bett angekettet ist. Der Büchsenmacher erklärt, dass er seinen Sohn verloren habe und eines Tages hatte er diesen jungen Mann getroffen, der seinem Sohn ähnelt. Dieser hatte er dann kurzehand gekidnapt und in ein Matrosenhemd gesteckt, da sein verschollener Sohn so eins immer getragen hat. Arthur befreit den jungen Mann und er verlässt den Laden, um sicher zu gehen, dass der Mann sicher hier raus kommt. Wie entscheidet sich Arthur nun, wird er den Ladenbesitzer für seine Taten ermorden oder lasst er ihn sein trauriges Leben fortführen?


    Red Dead Redemption 2 - The Gunsmith in Rhodes by KevFett2011, auf Flickr


    Red Dead Redemption 2 - The Gunsmith in Rhodes by KevFett2011, auf Flickr


    Red Dead Redemption 2 - The Gunsmith in Rhodes by KevFett2011, auf Flickr


    Red Dead Redemption 2 - The Gunsmith in Rhodes by KevFett2011, auf Flickr


    Mein 10. Red Dead Redemption 2 MOC sollte mal wieder etwas anderes darstellen und auch etwas größer sein als meine letzten 2 MOCs. Ich habe mich entschieden, den Büchsenmacher-Laden aus Rhodes zu bauen, da mir die Hintergrundgeschichte gefiel und das Motiv bzw. die Vorlage etwas anderes ist, als das was ich bisher so präsentiert habe. Leider gibt es kein passendes Sticker für das Schild auf dem Dach und für selbst eins zu machen bin ich zu puristisch. Außerdem wäre es nicht möglich gewesen, das Wort "Gunsmith" mit Steinen in passender Größe darzustellen, da das Schild einfach im Verhältnis nicht so groß ist und ich mich da nah an die Vorlage halten wollte. Ich hoffe es geht aber auch so.


    Hier ist ein Refrenzvideo zu der Nebenmission:


    Ich hoffe euch gefällt mein MOC, wie immer würde ich mich über Feedback freuen.


    Lg Kevin

    Okay, gar kein Problem. Habe es so verstanden dass das MOC erst nach dem Ankündigungsthread veröffentlicht sein durfte und es zu den Kategorien passen sollte, was bei beiden MOCs ja auch gegeben ist, habe ich dann wohl falsch verstanden. Ziehe somit die Teilnahme und die 2 MOCs zurück.


    Lg Kevin