Beiträge von modestolus

    Hallo nach Daragonia!


    Das Freebuild ist wieder in deinem Stil gebaut, den du ständig verbesserst und mit neuen Dingen schmückst. Dazu ist mir der 'Haarbaum' und auch die Mauer aufgefallen, die ich in deinen bisherigen MOCs noch nicht gesehen habe. :thumbup:


    Bezüglich der 'magisch-industriellen Revolution' muss ich sagen, dass mir das ein wenig zu schnell geht. Gut, in den Regeln haben wir die bereits angesprochenen militärischen Waffen und auch die Freihanse hat auf ihren Fahrten durch das Weite Meer ein schwarzes, zündelndes Pulver entdeckt. Aber die Pistolen und Gewehre sowie die Kanone finde ich ebenfalls zu futuristisch.

    Letztendlich hat das aber keine Auswirkungen auf den Verlauf, die Geschichte an sich oder deinen Militärwert.

    Es bleibt ein netter Einblick in die Forschung und Zukunft deines neuen Reiches.


    Und wie bereits geschrieben: Das Gebaute weiß zu gefallen. :)

    Diese schwarzen Drachenbäume, wachsen die nur in bestimmten Gegenden Dragonias oder überall? Nicht dass die sich über meine südliche Grenze nach Norden ausbreiten =O


    Freue mich auf mehr, benima.


    LG, Ben

    Liebe Freunde Kurvenheims und der Neun Reiche,


    hier möchte ich euch ein kleines Freebuild aus dem Reich im Osten der Neun Reiche, nämlich das Königreich Kurvenheim, vorstellen. Eigentlich ist dies auch eine kleine Vorstellung des Königreiches. Daher auch etwas mehr Text :)


    Nach der Amtsübernahme Morolins und nach der (für viele Einwohner des Königreichs Kurvenheim) erbitterten Schmach von Floggenbach, befahl Morolin den Neuanfang und rief das Zweite Königreich Kurvenheim aus. Das heißt, er ließ es ausrufen. Reiter und Herolde wurden in das Land gesendet um die Nachricht zu verkünden.


    33702087396_2eba7246ce_b.jpg


    Die Strukturen des Ersten Königreichs Kurvenheim, in dem das Land wirtschaftlich stark autark geprägt und in manchen Zeiten Außenpolitisch isoliert war, wurden damit abgeschafft.

    Diese Umstrukturierung begann schon vor dieser Ausrufung zum Zweiten Königreich. Es war ein schleichender Prozess, der eigentlich mit den Festlichkeiten zur Namensänderung des Reiches zur Zeiten des Cups von Kurvenheim begann.


    Nach der Schmach von Floggenbach und dem Verlust eines Bündnispartners im Süden der eigentlichen Landesgrenze, befahl Morolin nun, dass das Zweite Königreich Kurvenheim wirtschaftlich und militärisch stärker aus der Schmach hervorkommen sollte. Denn Zwerge sind stolz. Und um diesen Stolz zurückzugewinnen, sollten weitreichende Handelsbündnisse ausgearbeitet, neue Handelsrouten erschlossen und eine wiedererstarkte militärische Kompetenz als exekutives Mittel installiert werden.


    So wurde in diesem Zuge auch die Landschaft des Reiches neu kartographiert. Die alten Karten waren unbrauchbar geworden und den Bewohnern des Königreiches - aber auch den anderen Reichen und Herzogtümern - sollte so die Schönheit und Attraktivität des Landes im Osten der Neun Reiche gezeigt werden.


    Eine erste ausgearbeitete Karte zeigt das Königreich Kurvenheim in all seiner Schönheit und landschaftlicher Eigenarten: Städte, Flüsse, Gebirge und Hochebenen. Aber auch Weidegrund und die Landesgrenzen sowie Handelsrouten sind in ihr eingearbeitet.



    33742983435_6b1a5993a6_b.jpg

    Anhand dieser Karte möchte ich die Gelegenheit nutzen, das Zweite Königreich Kurvenheim vorstellen:



    Kurvenheim liegt im Nordosten und ist flächenmäßig die größte Provinz der Neun Reiche. Der Norden des Landes grenzt an das Breite Meer Çaerocia, hier die Flammbucht, und im Osten an die Meerenge Throns und die Bucht von Bonissa.

    Im Süden grenzt das neue Reich der Bruderschaft, welches auf den Mauern Bonissas begründet wurde, und Dragonia, auf den Trümmern Floggenbachs errichtet, an Kurvenheim an. Die Grenzen zum südlichen Nachbarn Reich der Bruderschaft sind noch geschlossen - der Kriegszustand ist noch nicht beendet, die Lage scheint sich aber zu entspannen. Grenzstadt ist hier auf der Kurvenheimes Seite die alte Festungsstadt Glorenor.

    Im Westen grenzt das Königreich Saelester und das Herzogtum der Brandküste mit ihren Wolkenreitern an das Königreich Kurvenheim an.


    Vor der Nord- und der Ostküste sind kleine Inseln vorgelagert. Die wichtigste sind die Barn Inseln und die Insel Thorinor in der Meerenge Throns. Die höchste Erhebung des Landes ist der Berg Kilinor im Osten des Nurenor Gebirges. Dieses Gebirge stellt auch die Wasserscheide des Landes dar. Von hier fließen die großen Ströme des Landes nach Norden Richtung Meer oder nach Süden in den Fluss Nakinir, der wiederum von Westen aus dem Herzogtum Brandküste kommend, Richtung Osten und bei der Hafenstadt Thoris in die Meerenge Thoris fließt.

    Die Stadt Bryn im Südwesten gelegen) Ist umgeben von kleineren und größeren Seen, die durch ihren reichen Fischbestand bekannt sind.


    Die Hauptstadt Kurvenheims, Nurenor, liegt in der Mitte des Landes, an den Ostausläufern des Nurenor Gebirges. Weitere größere Städte sind Farnor im Süden des Landes im Wald Farnor und die Hafenstadt Thoris an der Meerenge Thoris gelegen.

    Weitere Städte liegen vor allem an der Peripherie, als den Landesgrenzen und an der Küste entlang. Hier profitiert man vom Handel mit den Nachbarprovinzen und dem Fischfang.

    In den kleineren Städten und Dörfern im Landesinneren wird meist Landwirtschaft betrieben - und die weltbekannten Kurvenheimes Ziegen gezüchtet. Diese aber vor allem in den Hochebenen Eris.

    Der geheimnisvolle Wald Farnor hat den flächenmäßig größten Waldbestand, der Grenzwald am Nowgorod Gebirge zieht sich entlang der Grenze zu Saelester. Weitere Waldgebiete sind östlich und westlich des Nurenor Gebirges zu finden. Auch die Stadt Durnor, an der Grenze zu Saelester und Dragoia gelegen, ist durch ein größeres Waldstück umgeben. Diese Wälder bieten den Kurvenheilern einen scheinbar unerschöpflichen Wildbestand.


    Im Nurenor Gebirge im Landesinneren und im südwestlich gelegenen Orakis Gebirge, bauen die Kurvenheimer Edelmetalle ab, die zur Zeit nach Saelester, Großsteinen und zur Brandküste exportiert werden. Die Rohstoffe für Luxusgüter werden vornehmlich im Landesinneren abgebaut und in den Schmieden, in den Veredelungsanlagen und Werkstätten verarbeitet.


    Alle Städte, aber auch die nicht eingezeichneten Dörfer und Siedlungen, sind mit einem gut ausgebauten Straßennetz verbunden. Flüsse können mit Fähren oder Steinbrücken überquert werden. Die Handelsbündnisse mit den Reichen Arkhonmoor, Brandküste, Großsteinen, Saelester und Südende profitieren von diesem gut ausgebauten Wegenetz. Für das Handelsbündnis mit Lyssaris mussten Schiffe gebaut werden. Eine kleine Flotte dieserHandelsschiffe ist in der Hafenstadt Thoris stationiert. Weitere Handelsposten sind in die Hafenstädte Legaris, Seemus und Meeris ausgegliedert.


    Mit den angesprochenen und alteingesessenen Provinzen Arkhonmoor, Brandküste, Großsteinen, Lyssaris, Saelester und Südende unterhält Kurvenheim Militärbündnisse. Diese starke Allianz der sieben Reiche bietet zur Zeit einen hohen Schutz vor den Westlichen Reichen, dem Kaiserreich Dranedur sowie gegen Gruppierungen, die durch die Orklande oder die endlose Steppe Othorod - angezogen durch Rohstoffe und vergleichsweiser hohen Lebensqualität - nach Norden dringen.


    * * *

    Nach dem langen kalten Winter ist nun die Zeit gekommen, die Rohstoffe Kurvenheims an die Provinzen der Neun Reiche zu verkaufen und Handelsbeziehungen aufleben zu lassen und weiter zu stärken. Denn nur so kann die zweite Säule des Reiches - das Militär - weiter gestärkt werden und die dritte Säule - Investitionen und Infrastruktur - ausgebaut werden.


    * * *


    Ich hoffe euch hat diese kleine Vorstellung und Einführung in das Zweite Königreich Kurvenheim gefallen?

    In einem anderen aktuellen Beitrag habe ich einen Ausschnitt der Hafenstadt Thoris gebaut, in der zur Zeit der Hafenmarkt stattfindet und die Bewohner der Stadt ihre über den Winter hergestellten Waren, ihre frischgefangenen Fische sowie Obst und Gemüse, verkaufen.


    LG, Ben


    Hier noch ein close-up vom herumstreifenden Herold:


    33702085896_8316056614.jpg

    Liebe Freunde der Neun Reiche, liebe Mitspieler,


    ich möchte euch meinen Beitrag für die Challenge 6 - Wirtschaft: "Händler und Handwerker", welche vor der aktuellen Runde stattfand, vorstellen.


    Nach dem Ausrufen des Zweiten Königreiches Kurvenheim (und der Veröffentlichung der Karte), sollte euch bekannt sein, dass die Hafenstadt Thoris zu den drei größten Städten Kurvenheims gehört und dass dort ein Großteil der Königlichen Kurvenheimer Handelsflotte (KKHF) stationiert ist.


    Für die Challenge habe ich ein Teil dieser Hafen- und Marktanlage gebaut.


    Die Aufgabe in der Challenge war es in einem Modell zu zeigen, „wie die Bewohner einer Provinz oder einer Freien Gruppe als Händler eine Spezialität feilbieten, sie herstellen oder als fahrende Handwerker die Schäden des Winters reparieren.“


    Nach dem es in Kurvenheim als DAS Exportgut nur die berühmten Kurvenheimer Ziegen gibt und diese schon zu Hauf vorgestellt wurden, möchte ich mit diesem Beitrag besonderes Augenmerk legen auf die Vielseitigkeit der Kurvenheimer Bevölkerung.

    Die Märkte an der Ostküste, meist in der Nähe der Hafenanlagen, sind immer gut besucht. Hier werden nicht nur Waren in Richtung Lyssaris und andere fernere Lande verschifft, sondern Obst-, Gemüse- und Weinbauern bieten ihre Waren der Bevölkerung an. So manches Schnäppchen kann hier gemacht werden.

    Zudem gibt es innerhalb der Stadtmauern von Thoris noch weitere Märkte auf anderen Plätzen, auf denen Vieh, Waffen oder Luxusgüter gehandelt werden.


    In meinem Beitrag seht ihr also den Hafenmarkt vor den Mauern Thoris, der unter den wachsamen Augen der Stadtwache vonstatten geht. Obst, Gemüse und Wein wird angeboten, Waren warten darauf verschifft zu werden. Möwen und Seekrähen versuchen Fischreste zu ergattern – und manchmal gelingt dies auch. Hühner laufen über den Platz...vermutlich ausgebüxt aus beim Entladen aus einem der Handelskähne.

    In einem Halbtrockendock wird gerade ein neues Schiff der KKHF aufgebaut. Es scheint noch ein paar Tage zu dauern, bis das Handelsschiff auf Jungfernfahrt gehen kann.

    Auf dem Marktplatz selbst erkennt ihr auch noch die Auswirkungen des Krieges, in der das Königreich Kurvenheim als Verbündeter an der Seite Floggenbachs gegen das Reich der Bruderschaft kämpfte: Die Stadtmauer benötigt dringend eine Reperatur, ein junger Bursche aus der südlichen Grenzregion versucht sich sein Essen zu erbetteln.

    Und selbst ein Weitergereister aus entfernten östlichen Landen ist zu erkennen. Er sitzt auf der Landungsmauer und meditiert vor einer blauen, ab und an aufblitzenden durchsichtigen Kugel. Was dies wohl zu bedeuten hat?


    Aber seht selbst:


    33629820021_0310485dd2_b.jpg



    33758854845_41a01472ce_b.jpg



    Marktplatz-Szenen


    33629824461_2dbe9705af_c.jpg


    32915859464_3a13411a09_c.jpg


    32915860944_6bedbde008_c.jpg


    Fischverarbeitung


    33629825151_9b9b7b2135_c.jpg


    Halbtrockendock


    33602495822_d2dcff7c85_c.jpg



    Ich hoffe ihr habt den Ausflug in die Hafenstadt Thoris genossen und konntet viele Details erkunden?


    Vielleicht haben jetzt diejenigen unter euch, die bisher noch nichts mit den Neun Reichen anfangen konnten Lust bekommen ab und an der Geschichte zu folgen.



    LG, Ben

    Hey Fletcher,


    so ist es richtig. Erstmal ein MOC posten bevor es an die Vorstellung geht :S


    Wie gewohnt, ein tolles Gebäude in deinem ganz eigenen Stil aus dem lyssarischen Reich. Bei nächster Gelegenheit muss ich eine Schiffsladung bunter Schilde bei dir ordern. Wie Vauban schon schrieb: Tolle Kitbashes. Und das Fass-Dach ist der Hammer. Prima.


    Freue mich darauf, mit dir und rolli die Neun Reiche weiterzuführen.


    LG, Ben

    Hallo Volker,


    schön dich auch hier zu sehen (ohne den "Schweigebalken" über dem Mund).

    Freue mich auf deine tollen Bauwerke und auch deine konstruktiven Feedbacks.


    LG, Ben

    Hallo Max,


    auf der letztjährigen CC hatten wir uns ja schon kennengelernt. Ich hoffe es klappt dieses Jahr irgendwo wieder mit einem Treffen.

    Freue mich schon auf deine erstklassigen MOCs.


    LG, Ben

    Ha! Der drakonische Herrscher ist da.


    Herzlich Willkommen, benima. Freue mich schon auf die Auseinandersetzungen im RPG - aber auch die Zusammenarbeit (Karten).

    Und natürlich auf die Drachen ;)


    LG, Ben

    Hey Markus,


    auch dir ein herzliches Dankeschön für die neue Seite.

    Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Treffen - sei es in Billund, Skaerbaek, München oder irgendwo zwischendrin :)


    LG, Ben

    Hey Sanel,


    als großer Fan deiner Bauten freue ich mich sehr, dass du hier bist. Nicht auszudenken, dass ich mich durch 20 Foren zappen müsste...

    Freu mich auf das nächste Treffen, bei dem ich hoffentlich dabei sein kann!


    LG, Ben

    Hi Johannes,


    auch ich bin sehr dankbar für die neue Seite und freue mich, dass wir hier eine neue Heimat gefunden haben, in der das Miteinander und das kreative Bauen (inklusive konstruktiver Kritiken) weit oben steht.


    LG, Ben (& Grüße von Manuel)

    Hallo Cecilie,


    ich freue mich sehr, dass du auch hier bist :)


    Das mit deinem Deutsch klappt doch ziemlich gut - ich wünschte mein Norwegisch wäre so gut ;)


    Die Collage vom IronBuilder ist so unglaublich gut! Zwei meiner liebsten Modelle der letzten Zeit sind darauf zu sehen: Der Dinosaurier oben rechts und der Tannenzapfen. Fantastisch!


    LG, Ben

    Ich heiße Ben, bin 39 Jahre jung und wohne seit 2014 in Den Haag (Niederlande).


    2007 habe ich meine Dark Ages verlassen und habe mit Bricking Bavaria meine ersten Gehversuche gewagt. Dann wurde es etwas still, aber die Steine habe ich nie wirklich aufgegeben.

    Seit Mitte 2015 bin ich wieder aktiver und mittlerweile vergeht kein Tag, an dem ich mich nicht aktiv mit LEGO beschäftige, an dem ich mit Freunden in Nah und Fern fachsimple und das Hobby genieße. Dabei sind Freundschaften entstanden, die ich nicht mehr missen möchte.


    Zur Zeit baue ich am Liebsten für das RPG "Neun Reiche", welches hier im Forum ein neues zu Hause gefunden hat. Aber auch andere Themengebiete lassen mich nicht kalt und so entstehen neben Star Wars MOCs auch die unterschiedlichsten Beiträge für diverse Wettbewerbe. Ich schaue dabei gerne über den Tellerrand und entwickle mich gerne in Sachen Bautechniken weiter.

    Möchtet ihr mehr von meinen aktuellen MOCs sehen, könnt ihr diese auf meinem flickr Account finden.


    2016 habe ich unter anderem die folgenden MOCs gebaut:


    31465889400_2d5b655f73_b.jpg[url=https://flic.kr/p/PWwUEu]


    In diesem Sinne: Auf ein gutes Miteinander :)


    LG, Ben

    Season 2 Runde 2.jpg


    Season 2 / Runde 2 ist hiermit feierlich eröffnet!

    Als erstes ist die Provinz Südende am Zug!



    Herzogtum Südende


    Südende Player.jpg


    28023095623_bc848eb17f_t.jpg 115 32803968236_c12470929f_t.jpg 59.550 28606879376_869a63a313_t.jpg +12.000

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Handelsabkommen: Großsteinen, Kurvenheim, Lyssaris, Saelester

    Militärbündnis: Brandküste, Großsteinen, Saelester, Kurvenheim

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095283_a75502781f_t.jpg 7.000 28606879196_65b3f60097_t.jpg 7.000 28023095483_0e307ebbab_t.jpg 7.000 32011680764_a4dd300a9d_t.jpg

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095383_8c43289235_t.jpg 28606879136_495ef2ee14_t.jpg 28606879006_05bd93b81d_t.jpg 28613278096_766f1d6e87_t.jpg


    –––––––––––––––––––––––––––––

    Besonderer Status: -

    –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––



    Aktion 1 und 2 Herzogtum Südende


    "So lässt Herzog Boga der I. von seinem Berater Wilhelm Shelby verkünden, dass Volk benötigt einen lichten Schein und so beginne man mit dem

    Bau einer Kerzenmachereium das Herzogtum zu erleuchten und in eine helle Zukunft zu führen, auch Nachts.

    Zudem will man sich auch militärisch nicht abhängen lassen und durch den unerwarteten zusätzlichen Gewinn des florierenden Marktes

    und beginnen die Feldherren und militärischen Denker und Baumeister mit der

    Fertigung und der Felderprobung von Katapulten."



    Spielleiter


    Update Südende:


    Sowohl in die Wirtschaft als auch ins Militär lässt der Herzog von Südende kräftig investieren.

    Umgehend begibt man sich an den Bau von Kerzenmacherei und Katapulten.

    Gesamtkosten: 40.000 Goldmünzen

    Ertrag: + 25 Kampfkraft / + 3.000 GM Steuern pro Runde


    28023095623_bc848eb17f_t.jpg 140 32803968236_c12470929f_t.jpg 19.550 28606879376_869a63a313_t.jpg +15.000

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Handelsabkommen: Großsteinen, Kurvenheim, Lyssaris, Saelester

    Militärbündnis: Brandküste, Großsteinen, Saelester, Kurvenheim

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095283_a75502781f_t.jpg 7.000 28606879196_65b3f60097_t.jpg 7.000 28023095483_0e307ebbab_t.jpg 7.000 32011680764_a4dd300a9d_t.jpg

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095383_8c43289235_t.jpg 28606879136_495ef2ee14_t.jpg 28023095443_25a5bc6a30_t.jpg 28606879006_05bd93b81d_t.jpg 28613278096_766f1d6e87_t.jpg


    –––––––––––––––––––––––––––––

    Besonderer Status: -

    –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


    Der Goldtransport der Freihanse (8.000GM) ist noch 1 Zug lang unterwegs und kann während dieser Zeit angegriffen werden.

    Der Goldtransport der Eisernen Legion (16.000GM) ist noch 22 Züge lang unterwegs und kann während dieser Zeit angegriffen werden.



    Aktion 3 Herzogtum Südende


    Auf Geheiß seines Herzogs macht sich Wilhelm Shelby mit einer Gefolgschaft aus Beratern auf den Weg in das neubegründete Reich der Bruderschaft um dort das Angebot eines Handelsabkommen zu unterbreiten.

    Sobald dieser nach seinem Verschlafen keine voreiligen Entscheidungen trifft in der Brotezeit. ;-)



    Spielleiter


    Dem Reich der Bruderschaft wird ein Handelsbündnis angeboten.



    Reich der Bruderschaft


    Da man sich nun endlich der Infrastruktur und dem Auf-/Umbau des Reiches kümmern kann, werden natürlich Handelsabkommen gerne gesehen!

    Das Angebot wird natürlich gerne angenommen und man freut sich über diversen Rohstoffhandel.



    Spielleiter


    Zwischen der Provinz Südende und dem Reich der Bruderschaft wurde ein Handelsbündnis geschlossen.

    Ab der nächsten Runde dürfen beide untereinander mit Rohstoffen handeln.

    Zudem wird eine Abschlussprämie von 1.000 GM beiden Parteien gutgeschrieben.


    Der Goldtransport der Freihanse (8.000GM) ist in Südende angekommen!


    Dafür enthält die Freihanse den dreifachen Einsatz als Gewinn (24.000 GM).

    Die Provinz Südende die Hälfte des ursprünglichen Transportwertes (also 4.000 GM)!



    Update Herzogtum Südende:


    28023095623_bc848eb17f_t.jpg 140 32803968236_c12470929f_t.jpg 24.550 28606879376_869a63a313_t.jpg +15.000

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Handelsabkommen: Großsteinen, Kurvenheim, Lyssaris, Saelester, Reich der Bruderschaft

    Militärbündnis: Brandküste, Großsteinen, Saelester, Kurvenheim

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095283_a75502781f_t.jpg 7.000 28606879196_65b3f60097_t.jpg 7.000 28023095483_0e307ebbab_t.jpg 7.000 32011680764_a4dd300a9d_t.jpg

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095383_8c43289235_t.jpg 28606879136_495ef2ee14_t.jpg 28023095443_25a5bc6a30_t.jpg 28606879006_05bd93b81d_t.jpg 28613278096_766f1d6e87_t.jpg


    –––––––––––––––––––––––––––––

    Besonderer Status: -

    –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––



    Update Reich der Bruderschaft


    28023095733_5e29713103_t.jpg 110 28606879606_593cb91038_t.jpg 51.200 28023095833_187a2911a4_t.jpg +400

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Handelsabkommen: Großsteinen, Südende

    Militärbündnis: -

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095543_d8b5e5a941_t.jpg 10.000 28023095483_0e307ebbab_t.jpg 10.000

    –––––––––––––––––––––––––––––

    (noch keine Gebäude)

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Besonderer Status: Im Krieg gegen Kurvenheim

    –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


    Update Freihanse


    28022075154_744943792f_t.jpg 65 28023095983_a14bf77d8d_t.jpg 24.350

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095493_7b2ca0760b_t.jpg 1E 28606879196_65b3f60097_t.jpg 1E

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Besonderer Status: -

    –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––



    Der Goldtransport der Eisernen Legion (16.000GM) ist noch 22 Züge lang unterwegs und kann während dieser Zeit angegriffen werden.


    Aktionen des Herzogtums Südende beendet! Nächster Spieler: Herzogtum Brandküste.



    Herzogtum Brandküste


    Brandküste Player.jpg



    28023095563_6cd1344de2_t.jpg 120 28606879296_df9b17f505_t.jpg 48.100 28022074434_c79f846154_t.jpg +22.100

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Handelsabkommen: Arkhonmoor, Lyssaris, Saelester, Kurvenheim

    Militärbündnis: Arkhonmoor, Kurvenheim, Saelester, Südende, Lyssaris

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095283_a75502781f_t.jpg 10.000 28606880256_6fce3c333e_t.jpg  28022075474_2e0089d174_t.jpg32011680724_2d4ba4bbfb_t.jpg

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095443_25a5bc6a30_t.jpg 28023095423_b35baf89d9_t.jpg 28023095383_8c43289235_t.jpg 28606879016_43aeb5f9ce_t.jpg 28606879006_05bd93b81d_t.jpg 28023095373_de1e5d816f_t.jpg 28613278096_766f1d6e87_t.jpg 28613278106_c945b723fa_t.jpg

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Besonderer Status: -

    –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


    Der Goldtransport der Eisernen Legion (16.000GM) ist noch 21 Züge lang unterwegs und kann während dieser Zeit angegriffen werden.



    Herzogtum Brandküste


    Nach längeren Diskussionen konnten sich die Herrscher schließlich auf eine gemeinsame weitere Vorgehensweise einigen. Nachdem sich in den letzten Wochen die Meldungen über Ort Sichtungen an der Grenze zum Schattental häuften, wird, als Antwort auf eine mögliche neue Bedrohungslage, eine Investition in das Militär beschlossen.


    33996483725_4185e1c160_c.jpg

    9 Kingdoms - The Gate (second version) by Patrick B., auf Flickr


    Aus diesem Grund wird der Ankauf von 2 Pechfassschleudern in Auftrag gegeben, die zusammen mit einer aus Kurvenheim entsendeten Kampfziegen Eliteeinheit die Grenze zum Schattental zusätzlich absichern sollen.



    Spielleiter


    Die Brandküste mag es ihrem Namen entsprechend heiß und baut zweimal Pechfasschleudern, was eine Erhöhung der militärischen Kräfte um + 30 bedeutet. Dafür wird der Haushalt mit entsprechend 30.000 GM belastet!

    So avanciert die Brandküste zur militärisch aktuellen stärksten Provinz der Neun Reiche.



    Update Herzogtum Brandküste


    28023095563_6cd1344de2_t.jpg 150 28606879296_df9b17f505_t.jpg 18.100 28022074434_c79f846154_t.jpg +22.100

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Handelsabkommen: Arkhonmoor, Lyssaris, Saelester, Kurvenheim

    Militärbündnis: Arkhonmoor, Kurvenheim, Saelester, Südende, Lyssaris

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095283_a75502781f_t.jpg 10.000 28606880256_6fce3c333e_t.jpg  28022075474_2e0089d174_t.jpg32011680724_2d4ba4bbfb_t.jpg

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095443_25a5bc6a30_t.jpg 28023095423_b35baf89d9_t.jpg 28023095383_8c43289235_t.jpg 28606879016_43aeb5f9ce_t.jpg 28606879006_05bd93b81d_t.jpg 28023095373_de1e5d816f_t.jpg 28613278096_766f1d6e87_t.jpg 28613278106_c945b723fa_t.jpg

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Besonderer Status: -

    –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


    Aktionen des Herzogtums Südende beendet! Nächster Spieler: Das Reich der Bruderschaft.



    Das Reich der Bruderschaft


    Bruderschaft des Zorns Player.jpg



    28023095733_5e29713103_t.jpg 110 28606879606_593cb91038_t.jpg 50.200 28023095833_187a2911a4_t.jpg +400

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Handelsabkommen: Großsteinen, Südende

    Militärbündnis: -

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095543_d8b5e5a941_t.jpg 10.000 28023095483_0e307ebbab_t.jpg 10.000

    –––––––––––––––––––––––––––––

    (noch keine Gebäude)

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Besonderer Status: Im Krieg gegen Kurvenheim

    –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


    Der Goldtransport der Eisernen Legion (16.000GM) ist noch 19 Züge lang unterwegs und kann während dieser Zeit angegriffen werden.



    Reich der Bruderschaft


    Man hat durchaus in Erwägung gezogen einen Rachefeldzug gegen Kurvenheim zu starten!

    Weil, warum auch nicht? Ein großes geschwächtes Reich ist immer schnell eingenommen!

    Aber da sich die Bruderschaft nicht von einen in den nächsten Krieg stürtzen will und man vor allem die Treue von Kurvenheim gegenüber deren Friedenspartnern respektiert, kam man zum Entschluss besser gleich für Frieden an den Grenzen zu sorgen um den Wiederaufbau nicht unnötig in die Länge zu ziehen.

    "Friedensangebot an Kurvenheim"



    Spielleiter


    Oh was haben sich die Völker der Reiche nach Frieden gesehnt! Wird diese Sehnsucht nun endlich erfüllt?
    Den Kurvenheilern wurde ein Friedensschluss angetragen.



    Königreich Kurvenheim


    Kurvenheim nimmt den langersehnten Friedensschluss dankbar an!

    Letztendlich hatte sich selbst schon fast eine Abordnung der Zwerge mit der weißen Flagge der Parlamentäre auf den weg gemacht.

    * Annahme des Friedensabkommens *



    Spielleiter


    FRIEDEN!
    Erleichterung macht sich in den Reichen breit und Männer, Frauen und Kinder jubeln in den Straßen!



    Update Das Reich der Bruderschaft


    28023095733_5e29713103_t.jpg 110 28606879606_593cb91038_t.jpg 50.200 28023095833_187a2911a4_t.jpg +400

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Handelsabkommen: Großsteinen, Südende

    Militärbündnis: -

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095543_d8b5e5a941_t.jpg 10.000 28023095483_0e307ebbab_t.jpg 10.000

    –––––––––––––––––––––––––––––

    (noch keine Gebäude)

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Besonderer Status: -

    –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––



    Update Königreich Kurvenheim


    28022074574_c4df40a1b1_t.jpg 95 28606879476_7e93b550d4_t.jpg 65.900 28606879576_3e2ebf24e3_t.jpg +14.100

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Handelsabkommen: Arkhonmoor, Großsteinen, Lyssaris
, Saelester, Südende, Brandküste

    Militärbündnis: Arkhonmoor, Brandküste, Großsteinen, Lyssaris, Saelester, Südende

    –––––––––––––––––––––––––––––

    28023095493_7b2ca0760b_t.jpg 7.000 28023095543_d8b5e5a941_t.jpg 7.000 28606880256_6fce3c333e_t.jpg 28022075424_1dbd53c7cc_t.jpg 28022075204_c17c442a7e_t.jpg

    –––––––––––––––––––––––––––––


    28023095383_8c43289235_t.jpg 28023095423_b35baf89d9_t.jpg 28023095373_de1e5d816f_t.jpg 28567120191_91a15582f0_t.jpg

    –––––––––––––––––––––––––––––

    Besonderer Status: -

    –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


    Der Goldtransport der Eisernen Legion (16.000 GM) ist noch 18 Züge unterwegs und kann bis dahin nach wie vor angegriffen werden.




    Erste Aktion Reich der Bruderschaft beendet! Das Reich der Bruderschaft hat noch zwei Aktionen.


    Bei diesem Spielstand setzt das Spiel nun wieder fort.


    Der Spielthread


    In diesem, durch die Spielleitung moderierten Thread, posten die Spieler der Neun Reiche ihre Aktionen. Dies geschieht nach Aufforderung durch die Spielleitung.

    Diese Aktionen basieren auf Startwerten, die im Thread "Startwerte der aktuellen Spielrunde" hinterlegt sind.


    In der aktuellen Runde haben bereits zwei Provinzen ihre Aktionen getätigt (Herzogtum Südende und Herzogtum Brandküste). Eine dritte Provinz (Das Reich der Bruderschaft) ist gerade dabei, ihre Aktionen zu spielen.


    Zur besseren Übersicht für die Spieler, aber auch für Beobachter, werden die bereits gespielten Züge aufgeführt. Anschließend übernimmt der Spielleiter und moderiert die folgenden Aktionen an.