Beiträge von speedyhead

    Herzlichen Glückwunsch zum verdienten ersten Platz Robert! Der Basilisk war für mich ein klarer Favorit und ist dem am Ende auch gerecht geworden. :thumbup:


    Auch wenn an diesem Contest im Vergleich zu den vorherigen nicht ganz so viele Beiträge teilgenommen haben, hat mich das, was eigereicht wurde, im Oktober doch sehr gut unterhalten. Es waren alles tolle Beiträge und jeder hätte einen Platz auf dem Treppchen verdient gehabt. Vielen Dank an alle, die für die Grimfells gestimmt haben. Über den zweiten Platz freue ich mich sehr! :)


    Beste Grüße

    Sascha

    Hi Chris, vielen Dank! Das Lob für den Figbarf gebe ich aber gerne zurück, dein Gärtner ist einfach unschlagbar! Und ja, es war ein sehr unterhaltsamer Stammtisch mit Ralf :)


    Avatar

    Ein rundum gelungenes Moc. Schön gemachte Bilder an den Wänden, tolle Tierwesen und eine cole Bodentechnik.:thumbup: Das Wasser bei dem rechten Hauselfen sieht aber auch super aus. Besonders aufgefallen ist mir auch der krestive Einsatz des Haarteils bei dem anderen Hauselfen.

    LG Ole

    Auch dir vielen Dank Ole. Das Haarteil ist aber auch einfach perfekt für einen Staubwedel ;)


    Beste Grüße

    Sascha

    Hallo Kevin,


    eine schöne Yavin-Wildnis, die aufgrund der Tempelmauer und des doch recht klaren Wassers gut von einer ähnlichen Szene auf einem anderen Planeten zu unterscheiden ist ;). Der kaputte X-Wing gefällt mir sehr gut und besonders, wie du die Schneise, die er im Boden hinterlassen hat, mit den dunkelbraunen Tiles dargestellt hast. Aber auch die Vegetation und vor allem besagte Tempelmauer sind toll. Ein stimmiges MOC, das ich mir sehr gerne anschaue.


    Beste Grüße

    Sascha

    Ok, das Teil hatte ich beim Stammtisch in der Hand, hier also keine Kritik ;) Ich erinnere mich nicht wirklich an das Teil im Film, aber umso besser an das, was Lego in damals in das Kashyyyk-Battle Pack gepackt hat. Das war natürlich längst nicht so steineintensiv wie deins, von daher bist du hier aber auch sonst mit dem MOC klar im Vorteil...Mir gefällt der kleine Gleiter sehr und ich bin schon sehr gespannt auf das Kashyyyk MOC :thumbup:


    Ich finde, du hast wirklich ein gutes Händchen für solche Star Wars Fahrzeuge, sei es der A-Wing, der ARC-170, der Mimban Walker oder auch dieser Gleiter (und bestimmt habe ich so einiges vergessen...). Mach weiter so!


    Beste Grüße

    Sascha

    Hallo Luca,


    das ist wirklich ein starkes MOC, mir gefällt die Farbkombi sehr und obwohl ich Solo bisher erst einmal gesehen habe, erinnere ich mich noch gut an diese Szene und den ganzen Dreck auf dem Planeten. All das hast du super eingefangen, im Graben selbst gefallen mir besonders die integrierten Lüftungsgitter. Und der Walker da oben drauf ist gewissermaßen das i-Tüpfelchen. Den finde ich richtig klasse, das Altgrau verleiht ihm genau den richtigen Look. Ich würde mir das MOC sofort neben die Solo BluRay in die Vitrine stellen:thumbup:

    Einen Kritikpunkt habe ich dann aber doch: warum durfte ich dieses tolle MOC nicht schon beim Stammtisch bestaunen??? :P (aber bis zur Fanwelt ist es ja nicht mehr lange...)


    Beste Grüße

    Sascha

    Avatar

    Dass ich das Modell gestern beim Stammtisch gesehen habe, ist natürlich ein leicht unfairer Vorteil gegenüber der Konkurrenz ...


    Aber mal im Ernst: toll, dass du es mitgebracht hast. Es war schön, es im Original zu sehen, wo es noch mal besser als auf den Fotos wirkt!

    Danke Ralf! Aufgrund des Vorteils habe ich das Modell natürlich bewusst eingepackt...;) Nein, es freut mich sehr, dass das MOC so gut angekommen ist.

    Hallo Kevin,

    mir ist gerade aufgefallen, dass ich zu deiner ersten Szene zu Haus des Geldes ja noch nichts geschrieben habe...ich habe mich sehr über dieses Themenwechsel gefreut, nicht, weil ich deine SW MOCs nicht mag, sondern weil ich zu dieser Serie bisher noch nichts aus Lego gesehen habe ;)

    Die Szene ist sehr gut gewählt und für Serienkenner sofort zu identifizieren. Das Lager ist dir sehr gut gelungen, aber natürlich fallen sofort die beiden Protagonisten in ihren roten Anzügen ins Auge. Rio und Tokio sind einwandfrei zu erkennen, in der Szene habe ich auch echt mit den beiden mitgefiebert ;) Ist auf jeden Fall ein cooles MOC, von mir aus darfst du gerne mit dieser Serie weiter machen.

    Beste Grüße

    Sascha

    Hallo Daniel,

    an dieser Stelle auch von mir willkommen hier im Forum, schön, dass uns direkt auch mit einem MOC für den Wettbewerb beglückst. Ich lese gerade mit meinem ältestes Sohn die Kammer des Schreckens und wir sind nun zusammen mit Harry und Ron an der peitschenden Weide angekommen, von daher passt das MOC gerade bestens. Der Baum und auch der Ford sind dir echt gelungen, man kann sich gut vorstellen, wie die dicken Äste auf das Auto einschlagen.

    Ein toller Einstand, ich wünsche dir viel Erfolg beim Contest!

    Sascha

    Echt coole Szene Robert, der sandgrüne Basilisk ist einfach traumhaft :love: Und die Höhle mit der Statue ist natürlich das Sahnehäubchen, es wirkt alles so dunkel, düster und bedrohlich, wie es für die Kammer des Schreckens auch sein sollte.


    Viel Erfolg und beste Grüße

    Sascha

    Hi Gino,

    in deinem Gemeinschaftsraum ist ja einiges los und das nicht nur aufgrund des Riesen-Rons...Auch wenn das ganze MOC sehr voll gepackt ist, finde ich deine Interpretation des Raums sehr gelungen, er hat etwas Gemütliches. Vor allem ist mir hier der Kamin aufgefallen, schön, dass du uns dazu auch einige Detailbilder lieferst, da die große Figur auf dem Hauptbild ja doch einiges verdeckt.

    Viel Erfolg und beste Grüße

    Sascha

    Hallo Patric,


    da sind ja wirklich ein paar ziemlich verrückte Kreationen dabei. Aber so soll es ja auch sein, wenn es um fantastische Tierwesen geht. Mir ist sofort dieses große grüne Ding aufgefallen und ich habe mich gefragt, wo das wohl in Hogwarts untergebracht wird...:/ Die kleine Halle als Präsentationsfläche gefällt mir auch sehr gut.


    Viel Erfolg für den Contest!

    Sascha

    Avatar

    WICHTIG!!! Am Samstag ist ab 18:00 Uhr in der Arena Schlagernacht. Somit werden die Parkhäuser brechend voll sein!!!

    Was? Das hatte ich gar nicht auf dem Schirm...streich mich von der Liste, denn die Schlagernacht ist natürlich ein Pflichttermin für mich ^^:S


    Freue mich schon auf die große Stammtisch-Runde am Samstag!

    Wow, vielen Dank für euer ganzes Feedback! Freut mich sehr, dass euch das MOC gefällt.


    Danke sehr Lars! Eventuell stehen ja die Elfen beim nächsten MOC in auch ausgestopft auf einem Podest...:D


    Avatar

    Fantastisch..

    Danke Stefan, genau das war meine Absicht ;)


    Avatar

    Hallo,

    du präsentierst uns ein wahrlich fantastisches MOC :love: Hier überzeugt mich das Gesamtbild und die Liebe zum Detail, welche du in dein Werk gesteckt hast. Das Bodenmuster macht einen edlen Eindruck und auch die Verzierungen an der Wand (die Bilder oder auch das Design mit den Slopes am unteren Ende der Wand) sehen fantastisch aus. Deine selbst erdachten Kreaturen und deren Umsetzung ist ebenfalls ganz großes Kino. Daumen nach oben und weiter so. :thumbup:

    Ich bin außerdem sehr gepannt auf euer ZELDA Projekt ;)


    Lg Kevin

    Vielen Dank Kevin! Das Zelda Projekt hat mich ja zum diesem MOC inspiriert, ich denke, es wird nun wirklich mal Zeit für den entsprechenden WIP...


    Auch dir vielen Dank Bennet! Wenn du Lenyl rückwärts liest, kommst du vielleicht auf den englischen Namen der ursprünglichen Vorlage ;) Und dann fang an, Zelda zu spielen.


    Avatar

    Sehr schick!


    Und du hast dir auch die Mühe gemacht, die komplette hintere Wand aus 3023ern zusammen zu stecken :)


    Ich mag den Boden mit den schmalen Bracket-Linien und das Rauten-Muster an der Wand.

    Danke Ralf. Für die Wand habe ich einfach mal die Verfügbarkeit großer Mengen 3023er überprüft und bin bei dark tan gelandet. Das Bodenmuster mit den schmalen Linien mag ich auch sehr gerne ;)


    Avatar

    Toll Sascha,


    Da gefällt vieles oder alles. Natürlich die Figuren und Tierwesen aber auch die Wände und Böden. Nur bei den Ahnen dachte ich zuerst, ob das auch Tophäen sind, bis ich begriff das dies 3D Bilder sind:-)

    :)

    Großen Dank Petric! Wie Ralf schon richtig schrieb, der Winkel der Wände ist tatsächlich aufgrund der Bilder entstanden.


    Hi Luca, vielen Dank! Ja, das wird am Freitag im LDC ausgestellt. Freue mich schon auf den Abend!



    Wow, vielen Dank für das Prädikat "makellos" Fletcher! Freut mich sehr :)


    Dank dir Marcel! Tatsächlich hatte ich auch Malfoy Manor zumindest namentlich im Sinn, der Bezug dazu ist nicht ganz zufällig. Mit den Fliesen zwischen den Slopes hat tatsächlich auch der Raum begonnen, ich war ebenso überrascht über diesen Effekt erstaunt. :)

    Auch dir großen Dank Michael! Der Kopf vom Parvisk ist ein Kopfteil vom Atlantis Manta Warrior. Da das MOC ja am Freitag bei der AFOL Night im LDC ist, sollte es kein Problem sein, es einfach für Samstag im Auto zu lassen ;)


    Beste Grüße

    Sascha

    Hi Kevin,

    da hast du auf kleinstem Raum ja nicht mit Details gegeizt, aus der kleinen (aber für die Story sehr bedeutsamen) Szene hast du echt einiges herausgeholt. Das Mosaik war die Arbeit auf jeden Fall wert:thumbup:


    Avatar

    Und jetzt bau den Anfang, mit den ganzen Dali-Masken:D

    Das habe ich auch schon beim ersten MOC dieser Serie gedacht. Schade, dass es bisher keinen passenden Dali-Minifighead gibt...


    Beste Grüße

    Sascha

    Ich freue mich auch schon wieder sehr auf die CC und ich kann diese Veranstaltung echt empfehlen, das Publikum dort ist wirklich besonders. Das es an der ein oder anderen Stelle nicht ganz rund lief, haben wir ja im Nachgang zur diesjährigen CC schon besprochen, ich denke auch, dass wir nun mal abwarten sollten, was sich da für 2019 verändert hat. Ich bin einfach mal optimistisch und glaube schon, dass unser Feedback gehört wurde.


    Avatar

    p.s. Ein Hinweis noch ganz kurz. Ich bin immer im B&B Hotel in Stuttgart Vaihingen. Das habe ich schon vor Wochen für 2019 reserviert. Man kann kostenlos stornieren und muss erst vor Ort zahlen ;)

    Kann ich mich an dieser Stelle wieder als Mitbewohner anmelden? ;)


    Beste Grüße

    Sascha

    Hallo ihr zauberhaften Rogues,


    hier kommt mein Beitrag zum aktuellen Constet. Nachdem ich ja bereits im Contest-Thread eine kurze Vorstellung meiner Hauptakteure vorgenommen habe, präsentiere ich euch nun auch das MOC dazu.


    Willkommen auf Grimfell Manor, dem Landsitz unserer Monsterjäger. Wir befinden uns in der großen Halle des Anwesens, wo die Trophäen der erlegten Tierwesen ausgestellt werden. Luther und Walburga ergötzen sich hier sehr gerne an den Exponaten, während die beiden Hauselfen den Laden sauber halten müssen.




    An der Wand hängt der mächtige Kopf eines Lenyl:




    Auf dem kleinen Podest findet man einen ausgestopften Parvisk:



    Und auf dem großen Podest thront das Skelett eines Faurk:





    Die Idee zu dem MOC kam mir, als ich damit begonnen habe, die ersten Steine für das Zelda Projekt mit Boba1980 zusammen zu stecken. Ich hatte mich an einem Leunen versucht und dachte mir, das kann ich auch gut für ein fantastisches Tierwesen verwenden (es ist also nicht auszuschließen, dass der mächtige "Lenyl" weiter verwendet wird ;)). Ich habe mir dann für das gesamte restliche MOC keine Vorlage gesucht, sondern wollte einfach mal wieder einfach drauf los bauen, von daher habe ich auch keine Ahnung, ob es die von mir verwendeten Tier- und Namensschöpfungen bereits gibt...


    Ich wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg und freue mich, endlich mal einen Beitrag vergleichsweise weit vor der Deadline fertig bekommen zu haben :D


    Beste Grüße

    Sascha