The Walking Dead - Sophia

  • Hallo liebe Rogues,


    nachdem es ja schon ein Weile auf flickr und Instagram zu sehen ist, möchte ich auch hier noch mein TWD MOC, das ich im Juni gebaut und Anfang Juli auf der CC in Stuttgart ausgestellt hatte, präsentieren.


    Die Idee für diese Szene kam mir bereits, nachdem ich Staffel 2 von TWD beendet hatte und ich habe ziemlich schnell die Scheune und die Figuren Kitbashes gebaut, die dann erst einmal ein paar Monate im Regal verstaubt sind. Mit der Anmeldung zur CC habe ich das Projekt dann wieder aufgegriffen und vollendet, wobei ich zugeben muss, dass ich den Teileverbrauch für ein MOC in dieser Größe (das war bis dato mein größtes Projekt...) immens unterschätzt hatte und noch einiges an Teilebestellungen zur Fertigstellung nötig war. Hershels Traktor wurde durch das Model eines Fendt Farmers von _derjoe_ inspiriert.


    Alle, die TWD nicht kennen bzw. noch schauen wollen, scrollen am Besten jetzt nicht mehr weiter, denn das MOC enthält einen dicken Spoiler ;)


    In der Szene sind die Ereignisse kurz nach dem Öffnen von Hershels Scheune durch Shane dargestellt, wo die Suche nach der bis dahin verschwundenen Sophia ihr Ende findet.










    Beste Grüße

    Sascha

  • Hallo Sascha,


    schön, dass du dein Modell auch hier noch vorstellst. Auf der CC habe ich sehr lange davor gestanden und es betrachtet. Die Scheune ist ist toll gebaut, Scheunentor und der Verlauf der Ketten sind ein tolles Detail. Auch die Farbkombination ist klasse und wirklich passend. Auch der Zaun ist interessant gebaut.


    Schönes Easteregg ist der kleine Zombie-Junge mit dem Classic Space - Oberteil. ;)


    LG, Ben

  • Hi Sascha,


    das ist ja mal ein Wahnsinns-MOC :) Liebevoll detailiert bis in den letzten Winkel! Ich hab TWD noch nicht gesehen, aber vll werde ich das noch. Den Spoiler werde ich bis dahin sicher vergessen haben ^^


    Besonders die Scheune ist dir super gelungen. So viele Details und trotzdem bleibt das Gesamtbild wunderbar erhalten :) Hervorheben möchte ich auch den Zaun und die Konstruktionsweise des Baumes. Sehr cool :)

    Gruß,
    Chris

  • Hallo Sascha :)


    Da ich ein großer TWD Fan bin, freut es mich ungemein, dass du ein MOC zu dieser Serie gebaut hast. Mit Hershels Farm hast du dir einen ikonischen Schauplatz ausgesucht, welchen du perfekt und mit einem hohen Wiedererkennungswert umgesetzt hast. Die Scheune überzeugt mit einer schönen Dach und Fassadenkonstruktion und auch das Scheunentor ist gut gelöst.


    Außerdem gefällt mir die Teileverwendung für den Zaun, sowie die tolle Technik für das Zauntor. Darüber hinaus möchte ich auch noch den Baum hervorheben, der mit einer tollen technischen Bauweise punktet.


    Auch die Minifiguren sind dir sehr gut gelungen, ich hab alle auf Anhieb wiedererkannt (T-Dog, Andrea, Glenn usw.)


    Super Arbeit :)


    Lg Patrick

  • Hallo Sascha,

    da muss ich doch auch noch was zu schreiben. Auch ich durfte das MOC ja im Sommer auf der CC ja schon ausgiebig bestaunen.

    Mit TWD hab ich zwar so gar nix am Hut, aber das MOC ist einfach klasse geworden und enthält viele tolle Details.

    Zu nennen wären hier natürlich der Traktor, die Schwerter als Scharniere/Beschläge, der Zaun, ...

    Etwas schmunzeln musste ich bei der Verwendung der "guten alten" Technicräder (bei dem Anhänger).


    Viele Grüße

    Boba

  • Jeden Montag ist diese Serie für meine Frau und mich Pflicht.Aufgrund Deines Moc´s hat meine Frau nochmals begonnen sich die 2te Staffel anzusehen.

    Tolle Umsetzung der Film(Serien)Szene.

    Finde die Türscharniere sowie das Dach bzw. Holzfurnier super!!!

  • Hey Sascha,


    Was für eine Szene und was für ein MOC dazu.. Die Farbwahl macht hier schon alles richtig, die entsättigte Grafik von TWD wird hier sehr gut in Lego übersetzt.

    Bautechnisch ist das Ganze natürlich auch super. Die Scheune sieht großartig aus und Staffageelemente wie der Traktor oder der Wagen helfen das Modell zu verorten.


    Zombies in Lego sind dann immer so eine Sache. Irgendwie sehen die immer harmloser aus, als sie es in der Vorlage tun, aber das macht auch denke ich nichts. Du willst ja nicht jedes Kind, das auf deinem Flickr-Stream über dieses MOC stolpert verstören. ;)

    Die restlichen Figuren sind dir gut gelungen. Gerade Hershel fällt mir da ins Auge oder auch Carol. Bei Daryl hätte ich glaube ich eine etwas ungepflegtere Frisur gewählt. Hans Lockenpracht passt da irgendwie nicht so richtig.


    Alles in allem wirklich ein großartiges erstes Groß-MOC!


    Liebe Grüße,

    Kit

  • Ich danke euch sehr für eure tollen Kommentare! es freut mich, dass euch mein erster Ausflug in größere Gefilde gefällt :)

    Hey Ben, vielen Dank! Das Easteregg ist eigentlich die namensgebende Sophia. In der Szene trägt sie ein abgewetztes blaues T-Shirt, da fand ich Benny's Torso irgendwie passend ;)


    Dank dir Chris! Du solltest dir auf jeden Fall noch TWD anschauen. :thumbup:


    Vielen Dank Patrick! Cool, dass du die Figuren alle erkannt hast. Mir hat es auch enormen Spaß gemacht, die alles zusammen zu stellen ;)


    Auch dir großen Dank, Michael! Cool, dass dir die ollen Technic Räder aufgefallen sind, der Anhänger von Hershel sieht allerdings auch genauso als aus ;) Da fand ich die ganz passend.

    Jeden Montag ist diese Serie für meine Frau und mich Pflicht.Aufgrund Deines Moc´s hat meine Frau nochmals begonnen sich die 2te Staffel anzusehen.

    Tolle Umsetzung der Film(Serien)Szene.

    Finde die Türscharniere sowie das Dach bzw. Holzfurnier super!!!

    Herzlichen Dank, Robert! Die Szene war für mich auch das Highlight der zweiten Staffel.:)


    Hi Kit, auch dir vielen Dank! Ja, mit den Lego Zombies ist das so eine Sache...auf der CC konnte ich in Jonas' MOC einige coole Custom Zombies bewundern. Letztendlich wollte ich aber puristisch bleiben und ich finde, bei dem abgeschossenen Haufen fällt das nicht ins Gewicht. Im Nachhinein hätte vermutlich eine Custom-Sophia die Szene aufgewertet, mit der bin ich (bis auf den Torso ;)) nicht so ganz glücklich...

  • auf der CC konnte ich in Jonas' MOC einige coole Custom Zombies bewundern. Letztendlich wollte ich aber puristisch bleiben

    Ach, Customs.. Ich finds gut, dass du hier puristisch geblieben bist. Und wie gesagt ist es ja vielleicht garnicht schlecht, dass die Spielzeugumsetzung so einer Szene auch etwas "kinderfreundlicher" aussieht. ;) Sofern man bei einer Szene in der ein Kinderzombie gekillt wird von kinderfreundlich sprechen kann..^^

  • Ich kann mich da nur anschließen! Das ist ein unglaubliches MOC, dass du da gebaut hast!


    Mich beeindruckt am meisten die Stimmung, die du durch die Farbwahl (vor allem beim Gras) hinbekommen hast - Das perfekte TWD Feeling!


    LG

  • Noch gar nichts zu deinem Meisterwerk geschrieben?! 8| Na, dann hole ich das aber schleunigst nach.


    Ich durfte dieses MOC ja live auf der ComicCon in Stuttgart sehen und darüber hinaus noch einen äußerst sympathischen AFOL kennenlernen. ;)

    Als großer TWD Fan bin ich natürlich begeistert von deinem Bauwerk, hätte ich das damals gewusst hätte ich etwas anderes gebaut. Wobei gleich zwei Mal TWD auf der CC war auch nicht schlecht. :P

    Diese Schlüsselszene aus Staffel 2 der Serie hast du wirklich perfekt umgesetzt, die Scheune ist ein richtiger Hingucker. Toll gebaut, schöne Techniken und viele Details. Auch der Traktor sieht gut aus und hätte ein eigenes MOC verdient, auch wenn du dabei von Joe inspiriert wurdest einfach ein tolles Gefährt.

    Ebenfalls gefallen mir deine Kitbashes. :love: War schön zu sehen, wie sich unserer Kitbashes von Daryl und Rick unterscheiden. :)


    Mein Faziz: Eines der schönsten MOCs des Jahres 2017 für mich, definitiv ein Highlight!


    lg

    Jonas