...unruhige Zeiten...

  • ....unruhige Zeiten....


    ...einige Völker der 9 Reiche sind verunsichert...

    sei es die stätige Angst vor Überfällen oder gar einem Krieg...


    ...auch bei den Bürgern von Südende ist dieses Furchtgefühl deutlich zu spüren...

    viele haben schon einiges an Proviant und Vorräten gebunkert, um auch auf das Schlimmste vorbereitet zu sein...


    ...auch bis ins Herzogshaus kamen diese Besorgnis erregenden Nachrichten...

    Boga der Erste reagierte schnell, und entsand sofort Boten die in die abgelegensten Gegenden ritten um

    einige fast vergessene Krieger zu bestellen...


    ...zwei davon kamen aus dem Erdgebirge DUNKELHAIM, die sich sofort auf den Weg machten um seinem Herzog zur Seite zu stehen...


    DVEROL und NOADEG waren bereits in früheren Schlachten treue Untertanen des Herzogs...




    Dieses Moc möchte ich modestolus "Ben" widmen.

    Ich weiß das er momentan keine leichte Zeit hat und möchte ihm mit diesem Moc ein wenig "Heldenmut" geben.


    Kommentare natürlich gerne gesehen. :)


    Lg Sanel / Boga I

  • Schön düstere Stimmung in DUNKELHAIM. Dein MOC überzeugt. Die Figuren sehen vielversprechend aus. Die Kombo für den hinteren Krieger schwebte mir (und wohl einigen andern) auch vor. Schön hast dus umgesetzt. Nur vermisse ich den Bogen.

  • Wow, Sanel. :love:


    Dunkelhaim wirkt in dem braun wirklich sehr dunkel und düster. Und dunkel-düster. Ich finde, gerade dadurch ist es dir gelungen, eine wirklich tolle Stimmung zu erzeugen.

    Die Bepflanzung passt ebenfalls unglaublich gut. Alles ist so stimmig. Und die beiden, Dverol und Noadeg , passen hervorragend in das MOC. Da bekommt man richtig Angst, wenn alle der gerufenen und fast vergessenen Krieger so aussehen.


    Wirklich, großes Düster-Kino.


    LG, Ben

    (Danke für die Widmung :) - Diesen Heldenmut kann ich gut gebrauchen!!!! :thumbup:)

  • Na da is auch einer motiviert in letzter Zeit ^^.


    Auch wenn noch nicht viele was geschrieben haben, kann ich mich nur den anderen anschließen ;).

    Wieder ein Top MOC :thumbup:.

    Mir gefällt am besten die düstere Stimmung vom MOC. Kommt echt schaurig rüber und bin schon richtig gespannt was uns mit diesen neuen Figuren alles erwartet :/.


    Technsich - Ablichtung - Präsentation etc. brauch ich hier eh nicht mehr viel sagen. (8o)


    LG
    Markus

  • Na da is auch einer motiviert in letzter Zeit ^^.

    Ich finde das super und würde auch gerne so oft und gut bauen wie der werte Herr Boga :)


    Aber mal zum Hauptthema: Toll, was du da wieder ablieferst, Sanel! Stimmige Landschaft mit interessanter Flora, schön düster, anders, neu. Diese Buschbäume sind top geworden, zusammen mit den Wurzeln ergibt das ein tolles Bild.


    Und die Figuren erst... :love: Ich sollte eigentlich wissen, was so auf dem Markt ist, und was man daraus tolles machen kann. Die zwei Figuren da oben beweisen allerdings, dass ich meinen Horizont noch etwas erweitern muss. Oder meine Sammlung...

    Toll, wie du die neuen Teile aus dem Aquaman-Set und den Ninjago Movie Figuren mit altbekannten Accessoires kombinierst – beide Charaktere sind klasse geworden und fügen sich stimmig in die Neun Reiche ein. Ich hoffe, du zeigst uns in Zukunft noch mehr von den beiden, die zwei sind nämlich sehr badass und cool ;)


    Viele Grüße

    Markus

  • Hallo Sanel :)


    Ein richtig geniales Freebuild präsentierst du uns da. Allenvoran möchte ich die beiden Figuren hervorheben, besonders die Verwendung des Aquaman Haarteils und der Kapuze von der Ninjago CMF Reihe haben es mir angetan und gefallen mir extrem gut.


    Auch das Bauwerk selbst ist klasse geworden, die ganz in dark und reddish Brown gehaltene Grundfläche ist mal was erfrischend anderes, hat eine tolle Wirkung und erzeugt eine genau passende, düstere Atmosphäre. Auch die Bäume gefallen mir wirklich gut und habe ich so zuvor auch noch nie gesehen (die Technik muss ich mir merken).


    Tolle Arbeit!


    Lg aus der Brandküste

    Patrick

  • So, jetzt:
    Ein sehr cooles Moc, Sanel, richtig fein. Die Botanik die du hier angelegt hast, ist richtig gelungen. Dieses verschlungene versprüht einen abenteurlichen Flair. Knorrig, verwundenes Gehölz, zwei furchtlose Krieger durchschreiten diese tote Gegend - man ist gespannt, was hier so kommen mag. =O:/
    Auch die Büsche an den Bäumen, als wild verwehte Baumkronen machen erst so richtig Stimmung. :huh:
    Auch die Story zum Moc selbst lässt düsteres vermuten. 8|

    lg Michael

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.