Avatar

Kindheitserinnerungen - Pirates Eldorado Fortress

  • Sooo, und weiter geht es mit den Kindheitserinnerungen. :S


    Letztlich bin ich mit der -black seas baracuda- ja schon in für mich eher untypische Gewässer abgetrieben. Und weil es gerade so einen Spaß macht, bleiben wir doch gleich mal dort und widmen uns einem zweitem, ebenso grandiosem Set. Dem Eldorado Fortress und dieses hatte ich dann sogar auch als Kind, genau hatte ;( Aber langsam... Ich weiß noch genau, dass ich es mal zu Weihnachten bekommen hatte und fortan quasi mehr mit dem Auf- und wieder Abbau des Sets beschäftige war als damit zu spielen. Ich weiß nicht warum... Die Spielfunktionen des Sets sind erste Sahne, aber irgendwie hatte ich damals mehr Spaß am Bauen. Das ganze ging dann soweit, dass ich es komplett, ohne die Anleitung bauen konnte. Und wie sollte es dann auch anders kommen, in kindlicher Naivität, wurde die Anleitung dann einfach entsorgt. =O Oh ja, das tut aus heutiger Sicht so richtig weh, aber es kommt noch dicker. Denn wie das so üblich ist, hat man als Jugendlicher ganz andere Dinge im Kopf als Lego. Und so habe ich damals mein komplettes Lego inklusive dem Fortress verkauft. || Trotzdem überwiegen aber die schönen Erinnerungen daran und wenn sich heute noch mal die Gelegenheit ergeben würde, würde ich mir dieses geniale Set sofort wieder zulegen. ;) So nun aber genug der Vergangenheit nachgetrauert, hier jetzt ein kleines Fortess. Es soll nicht direkt dem Eldorado Fortess entsprechen, ich wollte noch ein wenig mehr machen, lehnt sich aber doch sehr stark an das original Set an. Ich hoffe euch gefällt es.


    52496855218_46261bcb46_c.jpg




    52496855138_6a3a88c1e9_c.jpg


    Liebe Grüße

    Thomas

  • Ja, sehr cool! Auch wenn es nicht die genaue Eldorado Fortress sein soll, erkennt man die Inspiration natürlich sofort. Auch schöne Details mit den Zahnplatten, dem Kran oder den kleinen Pälmchen.:thumbup:Ich hoffe, das steht dann am Freitag mit in Fürth neben der Barracuda.


    Ich weiß nicht, ob ich überhaupt wieder mit LEGO angefangen hätte, wenn ich mein altes Zeug nicht mehr gehabt hätte. Hab das damals glücklicherweise bei meinen Eltern auf dem Dachboden eingelagert. =O

  • Vielen Dank :love:


    und ja, die beiden Sachen kommen mit, hab beides gerade noch fix eingepackt. Ich werde dann alle meine Jahres-Challenge Beiträge dabei haben. ;)


    Oh man da hast du es echt gut. Ich hatte so manchen Schatz in meiner Sammlung. ;( Aber letztendlich blicke ich mit einem weinendem und einem lachendem Auge auf dem Verkauf zurück. Ich hab zwar mein damaliges Lego verloren, aber dafür eine wundervolle Frau und Mutter unserer Kinder dafür bekommen. War glaube ich doch ganz gut investiert. ^^  ;)


    Liebe Grüße

    Thomas