Avatar

Milwaukee Art Museum von Vida András (ideas submission #3 Review 2020)

  • Hallo zusammen,


    ich hatte sehr gehofft das Vida András Ideas Submission als offizieles LEGO Set veröffetlicht wird, weil es einfach ein hammer geiles Architecture Modell ist :love: aber ganz überrascht war ich dann doch nicht das es nicht genommen wurde.;(


    Da es unter die Terms of service von LEGO für die nächsten vier Jahre fällt, war leider auch nicht daran zu denken vom Designer irgendwelche Anleitungen zu erwerben.

    Also hab ich das einzig mögliche getan: Bilder geschnappt und angefangen loszubauen.


    Passend zum Modell habe ich danach noch ein Review (auf Englisch) gemacht, dass ihr hier finden könnt.


    Das Ergebnis konnten einige von euch sich ja schon auf der Berliner Steinewahn ansehen. Für alle anderen hier nun auch nochmal ein paar Bilder:

  • Avatar

    Schön, dass du es nachgebaut hast - ich fand den Entwurf von Vida nämlich auch klasse. Toll auch, dass es sich verwirklichen ließ. Manchmal sind solche digitalen Bauten ja doch nicht in echten Steinen zu realisieren. Richtig schick, das Teil!

    Dank - der Knackpunkt an dem Modell sind auch die oberen Flügel...die clips und bars die verbaut sind leiern aufgrund der ständigen Belastung extrem schnell aus...musste die vordersten z.t mit Tesafilm stabilisieren damit sie oben bleiben =O

  • Avatar

    Ja, sowas hatte ich mir auch schon gedacht. Hast du mal über eine eigene Lösung nachgedacht? Ließe sich das durch einen Umbau stabilisieren?

    ggf. ließe sich da durchaus was machen...ich bräuchte eben Teile die nicht so schnell ausleiern bzw. dieser Dauerbelastung an den Flügeln gewachsen sind...da ließe sich ggf. auch vielleicht was mit zusätzlichen Stützen machen...da ich aber zur Zeit noch 2 andere Bauprojekt am Wickel habe, muss das Museum erstmal warten. 🙈

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.