Toms hölzerner Plan

  • Ahoi Rogues und andere Seebären!


    Tom liebt es hölzerne Modelle zu bauen und so wurde er vom Rat des Klans beauftragt, sich des zukünftigen Handels anzunehmen und passende Modelle zu seinen Ideen zu bauen. Er machte sich direkt ans Werk und baute aus Holz das Handelskantor auf - natürlich unter dem wachsamen Holzauge von Käpt'n Krem.

    So wurde Tom trotz seiner jungen Jahre Experte auf dem Gebiet für Handelsstrategien. Auch Trend, der eigentliche Stratege des Klans, der sich nun um die Belange der Insel kümmert und den Hohen Rat anführt, steht Tom beratend zur Seite.


    Neben dem Handelskantor hat Tom sich einer fixen Idee verschrieben. Nämlich dem Bau eines Ship-Through, bei dem die Schiffe während der langsamen Vorbeifahrt kleine Einheiten Handelsgüter oder Lebensmittel erwerben können.


    51170046571_4a65dc83ea_c.jpg


    51170046651_d0de2b247d_c.jpg


    51170046676_c77fe4e1d8_c.jpg



    Ein kleines Regulär Build auf einer 16x16 Base um das Add-on freizuspielen, denn ich habe große Lust ein Schiff zu bauen. Oder etwas in der Art. :)


    Herzliche Grüße - ich spinne Toms Ideen mal weiter!


    Ben

  • Danke euch allen! Thank you a lot!

    Avatar

    Oh Mann...super RB! Ich hatte die Idee eine Landkarte zu bauen als RB, aber jetzt zweifele nach dein geniales Micro! :love: Sehr schön gemacht, Ben! Sehr detailiert...und welches Teil ist das Segel vom Schiff?


    LG Mark

    Das Segel ist ein Lätzchen von Belville. Hält wunderbar :)


    Bin sehr froh, dass es euch gefällt! Danke!


    Ben

  • Hallo Ben,


    Klasse Beitrag! Die Micro Szenen sind alleine schon klasse, aber das ganze als Vignette arrangiert ist noch mal das Tüpfelchen auf dem i. 🤩


    Ich experimentiere auch gerade ein bisschen mit diesen Achterbahnkettengliedern rum. Gibt es da eigentlich auch eine Befestigungungsmöglichkeit, die mir bis jetzt entgangen ist? Also einen Stein oder eine Platte, mit der sie eine perfekte Symbiose eingehen?


    LG

    Nadine

  • Avatar

    Ich experimentiere auch gerade ein bisschen mit diesen Achterbahnkettengliedern rum. Gibt es da eigentlich auch eine Befestigungungsmöglichkeit, die mir bis jetzt entgangen ist? Also einen Stein oder eine Platte, mit der sie eine perfekte Symbiose eingehen?


    LG

    Nadine

    Kennst du sicher sowieso schon, aber da solltest du mal den guten ranghaal studieren, der verbaut die Kettenglieder mit großer Leidenschaft :D

  • Gibt es. rolli hat mich einmal auf die Verbindung mit einer modifizierten Tiles aufmerksam gemacht, die man, je nach Ausführung, zwischen die Kettenglieder klemmen kann. 1x4 Tiles passen zum Beispiel auf größere Kettenglieder und so kannst du eine Rundung bauen/ erzeugen.


    Viele Grüße

    Ben

  • Avatar

    Kennst du sicher sowieso schon, aber da solltest du mal den guten ranghaal studieren, der verbaut die Kettenglieder mit großer Leidenschaft :D

    Natürlich kenne ich das schon. Auf den Seiten von Ralf bin ich Stammgast. ^^


    Gibt es. rolli hat mich einmal auf die Verbindung mit einer modifizierten Tiles aufmerksam gemacht, die man, je nach Ausführung, zwischen die Kettenglieder klemmen kann. 1x4 Tiles passen zum Beispiel auf größere Kettenglieder und so kannst du eine Rundung bauen/ erzeugen.


    Viele Grüße

    Ben

    Danke für den Tipp, Ben. Mal schauen, ob sich das mal irgendwann verbauen lässt. Das mit den großen Kettengliedern kannte ich schon aus dem Detektivbüro.

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.