Avatar

Lego Castle Diskussionsthread

  • Hallo,

    nachdem ich die mittelalterliche Schmiede aufgebaut habe, mache ich mir so meine Gedanken über das Castle Thema.

    Die Schmiede ist für mich das beste Castle Set, was je erschienen ist.

    Noch vor dem Mittelalter Marktplatz, der bei mir bisher auf Platz 1 war:

    Gut, ein oder zwei Dinge hätte ich bei der Schmiede so nie gebaut und besser gemacht!

    Aber in der Schmiede stecken so viele schöne Details und Bautechniken, das man das Set echt als Meisterstück bezeichnen kann.

    Hier ein Review von Jojo auf 1000Steine:

    https://www.1000steine.de/de/g…/forum/?entry=1&id=448784



    Bei den diesjährigen Lugbulk Teilen ist mir schon aufgefallen, das erstaunlich viele Castle Elemente ausgesucht werden konnten ( Helme, Rüstungen, Waffen ).

    Das macht die Firma doch nur, wenn sie die Sachen eh schon produziert!?


    Dann habe ich heute bei Promobricks vom neuen Creator Set 3 in 1 „31120 Ritterburg“ gelesen.

    https://www.promobricks.de/leg…urg-erste-details/118308/

    Das Set ist wohl auch mit Falken Rittern ausgerüstet.

    Da denke ich doch, dass da noch mehr kommen wird!

    Was meint ihr.


    Lars, der optimistische Castle Fan

  • Ui ui, na da bin ich ja mal gespannt. Ich finde es super, dass Lego dort mit Creator neue Wege geht. Auch wenn mich das Piratenschiff jetzt nicht wirklich überzeugt hat. Aber wer weiß, vielleicht machen Sie es beim castle Set "besser". Und wenn wir dann ganz großes (ja was ist das dann?? Glück oder Pech :D) haben, musste das Set gleich 3 mal kaufen.


    Die Schmiede ist auf jeden Fall mega. Da hadere ich echt noch mit mir, ob ich mir die kaufen soll. So als Set (und sicherlich auch als Teilespender) ist die echt klasse. Aber die würde bei mir dann eh "nur" in der Vitrine stehen und Präsentationsplatz "fressen". Den könnte ich natürlich auch anderweitig gut nutzen, und daher bin ich mir da noch nicht so sicher. Vermutlich kommt es dann nur irgendwann auf den Preis an, wenn der gut genug ist, werd ich wohl nicht mehr widerstehen könne. ^^


    Liebe Grüße

    Thomas

  • Die Schmiede muss ich mir auch noch holen.

    Eigentlich war der Plan, sie aufzubauen, Inspiration holen und dann Teilespender.

    Aber ich befürchte der Abbau wird nicht mehr so einfach, wenn sie einmal steht. 😅🤔


    Auf jeden Fall darf in dem Themengebiet gerne mehr kommen!

  • Stimme dir in Bezug auf das beste Castle Set voll zu Lars, verbunden mit der Hoffnung, dass da in Zukunft noch mehr kommt.

    Kurzfristig sehe ich da aber erst mal Parallelen zu letztem Jahr, als mit der Barracuda Bay und dem 3in1 Piratenschiff ein ähnliches Duo wie jetzt die Schmiede und die Creator Burg erschienen sind. Eventuell bleibt es dabei, eventuell gibt es noch mehr, zumal ja Castle auch noch in der Verlosung für das Jubiläumsset nächstes Jahr ist. Da würde ich mir persönlich dann aber eine Neuauflage der Forestmen wünschen anstelle der Falkenritter.


    Beste Grüße

    Sascha

  • Also ich kann die Begeisterung über die Schmiede irgendwie nicht so uneingeschränkt teilen...


    Klar, es ist toll, mal wieder ein Castle-Set zu sehen, aber an den Marktplatz oder gar das Mühlendorf kommt die Schmiede für mich nicht ran.


    Das liegt vor allem an den Farben und Teilen, die man für das Dach ausgewählt hat. Sandgrün und dunkelblau harmonieren hier für mich nicht gut. Und diese (zu) großen Schindel-Teile mag ich auch irgendwie grds. nicht gern bei Dächern.


    Selbst die Black Falcons haben mich im Update nicht zu 100% überzeugt; sehen mit diesen Schulterteilen fast ein wenig „Ninjago“-mäßig aus.


    Das klingt jetzt bestimmt erstmal arg negativ, daher versteht mich nicht falsch: Es ist schon ein gutes Set. Aber für mich eben kein großartiges, bzw. eines der besten ever.


    Auf den Creator-Versuch bin ich sehr gespannt, sehe das aber auch inzwischen extrem gelassen iB auf offizielle Sets: Man kann fast alles selbst besser Moccen, frische Figuren erscheinen regelmäßig im Rahmen der CMF-Reihe -also „auf dem trockenen“ sitze ich da auch nicht gerade.

  • Ein interessantes Thema. Danke, Larsvader !


    Ich habe zwar die Schmiede - allerdings noch nicht aufgebaut und erstmal nur für ein MOC Rüstungsteile (die wie Ninjagoteile aussehen mögen, aber gut zum kitbashen zu gebrauchen sind) herausgesucht :saint:

    Zum Aufbau kann ich demnach leider noch nichts sagen. Das Set an sich spricht mich allerdings schon sehr an. Ob es nun besser ist als der Mittelalter Markplatz oder der Überfall auf das Mühlendorf... - ich denke, da werde sich die Geister streiten. Ich habe die beiden anderen aufgebaut, sie gefielen mir ausgesprochen gut.


    Die Schmiede ist in meinen Augen aber aufgrund der Techniken und der verwendetem (neuen) Teile sicher dem Jetzt angemessen und ziemlich gut umgesetzt.Ich glaube, hätte LEGO die Schmiede mit großen Formteilen etc. herausgebracht, dann wäre nicht nur dem Schmied der Stahl in der Hand geschmolzen.


    Persönlich hoffe ich, dass das Thema Castle, ähnlich wie andere klassische Themen auch, immer wieder aufleben darf. In Sets oder wie Fletcher Floyd es geschrieben hat, in der CMF-Reihe. Ein Creator Set finden sicherlich einige gut, besonders wegen der Teile, aber ich denke nicht, dass ich mir das kaufen würde. Dann eher die wirklich brauchbaren Teile über die üblichen Zweitmarktkanäle oder eben bei LEGO in der Einzelteilbestellung.


    Mal schauen, was da noch kommt. Forestmen, wie speedyhead es geschrieben hat, wären natürlich der Hammer!


    Viele Grüße

    Ben

  • Avatar

    Man kann fast alles selbst besser Moccen,

    Sicherlich habe ich schon vergleichbare Mittelalter Häuser gebaut!

    Aber der Stil gefällt mir ( das blaue Dach hätte ich auch anders gebaut! ) trotzdem schön, das das Set so eine hohe Bauqualität hat!



    Avatar

    Ich habe zwar die Schmiede - allerdings noch nicht aufgebaut und erstmal nur für ein MOC Rüstungsteile (die wie Ninjagoteile aussehen mögen, aber gut zum kitbashen zu gebrauchen sind) herausgesucht

    Ha,Ha, ich habe auch zuerst die Tüte mit den Rittern und der Kutsche aufgemacht! ^^


    Lars, der auf die ersten Bilder der Burg gespannt ist

  • Larsvader : Nana, mal nicht so bescheiden:-) Von Dir habe ich schon gewaltige Burgen gesehen, die mich umgehauen haben.


    Ich finde das Set auch stark, nur eben nicht absolute Spitzenklasse. Eventuell werde ich -und sei es nur der Teile wegen- trotzdem irgendwann noch schwach...


    Bin aber auch bei Sets zugegebenermaßen in letzter Zeit etwas knittelig, viel gekauft habe ich zuletzt nicht, da fahre ich bei BL meistens besser.

  • Nun ist es soweit, das neue Castle Set wurde vorgestellt.


    lego-creator-3in1-2021-31120-0008.jpg





    Weitere Bilder bei Promobricks:


    https://www.promobricks.de/leg…er-2021-neuheiten/121871/


    Das ist mal eine Burg die farblich und baulich doch ein klein wenig anders ist als sonst.

    Mir gefallen die beiden Fahnen sehr gut.

    Auch das Farbschema innen dunkelgrau und aussen hellgrau ist ungewöhnlich.

    ( So habe ich im letzen Jahr eine Hafenanlage gebaut und plane eine Burg in gleichen Stil.......die bei Lego haben abgeguckt ^^ )


    Sicherlich haben es bei Lego Ideas bessere Burgen ins Review geschafft. Aber hier sind ja auch nur ca. 1100 Steine verbaut.

    Ich bin sicher, dass diese Burg gut verkauft werden wird.


    Aber ob ich da selber zuschlagen werden......ich weiß noch nicht.

    Es sind keine besonderen Teile und nur zwei Soldaten dabei.

    Vielleicht bei 30 % Rabatt.....


    Lars, der sich ein klein wenig mehr erträumt hatte

  • Mir müsste mal jemand erklären, wozu die BLAUEN Adlerritter rot-weiße Fahnen brauchen🤔


    Die Helme der Soldaten gehören überdies schwarz, dazu hätte man Drachen und Kleinvieh gern zugunsten weiterer Burgdetails weglassen können.


    Davon abgesehen gefällt mir das Gemäuer tatsächlich ganz gut😊

  • Ich stehe der Ideas Schmiede etwas gespalten gegenüber. Die Schmiede im Außenbereich ist natürlich einfach famos. Das neue Pferd ist sowieso klasse und auf die Schulterpanzer der Star Wars Prätorianer in einer pearl-Farbe warte ich seit ich das Teil das erste mal gesehen habe. Das Schmiedeschild ist super und wird von mir sicher in einer eigenen Schmiede verbaut. Der darüberliegende Teil des Gebäudes ist halt leider einfach nicht meins...^^' Aber ich freue mich für jedem, dem sie gefällt :)


    Das mit weitem Abstand beste Castleset ist in meinen Augen ein Set, das eigentlich gar kein Castle Set ist: das Winnie Pooh set :love: Ich kann Winnie Pooh nicht ausstehen und dementsprechend möchte ich die Figuren nicht haben. Damit ist das kleine Waldhäuschen auch noch preislich unterm Strich klasse :) Zum ersten mal habe ich einen Vorteil durch Lego's Sticker, indem ich z.B. den Pooh-Sticks-Sticker einfach weglassen kann. Man kann auch das bedruckte Mr Sanders-Schild ganz leicht durch eine Bedruclte Fliese mit Holzbalkenmotiv tauschen und die Klingel am Eingang abbauen. Ich habe sie durch eine der neuen Laternen ersetzt. Ergibt eine grandiose generische Szenerie. Derzeit bastle ich noch etwas an Erweiterungen (Plumpsklo, Scheune, Brunnen).


    Das neue Creators-Castle halte ich für ein sehr gutes Produkt für Kinder. Der Spielwert dürfte ziemlich groß sein. Aus Afol-Perspektive könnte es zum eigenen Verbauen mit Rabatt vielleicht attraktiv werden. Das kann ich nicht so recht beurteilen. Ich baue nur via Stud.io und kaufe dann gezielt die benötigte Steine.

  • Wegen der komischen Dachschindeln bin ich auch noch immer am wackeln, ob ich mir das set überhaubt noch hole. Die Burg hab ich in dem Moment im Warenkorb gehabt als sie im Shop zu kaufen war ;) und werde sie auch noch 2-3 mal kaufen um was Handfestes draus zu bauen sobald es sie im Angebot gibt.

    Auch wenn ich mir die weiter führung des Themas wünschen würde denke ich das sie nächstes Jahr eher Creator Modelle aus anderen Bereichen bringen oder alles in 10 Farben .... :D

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.