Avatar

RogueOlympics 2021 - Ankündigung

  • RogueOlympics2021.jpg



    Dear Rogues,

    did you already disassemble your most recent contest entry?
    Did you already sort it back into your drawers?
    Are you finished with forever sorting?

    If not, you better hurry! One week from now – on March 1st – the RogueOlympics will kick off again,
    just in time for RogueBricks' annual anniversary!



    To summit the Olympus, you'll surely need – next to a sorted collection – creativity, great ideas, and good presentation.
    Just like last year the overarching theme is going to be "Rogue! - Think. Build. Repeat."

    To live up to this slogan the tasks will be true challenges.
    And of course each and every Rogue can participate in the RogueOlympics!



    The format has stayed the same:
    You'll build over the course of 8 rounds that last a 7 days each (Monday until the following Sunday). 
    As a result this contest will last for 8 weeks in total.

    Just like last year you can build for each and every round or just pick the ones that fit your preferences best and skip rounds. 
    With each entry your points will go up and after the last ballot the Rogue with the most points will win this year's RogueOlympics.
    During the voting process the contest will continue.

    Besides the themes the limit of elements is also going to be a challenge: 
    Per round you are allowed to use a maximum of 101 elements.
    You are of course welcome to use less bricks should you want to.



    If you are for example using a minifigure as a whole, it will count as 4 elements (legs, torso, head and headgear).
    Are you using only a single hand, then said hand will count as a single element.
    If you are using a base for your entry it will count towards the 101 element limit.

    This also means that next to your main photo you will also have to submit a picture that proves
    that you have stuck to the 101 element limit. You can of course share that using a 'spoiler' tag.

    Per round you can enter a single model.
    The themes are set but are very open and you can interpret them in any way you choose,
    as long as your entry fits the theme and uses a maximum of 101 elements. 

    The exact briefs will be announced on the first day of the respective round.
    As always the RogueBricks Standard Contest Rules. No gluing, no welding, no custom materials. Have a look at the ruleset before you embark on your RogueOlympics journey. 



    Of course there will also be prizes for the best competitors!

    Next to year-long fame of being the RogueOlympics champ, the winner will be able to pick one of three prizes from a pool of sets.

    This pool contains the set 31109 Creator Pirate Ship, the Iron Man Helmet (set 76165) and the set 76157 Wonder Woman vs. Cheetah.
    The second placed competitor gets to pick second, and the third scores the remaining set. 

    Rogues on places 4 to 7 can look forward to 71718 Wu's Battle Dragon freuen.
    And for places 8 to 10 we'll have the set31111 Cyber Drone in stock!

    31109-1.jpg?202005200744 76165-1.jpg?202007031155 76157-1.jpg?202004270240


    71718-1.jpg?202005210927 71718-1.jpg?202005210927 71718-1.jpg?202005210927 71718-1.jpg?202005210927 31111-1.jpg?202009130605 31111-1.jpg?202009130605 31111-1.jpg?202009130605


    Casting of Votes
    Each Rogue that has been a member before the current round of voting, is elegible to cast 2 votes per round.
    These can be distributed amongst the entries of said round.

    The points will be allocated in reverse order.
    That means: If 10 Rogues enter the first round, the winner will receive 10 points; the entry on the last place will receive 1 point.

    For the first time we'll be employing an automated document for the vote. This will keep your votes secret until the end of the round.

    Due to the current Covid situation, prizes might take a bit longer than usual to ship and to arrive.


    We hope that we can interest many of you for this second iteration of the RogueOlympics and are looking forward to your creative executions of the themes!




    Go Rogue! Think. Build. Repeat.

    Your RogueBricks Team
    Ben, Johannes & Markus


    Overview of all rounds:
    1st Round: "Open Theme"

    Liebe Rogues,

    habt ihr euren letzten Contestbeitrag schon zerlegt?
    Habt ihr ihn in Sortierboxen verstaut und gezählt?
    Habt ihr euer Forever sorting schon abgeschlossen?

    Wenn nicht, dann beeilt euch, denn in einer Woche, am 1. März geht es los mit den Rogue-Olympics,
    die wir wieder zu unserem alljährlichen Geburtstag starten wollen.



    Um dieses Jahr als Erster auf den Olymp zu steigen, sind neben der gut vorsortierten Sammlung sicher
    Kreativität, passende Ideen und eine gute Präsentation nötig.
    Das überspannende Thema für diesen Contest ist wie schon im letzten Jahr: "Rogue! - Think. Build. Repeat."

    Und diesem Motto entsprechend gerecht zu werden, sind die spannenden Aufgaben eine echte Herausforderung.
    Natürlich darf wieder jeder Rogue an den RogueOlympics teilnehmen.



    Am Ablauf hat sich bis auf die Themen im Grunde nichts verändert:
    Gebaut wird in insgesamt 8 Runden, die jeweils 7 Tage (Montag bis einschließlich Sonntag) dauern werden.
    Ergo dauert der Contest insgesamt 8 Wochen.

    Wie schon im letzten Jahr könnt ihr für jede Runde bauen oder auch nur die passenden Themen heraussuchen und Runden aussetzen.
    Mit jedem Beitrag steigt eure Punktzahl und nach der letzten Abstimmung gewinnt der Rogue mit den meisten Stimmen.
    Während dieser Abstimmungsrunden läuft der Contest weiter.

    Neben den Themen wird auch die Begrenzung der Steine eine echte Herausforderung:
    In jeder Runde dürfen nämlich nur maximal 101 Steine verbaut werden. Weniger Steine sind natürlich möglich.



    Verbaut ihr eine Minifig als (ganze) Figur, so zählt diese als 4 Teile (Beine, Oberkörper, Kopf und Kopfbedeckung).
    Verbaut ihr nur eine Hand einer Minifig, dann zählt diese Hand als ein Bauteil.
    Verbaut ihr eine Base, so müsst ihr diese zu den 101 Teilen zählen.

    Das bedeutet auch, dass ihr zu eurem Modellfoto noch ein weiteres Foto einreichen müsst, als Beweis,
    dass ihr nur maximal 101 Teile verbaut habt. Dies gerne in einem "Spoiler".

    Ihr dürft in jeder Runde nur ein Modell einreichen.
    Die Themen sind zwar fest, aber sehr offen gehalten und ihr könnt alles hinein interpretieren,
    solange es zum Thema passt und ihr nur maximal 101 Teile nutzt.

    Die genauen Aufgaben werden euch am ersten Tag der jeweiligen neuen Runde verraten.
    Es gelten die RogueBricks-Standardregeln für Contests.
    Kein kleben, schweißen oder Custom-Material. Schaut euch die Regeln also vorher noch einmal gut an.



    Natürlich wird es auch wieder Preise zu gewinnen geben!
    Neben mindestens einjährigen Ruhm den Titel RogueOlympic-Sieger zu tragen,
    darf sich der Gewinner ein Set aus dem Pool der ersten drei Plätze aussuchen.

    Dieser Pool beinhaltet das Set 31109 Creator Piratenschiff, den Iron Man Helm (Set 76165) oder das Set 76157 Wonder Woman vs. Cheetah.
    Der zweite Sieger darf sich dann nach dem Pick des Siegers sein Gewinn heraussuchen, für den dritten Platz gibt es das übriggebliebene Set.

    Die Rogues auf den Plätzen 4 bis 7 dürfen sich jeweils fest auf das Set 71718 Wu's gefährlicher Drache freuen.
    An die Plätze 8 bis 10 geht jeweils das Set 31111 Cyber Drohne.

    31109-1.jpg?202005200744 76165-1.jpg?202007031155 76157-1.jpg?202004270240


    71718-1.jpg?202005210927 71718-1.jpg?202005210927 71718-1.jpg?202005210927 71718-1.jpg?202005210927 31111-1.jpg?202009130605 31111-1.jpg?202009130605 31111-1.jpg?202009130605


    Der Abstimmungsmodus
    Jeder Rogue, der jeweils vor der Abstimmungsrunde ein Rogue war, darf abstimmen und erhält zwei Stimmen in jeder Runde.
    Diese dürfen auf die Modelle der abgeschlossenen Runde verteilt werden.

    Die Punkte werden in umgekehrter Platzierung verteilt.
    Heißt: Nehmen 10 Rogues an der ersten Runde teil, bekommt der Sieger 10 Punkte, der Beitrag auf dem 10. Platz bekommt einen Punkt.
    Mit diesem Contest wollen wir zum ersten Mal ein automatisiertes Dokument zur Stimmabgabe nutzen.

    Dadurch werden eure Stimmen erst nach jeder Abstimmungsrunde öffentlich bekannt gegeben.

    Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann es sein, dass die Preise erst zu einem späteren Zeitpunkt versendet werden und/ oder verspätet bei euch ankommen.


    Wir hoffen, dass wir viele Teilnehmer für die erste Wiederholung unseres RogueOlympics-Contests begeistern zu können und freuen uns auf eure Umsetzungen der Aufgaben!




    Go Rogue! Think. Build. Repeat.

    Euer RogueBricks Team
    Ben, Johannes und Markus


    Übersicht aller Runden:
    1. Runde: "Freies Thema"


    ----------

  • Avatar


    BAM BAM BAM!

    Mal schauen wofür es reichen wird. :/:)

    Ab morgen wird vorsortiert. =O

    Dem kann ich mich nur anschließen ;) Mein Raum sieht immer noch aus wie Sau (=O), obwohl die Forge schon seit über zwei Wochen vorbei ist.

    Naja, der innere Schweinehund und so...


    Bei mir wird's diesmal aber nicht für alle Runden reichen, gegen Ende hab ich da eine gewisse terminliche Überschneidung mit was anderen :P

  • Mein Freundin hat schon angedroht ein drohmail an RB zu schicken... daß das Forum von Hacker lamgelegt wird falls die Rogue olympics nicht abgesagt werden, weil sie befürchtet dass wir uns die nächste 2 Monate kaum sehen werden. ^^


    LG Mark

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.