Avatar

LEGO & Nintendo

  • Moin Zusammen,


    ihr habt es ja sicherlich schon auf dieversen anderen Plattformen gelesen, da kommt was auf uns zu:


    Super%20Mario.png


    https://www.facebook.com/LEGO/videos/2989783974422633/



    Finde ich ziemlich geil das Ganze und bin echt gespannt. Aber ähnlich wie bei Blizzard denke ich eher gleich daran was da bei einer Kooperation mit Nintendo noch so alles tolles kommen könnte..... Sammelfiguren.... Pokemon.... TLoZ.... da darf man nicht so genau drüber nachdenken :love:


    Liebe Grüße

    Thomas

  • oh...das ist sowas von nicht mein ding...fällt bei mir unter den Fehlschnitte, wie z.B. Trolls.

    Ich möchte gern Lego Figuren mit den ich arbeiten kann und keine komische Figuren die ich nie benutzen werde (und mir wahrscheinlich auch nicht gefallen werden). Verstehe nicht warum Lego das immer wieder macht...Simpsons, Trolls und jetzt Mario. Die sollte mal ordentliche Castle oder pirate Sets ausbringen. Ist aber nur meine persönliche Meinung.


    LG Mark

  • also aktuell wissen wir, dass "Leafs" einen 3,99$ Posten in der Produktpalette hat. Es spekulieren viele, dass es sich bei "Leafs" um Mario handelt. Daher stammen die Gerüchte über eine Minifigurenstaffel zu Mario. Es ist aber weder von zuverlässigen Quellen bestätigt, dass Leafs Mario ist, noch dass das mysteriöse 3,99-Produkt eine wieder im Preis reduzierte Sammelstaffel ist.

  • Avatar

    oh...das ist sowas von nicht mein ding...fällt bei mir unter den Fehlschnitte, wie z.B. Trolls.

    Ich möchte gern Lego Figuren mit den ich arbeiten kann und keine komische Figuren die ich nie benutzen werde (und mir wahrscheinlich auch nicht gefallen werden). Verstehe nicht warum Lego das immer wieder macht...Simpsons, Trolls und jetzt Mario. Die sollte mal ordentliche Castle oder pirate Sets ausbringen. Ist aber nur meine persönliche Meinung.


    LG Mark

    Sagen wir es so... ich würde doch eine Abstufung machen zwischen Disney, Simpsons oder Mario und sowas wie Trolls. Zum einen ist Trolls eine Einmal-Aktion passend zum Kinofilm wie auch angry birds, an die sich in ein paar Jahren keiner mehr erinnert abgesehen von Afols, die die Reihe verachten. Mario ist dagegen mit die ikonischste Videospielfigur aller Zeiten. Ebenso wie die Simpsons oder Disney wird das Thema sehr viele sehr glücklich machen und neue AFOLs produzieren. Allein schon angesichts der vielen Custom-Nintendofiguren hat das Thema seine Berechtigung auch wenn es natürlich nicht allen zusagt.

    Das andere ist die Art der zu erwartenden Teile. Die Simpsons haben auch Leuten, die mit der Lizenz nichts anfangen konnten, grandiose neue Teile und Drucke beschert. Übrig blieben eigentlich nur die Köpfe. Die zweifarbigen Arme sind ein Traum für City-Figuren. Die Steinschleuder ist meganützlich sei es für Ori aus den Hobbit-Sets oder einen 0815-Lausbuben.

    Disney hat tolle Frisuren und Kopfbedeckungen oder etwa mittellange Beine in sinnvollen Farben wie Nougat und Reddish brown mitgebracht.

    Mario hat in der Hinsicht weniger Potential, allerdings können auch hier z.B. schöne Prinzessinnenkleider oder zweifarbige Arme für Nicht-Fans rausspringen.

  • Das hätte ich jetzt nicht erwartet! Bin gespannt wie das genau funktioniert, wenn ich mir aber vorstelle, ich hätte als Kind mein eigenes Mario-Level bauen können und man kann das tatsächlich bespielen...einfach nur der Hammer. Und in diesem speziellen Fall, finde ich Geräusche bei Spielzeug sogar passend. Coole Sache.

  • ich finde es eher meh... ich wollte supermario Figuren, aber damit kann ich eher nichts anfangen. Die Kinder in dem Spot sehen auch garnicht so begeistert aus. Zudem für meinen Geschmack echt viele große formteile die eine Verwendung schwierig machen. Wenn allerdings aus der nintendokoop pokemonfiguren erwachsen bin ich voll dabei!!!


    Die Gerüchte um Leaf find ich sehr interessant, meiner Kenntnis nach geht es dabei um die Reise nach Westen, also Dragonball ohne Lizenz. Sind aber auch nur Gerüchte

  • Da bin ich aber mal sehr gespannt =O

    Ich will ja nicht zu pessimistisch sein, aber das sieht mir leider nach nem erneuten Reinfall aus, leider. Hoffentlich habe ich damit nicht Recht und die Kids kaufen das wie blöd. Ansonsten wären vermutlich weitere Nintendo-Themen gefährdet. Und ich hoffe da ja immer noch auf ZEDA :love:.

    Warten wir's ab...


    Gruß

    Boba

  • Wenn es - wie auf Instagram gerade gerüchteweise rumgeht - stimmt, dass Mario das erste Set ist, das uns vorab aufgeklebte Sticker beschert, ist damit der Beweis erbracht, dass man Sticker statt haltbarer Prints ja eben nicht nur benutzt, weil Kinder das Aufkleben so schön finden, oder? :/

  • So weiter geht es mit den Nitnendo Sets, und zwar dem guten altem NES (Nitendo Entertaiment System). Da habe ich noch so einige schöne Erinnerungen an die Kiste. :D Ich habe den Titel dann auch mal angepasst.


    50111506161_0d9f9a5850_c.jpg


    50111740912_493a0981c6_c.jpg


    50110934778_c959c5ac54_c.jpg


    50111740782_03438e9bcb_c.jpg


    Mit kleiner Kurbel zum Level bewegen und der kleine Mario macht dann den Sound.


    MovingScreen.gif



    Das lässt dann wohl doch noch auf weitere Sets hoffen. Wobei ich irgendwo, ich weiß nicht mehr wo, mal eine ziemlich nachvollziehbare Begründung gelesen habe warum es wohl keine "normalen" Nintendo Sets geben wird:


    Nämlich angeblich möchte Nintendo sich unbedingt die Rechte an seinen Figuren bewahren. Und bei Lego sei es wohl üblich, dass wenn es Minifigs gibt, Lego diese dann auch in eigenen Spielen verwenden dürfte. Was eben Nintendo unbedingt vermeiden wolle... Na wer weiß, hoffen wir einfach mal, dass da ggf. noch was kommt.


    Liebe Grüße

    Thomas

  • Danke Thomas für die Bilder und die Information. Mittlerweile ist das Set auch im Shop gelistet.


    Das Set 71374 wird 224,19 € kosten und besteht aus 2646 Teilen. Das macht 11,8ct pro Teil. Es erscheint am 1. August und ist angedacht für die Altersgruppe 18+.


    Mehr Infos sind auch auf der Infoseite des Shops beschrieben: KLICK.


    Viele Grüße

    Ben

  • Avatar

    Mehr Infos sind auch auf der Infoseite des Shops beschrieben: KLICK.

    Ui danke Ben. :)


    Avatar

    Also hübsch ist es ja... es sieht sogar zum Verwechseln akkurat aus, also vor allem der NES Kasten, hatte den als Kind selber, unsere erste Konsole, von daher 100 Nostalgiepunkte, aber ich werde dennoch passen


    Also als ich die zum ersten mal gesehen habe, dachte ich nur "ernsthaft mit Fernseher... bissel übertrieben..." Ok das "play feature" ist schon nice, aber mir hätte die Konsole auch gereicht. Dann wäre es auch gleich etwas preiswerter. Aber so wie ich das sehe zielen die 18+ Produkte ja eher auf die besser verdienenden Erwachsenen ab. Das geht glaube ich eher so in Richtung Leight-Luxusgut. Bei den Mosaikbilder kommt das denke ich noch etwas besser zum Vorschein. Frei nach dem Motto "mein Häuschen mein Kleinwagen, mein 600€ Ironman Legomosaik an der Wand". Einen derartigen Markt gibt es auf jeden Fall und wenn Lego es schafft es sich dort mit stylischen und neiderzeugenden "Exklusivsets" (eben neben dem Star Wars Universum) zu etablieren, werden sie damit glaube ich auch ganz gut verdienen.


    Liebe Grüße

    Thomas

  • Gerne :)

    Avatar

    Also als ich die zum ersten mal gesehen habe, dachte ich nur "ernsthaft mit Fernseher... bissel übertrieben..." Ok das "play feature" ist schon nice, aber mir hätte die Konsole auch gereicht. Dann wäre es auch gleich etwas preiswerter. Aber so wie ich das sehe zielen die 18+ Produkte ja eher auf die besser verdienenden Erwachsenen ab. Das geht glaube ich eher so in Richtung Leight-Luxusgut. Bei den Mosaikbilder kommt das denke ich noch etwas besser zum Vorschein. Frei nach dem Motto "mein Häuschen mein Kleinwagen, mein 600€ Ironman Legomosaik an der Wand". Einen derartigen Markt gibt es auf jeden Fall und wenn Lego es schafft es sich dort mit stylischen und neiderzeugenden "Exklusivsets" (eben neben dem Star Wars Universum) zu etablieren, werden sie damit glaube ich auch ganz gut verdienen.

    Das denke ich auch. Bei dieser Kooperation treffen ja zwei Nerd-Welten aufeinander: AFOLS und Nintendo-Nerds. Die, die die Konsole damals besaßen - oder deren Nachfolger - sind jetzt in einem Alter und haben meist einen Beruf, sich diese 18+ Modelle leisten zu können. Der Markt ist da sicher vorhanden. Und zumindest dieses Modell zielt darauf bestimmt ab.


    Übrigens, weil ich das an verschiedenen Stellen gelesen und gehört habe: Ja, es gab ein fast identisches AFOL-Modell (Fernseher und abspielenden Super Mario) von Brandon Jones dazu. Ausgestellt hat er diesen 2019 auf der Bricks Cascade. Das mit dem Fernseher ist aber keine Neuheit. Schon 2012 wurde beispielsweise ein solcher schon von Rod Gillies gebaut.


    Ich persönlich finde das Feature mit Ton ja sehr witzig, welches man erhält, wenn man die Super Mario Figur aus dem Basispaket auf dem Fernseher platziert. Aber ob ich es deswegen kaufen werde? Mal schauen. Nachbauen ist sicher ebenfalls eine Option. Vielleicht ein anderes Level :D


    Viele Grüße

    Ben

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.