Avatar

ZELDA - Link's House

  • Hallo Rogues!


    Erst einmal möchte ich den TFOLs für die Organisation dieses Contest danken. Wirklich toll, dass ihr euch entsprechend engagiert. Das Thema ist klasse und bietet eigentlich für alle ausreichend Möglichkeiten für ein entsprechendes MOC.


    Das ZELDA Projekt ist zwar schon lange Zeit geplant, aber mit dem Bau von Links Haus habe ich erst im März angefangen und da bot es sich natürlich an den Contest als Motivation zu nutzen um endlich mal weiter zu kommen.

    Genug der Vorrede. Hier mein Beitrag.


    46758487224_65494d3a5c_c.jpg


    Im Bild seht ihr den Protagonisten des Spiels „ZELDA - breath of the wild“, Link, wie er in seinem Haus in der Stadt Hateno steht. BOTW ist ein faszinierendes open world Game in dem die Entwickler Link sogar ein Haus spendiert haben. Im Spiel muss man, um es zu bekommen, einem sehr speziellen Typen, der sich Bauunternehmer nennt, einige Rubine dafür hinblättern, aber dann gehört es einem. Das Haus selbst ist relativ unsinnig, aber es ist trotzdem irgendwie cool es zu besitzen. Sinn machen eigentlich nur die Waffenplätze, die man in der unteren Etage im Hintergrund sehen kann. Hier ist es möglich Waffen auszustellen. Besonders interessante oder wertvolle, kann man hier aufbewahren.


    Ich hoffe es gefällt.

    Das ganze Haus könnt ihr euch dann auf der Conic Con in Stuttgart ansehen.

    Viele Grüße

    Boba

  • Ein tolles Bild, qualitativ und szenisch super gemacht! Der Schlaf-/Arbeitsbereich auf der Empore ist schon richtig klasse und das angedeutete Wohnzimmer sieht auch schon spannend aus. Mir fallen besonders die leichten Unebenheiten auf, die du in die Wand eingebaut hast um dieser etwas Struktur zu verpassen. Die Waffengalerie will ich auch noch unbedingt sehen, ich meine das bei dem roten Bogen Minifig-Hände (<3) verbaut sind.


    Toller Beitrag quasi direkt aus Breath of the Wild.:)

  • Schöne Szene und Toll abgelichtet, so das man das Unscharfe auch gerne sehen will😉 Da vällt mir vorallem die verdreht aufgestellte Teekanne ins Auge. Das Interieur in der Schlafempore ist toll und die gelbe Blume mein Lieblingsdetail!

  • Einfach nur großartig, klasse eingerichtet und das Foto an sich ist weltklasse. :thumbup: Das macht so richtig Lust auf mehr, da bin ich echt gespannt, was du und Sascha da noch alles zaubern.


    Na dann wünsche ich viel Erfolg beim Wettbewerb.


    Liebe Grüße

    Thomas

  • Schön, ein weiterer starker Beitrag zum Contest.


    Die Szene gefällt mir, schön gebaut und super abgelichtet. Link in blau ist auch mal cool, leider habe ich BotW nicht gespielt, man kann ja nie alles zocken.


    Aber feiner Beitrag, viel Erfolg!

  • Hi!

    Freut mich, dass euch das MOC gefällt. :)


    Ich hab euch hier mal eine Screenshot aus dem Spiel gemacht.


    Avatar

    Ein tolles Bild, qualitativ und szenisch super gemacht! Der Schlaf-/Arbeitsbereich auf der Empore ist schon richtig klasse und das angedeutete Wohnzimmer sieht auch schon spannend aus. Mir fallen besonders die leichten Unebenheiten auf, die du in die Wand eingebaut hast um dieser etwas Struktur zu verpassen. Die Waffengalerie will ich auch noch unbedingt sehen, ich meine das bei dem roten Bogen Minifig-Hände (<3) verbaut sind.


    Toller Beitrag quasi direkt aus Breath of the Wild.:)

    Danke Marcel. Kein Problem, ich hab die Waffengalerie mal fotografiert. Bei den Bögen und den Schwertern werde ich im fertigen MOC aber vermutlich noch was ändern.



    Avatar

    Schöne Szene und Toll abgelichtet, so das man das Unscharfe auch gerne sehen will😉 Da vällt mir vorallem die verdreht aufgestellte Teekanne ins Auge. Das Interieur in der Schlafempore ist toll und die gelbe Blume mein Lieblingsdetail!

    Danke. Die gelbe Blume musste sein, die ist im Spiel ja auch enthalten. Das die Teekanne auf dem Kopf steht war keine Absicht.=O


    Danke dir Thomas. Freut mich, dass du das Foto "weltklasse" findest. Ich muss da immer schmunzeln, denn die Kamera mit der ich die Bilder mache, stammt aus der digitalen Steinzeit. Eine Canon EOS 350 aus dem Jahre 2005 ^^.


    Avatar

    Schön, ein weiterer starker Beitrag zum Contest.


    Die Szene gefällt mir, schön gebaut und super abgelichtet. Link in blau ist auch mal cool, leider habe ich BotW nicht gespielt, man kann ja nie alles zocken.


    Aber feiner Beitrag, viel Erfolg!

    Auch dir vielen Dank. Das blaue Reckengewand gefällt mir auch sehr gut und es ist sozusagen der Standard beim entsprechenden merchandise. Hast du denn ne Switch? Wenn ja, würde ich mir BOTW auf jeden Fall besorgen, das Spiel ist einfach nur großartig.


    Viele Grüße

    Boba

  • So, nun schreibe ich auch mal was zu meinem Lieblingsbeitrag zum Contest: wie schon bei Speedy geschrieben kenne ich natürlich ZELDA, den Teil habe ich aber nicht gespielt. Ist ja auch egal, da du uns ja ein Referenzbild beigesteuert hast. Um die Umsetzung kurz zu beschreiben: Klasse! Hier sieht man an jeder Ecke so viele Details, sei es die Blume auf dem nachttisch, die Feder auf dem Schreibtisch und und und... außerdem finde ich das Bild an sich klasse: der Fokus liegt auf der oberen Etage, trotzdem sieht man verschwommen die Waffenkammer im Hintergrund, die mir ebenfalls gut gefällt, zumindest den Teil den man bis jetzt sehen kann/darf.


    Absolut genialer Beitrag, meine Stimme hast du bekommen ( wenn man das sagen darf, wenn nicht, ups, habe es trotzdem getan:P)


    Lg Kevin


    Bin auf weitere MOCs gespannt und man sieht sich auf der CC 19

  • Ich finde ja, dass man die Existenz des Ganzen nicht hätte treffender formulieren können als du das mit deiner kurzen MOC-Erklärung getan hast. Denn brauchen tut das Haus (leider) wirklich keiner - und trotzdem habe ich gefühlt tausende Rubine verbraten um so ein paar coole Waffen und Schilde an die Wand zu nageln. Und um dann alle paar Jubeljahre mal reinzuschauen (um letztendlich nichts damit zu tun). Interessehalber: Was hast du (im Spiel) aufgehängt? Bei mir sind es die Waffen der vier Piloten und Holzwaffen und -Schild der Krogs.


    Allerdings: Man kann die Sinnlosigkeit des kleinen Domizils nicht effizienter relativieren als du das hier mit diesem wundervollen Modell getan hast - ohne In-Game-Location gebe es das schließlich nicht. Charmant fängst du hier den Stil des Games ein, platzierst geschickt die wichtigen Details und nutzt die Unschärfe gekonnt um uns Betrachtern den Mund wässrig nach mehr zu machen. Danke, dass du uns letztendlich ob der Details mich im Dunkeln hast sitzen lassen, denn insbesondere der rote Bogen ist dir wunderbar gelungen. Jetzt muss ich nur noch nach dem Stuhl fragen, der unter dem kleinen Tisch so hervorlugt :)


    Passenderweise ist Links Haus die wirklich letzte Location aus dem Spiel, die ich nachbauen würde. Einfach, weil man sie vergisst. Dass das kleine Domizil mehr verdient hat, hast du hier toll bewiesen. Und ich freue mich jetzt noch mehr auf eure BotW-Modelle - siehe “gekonnt den Mund wässrig mach mehr zu machen” :D


    Beste Grüße

    Markus

  • Vielen Dank KevFett2011 , freut mich, dass dir mein MOC so gut gefällt und dass es dein Lieblingsbeitrag ist. Vielen Dank für deine Stimme. :)

    Das du BOTW nicht gespielt hast bzw. nicht spielst, ist überhaupt nicht egal, du musst das zocken, das ist so unglaublich genial das Spiel 8o


    Ebenfalls vielen dank rolli für deinen ausführlichen Kommentar. Freut mich, dass dir die Szene so gut gefällt. Ich hab mit der Schärfe ein bisschen herum probiert. Eigentlich versuche ich ja bei meinen "normalen" MOCs immer möglichst das gesamte MOC scharf abzubilden. Aber bei dieser Szene wirkt die Hintergrundunschärfe (und leichte Unschärfe im Vordergrund) deutlich besser, wie ich finde.

    Mit dem roten Bogen bin ich auch ganz zufrieden;), ich denke, dass ich die anderen auch noch durch Eigenbauten ersetzen werde.

    Mit dem Stuhl bin ich nicht ganz zufrieden, habs aber nicht besser umsetzen können. Im Spiel hat dieser drei Beine und die Lehne. Hier mal ein Detailbild vom Stuhl:


    Bezüglich der Waffenplätze im Spiel habe ich diese ebenfalls mit den vier Waffen der Recken (Piloten) belegt. Insgesamt sieht es gerade so aus:

    • Bögen: Chimärenbogen, Antiker Bogen, Adlerbogen
    • Schwerter/Lanzen: Bergspalter, Schatzsäbel, Lichtschuppenlanze
    • Schilde: Schatzschild, Hylia Schild, Waldschild

    Viele Grüße

    Boba

  • Wundervolles Modell. Ich kann es in dem Screenshot sofort wiedererkennen.

    Die Details sehen super aus und auch Link ist sehr gelungen. Es sind auch einige sehr interessante Bautechniken dabei. :thumbup:

    LG Ole

    Dies ist ein Antiterroranschlag des Asozialen Netzwerkes!

    Hier gibt es meinen Youtube Kanal.

    Harry Potter: 8 Filme, 0 Oscars

    Der Herr der Ringe: 3 Filme, 17 Oscars...8o

    Schaut doch mal auf Flickr vorbei!

    Würde mich freuen!

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.