Avatar

M-Tron: 6896 Celestial Forager reloaded

  • Moin Zusammen,


    nach dem Ice Planet Rover, wollte ich unbedingt noch was mit den "dicken" RĂ€dern machen. Da bleiben wir doch gleich mal bei den geliebten Kindheitsthemen. 😁 Also geht es weiter mit M-Tron, genauer mit einem Remake des Sets 6896 Celestial Forager. Mit der Front bin ich nicht 100%tig zufrieden, aber die waren bei den bei den original Sets schon nicht sooo besonders. Dennoch wollte ich möglichst nah am original bleiben. Und dies nicht nur vom Design her, so habe ich natĂŒrlich auch die "Knick-Lenkung" und die Ab- und Aufladefunktion erhalten. Na dann ich hoffe es gefĂ€llt. 😊



    33450432778_553e2650ce_c.jpg


    32384226497_53a0908c3f_c.jpg

    Nachtrag: hier mal ein Bild vom Original von 1990.


    Liebe GrĂŒĂŸe

    Thomas

  • Extreme Verbesserung obwohl du echt alle wichtigen Merkmale des Originals erhalten hast. Einfach rundum ein bulligerer Look, mehr GehĂ€use, weg vom etwas mageren Design von damals. Besonders cool finde ich diese magnetischen (?) Teile, die waren mir bisher zugegebenermaßen unbekannt.


    Wir können mehr erwarten? :/

  • Vielen Dank euch Zweien,

    Avatar

    Vor allem die coolen Reifen haben es mir angetan!


    Lars, der langsam einen Space RĂŒckfall bekommen könnte


    Och mal wieder nen bissel Space wĂŒrde dir sicherlich auch nicht schaden. :D Die RĂ€der gibt es aber auch noch in grau, da kann man dann zur Not bestimmt auch was mittelalterliches daraus machen. ;)


    Avatar

    Besonders cool finde ich diese magnetischen (?) Teile, die waren mir bisher zugegebenermaßen unbekannt.


    Wir können mehr erwarten?

    Ja sind Magnete eingesetzt, das war bzw. ist echt klasse. Die gab es frĂŒher bei den ZĂŒgen und eben in einigen Space Sets. Zumindest kenne ich sie daher. Keine Ahnung warum Lego damit aufgehört hat, ich fand die als Kind mega cool. Jetzt musste ich mir dann aber auch erst einmal ein paar davon bestellen. :S Mehr davon gibt es bestimmt irgendwann mal, also vielleicht nicht unbedingt ein "Setnachbau", aber die alten Themen lassen mich nicht so richtig los. Da kommt dann immer mal von Zeit zu Zeit was. :D


    Liebe GrĂŒĂŸe

    Thomas

  • Hi Thomas,


    da hast du schon wieder so ein cooles Retro-Teil rausgehauen. Besonders cool finde ich den Kranarm mit seinen Magneten, aber auch die GelĂ€nder sehen recht stylisch aus. Ich wĂŒrde mich freuen, wenn ich beim nĂ€chsten treffen damit swooshen darf.


    LG, Niklas

  • Hey Thomas,


    Bekanntermaßen bin ich viel zu jung als dass ich mit dem ganzen Space-Kram der 90er groß Erinnerung verbinden wĂŒrde. Und aus heutiger Sicht sind die damaligen Sets ja auch eher durchwachsen und ĂŒberzeugen durch interessante Problemlösungen in einem doch sehr beschrĂ€nkten System.


    Zeit, dass ein Herr Sylon das Styling-Problem dieser Space-GroßvĂ€ter behebt und das Ganze etwas aufpeppt, mit ein paar Kurven, coolen RĂ€dern und was die letzten Jahre sonst noch so hergeben. Da sieht sogar die Front gut aus, etwas, dass die alten Sets nicht von sich behaupten konnten...


    Definitiv sehr gelungen, und gerne mehr davon. Mir hat schon dein kleiner Ice Planet Kollege sehr gut gefallen aber der M-Tron-Kranwagen hat die Nase etwas vorn. Denn: Der hat einen Kran, den du echt super umgesetzt hast. Ich liebe die Verwendung der alten Space-LandestĂŒtzen, schaut super aus!


    Beste GrĂŒĂŸe

    Markus


    PS: Wie gesagt: Gerne mehr! ;)

  • Danke Leute, :love:


    Nodo klar, bringe ich nĂ€chstes mal mit kein Problem. Aber kann man den eigentlich mit Fahrzeugen auch swooshen? Die sind nicht ganz so mein Fachgebiet. :D Ich kenne das nur im Zusammenhang fĂŒr alles was fliegt, aber ich kann auch gern noch nen paar FlĂŒgel ranschrauben. ;)


    Sagt mal hat der Markus da gerade Space-Kram gesagt? 8|^^ Nee nee nee, ok die "grauen Dings-Bumse" sind auch nichts fĂŒr mich, aber Blacktron, M-Tron, Ice Planet, Space Police 1 & 2 sind einfach Kult. Aber stimmt schon, mit den heutigen Möglichkeiten, sind die nichts Besonderes, aber damals war das der Ultraknaller. Da bietet sich es förmlich an, die noch mal neu aufzulegen. ;) So war das bestimmt nicht mein letzter Ausflug in vergangene Zeiten. Ab und zu ĂŒberkommt es mich dann einfach. Ein besonderes Set, mein erstes Set an das ich mich ĂŒberhaupt so richtig erinnere, steht auf jeden Fall noch auf meiner to-do-Liste. Aber was das wird, wird noch nicht verraten, ich sag nur so viel: es ist aus einer der oben aufgezĂ€hlten Themenwelten. :D Also dann, noch mal vielen Dank und das gerne mehr davon unterschreibe ich sofort und gebe ich auch gern an euch zurĂŒck. :D


    Liebe GrĂŒĂŸe

    Thomas

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie mĂŒssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.