Avatar

StarCraft II - Jim Raynor und Co.

  • Hallo,


    ich mach dann mal den Anfang beim Games'N'Bricks-Contest.


    Am Wochenende wurden in Katowice in Polen die Intel Extrem Masters, ein StarCraft 2 Offline Turnier, ausgetragen. Beim Zugucken hat man die Hände aber noch frei, deswegen hab ich mir meine Minifigur-Kisten geschnappt und mich an ein paar verschiedenen Charakteren aus der Wings of Liberty Kampagne zusammengesteckt.


    46546389434_26b2e0e44c_z.jpg


    Von links nach rechts seht ihr: Rory Swann, Artanis, die Königin der Klingen, Jim Raynor und Tychus Findlay


    Angefangen habe ich mit der Königin der Klingen. Schnell wusste ich wie die Klingen bauen wollte, aber habe nicht so recht eine Möglichkeit zur Befestigung gefunden. Durch die Haare hat ein Neck-Bracket nicht funktioniert, sodass ich alles an der Hüfte befestigt habe. Daraus folgte dann auch die Pose mit dem Bein, die mir im Endeffekt aber viel besser gefällt.


    Tychus in seiner Space Marine Rüstung hat wohl am meisten Arbeit gebraucht. Nachdem ich mich zuvor schonmal an einem Marine versucht hatte, wollte ich es diesmal im Minifig Scale schaffen, also nochmal etwas kleiner. Er ist erstaunlich beweglich geworden, was gut war um ihm die dicke Knarre in die Hände zu drücken.


    Da ich bei Artanis-Schwertern nachträglich ein bisschen nachgeholfen habe, hier das regel-konforme Bild ohne Glow-Effekt.


    Zum Schluss noch ein extra Bild von Sarah Kerrigan, bevor sie zur Königin der Klingen wurde:



    Tatsächlich ist dies mein allererster Figbarf und ich hatte sehr viel Spaß dabei die drei StarCraft Races darzustellen.

    Wahrscheinlich auch deswegen, weil sich die penible Sortierung meiner Minifigur-Teile endlich bezahlt gemacht hat.


    Ich hoffe es gefällt, auch wenn ihr das Spiel nicht kennt.

    Viele Grüße

    Jonas

  • Ein toller erster Figbarf :thumbup:Mir gefällt besonders der Herr mit der goldenen Rüstung. Sieht aber alles richtig gut aus, ich bin gespannt was sonst noch an Beiträgen von anderen in dieser Kategorie kommen wird, aber du hast ja schon mal ordentlich vorgelegt.

  • Finde den Marine natürlich super gelungen, wie ich ja schon auf Flickr schrieb...muss aber sagen, dass auch die Verwendung von diesem dunkelbraunen Technikteil perfekt ist. Wär ich nie drauf gekommen und es funktioniert super dezent und ermöglicht die Befestigung der weiteren "Spinnenbeine". Auch wenn wir ja gerade unzählige (tolle) Figbarfs zu sehen bekommen, erstaunt es mich immer wieder mit wie wenigen Teilen man begeistern kann.

  • Danke für eure Kommentare!

    Freut mich, dass doch ein paar StarCraft Fans unter uns sind.

    Avatar

    Super Figs, Jonas...bin sehr froh das auf jeden Fall Starcraft in dieses Wettbewerb vertreten ist :)

    Hast aber die Latte schon ziemlich hochgelegt ;)

    Den Marine ist mit Abstand mein Favorit!

    Da es eins der wenigen Spiele ist, was tatsächlich noch regelmäßig spiele, war das für mich nahe liegend. Schön, dass es gefällt!


    Avatar

    Finde den Marine natürlich super gelungen, wie ich ja schon auf Flickr schrieb...muss aber sagen, dass auch die Verwendung von diesem dunkelbraunen Technikteil perfekt ist. Wär ich nie drauf gekommen und es funktioniert super dezent und ermöglicht die Befestigung der weiteren "Spinnenbeine". Auch wenn wir ja gerade unzählige (tolle) Figbarfs zu sehen bekommen, erstaunt es mich immer wieder mit wie wenigen Teilen man begeistern kann.

    Du sagst es, wenig Teile. Die wählt man sehr penibel aus und probiert viel rum. Aber das muss ich dir ja nicht erzählen.
    Das Technik-Teil hatte ich schon relativ schnell auf dem Schirm. Erst erschien es mir zu klobig, aber da alle anderen Varianten kaum gehalten haben, bin ich dann bei dem Teil geblieben. Auf dem Foto kommt es dann auch garnicht mehr so prominent rüber. Glück gehabt.


    Avatar

    Sehr cool geworden Jonas, mega starker Einstieg und die Minifig Hände dürfen natürlich nicht fehlen. :thumbup:

    Ich drücke dir die Daumen.

    Danke Thomas. Minifig Hände hatte ich erstaunlich lange nicht mehr zur Deko benutzt, da bau ich in letzter Zeit zu legal für :D
    Aber hier war es mal wieder angebracht und hat ein paar Farbakzente ermöglicht.


    Viele Grüße
    Jonas

  • Sind alle wirklich gut geworden, aber der Space Marine is einfach nur noch herausragend :love: Darf man fragen wie beweglich genau der ist bzw. was für Teile du verwendet hast? Mit ein paar Änderungen könnte man da denke ich einen famosen Sauron draus machen:saint:

  • Starcraft ist mir natürlich ein Begriff, auch wenn ich allenfalls mal ein paar Minuten reingespielt oder zugesehen habe.


    Die Figuren sind auf jeden Fall allesamt schön zusammengestellt und präsentiert. Der Legopard als Fifbarfer, auch mal schön zu sehen:)


    Viel Erfolg im Wettbewerb!

  • Hi Jonas,


    Star Craft kannte ich schon als kleiner Junge, wenn in manchen Läden Space Marine Figuren rumstanden. Ich habe auch mal ein bisschen Star Craft gespielt, weil ich schon immer RTS-Spiele gespielt habe und irgendwann musste natürlich auch Star Craft mal ausprobiert werden.Leider hat mir das Spiel nicht zugesagt, weil es etwas zu schnell für meinen Geschmack war und die Gebäude haben sich meiner Meinung nach auch zu sehr geähnelt.


    Deine Figuren sind natürlich der Hammer. Der Typ in der Mitte sticht natürlich besonders hervor und auch die verwendeten Teile sind Klasse, aber mein Favorit ist der Space Marine, weil er aus meiner Sicht einen ziemlich großen Kultstatus hat.


    LG,Niklas

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.