Avatar

Neubeginn

  • „Der Krieg ist aus!“, schallte es durch die Neun Reiche.

    Doch das hörten die Kapul schon nicht mehr. Im Schutze der Dunkelheit haben die verbliebenen Soldaten die Verwaltungsgebäude des ehemaligen Reichs der Bruderschaft besetzt und so die Provinz unter ihre Kontrolle gebracht.


    Der Krieg war verlustreich gewesen und noch waren nicht alle Krieger zurückgekehrt.

    Doch das machte Yez’Nan keine Sorgen, noch am selben Tag rief er das Kapul’Porandor aus, womit er als erster Kapul überhaupt ein Reich sein eigen nennen konnte.




    * * *


    Über Kommentare sowie Feedback würde ich mich sehr freuen. ;)


    MfG,


    Chris

  • Hi Chris,

    nette kleine Treppe. Mir gefällt die ,,farbliche Abwechslung" durch die vergilbten oder altgrauen Steine. Die Figuren sind verdammt gut geworden, insbesondere der Hauptmann mit der großen Rüstung und der lange Krieger am rechten Rand.

    LG, Niklas

  • Moin Chris,

    ich kann mich Niklas nur anschließen. Die Treppe ist dir durch das Benutzen neuer und älter Teile echt gut gelungen. Die Krieger sind natürlich der wahre Augenschmaus. Highlight ist auch bei mir der Hauptmann. Ich habe zwar keine Ahnung woher das Rüstungsteil und der Umhang stammen, aber sie passen unglaublich gut. Bautechnisch gefällt mir die Flagge sehr. Da hast du doch sicher ein Bild von der Technik für mich. ;)


    Mfg,

    Jens


    P.S.: Ist das unten links eigentlich Morugg? :D

  • Hi BS,

    mir gefallen deine Figbarf Showdisplays immer sehr gut. Besonders schön finde ich den Aspekt, wie deine Kapuls von einer kleinen Truppe unorganisiert wirkender Goblins sich zu einer stattlichen Gruppierung entwickelt haben.
    Die Aufstellung deiner Figuren gefällt mir wieder einmal sehr und vorallem die Treppe ist dir sehr, sehr gut gelungen. Wie Nodo bereits erwähnte, macht sich die farbliche Abwechslung der Grautöne hervorragend, vorallem in der Kombination mit den etwaig angebrachten Noppen.
    Also: beide Daumen hoch!

    Freu mich schon auf mehr Mocs von dir. :)

    Lg Michael

  • Auch mir gefällt die Vignette an sich sowie die Figuren sehr gut.

    Besonders die Struktur der Bodenplatten, die nicht alle fest auf dem Boden plattgedrückt sind, werten die Vignette auf.

    Dein sitzender Soldat mit der Halskrause und dem Kopfverband ist klasse.


    Bin gespannt, was du in deinem neuen Reich noch so anstellst und uns zeigst.


    Viele Grüße

    Ben

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.