Avatar

Douglas DC-3/C-47

  • Hallo zusammen,


    das alte Jahr ist vorüber, doch stehen bei mir noch ein paar MOCs herum, die ich bislang nicht abgelichtet hatte.

    Nun habe ich mir mal die Zeit dafür genommen und die freien (aber nicht weniger stressigen) Tage zwischen den Jahren etwas genutzt.


    Wie einige wissen, wollte ich seit Jahren eine Douglas DC-3 bauen. Dieses Flugzeug, das erstmals 1936 vom Stapel lief, ist mit über 16.000 Exemplaren bis heute das meistproduzierte Passagier- oder Transportfugzeug.

    In Deutschland bekannt wurde es auch als "Rosinenbomber" in der Militärversion, die bei der Berliner Luftbrücke eingesetzt wurde. Auch für die Lufthansa flogen vier Maschinen dieses Typs. Ein Teil davon waren zuvor im Dienste der Bavaria Fluggesellschaft unterwegs. Ein Flugzeug mit Lufthansa-Lackierung wird heute noch auf dem Dach des Technikmuseums Sinsheim ausgestellt und ist auch beim Vorbeifahren auf der A6 gut zu sehen. Auch in München steht noch eine DC-3 im Besucherpark des Flughafens, dort allerdings in der Farben der Swissair.


    Mein Modell basiert grob auf einer Version von Obuh Samateus, die ich mal vor Jahren zufällig entdeckt hatte, als ich noch gar nicht wieder Teil der LEGO-Community war. Allerdings stimmten da die Proportionen noch nicht ganz und mit der heutigen Teileauswahl kann man auch einiges detailgetreuer umsetzen. Zudem habe ich einige Funktionen ergänzt. So sind nun Höhen-, Seiten- und Querruder sowie Landeklappen funktionsfähig integriert und auch das Fahrwerk lässt sich einziehen. Beim Cockpit und Passagierbereich ist zudem das Dach abnehmbar und es finden 14 Minifig-Passagiere sowie ein Pilot darin Platz.


    Geplant habe ich das ganze wieder digital, überJahre hinweg erst mit dem LEGO Digital Designer (LDD) und vergangenes Jahr bin ich dann auf Stud.io umgestiegen, was mir auch die Bestellung der knapp 2500 Einzelteile enorm erleichtert hat.

    Das Modell hatte ich zunächst in den Farben der Pan American-Grace Airways gebaut, um es passend zu Indiana Jones auf der Comic Con 2018 in Stuttgart auszustellen. Danach erfolgte ein kleiner Umbau mit ein paar Nachbesserungen zum leichteren Transport und der Umgestaltung zur Variante der Bavaria Fluggesellschaft, passend für die Bricking Bavaria 2018 in München. Diese Version habe ich letztes Jahr auch zum Fanweekend nach Skaerbaek mitgenommen.


    So, nun aber genug der Worte – hier nun das Modell, das jahrelang ein Traum von mir war:


    31620603207_34805420fa_b.jpg



    Ich hoffe, es gefällt :)



    Viele Grüße


    Johannes

  • Sieht cool aus. Hab aber keine Ahnung von Flugzeugen, Eisenbahnen waren immer mein Spezialgebiet... Bist du ein Flugzeugnarr?:S

    Ich vermute deine Informationen stimmen, warum solltest du sonst einen Text darüber schreiben.


    Der kleine Wagen und die Treppe peppen das MOC nochmal auf, auch wenn es eigentlich gar nicht nötig ist.

    Toll, dass du so viele Details eingearbeitet hast, wie die Deutschlandflagge oder die Schnur.:love: Viele Flugzeug-MOCs haben das nicht.:thumbup:


    Liebe Grüße

    Bennet

    Harry Potter is just like The Lord of the Rings, only with more lightsabers.

                                                                                                                                   - myself

    THE BRICK IS BACK

                         FOR THE FINAL CUT



    Mein schönes flickr

  • Das Bild ist extrem schön geworden! Auf Instagram habe ich das nicht für Lego gehalten!

    Du hast hier den Studless Ansatz konsequent durchgezogen.

    Aufkleber und Bildbearbeitung leisten ihr übriges.

  • Einfach nur genial... Ich habe das ja schon so über das Jahr verteilt verfolgt und freue mich sehr, dass es nun mit dem finalen Foto geklappt hat (was übrigens mehr als spitze ist). Ein einfach traumhaft schönes Modell, das mit den Funktionen und dem Innenleben hätte ich mir auf der BB mal genauer ansehen sollen. Warum sind Ausstellungen eigentlich immer so kurz. :/^^


    Liebe Grüße

    Thomas

  • Na das ist aber mal ein schickes Flugzeug!


    Das sind ja Themengebiete, die mir recht fremd sind, von daher immer mal interessant sowas zu sehen. Man macht sich ja keine Vorstellung was für ein Aufwand dahintersteckt, mannomann.


    Auch wieder toll präsentiert, mein Glückwunsch.

  • Hi,


    vielen Dank euch allen! Freut mich sehr, dass mein Flugzeug so gut ankommt :)


    Danke dir! Ja, ein "Flugzeugnarr" bin ich wohl tatsächlich, die faszinieren mich einfach - von kleinen Sport- oder Segelflugzeugen bis hin zu großen Frachtmaschinen. Die DC-3 hatte es mir aber irgendwie besonders angetan mit ihrer ikonischen Form. Aber das war bestimmt nicht mein letztes Flugmodell ;)


    Avatar

    Das Bild ist extrem schön geworden! Auf Instagram habe ich das nicht für Lego gehalten!

    Du hast hier den Studless Ansatz konsequent durchgezogen.

    Aufkleber und Bildbearbeitung leisten ihr übriges.


    Vielen Dank! Haha, ja das ist nicht immer leicht, weitestgehend ohne Noppen zu bauen. Bei Flugzeugen sieht das meiner Ansicht nach halt so am besten aus, wobei es auch manche sehr coole Flugzeug-MOCs mit Noppen gibt.

    Den Hintergrund hab ich dann noch mit einem Stylus auf dem iPad gemalt, nachdem ich keine Vorlage gefunden habe, die mir so richtig gefallen hat. Mit dem Ergebnis bin ich auch ziemlich zufrieden.

    Übrigens habe ich die Schrift und das Olympia-Logo sogar aufdrucken lassen, nur das Emblem der Fluggesellschaft ist ein Sticker.


    Avatar

    Sehr gelungenes MOC - lustig auch die Anpassung des Flugzeuges an Bavaria, den Ausstellungsort.


    Danke! Erst hatte ich ja vor, die Lufthansa Lackierung zu bauen, wie ich sie von Sinsheim kenne. Als ich aber darauf gestoßen bin, dass die vorher der Bavaria gehörten, passte das für die BB natürlich perfekt und so musste es diese Version werden :)


    Avatar

    Einfach klasse :D Etwas schlechter aufgelöst, wäre es für mich nicht mehr als Lego identifizierbar, so glatt und kurvenreich hast du es hinbekommen :) Danke fürs zeigen!


    Dankeschön! Wenn mein Modell das erreicht, hat es seinen Zweck erfüllt :D


    Avatar

    Einfach nur genial... Ich habe das ja schon so über das Jahr verteilt verfolgt und freue mich sehr, dass es nun mit dem finalen Foto geklappt hat (was übrigens mehr als spitze ist). Ein einfach traumhaft schönes Modell, das mit den Funktionen und dem Innenleben hätte ich mir auf der BB mal genauer ansehen sollen. Warum sind Ausstellungen eigentlich immer so kurz. :/^^


    Liebe Grüße

    Thomas


    Vielen Dank dir, das freut mich besonders! Deine Micro-Version war auch sehr cool - danke nochmal dafür!

    Habe heute noch ein paar Fotos gemacht, auf denen das "Innenleben" und ein paar Klappen und Leitwerke zu sehen sind:




    Avatar

    Na das ist aber mal ein schickes Flugzeug!


    Das sind ja Themengebiete, die mir recht fremd sind, von daher immer mal interessant sowas zu sehen. Man macht sich ja keine Vorstellung was für ein Aufwand dahintersteckt, mannomann.


    Auch wieder toll präsentiert, mein Glückwunsch.


    Danke! Ja ich will halt alles immer möglichst originalgetreu hinbekommen. In den letzten Jahren kamen da auch einige coole neue Teile raus, die mir zu Beginn meiner Planung noch nicht zur Verfügung standen und so hab ich immer wieder nachgebessert. Gerade bei größeren Flugzeugen ist's zudem immer nicht so leicht mit der Stabilität. Das kann man digital noch so genau planen, ob es wirklich alles hält, sieht man halt erst beim richtigen Zusammenbauen.


    lg

    Johannes

  • Endlich! Durfte die Maschine ja nun schon mehrmals live sehen und kann mich nur wiederholen:


    Wirklich, wirklich großen Respekt vor dem großen Planungs-,Vorbau-,Bestellaufwand den du betreibst um am Ende ein perfektioniertes Modell zu präsentieren. Da kann man sich als Chaos-Drauflosbauer was abgucken. Hier zahlen sich die investierten Stunden aus, ein toller Look kombiniert mit Innenleben und den tatsächlichen Funktionen eines Flugzeugs. Verdiente Nominierung in München!


    ...oh und tolle Präsentation, das Bild macht echt was her!

  • Moin,


    dieses Modell lockt mich aus meiner stillen Mitleserecke heraus, ich kann gar nicht anders.


    Avatar

    Ich hoffe, es gefällt

    Und wie es gefällt. Hier ist alles stimmig. Bautechnik, Farbwahl und Präsentation.


    Kommentar von meinem Junior "Papa, will ich haben, das Flugzeug ist total toll"


    Ein super schönes Modell und zurecht in die HoF bei DB aufgenommen worden.

    Danke fürs zeigen.


    Gruß

    Martin

  • Das Modell ist wirklich grandios, Johannes.

    Ich wusste gar nicht, dass es ‚bespielbar‘ ist, das macht es umso besser. Auf der BB war es ein toller Blickfang. Und die Bildbearbeitung hier ist wirklich toll!


    Bemerkenswert, dass du für dein Traummodell so lange Zeit genommen hast. Aber es muss ja perfekt werden, für einen echten Vaio. Klasse!


    Viele Grüße

    Ben

  • Wundervolles Modell. Schöne Übergänge und auch cool, dass Minifigs darin sitzen können. Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. Rundum gelungenes Modell.

    LG Ole

    Dies ist ein Antiterroranschlag des Asozialen Netzwerkes!

    Hier gibt es meinen Youtube Kanal.

    Harry Potter: 8 Filme, 0 Oscars

    Der Herr der Ringe: 3 Filme, 17 Oscars...8o

    Schaut doch mal auf Flickr vorbei!

    Würde mich freuen!

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.