Avatar

Weihnachten auf Hogwarts

  • Hallo,


    schon als Kind mochte ich die Weihnachtsszenen in den Harry Potter Filmen sehr. Sie waren einfach so schön friedlich und besinnlich. Harry bekommt seine ersten Geschenke und das winterlich geschmückte Hogwarts strahlt eine magische und gemütliche Atmosphäre aus.


    31562255987_d7933c9ffa_z.jpg


    Begonnen hatte alles mit dem sehr kurzweiligen Point-and-Click Adventure "Book of Unwritten Tales 2" in dem mich eine Szene fasziniert hat. Besonders inspiriert hat mich der Kamin, der aus riesigen, steinernen Büchern gebaut ist, der Balkon mit der runden Balustrade und die langen roten Vorhängen. Die Szene ist im Spiel eine Bibliothek, trotzdem erinnere sie mich stark an den Gemeinschaftsraum von Gryffindor, so wie ich ihn mir damals beim Lesen der Bücher vorgestellt hatte.


    44693138290_ee722c07a2_z.jpg


    Die ersten Steine für das Projekt hatte ich schon im letzten Jahr zusammengesteckt, aber erst im Frühjahr dieses Jahres hatte ich alle Details zusammen, um den großen Raum mit Leben zu füllen.

    Wie zum Beispiel der Kamin, der von hinten mit einem Licht-Stein befeuert wird:


    32654659468_f5e327d09c_z.jpg


    Oder der Schreibtisch mit Harrys Zaubertrank Hausaufgaben:


    45804136404_1540d72345_z.jpg


    Es gibt noch mehr zu entdecken! Ich empfehle dafür das Bild in voller Auflösung. Hier könnt ihr jeden Winkel in Ruhe erkunden.


    Ich hoffe euch gefällt mein verspäteter Weihnachtsgruß!

    Alle, die sich meinen Kalender gekauft haben, können sich außerdem darauf freuen das Bild im nächsten Jahr an der Wand hängen zu haben.


    Viele Grüße und guten Rutsch,

    Jonas

  • Hi Jonas,


    Was soll man da schon sagen außer Wow! All die schönen kleinen Details ergeben einfach eine Super gesamt Komposition!


    Bei der Totalen sticht der grüne Weihnachtsbaum natürlich sehr heraus. Auch die Bücherregale sehen super aus nur sind sie mir persönlich einfach etwas zu groß, so wie der gesamte Raum. Auch die großen Beine zu verwenden passt mir persönlich nicht beim 1. Schuljahr, jedoch ist das "meckern" auf hohem Niveau.


    Meine Lieblingsdetails sind die Sitzgelegenheit am Fenster, die Kerze auf dem Kamin und diese kleine alte 1x2 Harry Potter Fliese auf dem gelben Geschenk, welche in meiner Vorstellung der Tarnumhang ist.


    Grüße

    Timo


    PS: auf Instagram ging ich ja schon von Hogwarts aus;)

  • Hallo Jonas,

    eine wirklich gelungene Weihnachtsszene.


    Deine Vorlage mit dem Harry Potter Universum zu kombinieren ist eine tolle idee. Der Karmin ist sehr schön an zu sehen und die Kerze auf dem Sims empfinde ich genau wie mein Vorredner als eines der High Lights.


    Ich freue mich darüber, dass du dein “Wimmelbild“ hier auf Roguebricks vorstellst, ob wohl das Feedback über so manch anderen Kanal größer sein wird.


    Ich wünsche dir einen Guten Rutsch und ein Erfolgreiches Jahr 2019.


    Stefan.

  • Wunderschönes Moc. In der Gesamtkomposition stimmt einfach alles.

    Am realistischsten sieht finde ich die Kerze auf dem Kamin aus. Mit dem herunterlaufenden Wachs sieht sie einfach nur super aus.

    Seit wann gibt es eigentlich ein Teil für eine Sanduhr von Lego? Das habe ich noch nie gesehen.

    LG Ole

    Dies ist ein Antiterroranschlag des Asozialen Netzwerkes!

    Hier gibt es meinen Youtube Kanal.

    Harry Potter: 8 Filme, 0 Oscars

    Der Herr der Ringe: 3 Filme, 17 Oscars...8o

    Schaut doch mal auf Flickr vorbei!

    Würde mich freuen!

  • Hallo,


    vielen Dank für euer Feedback hier und auf anderen Kanälen. Freut mich sehr, dass das Modell so gut bei euch angekommen ist.

    Was soll man da schon sagen außer Wow! All die schönen kleinen Details ergeben einfach eine Super gesamt Komposition!


    Bei der Totalen sticht der grüne Weihnachtsbaum natürlich sehr heraus. Auch die Bücherregale sehen super aus nur sind sie mir persönlich einfach etwas zu groß, so wie der gesamte Raum. Auch die großen Beine zu verwenden passt mir persönlich nicht beim 1. Schuljahr, jedoch ist das "meckern" auf hohem Niveau.

    Ja, der Raum ist unrealistisch groß, aber eben nur, wenn man das mit herkömmlichen Räumen vergleicht. In Hogwarts stehen riesige Weihnachtsbäume deswegen musste natürlich auch der Raum entsprechend groß werden.


    Bezüglich der Beine hast du recht, kurze Beine wären gut gewesen. Dann hätte Harry aber leider nicht mehr über das Geländer gucken können und das war mir wichtig. Deswegen an der Stelle dieser kleine Kompromiss.

    Avatar

    Deine Vorlage mit dem Harry Potter Universum zu kombinieren ist eine tolle idee. Der Karmin ist sehr schön an zu sehen und die Kerze auf dem Sims empfinde ich genau wie mein Vorredner als eines der High Lights.


    Ich freue mich darüber, dass du dein “Wimmelbild“ hier auf Roguebricks vorstellst, ob wohl das Feedback über so manch anderen Kanal größer sein wird.


    Ich wünsche dir einen Guten Rutsch und ein Erfolgreiches Jahr 2019.

    Danke Stefan. Freut mich, dass dir die kleinen Details gefallen. Die habe mir beim Bauen am meisten Spaß gemacht.

    Und ich hoffe du hattest auch einen guten Start ins neue Jahr!

    Avatar

    Wunderschönes Moc. In der Gesamtkomposition stimmt einfach alles.

    Am realistischsten sieht finde ich die Kerze auf dem Kamin aus. Mit dem herunterlaufenden Wachs sieht sie einfach nur super aus.

    Seit wann gibt es eigentlich ein Teil für eine Sanduhr von Lego? Das habe ich noch nie gesehen.

    Vielen Dank!

    Das Sanduhr-Element hab ich tatsächlich auch erst verpasst, dann aber durch Zufall eins der Elves-Sets gekauft, in denen es vorkommt. Die Noppen oben stört ein bisschen, aber ansonsten ist es ein cooles Teil als Detail.


    Viele Grüße

    Jonas

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.