Avatar

Bibliothek der grünen Drachenritter

  • Hallo Leute,


    hier mein Beitrag für die Castle Interior Room-Kategorie für den CCC, mein sechster Beitrag und so langsam muss ich mich mal ein wenig beeilen:-)


    Es handelt sich hier um die Bibliothek in der Burg der grünen Drachenritter -einige der Verbündeten roten Drachenritter sind zu einer wichtigen taktischen Besprechung vorbeigekommen.


    Castle Library by Fletcher Floyd, auf Flickr



    Ich hoffe Euch gefällt's:-)

  • Für ein Gewusel, aber ein tolles Gewusel :love: Bei dir kann ich mir noch ein paar Tipps abschauen, wie man mit vielen Figuren und Gruppen agiert! Auch die Bücherregale sind ein Hit, meine Versionen sahen nicht annähernd so gut aus, bestehen die Bücher aus 1x2 Tiles?

    Mein einziger, kleiner Kritikpunkt ist die Dumbledore-Figur, die sticht sofort ins Auge und wirkt an der Stelle unpassend. Vielleicht hätte ich die Kopfbedeckung da ausgetauscht.

    Viel Erfolg beim Contest!

  • Hallo Fletcher


    Ich frag mich wie du das immer wieder so toll hinkriegst :/

    Eine richtig großartige Bibliothek hast du da gebaut :thumbup: Die Szene wirkt sehr lebhaft und alle Figuren passen sehr gut ins Bild. Ein weiteres Highlight ist der Rahmen, dieser wirkt aufgrund des nach hinten verlagerten Mittelteils sehr leicht und trotzdem stabil.


    Gruß Graf Max

  • Für so einen aktiven Raum hätte ich nicht annähernd genug passende Figuren. Gefällt mir gut. Die Spinnweben sind mir allerdings zu plakativ. Da hätte es auch nicht geschadet, ein wenig Raum zu lassen. Highlight ist für mich die Abrundung des Rahmens mit den drei Drachen! Das passt super!


    Ich bastel gerade noch an meinem Raum - der allerdings mit einem Mädchen auskommen muss. Und es wird auch ein Lesezimmer. Allerdings gibt es nur ein Buch. Ganz so viele davon gab es im Mittelalter nicht wirklich :-)


    Wieso musst du dich beeilen? Du hast doch die 6 zusammen? Oder willst du alle Kategorien bauen?


    Bei mir wird es sehr eng. Bin die nächsten Tage nicht bei meinem Lego.

  • Hut ab, du hälst deinen CCC-Flow am Leben! Bin gespannt ob du noch etwas schaffst.


    Wie gewohnt von dir ein echtes Aufgebot an Minifiguren die uns hier präsentierst. Ich weiß nicht wieviele ich maximal je zusammen gebracht habe aber das schlägst du mit 31 (sofern ich mich nicht verzählt habe) um Längen :D


    Auch baulich überzeugt dein Moc mit einem schönen Boden, dezenten Bücherregalen und gut ausgestalteten Wänden. Wie Ralf schon schrieb, hätte ich vermutlich auch weniger Spinnennetz eingebaut, Geschmackssache.


    Gruß

  • Hallo Stephan,


    das ist ein super MOC mit mächtig Leben drin. Als ich die Ratten sah, dachte ich, dass ist nicht gut für die Bücher. Doch dann sah ich deinen Rattenjäger und hoffe das der ein guter Doppelschütze ist ^^

    Meine nächte Befürchtung um die Bücher kamm dann von den Vielen Kerzen auf dem tisch mit dem starken Luftstrom... Da hst du wohl noch zu wenig neue Kerzenflammen. Aber die Schreibkerzen hast du toll gemacht.

    Die Details uaf den Regalen erinnern mich dran, dass ich mir bei gelegenheit noch ein, zwei Unikitty-Schilder besorgen will.


    LG Patric

  • Danke für Eure netten Kommentare Leute:-)


    Scatha : Vielen Dank! Die Bücher sind aus 2x2 Tiles mit Jumpern drauf. Normale Tiles wären mir zu lose, das wird dann schnell Jenga. In dem MOC steht bis auf die Bücherleiter und die großen Bücher sowie 1-2 Karten auf den Tischen + dem Sextant übrigens alles fest, da ist jedes Teil gesteckt, jedes Tier, Minifigur, etc. Da war auch nochmal eine BL-Bestellung für nötig:-)


    Beim Dumbledore habe ich ja Bart und Gesicht ausgewechselt, der sollte auch in seiner Robe etwas hervorstehen, denn jede Bibliothek braucht einen Aufseher mit buschigen Augenbrauen, der strengen Blickes dafür sorgt, dass alles seinen geordneten Gang geht:-D


    Graf Max : Vielen Dank, freut mich, dass es Dir gefällt!


    ranghaal : Danke Ralf! Freut mich, dass das Gewusel gefällt. Bei den Netzen habe ich auc überlegt, die sehen gerade mit diesen Stangen schon recht kiddie-, bzw. Juniors-mäßig aus. Die Ecken waren mir aber zu kahl und ich hatte die Teile noch nie verwendet, da dachte ich, hier bringe ich sie mal:-) Gab mir immerhin auch eine Gelegeneheit, die tolle großen Spinnen einzusetzen.


    Die sechs habe ich beisammen, Beitrag sieben für die Belagerungswaffen-Kategorie ist auch fertig, ein letztes mache ich wohl noch, evtl. Forest Hideout. Unfassbar, manche habe schon 11 Beiträge, da stehe ich ja richtig faul da=O


    Marcel V. : Danke Marcel, schön zu sehen, dass auch Du den CCC verfolgst:-) Bei den Minifigs hatte ich meinen persönliche Rekord bei 65 Figuren glaube ich, das waren die Wasserspiele von Lyssaris (Die Wasserspiele).


    Petric_G : Danke Dir! Der Armbrustschütze ist zum Glück ein ganz erfahrener Mann, der macht das nicht zum ersten Mal. Als mittelalterlicher Hausmeister geht's nunmal nicht ganz ohne Durchgreifen:-) Von den kleinen Kerzenflammen habe ich auf jeden Fall noch nicht genug, die hate ich bei den Kerzen vergessen mitzubestellen.


    Larsvader : Es kann ja nicht in jeder Burg alles auf Hochglanz poliert sein -hier wird halt gearbeitet:-D Freut mich, dass Dir das MOC gefällt. Die Putzfrau hätte hier einiges zu tun, sortiert sie auch LEGO?:saint:

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.