Avatar

Gasthof zum grünen Drachen

  • Zugegeben -der Name ist nicht originell, man kennt ihn schon aus einem anderen Kontext:-)


    Aber immerhin gibt's in diesem Gasthof tatsächlich Drachen zu sehen -wenn auch nur als Verzierung:saint:


    Mein vierter Beitrag zum CCC XVI und zwar für die Kategorie "Classic Castle Building". Die Aufgabe lautete, ein MOC im Stil einer LEGO-Castle-Fraktion zu bauen. Playset-Style war nicht ausdrücklich vorgegeben, daher hoffe ich, dass er als passend eingestuft und zugelassen wird. Minifigs & Accessoires sowie die Farben (braun, dark-green, gold) sowie die entsprechende Beflaggung sind auf jeden Fall da, das muss reichen. Denn dieses MOC hat mich aus verschiedenen Gründen fast wahnsinig gemacht und musste auf Biegen und Brechen an diesem WE fertig werden.


    rolli und modestolus haben es als WIP live gesehen, da stand noch ein ganz anderes Gebäude auf der Insel, mit dem ich aber vermutlich die Kategorie verfehlt hätte. Immerhin: Besagtes "Gebäude" konnte ich am Stück entfernen, so dass es als Hintergrundkulisse für meinen nächsten/übernächsten Beitrag noch Verwendung finden wird.


    Bin auf den CCC nicht wirklich vorbereitet dieses Jahr -Steine nicht sortiert, bisschen aus der Übung und viel zu wenig Zeit, von daher persönlich noch nicht so 100% zufrieden mit meinen Beiträgen. Besonders hier hätte ich gerne noch Feinschliff reingesteckt, aber nachdem die Insel schon über vier Wochen unbebaut hier rumstand und eine Menge "strategisch wichtiger" Steine in Beschlag nimmt, wollte ich mir das Biest vom Hals schaffen.


    Blablabla, hier ist das MOC:


    46151141241_8bc5e365ea_c.jpgGreen Dragon Inn by Fletcher Floyd, auf Flickr


    Ist keine "Westernkulisse" (schöner Begriff für reine Foto-MOC's rolli:-), sondern rundherum gebaut, Bilder aus anderen Winkeln kommen die Tage noch dazu.


    Ich hoffe, Euch gefällt's und man sieht dem Ergebnis den zähen Entstehungsprozess samt eiligem Finale nicht allzu sehr an.

  • Es kann im Grunden nie etwas schief gehen, wenn man dem Toad (der anscheinend gerne von sich in der 3. Person spricht) seine Lieblingsfarbkombinationen vorsetzt: braun, grün und grau.

    Ist wie wenn erst mal Zwiebeln, Schinken und Pilze in der Pfanne schmorren - es kann nun kaum noch was schlechtes bei rauskommen. ;)

    Der Gasthof im Baumstil (oben grün, unten braun) gefällt mir. Er ist an den richtigen Stellen etwas schief und unregelmäßig (Dach, Felsen) und an anderen grade und solide.

    Der Name, pfff kann kein sooo berühmtes Buch gewesen sein, zumal es ja keinen echten Drachen hatte. :P

  • Morgens,


    Den CCC Contest hab ich total übersehen :(.

    Darum um so schöner solche MOCs wie von dir bewundern zu können!


    Ich finde es echt absolut gelungen:thumbup:.

    So viele Details und wirkt einfach sehr authentisch mit all dem drum herum am Haus.

    Auch die Farbcombo harmoniert super miteinander und vor allem das Dach hat es mir echt angetan.


    Alles in allem ein Spitzen Beitrag.


    LG
    Markus

  • Vielen Dank für Eure netten Kommentare! Freut mich, dass Euch der Gasthof gefällt:):thumbup:

    Vielen Dank! Ja, hochkant... da gehen viele Snot-Steinchen drauf. War anfangs kein Problem, da ursprünglich ein andersfarbiges Gebäude geplant war. So wurde es am Ende dramatisch eng mit den Teilevorräten:saint:


    Avatar

    Es kann im Grunden nie etwas schief gehen, wenn man dem Toad (der anscheinend gerne von sich in der 3. Person spricht) seine Lieblingsfarbkombinationen vorsetzt: braun, grün und grau.

    Ist wie wenn erst mal Zwiebeln, Schinken und Pilze in der Pfanne schmorren - es kann nun kaum noch was schlechtes bei rauskommen. ;)

    Der Gasthof im Baumstil (oben grün, unten braun) gefällt mir. Er ist an den richtigen Stellen etwas schief und unregelmäßig (Dach, Felsen) und an anderen grade und solide.

    Der Name, pfff kann kein sooo berühmtes Buch gewesen sein, zumal es ja keinen echten Drachen hatte. :P

    Das ist doch wahre Poesie:love: Schöner Kommi, vielen Dank! Schön, dass der Formen-Mix funktioniert.


    Herzlichen Dank, Markus! Freut mich, dass es Dir gefällt, das Dach war ein spontaner Einfall. Baue so gut wie nie mit classic green und nun schon in drei Beiträgen -naja, man will ja nicht immer dasselbe machen. A propos CCC: Alle Beiträge, die nicht vor dem 1. November irgendwo gezeigt wurden, sind zugelassen. Dein Vorratsspeicher wäre sicher ein gelungener Beitrag für die Miscellaneous-Kategorie;)


    Avatar

    Ein sehr gutes Moc, in allen Bereichen :thumbup:Mir gefällt besonders dass mal auch unpopulärere Schilde verwendet wurden, die passen richtig gut ins Bild.


    Gruß Graf Max

    Vielen Dank! Ja, diesmal habe ich auf Lyssaris-Freebuilds verzichtet, um endlich auch mal ein paar andere Castle-Fraktionen mit MOC's zu würdigen. Für die roten Drachenritter werde ich wohl auch noch was bauen beim CCC:)



    Vielen lieben Dank Sanel! Freue mich immer sehr, wenn es Dir gefällt! Ein paar Sachen kommen auf jeden Fall noch dazu, muss nur endlich mal die Wühlkiste leersortieren. Und evtl. nochmal Bricklink bemühen:)



    Lieben Dank Chris! Bei der linken Anlegestelle konnte ich endlich mal dieses braune Stegteil der letzten Piratenwelle für die Krümmung verwenden. Farbe muss einfach sein. Was mir persönlich nicht so gefällt, ist die recht klobige Form des ersten Obergeschosses. Wollte jetzt aber auch nicht mit schrägen Wänden anfangen, da hätte ich mich technisch erst mal schlau machen müssen, damit das hält/gescheit aussieht.

  • Ein schönes MOC! Insbesondere das Dach gefällt mir ausgesprochen gut!

    Ist jetzt die Frage, ob es drauf ankommt, möglichst nah die damaligen Sets zu imitieren :/

    Ich hatte aus dem Grund die Kategorie für mich gestrichen - eine Variante eines alten Sets zu bauen hat mich nicht gereizt - dich anscheinend auch nicht ;)

  • Wieso sehe ich das erst jetzt? Wunderbares Moc. Bei dem Namen hatte ich zwar etwas anderes im Sinn, aber dennoch ein sehr gutes Modell. Schönes Haus und sehr gelungene Umgebung. Einzig die hellen Plates direkt am Haus könnten eventuell noch ein paar kleinere darauf vertragen.

    LG Ole

    Dies ist ein Antiterroranschlag des Asozialen Netzwerkes!

    Hier gibt es meinen Youtube Kanal.

    Harry Potter: 8 Filme, 0 Oscars

    Der Herr der Ringe: 3 Filme, 17 Oscars...8o

    Schaut doch mal auf Flickr vorbei!

    Würde mich freuen!

  • Rundum gelungen meiner Meinung nach. Die Insel ist super ausgearbeitet und beinhaltet ne Farbauswahl die ich so 1:1 übernehmen würde. Und ich schätze auch den Aufwand den du mit dem Snoten der Slopes betrieben hast, das zahlt sich einfach vom Look her aus. Steg und Boot runden die Szene vorne ab, passt!


    Beim Gebäude hast du dich für eine eher dezentere Farbwahl entschieden (für deine Verhältnisse :D) und diese finde ich hier sehr stimmig, Mauerwerk, Fachwerk, Verzierungen und das Dach. Eine "klassische Herangehensweise" mit einem interessanten Grundriss, gut gebaut. Drücke dir die Daumen, Stephan!

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.