Avatar
  • Liebe Rogues,


    besser spät als nie möchte ich euch auch noch meinen Beitrag zur diesjährigen ComicCon in Stuttgart im Juli präsentieren. Mit den Fotos hat es leider etwas länger gedauert, das MOC hat es dafür aber auch noch auf zwei weitere Ausstellungen (LDC Oberhausen und Dülmen) geschafft.


    Vermutlich muss ich nicht wirklich viel zu dem MOC sagen, ich denke, die allermeisten werden erkennen, was es darstellen soll ;) Allen anderen sei erklärt: es handelt sich um Reys Unterschlupf in einem gefallenen AT-AT auf dem Planeten Jakku, zu sehen ist die Szene in Episode 7.


    Zwei Anmerkungen Zum MOC:

    - Reys Speeder habe ich von Kit Bricksto übernommen, ich habe allerdings den hinteren Teil ein wenig verändert.

    - Bei der Szene mit dem Luggabeast (was eine Modifikation des Tierchens aus dem Jakku-Set ist) und BB-8 habe ich mir die künstlerische Freiheit genommen, es an dieser Stelle zu platzieren, da dort sonst so viel leere Wüste gewesen wäre. Eigentlich findet das Ganze ja eher weiter hinter dem AT-AT statt.


    Und nun viel Spaß mit den Bildern:


    32168658088_764701c1ae_c.jpg


    46047633171_e121c677f2_c.jpg


    45135709625_0a87ba88ee_c.jpg


    45136087605_7a17ee85b1_c.jpg


    45998022682_5219c8f1fe_c.jpg


    44231751950_1fc4a828e2_c.jpg


    44231808730_e0e372da66_c.jpg




    Beste Grüße

    Sascha

  • Hi Sascha,


    grandioses Moc! Ich finde zwar dass der At-At etwas übertexturiert ist, aber das schadet der Klasse des Mocs nicht im Geringsten.

    Mein persönliches Highlight ist die Anzahl der Details, die du trotz dieser Größe verbaut hast, ich blicke da z.B. auf die Verzahnungen an der Unterseite der Füße und natürlich auch in den Innenraum. Der gefällt mir besonders und passt super ins Bild!:)


    Alles in Allem ein großes Kompliment,


    Lg Benji:)

  • Endlich gibt's auch die Bilder. Das MOC ist ja schon ein alter Hut 8o

    Spaß bei Seite. Es ist ein klasse MOC, welches ich ja auf den besagten drei Ausstellungen bewundern durfte.


    Mir persönlich gefällt die Bildbearbeitung sehr gut. Die harten Kontraste verleihen den Bildern das gewisse etwas.

    Der verwitterte Look kommt durch die vielen plates ebenfalls gut rüber. Der Innenraum ist natürlich super detailliert und wenn man sich noch mal die Vorlage vor Augen führt, extrem nah am Vorbild:

    Ebenfalls ein schönes Detail ist der korrekte Pilotenhelm für den du ja extra diesen komischen Desert-Snowspeeder gekauft hast ;)


    So, jetzt muss das Ding aber ZELDA weichen 8o.


    Gruß

    Michael

  • Sehr schönes Moc Sascha.

    Kenne nach wie vor den Film nicht, aber es gefällt mir auch so. Ich hätte vielleicht noch ein paar andere Grautöne eingebaut.

    LG Ole

    Dies ist ein Antiterroranschlag des Asozialen Netzwerkes!

    Hier gibt es meinen Youtube Kanal.

    Harry Potter: 8 Filme, 0 Oscars

    Der Herr der Ringe: 3 Filme, 17 Oscars...8o

    Schaut doch mal auf Flickr vorbei!

    Würde mich freuen!

  • Wow, da hast Du aber mal big time abgeliefert Sascha!


    Klasse Szene mit super Gesamtwirkung und wahnsinnig tollen Details, sei es beim Innenleben oder auch der cleveren Bodengestaltung. Das komt richtig gut rüber und der vermutlich große Bauaufwand hat sich vollauf gelohnt!

  • Vielen Dank Benji! Mit der Textur wollte ich den verrosteten Zustand darstellen, klar ist das Geschmacksache ;) Es freut mich sehr, dass dir die Details aufgefallen sind!


    Besten Dank mein Freund! Ja, das Ding und dein Craig haben uns gewissermaßen durch dieses Jahr begleitet und mit einer Träne im Knopfloch wird es nun dem nächsten großen Projekt weichen müssen ;)


    Avatar

    Sehr schönes Moc Sascha.

    Kenne nach wie vor den Film nicht, aber es gefällt mir auch so. Ich hätte vielleicht noch ein paar andere Grautöne eingebaut.

    LG Ole

    Dank dir Ole! Mit den anderen Grautönen ist so eine Sache, ich besitze nur diese beiden...;)



    Avatar

    Ja, vollkommen d'accord!

    Bei den harten Schatten fühlt man fast schon die Hitze der Wüste!

    :thumbup:Danke sehr Ralf!



    Avatar

    Wow, da hast Du aber mal big time abgeliefert Sascha!


    Klasse Szene mit super Gesamtwirkung und wahnsinnig tollen Details, sei es beim Innenleben oder auch der cleveren Bodengestaltung. Das komt richtig gut rüber und der vermutlich große Bauaufwand hat sich vollauf gelohnt!

    Vielen Dank Fletcher! Jo, für die CC durfte es dann gerne auch der große Bauaufwand sein. Hat mir aber unheimlich viel Spaß gemacht!



    Ach dir großen Dank Markus! Ich bin ehrlich gesagt froh, dass du nur die Concept Bilder hattest, denn deine Filmvorlagenversion wäre wohl nicht mehr zu toppen gewesen ;) Du hast aber recht, ich war selbst überrascht, wie wenig diese Szene bisher gebaut wurde.


    Beste Grüße

    Sascha

  • Hallo Sascha,


    leider konnte ich das Original nicht bewundern aber Dank der zahlreichen Fotos kann man erkennen, welche Liebe zum Detail du dareingesteckt hast. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn das Innenleben gefällt mir besonders gut. :love:

    Aber auch das Außenleben ist der Hammer! Detailreich und im Ganzen absolut rund. Klasse!

    Mein persönliches Highlight ist der Speeder.


    (Wenn du und Michael so ein detailliertes ZELDA Ding raushauen, dann wird auch das ein Wahnsinss- MOC.)


    Viele Grüße

    Ben

  • Vielen Dank Ben! Ich fand, es auch schade, dass du in diesem Jahr nicht auf der CC dabei sein konntest. Michael und ich geben uns aber große Mühe und hoffen, dich dann im nächsten Jahr dort mit Zelda zu begeistern. ;)


    Hi Sascha,


    der AT-AT sieht super aus. Das Motiv an sich ist schon einfach eine Wucht und die Umsetzung aus LEGO von dir, gibt ihm den Rest :) Mir hat es besonders das Innenleben angetan, die Kabel und die Einrichtung sieht super aus.


    Gruß,
    Chris

    Auch dir großen Dank Chris, dein Feedback freut mich sehr! :)


    Beste Grüße

    Sascha

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.