Avatar

Gregorio Finestro und die Maske der Götter

  • Einen guten Abend Rogues,

    Endlich wieder sicher in Berlin konnte ich wieder an meine Steine. Dieser Beitrag für den Brickardium Clipiosa Contest ist für die Kategorie Figbarf mit zusätzlichem Tierwesen bestimmt. Ich schreibe gerade an einer Harry-Potter-Fan-Fiction-Story, "Gregorio Finestro und die Maske der Götter". Die Geschichte spielt tief im argentinischen Urwald am Fuße der Anden, wo in einem uralten Inka-Tempel umgeben von starken Schutzzaubern die argentinische Schule für Hexerei und Zauberei, die Casa Quwatahulya liegt. Ihr Wappentier ist der Peruanische Viperzahn. Der Held unserer Geschichte, Gregorio Finestro ist ein unter Muggelos aufgewachsener Waisenjunge, der glücklicherweise auf genau der Schule landete, die seine seltsamen Eigenschaften endlich erklärten





    Die beste Zauberei-Schule Südamerikas ist unterteilt in vier Häuser: Die unter dem Wappentier des Phoenix stehende Casa Fidelidax beherbergt unseren Helden Gregorio und seine beste Freundin Leticia Longbottom (eine entfernte Cousine von Neville Longbottom, deren Familie während den fürchterlichen Machenschaften Grindelwalds einst nach Südamerika floh). Ihr Hauslehrer ist der Schulleiter Hector Ciu dela Rossita (erster Orden des Merlin). Wir sehen Pito, Gregorios Ratte und Mercedes, Leticias Katze. Der Schulleiter hält das mächtige Artefakt in der Hand das als "Die Maske der Götter" bekannt ist




    Ein weiteres Haus ist die Casa Artimanaquo mit dem Wappentier der Acramantula, wo häufig dunkle Magier ihren Abschluss machen. Hier lernt Aracnito Delacrux, Gregorios Erzrivale. Die Hauslehrerin und Lehrkraft für Verteidigung gegen die dunklen Künste ist Marietta Penuncia Rivalda, eine weltbekannte Hexe. Wir sehen noch Puri Parrasita, Aracnitos beste Freundin aus der Casa Frauderail (Wappentier Lethifold)



    Hier sehen wir noch Hector, ein für einen Troll sehr intelligentes Exemplar, der Wildhüter auf dem Campus Quwatahulya. Er war als kleiner Troll auch auf der Schule, konnte aber die Abschlussprüfungen nach fünf Versuchen nicht bestehen und arbeitet nun für die Schule. Er war in der Casa Bondadolo (Wappentier Lama). Wir sehen noch einige Tiere und einen frisch geschlüpften schwedischen Kurzschnäuzler. (Streng genommen ist der Bergtroll kein reines magisches Tierwesen, wird aber in Newt Scamanders berühmten Buch sowohl als Zauberwesen als auch als magisches Tierwesen kategorisiert. Da es so gut wie allen Trollen aufgrund ihrer mangelnden Intelligenz egal ist wer sie wie kategorisiert, nehme ich ihn hier als Tierwesen)


    Hoffe euch gefällt's. Ein MOC kommt im Laufe der Woche. Lasst mir doch nen Kommentar dar und sagt mir was ihr mögt und was noch besser gekonnt hätte^^

    Steinige Grüße

    Gino/Ygrek

  • Sieht ins sich erst mal soweit gut und stimmig aus, eine gute zusammengehörige Gruppe..

    Da Du es aber als Beitrag für die Figbarf-Kategorie einreichen willst, sei erwähnt das hier diesmal ausdrücklich ein Rahmen, ein Diorama oder eine Grundplatte gleich jeder Art dafür verboten war. Es sollte rein um die Figuren gehen, Zubehör zu diesen war jedoch erlaubt.

    Um eine Disqualifikation zu vermeiden, solltest Du also alles noch mal ohne Deinen Untergrund ablichten und hier einstellen.

    Dürfte an sich kein großes Problem sein und Zeit genug ist ja auch noch dafür.


    mfg HT / Christian

  • Mir ist es ja gleich, aber Du willst ja eine reelle Chance haben und nicht einfach rausfliegen, deswegen dachte ich ich sag mal noch rechtzeitig was. ;)

    Da ist aber auch nix bei, was nicht eigenständig stehen könnte, sollte also kein Problem sein. Beim Pixie weiß ich nicht ob Du so einen transclear Linse/Teller hast für den Schwebeeffekt, sonst drückst Du den halt auch jemandem in die Hand.

  • Hallo Gino,


    deine Herangehensweise an das Thema gefällt mir. Weg vom bekannten britisch angehauchten Mythos hinein in eine völlig andere Kultur, das hat was.

    Die Figuren sehen durch Ihre Uniformen zwar mehr nach Asien statt Südamerika aus, aber der Gedanke zählt.

    Mein Favorit hier ist der Troll, mit seinen großen schwarzen BrickHeadz Augen sieht er richtig liebenswert aus.


    lg

    Jonas

  • Hi Gino,


    hab ja noch gar nix geschrieben...

    Also mir gefällt natürlich neben dem Troll vorallem Marietta Penuncia Rivalda, da sie klassische und moderne Figteile vereint und ein Gesichtstatoo? hat.

    Kommt da noch eine MOC und Story dazu oder ist die Harry-Potter-Fan-Fiction-Story nicht MOC gebunden?


    LG Patric

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.