"If you only knew the power of the dark side"

  • Liebe Rogues,

    Hiermit präsentiere ich euch mein neuestes MOC. Dieses ist entstanden als ich neue Techniken ausprobieren wollte. Zum einen die äußere Wand aus Slopes sowie der Gang unten. Gänge bauen finde ich in größerem Maße schwierig, da oft Details verloren gehen. Deswegen habe ich auf kleinem Raum gebaut um den Gang möglichst detailliert zu gestalten. Ich hoffe euch gefällt's. Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind wie immer erwünscht. Über ein paar Kommentare oder wenigstens ein Däumchen würde ich mich sehr freuen.


    MfG,

    DV







  • Hi, ein guter Test, besonders da solche gesnotteten Berge viel Potenzial haben und dies eine Variante zum Einsatz der häufig genutzten 1x2x3 Slopes ist. Die Außenwand sieht auch schon recht gut aus, die grauen Plates oben stören noch etwas, allgemein würde ich an dem Abschluss oben noch etwas tüfteln, sodass er nicht ganz so abprubt ist. Gerne auch bei den gerade kaputt gehenden Geländern weiter experimentieren.:thumbup:


    Gut finde ich den gesnotteten Boden, speziell diese Erhöhung mit den Curved Slopes sieht technisch gut aus!

  • Sehr solide Arbeit, da gibt's nichts zu meckern. Und da ich ein sehr kritischer Mensch bin darfst du das ruhig als Lob auffassen ;)


    Aber von Lob wird man nicht besser 8o und ich freu mich auch (meistens), wenn mir Verbesserungen vorgeschlagen werden.

    Der Berg hinten rechts ist mir eine Spur zu chaotisch. Da würde ich weichere Übergänge versuchen. Angrenzende Steine sollten für mein Empfinden immer relativ wenig Höhenunterschied haben und möglichst keine ganze Steinhöhe.


    Ich habe so etwas hier beim Kloster gebaut:

    Eine Woche Johnny Thunder!


    Sieht so harmlos aus, und ich dachte, dass habe ich in 10 Minuten drin, und dann sitzt man doch einen halben Tag davor :cursing:

    Ist wie so oft eine Frage, ob man für ein 10% besseres Ergebnis 50% mehr Arbeit investieren will.


    Das zweite wäre die Decke im Gang. Die Plattenunterseiten finde ich doof. Also die Laufrichtung umdrehen und irgendwas glattes verbauen. Vielleicht noch mit ein paar Verzierungen, Lampen, Stahlträger etc. drin.

    Auch hier wieder: viel Arbeit für fast nix ^^

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.