Avatar

Spider-Man vs. Doctor Octopus - Der Daily Bugle

  • Hallo alle zusammen,


    mir ist eben klar geworden, dass ich schon seit fast einem Jahr hier registriert bin und bislang noch gar nichts getan habe. Ich versuche, das jetzt mal zu ändern, kann aber aus persönlichen Gründen nichts versprechen. Ich kenne mich schließlich. Aber wenn ich keinen Anfang mache, wird das nie was.


    Also los geht's mit meinem aktuellsten MOC, dem Daily Bugle. Ich hoffe, es gefällt :)










    Viele Grüße,

    Thorsten

  • Einfach nur wow!

    Bei Flickr schaue ich mir deine Sachen ja öfters an, umso schöner, dass du auch hier dabei bist.

    Das Bodenmosaik hat es echt in sich, für mich ist das der coolste Teil des ganzen Modells. Neben den ganzen anderen Highlights ;)

    Vielleicht erzählst du noch ein bisschen was zur Entstehung? Der Boden hat sicherlich einige Zeit gedauert...


    Viele Grüße

    Tastenmann

  • Ich hab mich zwar auch schon auf flickr zu dem letzen Bild geäußert, bin aber immer noch begeistert von dem akribischen Wahnsinn, mit dem du die Old English Schrift Designt und dann in das Steinmosaik eingebettet hast. Ich mag mir gar nicht ausmalen, wie lange sich das hingezogen hat, großes Kompliment an deine Geduld, bei mir wäre da längst der eine oder andere Faden gerissen.

    Kann man das ganze eigentlich umdrehen? :P


    Auch der Rest ist natürlich prima umgesetzt.


    Liebe Grüße

    Jonas

  • Vielen Dank für die netten Kommentare. Es ist schön zu sehen, wie freundlich man hier aufgenommen wird.


    Ich glaube, das Mosaik sieht schlimmer (bzw. arbeitsintensiver) aus, als es wirklich war. Es stimmt schon, es hat ein paar Wochen gedauert, an denen ich recht regelmäßig abends daran gewerkelt habe. Doch als die Buchstaben fertig waren, war das Ausfüllen der Zwischenräume zwar eine Fleißarbeit, aber mit den richtigen Hörspielen im Hintergrund sogar irgendwie entspannend. :S

  • Avatar

    Ich habe mir gerade überlegt, dass hier das richtige Forum ist, um zu der Lobby auch noch einmal das Dach zu posten. Es ist zwar ein älteres MOC, zeigt aber den Blackletter-Schriftzug in einer größeren Variante.



    Auch das Dach sieht super aus. Die Explosion hast du super hingekriegt. Nur eine Frage: was macht Vulture da oben?

    Ja, der langarmige ist Dr. Octopus.

    Dies ist ein Antiterroranschlag des Asozialen Netzwerkes!

    Hier gibt es meinen Youtube Kanal.

    "Ich sehe Leute, die ich nicht sehe." Mein Spanisch-Lehrer

    Schaut doch mal auf Flickr vorbei!

    Würde mich freuen!

  • Wow, das ist ja mal eine richtig geniale Umsetzung :)

    Da bekommt man direkt nochmal Lust die "alten" Filme zu schauen ;)


    Die Detailarbeit mit dem Schriftzug gefällt mir besonders gut, aber die gesamte Szenerie mit Außen- und Innenleben ist klasse!


    LG, Dana

  • Hallo Xeno, ein Wahnsinnsteil was Du uns da präsentierst. Ich bin richtig geflasht!!!

    Was einem besonders ins Auge fällt ist der Schriftzug. Sowas habe ich noch nie Umgesetzt gesehen. Die Schrift wird einem förmlich eingebrannt ;)

    Alleine die Mühe mit den Käseecken das alles aufzufüllen. Eine Ähnlicher Erfahrung durfte ich auch bei meinem "Lahmu Moc" machen. Dort habe ich die Rundungen der Mauer so aufgefüllt.


    Auch die Skyline ist es wert erwähnt zu werden. Tolle Arbeit dies hinzubekommen mit der Krümmung.

    Ebenso die Teileverwendung der Statue finde ich Super.


    Bitte mehr Beiträge von Dir. In dem Jahr wo Du schon Member in unserem Forum bist hat sich doch bestimmt noch das ein oder andere Moc angesammelt oder etwas nicht? ;)


    LG

    Robert

  • Hallo Thorsten!


    Bin ja schon seit meinen ersten Schritten in Sachen Lego(Moc's) ein großer Fan deiner Bauwerke.

    Egal welches Thema du angehst, es wird immer ein Highlight.

    Hier hast du dich wieder einmal selbst übertroffen. Jeder der die Filme gesehen hat, kann sofort diese Szene wiedererkennen.

    Mich persönlich beeindruckt immer bei dir, das du es schaffst "viel" aber trotzdem "clean" zu bauen. Nichts wirkt übertrieben. Alles in deinen Bauwerken hat seine Berechtigung und du überlegst dir ganz genau, wo die (richtigen) Steine hin müssen.

    Bei diesem Moc kann man gar nichts herausheben. Alles passt so auf den Punkt.

    Die Schrift im Boden wurde ja schon einige Male erwähnt. Doch muss man es immer wieder ansprechen.

    Ich könnte so etwas nicht einmal auf Papier bringen.

    Die Büros im Obergeschoss sind natürlich wieder ein Augenschmaus. Seien es die Lampen, Schreibmaschinen, Tische und Stühle. So viele Details, die man sich genauer ansehen muss.

    Ein wirklich außergewöhnliches BAUWERK!


    Und ja, du kannst ruhig mehr Bauwerke von dir hier posten. Auch ältere.

    Bei deinem "ARKHAM ASYLUM" werden hier noch einige große Augen machen.;)


    Lg Sanel

  • Was ein Prachtbau, nun haben mir die anderen schon alles aus dem Mund genommen was man so an Lob schreiben kann....


    .... nichts desto trotz möchte ich das Du weißt das mir 8| der gaaannzzz weit offen Stand, zumal Du einen absolut schönen Baustil hast und die Details bei genauer Betrachtung wunderbar gesetzt sind.


    Vielen Dank fürs Hochladen :thumbup:, beste Grüße André :)

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.