Avatar

Iron Man Wall of Armor

  • Servus alle zusammen,


    da ich ja ein riesiger Marvel Fan bin möchte ich euch hier ein kleinen Moc präsentieren den ich vor vier Jahren mal erschaffen habe.

    Es handelt sich dabei um die Wall of Armor von Iron Man - irgendwie kann ich mich mit ihm identifizieren ^^ (bis auf den Kontostand halt).


    Ja ich weiss! Es ist eine angemalte Figur dabei - aber den Mark I habe ich als original Lego Figur nicht gefunden und außerdem war ich damals

    gerade aus den Dark Ages zurück gekehrt und wusste nicht dass das ein Sakrileg ist. ;)


    Zur Zeit befindet sich der Moc zerlegt in meiner Lego Sammlung aber vl kann ich ja meine bessere Hälfte davon überzeugen dafür Platz zu finden.









    Verzeiht die schlechtere Bildqualität, aber ich habe die original Fotos leider nicht mehr und musste sie aus einem

    anderen Forum holen.


    Bin auf eure Meinung gespannt.


    Lg

    URBN-BRIX aka Mathias

    ps.: Heute würde ich wahrscheinlich einiges anders machen - Dank neuer Formteile und auch erlernter Bautechniken.

  • Da fehlen inzwischen eh ein paar Figuren :D. Aber ansonsten top gebaut. Und das Sakrileg... ne, ne, ne. Darauf steht Steinigung in manchen Teilen der Afol-Welt. ;D

    Grüße,

    ShirHac

    ------------------------------------------

    Rebel spaceships, striking from a hidden base, have won their first victory against the evil Galactic Empire...

  • Hi Mathias,


    deine Wall sieht klasse aus! Die Rundung ist dir gelungen und du hast eine schöne Beleuchtung zum fotografieren gefunden. Ich denke nicht, dass es was zu beanstanden gibt!


    Mich würde tatsächlich mal eine größere Aufnahme des MK I interessieren. :) Zudem haben wir hier im Forum durchaus ein paar Custom-Fans!


    Gruß,

    Chris

  • Wie kannst Du nur eine Customfigur in einem Moc verwenden.....=O ganz einfach, es gibt kaum andere Optionen :P, ich persönlich finde aber Deine "Wall" sehr gelungen und vielleicht erweiterst Du diese ja noch in einem Neubau ;).


    Beste Grüße André

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.