Avatar

Meine Lego Militärfahrzeuge

  • Hallo!


    Da ja anscheinend Nachfrage nach Bildern meiner Lego Miltärfahrzeuge besteht, stelle ich euch sie jetzt mal kurz vor.


    1. Mein erster Lego Panzer, der M8 Scott 75mm HMC, war früher sehr an dem Modell von Daniel Siskind inspiriert.

    Er sah dessen Modell anfangs zum Verwechseln ähnlich. Der einzige Unterschied, der zwischen den beiden Modellen bestand, war damals der detailierte Innenraum, den mein Modell bat.

    So wie der Panzer jetzt hier beschrieben wurde, habe ich ihn mir auch gekauft. (Etwas unüberlegt, da ich bereits vor dem Kauf eine alternative, bessere Front für das Modell designt hatte. (am LDD))

    Nun (einige Monate später) hat sich an dem kleinen Fahrzeug einiges getan. Das Modell ähnelt Daniel Siskins nur noch in der Form der Wanne und dem Turm.

    Aber seht selbst.


    Vor der Abänderung:

    M8 Scott 75mm HMC


    Und danach:

    M8 Scott (updated)


    2. Meine beiden Crusader Panzer. Beide sehen relativ ählich aus. Sie unterscheiden sich nur durch einige Sandsäcke an der Front und eine Plane über der Kanone.

    Ich habe beide komplett selber designt. Beide Panzer wurden zudem noch von mir modifiziert. Zu diesen Modifikationen zählen ein MG auf dem Dach, Scheinwerfer an der Front und das Getriebe, welches sich hinten im Panzer befindet (ein Foto hier zu folgt später).

    Ich bin sehr zufrieden mit dem endgültigen Resultat:

    Crusader Mk.III WWII tank
    Crusader Mk.III Front

    Crusader Mk.III MG

    Crusader Mk.III Innenraum

    Beide Crusaders


    3. Mein Universal Carrier. Hierbei handelt es sich wie beim Crusader um ein britisches Fahrzeug, in diesem Fall um einen Truppentransporter.

    Komplett mein eigenes Design. Ich bin auch hiermit sehr zufrieden. Daher waren keine weiteren Modifikationen nötig.

    Hier das Bild:

    Universal Carrier


    Falls Interesse besteht:

    Noch mehr Bilder der Fahrzeuge gibt es auf meinem Flickr-Account


    Wie findet ihr die Militärfahrzeuge?

    Konstruktive Kritik ist immer willkommen.


    LG Luca

  • Hi, ich find deine Armeefahrzeug nachbauten super.Sehen den originalen sehr ähnlich :thumbup:. Bin schon auf die nächsten Modelle gespannt ^^.

    Und Experimentier mal mit Untergründen und kleinen Landschaften da fühlen sich Fahrzeug immer am wohlsten :D. Bin echt gespannt was du als nächstes baust.


    Benima :)

  • Hi Luca,


    im Gegensatz zu anderen, gefallen mir WWII MOCs sehr. Deine gezeigten Fahrzeuge sind wirklich Klasse. Die Formen und Details lassen Sie wirklich authentisch wirken.


    Zu kritisieren gibt es eigentlich nichts. Alles gut gemacht! Nur deine Bilder könntest du einbinden, hier findest du eine Anleitung: Fotos einbinden (von flickr auf Rogue Bricks)


    Durch deinen Account werde ich mich definitiv durchklicken :)


    Gruß,

    Chris

  • Hallo Luca :)


    Schön zu sehen, dass du uns gleichmal deine MOCs hier im Forum präsentierst :thumbup:


    Gerade so Panzernachbauten finde ich immer sehr interessant und muss sagen, dass deine WWII Fahrzeuge toll aussehen. Die Formgebung gefällt mir besonders gut, aber auch die Teileverwendung sagt mir sehr zu, z. B. die Vorderlichter beim Universal Carrier.


    Gute Arbeit :)


    Lg Patrick

  • Auch ich finde Deine Bauten sehr gut, aber ich komme nicht davon los solche bauten von Herstellern schon mal gesehen zu haben :/, Sprich, man kann die BA´s dazu kaufen oder gar das ganze Modell, zumal auch die Sticker mir sehr bekannt vorkommen, da werde ich somit ein bissi fühlen gehen, um zu schaun, mich nicht zu irren. :S


    Aber trotzdem gut gemacht, Gruß André :)


    Edit by me: Ich habe wirklich ähnliches gefunden, so auf den ersten Klick meiner Custom-Ecken.

  • Ja der M8 war anfangs (der erste Link) sehr Daniel Siskinds Modell gehalten.

    Dieser baut Modelle für Brickmania, eine Website, wo man auch ww2 Modelle kaufen kann.

    Dort wurde früher auch der M8 angeboten.

    Ich kann dir aber versichern, dass Meine Panzer alle Meine eigenen Modelle sind (im Fall des M8 habe ich mich an solch einem Modell inspirieren lassen. Letztendlich sieht der Panzer dem Modell von Daniel Siskinds aber nicht mehr allzu ähnlich).

    Auch die Sticker habe ich selbst erstellt (Mit paint :D).

  • War auch nicht abwertend gemeint, ich bin von dem Gefühl, sowas gesehen zu haben aber nicht weg gekommen, so ist es gemeint.


    Ich glaube Dir schon das Deine bauten, auch Deine bauten sind, ist halt nicht leicht, bei einer sehr guten Vorlage, da noch seinen eigenen Stil einzubringen, deswegen finde ich Deine Modelle aber trotzdem gut. ;)


    Ich hoffe Du nimmst es Positiv auf, da es auch so gemeint war, Gruß André :)

  • Hey Luca,

    ich hab völlig vergessen, auf deinen Thread zu antworten, Schande über mein Haupt. :P
    Deine Mocs sind eeeeeeeeecht scharf.
    Bin ja selber Fan, der WW2 Mocs, besonders die der Deutschen Fraktion und finde besonders deinen Crusade MKIII richtig große klasse. Die Proportionen sind Top gewählt, die Farbgebung perfekt.

    Da ich selbst plane, den ein oder anderen Panzer zu bauen, darf ich fragen, welches Legoteil du für die Panzerketten verwendet hast?
    Ich kannte bisher nur die, der letzten Version des LSW Hailfire Droid, doch deine scheinen nicht dieses dort verwendete Teil zu sein? :/

    Lg Michael

  • Avatar



    Da ich selbst plane, den ein oder anderen Panzer zu bauen, darf ich fragen, welches Legoteil du für die Panzerketten verwendet hast?
    Ich kannte bisher nur die, der letzten Version des LSW Hailfire Droid, doch deine scheinen nicht dieses dort verwendete Teil zu sein? :/

    Lg Michael

    Sollten Brickmania Track-Links sein. Sehen viel besser aus als die von TLC. :S

  • Es freut mich, dass euch die Panzer so gefallen :).

    Und ja BrickStudios hat recht....

    Es sind Brickmania Tracklinks.

    Diese gibt es in verschiedenen Farben und Größen.

    Ich habe sie im Ausland bestellt.

    Falls ihr vorhabt euch welche zu kaufen, tut das HIER.

    Versand ist von da schneller und günstiger.


    LG Luca

  • Hallo,

    nach langer Zeit aktualisiere ich dieses Thema mal wieder.

    Heute zeige ich euch das StuG III G von 1943, welches ich schon eine lange Zeit hier stehen hatte.

    Aber jetzt die Bilder:



    Noch einen schönen Abend und Viele Grüße


    Luca

Erstelle ein Konto oder melde dich an um einen Kommentar abzugeben

Sie müssen Mitglied sein um ein Kommentar zu hinterlassen.